Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 11:38

Forenbeitrag von: »Lothar«

Kader 2020/21

Werder hat durch den Klassenerhalt nun diverse Spieler inklusive hoher Ablösesummen an der Backe. Bevor da nicht ausgemistet wurde, können die gar nichts holen. Wird nochmal interessant, falls Thioune Weydant unbedingt möchte.

Gestern, 15:34

Forenbeitrag von: »Lothar«

Wie wird gefeiert?

Wird sowieso noch spannend, wie lange das Verbot für Großveranstaltungen bleibt. Ende Oktober läuft es aus und dann sind es noch ungefähr 4 Wochen bis normalerweise Weihnachtsmärkte /-Feiern starten. Insbesondere die Weihnachtsmärkte in den Innenstädten lassen sich in Sachen Zugang oder Nachverfolgung gar nicht kontrollieren. Dazu kommen der Alkohol, nasskaltes Wetter und volle Innenstädte, wo Abstand unmöglich ist. Silvester ist an manchen Stellen eine ähnliche Nummer. Insofern würde es mich ni...

Gestern, 13:07

Forenbeitrag von: »Lothar«

Relegationsspiele

Wenn der verspätete Saisonbeginn dazu führt, dass über die Abschaffung der Winterpause nachgedacht wird, finde ich das nicht schlecht. Man muss nicht gleich die englische Variante wählen, aber zwischen dem 27. und 30. Dezember könnte doch ein Spieltag angesetzt werden. Viele Leute haben frei und sicherlich nichts gegen etwas Abwechslung nach den Feiertagen. Auch Kinder hätten dann die Möglichkeit um 19 oder 20 Uhr ins Stadion zu gehen. Und im Januar könnte man dann zum normalen Wochenendrhythmus...

Gestern, 11:26

Forenbeitrag von: »Lothar«

Kader 2020/21

Bei der Fluktuation an Verantwortlichen wundert es mich nicht, dass Weydant und 96 sich bislang nicht einigen konnten. Erscheint mir aus der Ferne auch unklar, wie sich Hannover aufstellt. Ob sie kommende Saison angreifen können oder die Perspektive eher Mittelmaß in der 2. Liga heißt. Wenn es ihm nur um das Geld geht, hätte er wahrscheinlich nach Freiburg gehen müssen.

Freitag, 3.07.2020, 07:52

Forenbeitrag von: »Lothar«

Kader 2020/21

Weydant fände ich sehr interessant. Gibt ja doch einige Parallelen zu Klos und könnte mit seinen 24 Jahren im besten Fall zum Nachfolger aufgebaut werden. Unabhängig wie die Relegation ausgeht, werden wir von Heidenheim wohl niemanden bekommen. Da herrscht keine finanzielle Not und Stammpersonal werden sie nur abgeben, wenn es sich finanziell so richtig lohnt.

Donnerstag, 2.07.2020, 17:17

Forenbeitrag von: »Lothar«

Alles zu Florian Hartherz

Lucoqui wird seinen Platz sicherlich nicht kampflos abtreten. Er sieht doch auch, dass der Vertrag von Hartherz ausläuft und der Däne sicherlich etwas Eingewöhnung braucht. Würde an seiner Stelle motiviert in die Vorbereitung gehen und dann sehen, wo die Reise hingeht. Warum sollte er sich jetzt schon in die 2. Liga abschieben lassen? Oder Arminia müsste ihm sagen, dass er nächste Saison komplett auf der Tribüne verbringt, wenn er nicht geht. Das wäre aber in diesem Fall kaum zu rechtfertigen.

Mittwoch, 1.07.2020, 09:38

Forenbeitrag von: »Lothar«

Kader 2020/21

Von Nürnberg finde ich noch Oliver Sorg als Konkurrenten für Brunner interessant. Sorg ist 30 Jahre alt und kann über 150 Bundesligaspiele vorweisen. Zuletzt war er mit seinen Vereinen Hannover und Nürnberg nicht erfolgsverwöhnt, aber vielleicht auch ein Ansporn sich noch einmal beweisen zu wollen. Auch charakterlich ist er mir nie negