Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Donnerstag, 31.12.2020, 15:59

Forenbeitrag von: »Hitchcock«

Ex-Armine Uli Büscher

https://amp.westfalen-blatt.de/DSC/43396…impression=true Uli Büscher ist heute im Alter von nur 62 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben... . Ein vorbildlicher Spieler mit Kampf und Leidenschaft. Und mit einem großen Herz. Unvergessen ist sicherlich auch, wie er im Karlsruher Wildpark den Schiedsrichter k.o. geschossen hat. Für mich ist er eine der größten Arminia-Legenden aller Zeiten.

Samstag, 15.08.2020, 15:55

Forenbeitrag von: »Hitchcock«

Saisonvorbereitung 20/21 mit Testspielen

Ich frage mich auch, weshalb in Espelkamp auf dem Sportplatz 300 Leute dabei sein durften, heute aber gar niemand... . Z.B. 500 Leute unter den DK-Inhabern auslosen- das sollte doch möglich sein. Der Verein kann dann auch schon mal ein wenig Zuschauer-Konzept in kleinem Stil ausprobieren.

Samstag, 15.08.2020, 14:58

Forenbeitrag von: »Hitchcock«

Saisonvorbereitung 20/21 mit Testspielen

Zitat von »almöi« Offensichtlich gibt es keinen offiziellen Livestream des DSC. Die Homepage verweist lediglich auf das „Radio“ des ASC. https://www.arminia-supporters-club.de/a…asc-livestream/ An der Ecke fehlt es dem Verein noch alles an Professionalität. Pr. Espelkamp konnte das. Das überrascht mich. Ich bin davon ausgegangen, dass es wieder live auf YT läuft. Sehr schade, denn ich habe mich nämlich darauf gefreut. Und ein Livestream ist immer auch ein kleiner Trost, wenn wir als Fans schon ...

Samstag, 24.11.2018, 00:14

Forenbeitrag von: »Hitchcock«

Ex-Trainer Jeff Saibene

Ich bin Jeff-Fan. Wir haben ihm viel zu verdanken. Aber ich muss sagen: Er hat die Hierarchie in der Mannschaft zerstört. Spieler, die sich profilieren, sitzen plötzlich auf der Bank oder auf der Tribüne. Wir rotieren ohne Not. Auch ich kann einige Personalentscheidungen nicht nachvollziehen. Mir fiel heute auf, dass Saibene und Rump sich an der Seitenline nicht verstehen, offensichtlich unterschiedlicher Meinung sind. Was ist da los? Das, was gerade im Argen liegt, muss nicht unbedingt Jeff zuz...

Donnerstag, 17.05.2018, 07:53

Forenbeitrag von: »Hitchcock«

Der 2. Bundesliga-Thread

Zitat von »Maskottchen« So was Blödes! Dann wird Kiel ja doch nicht bis Morgen Abend von der Relegation ausgeschlossen und wir rücken nicht nach. Wir wären sowieso niemals nachgerückt. Bekäme Kiel keine Lizenz, so wäre Wolfsburg einfach nicht abgestiegen. Ziemlich einfache Regel, die einige Träumer scheinbar immer noch nicht mitbekommen haben. Apropos BL-Relegation: Die Spiele von Wolfsburg vs. Kiel laufen exklusiv im Eurosport-Player. Wie bekloppt ist das denn?

Samstag, 10.03.2018, 22:14

Forenbeitrag von: »Hitchcock«

Alles zu Fabian Klos

Was für eine Diskussion... ich verstehe diesen Heiligenkult nicht! ... Wir sind derzeit 4. in der 2. Bundesliga. Wer hätte das vorher gedacht? Und wir sind 4. wegen Saibene und der Moral und dem Teamgeist in der Mannschaft. Klos hatte seinen Anteil. Aber dieser Anteil ist bei weitem nicht so groß, wie der Anteil des Trainers an unserem Erfolg und dem, was er aus dieser Mannschaft herausgeholt hat. Saibene hat eine klare Strategie vor Augen - und setzt dabei auf eine Mischung aus Nachwuchskräften...

Samstag, 10.03.2018, 13:49

Forenbeitrag von: »Hitchcock«

Alles zu Fabian Klos

Ich sehe das ganze Thema um Fabian Klos ziemlich emotionslos und ich finde, dass Saibene damit sehr professionell umgeht. Klos hat früher bei Arminia immer dann gut funktioniert, wenn das ganze Spiel auf ihn ausgerichtet war. Da waren wir dann aber eben auch immer sehr leicht für den Gegner auszurechnen. Als dann Saibene kam, hat er die Abhängigkeit unseres Spiels von Klos aufgehoben und seitdem sind wir viel schwerer auszurechnen. Und wir sind seitdem auch erfolgreicher, das belegen die Tabelle...

Freitag, 9.02.2018, 10:30

Forenbeitrag von: »Hitchcock«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Zitat von »Gönner« Ziemlich unglücklich die Schulden der Fußballsparte gegen die Amateure der Hockeyabteilung ausspielen zu wollen. Das Beste wäre doch, wenn sich die Hockeyabteilung und der Tierpark mal direkt miteinander verständigen, wie man am besten kooperieren kann. Ohne große Töne und Forderung aus der Politik, die ja gerade in Bielefeld auch sonst keine vernünftige ganzheitliche Stadtplanung auf die Kette bekommen. Um den Platz wäre es mehr als schade. Ein wunderschönes Gelände, eine We...

Dienstag, 30.01.2018, 11:18

Forenbeitrag von: »Hitchcock«

Rauchbomben und anderes Pyrozeugs

Zitat von »Pragmatiker« Zitat von »sushinator« Schon, aber habe ich als Fan mich jetzt vorab zu informieren, was die Herrschaften wieder im Schilde führen? Nein, nicht Du als Fan, aber Verein, Ordnungskräfte, Polizei, sie alle hätten erkennen können, dass da was im Busch ist, weil es im Bielefelder Westen gefühlt an jeder Laterne plakatiert wurde. Zudem der Marsch zum Stadion, da war doch klar, dass es mindestens eine Pyroaktion gibt. Wenn man schon nicht in akute Handlungen eingreifen kann, ka...

Donnerstag, 28.12.2017, 22:39

Forenbeitrag von: »Hitchcock«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Zitat von »schmied_heinz« Zitat von »Lothar« Der WDR Bericht hat leider auch zur Beunruhigung beigetragen. So ein Haus wie der WDR spekuliert nicht auf bis zu 5 Millionen neue Schulden, wenn sie da nicht eine gewisse Absicherung hätten. Hier die Quelle zu den 5 Millionen Euro neuen Schulden innerhalb eines Jahres: https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-ostwestfalen-lippe/video-lokalzeit-owl-1536.html Das hat der WDR doch prima recherchiert. Eigentlich werden da schon sehr viele...

Donnerstag, 15.06.2017, 15:37

Forenbeitrag von: »Hitchcock«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Zitat von »Richie« Vielleicht muss man das auch mal anders betrachten. Es hat trotz des desaströsen Saisonverlaufes mit offenbar völlig aus dem Ruder gelaufenen Kosten keinerlei personelle Konsequenzen im Management gegeben. Vielleicht will Gerry Weber mit dem Artikel schlichtweg deutlich machen, was er davon hält! Denn es ist aus meiner Sicht NICHTS aufgearbeitet worden. ... Ich halte Arabi nach wie vor ausdrücklich nicht für den falschen Mann. ABER - wenn ein Sportgeschäftsführer sich zwei Ma...

Donnerstag, 15.06.2017, 15:17

Forenbeitrag von: »Hitchcock«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Zitat von »Exteraner« Zitat von »marcopolo« Die Konsequenz kann nur sein, neues frisches Geld durch externe Sponsoren zu generieren. An dieser Front übe auch ich seit langer Zeit Kritik. Da passiert mir angesichts des regionalen Potentials zu wenig. Uns fehlen da ggf auch die Personen, die sowas auf Augenhöhe einfädeln können. Neues frisches Geld zu generieren muss doch aber quasi "Alltagsgeschäft" für einen Profifußballclub sein. Das gilt für die verschuldete Arminia genauso wie für einen Club...

Donnerstag, 15.06.2017, 11:26

Forenbeitrag von: »Hitchcock«

Der DampfablassThread nach Nackenschlägen durch Arminia

Zitat von »SV Aquarium 71« Verstanden, also bei Gerry bedanken, so einfach ist das. Ganz genau ... im übrigen hat es Gönner im anderen Thread super auf den Punkt gebracht: Es gibt nur eine neue Information im NW-Artikel. Nämlich, dass Gerry uns privat trotz allem was schon war noch hilft. Obwohl es in seiner Firma gerade nicht so gut läuft.

Donnerstag, 15.06.2017, 11:15

Forenbeitrag von: »Hitchcock«

Der DampfablassThread nach Nackenschlägen durch Arminia

Wer nicht weiß, dass Arminia ein hochverschuldeter Verein ist, der hat zumindest mal die letzten 10 Jahre verschlafen. Niemand im Verein hat das geleugnet. Die Gläubiger und die Höhe der Schulden sollten allen, die regelmäßig Zeitung lesen oder ein wenig am Vereinsleben teilnehmen, bekannt sein. Auch was uns letzte Saison reingerissen hat, ist jedem bekannt. Mich zumindest wundert es nicht, dass Gerry & Friends nachhelfen mussten. Und ich sehe auch keinen Grund dafür, jetzt alles infrage zu stel...

Dienstag, 4.04.2017, 23:37

Forenbeitrag von: »Hitchcock«

Stimmung und Musik im Stadion

Töchterchen: "Warum singen die: Scheiß Juden"? Ich so: "Das singen die nicht. Die singen: Scheiß Bullen" Töchterchen: "Aber gegen die spielen wir doch gar nicht - das macht keinen Sinn" ... Kluges Kind!

Sonntag, 12.03.2017, 21:06

Forenbeitrag von: »Hitchcock«

Ex-Trainer Jürgen Kramny

Zitat von »Nikl« Ich sehe die Hauptschuld ebenfalls eher bei der Mannschaft, allerdings benötigt dieses Team zwingend (und gerade jetzt!) einen Trainer der eine gewissen Autorität ausstrahlt. Wir hatten diese Saison 2 Trainer die eher nicht diese Eigenschaft besitzen. Ob ein solcher neuer Trainer langfristig erfolgreich ist, ist eine andere Sache. Jetzt muss allerdings sehr sehr kurzfristig gehandelt und gedacht werden. Die Spieler müssen spüren das es hier um einiges geht. Ich bin mir nicht si...

Montag, 14.11.2016, 21:00

Forenbeitrag von: »Hitchcock«

Die Trainerfrage (oder täglich grüßt das Murmeltier!)

Wenn wir von "Unprofessionalität" reden, dann können wir aber auch die jüngste Berichterstattung heranziehen. Insbesondere die des Westfalenblattes. Falls es so gewesen ist, dass die Dinge intern kontrovers diskutiert wurden, dann ist das eben so. Zumindest der Aufsichtsrat hat schließlich die Aufgabe, die Dinge einer kritischen Prüfung zu unterziehen. Es wird Gründe dafür geben. Ich finde es jedenfalls unfair, in diesem Zusammenhang das Verb "Hinterfragen" mit "Querschießen" gleichzusetzen. Wir...

Samstag, 12.11.2016, 23:28

Forenbeitrag von: »Hitchcock«

Die Trainerfrage (oder täglich grüßt das Murmeltier!)

Zitat von »SV Aquarium 71« Der Verein hat eine entscheidende Schwachstelle: anders als früher mit Frank Geideck fehlt im Co oder Jugendbereich ein Trainer mit Fußball-Lehrerschein, der vorübergehend jederzeit einspringen könnte. Interessant wäre eine Statistik der 36 Bundesligavereine, wer außer uns in ähnlicher Situation ist. Es werden nicht viele sein, fürchte ich. Der Verein macht sich so erpressbar. Der Vorstand sollte in Zukunft zwingend darauf achten, dass sich so eine Zwangslage nicht wi...

Samstag, 29.10.2016, 14:04

Forenbeitrag von: »Hitchcock«

Die Trainerfrage (oder täglich grüßt das Murmeltier!)

Da sich gezeigt hat, was Rumpi mit sozialer Kompetenz und seinem großen Arminen-Herz alles bewegen kann, wünsche ich mir, dass die Trainer-Lösung um ihn herum gebaut wird. Rumpi sollte langfristig eingebunden werden. Als Co-Trainer mit engem Draht zur Mannschaft - so wie Frank Geideck seinerzeit. Als Cheftrainer brauchen wir dafür jemanden, der dieses Modell akzeptiert, der aber eben auch von Fans und Mannschaft akzeptiert wird. Für's erste mal bis zum Saisonende. Ganz so einfach stell ich mir d...

Samstag, 22.10.2016, 10:19

Forenbeitrag von: »Hitchcock«

Alles zum Geschäftsführer (Sport) Samir Arabi

Die Mannschaft ist bei weitem nicht so schlecht, wie sie hier von einigen beschrieben wird. Immerhin haben wir letzte Saison souverän die Klasse gehalten und so manches Team hat sich an uns die Zähne ausgebissen. Das war nicht immer schön- aber halbwegs erfolgreich. Und diejenigen, die jetzt von manchen verflucht werden, haben wir noch vor wenigen Monaten gefeiert. Wir waren als ein intaktes, charakterstarkes Team mit Biss bekannt. Und hätte man hier behende und mit Umsicht die Mannschaft weiter...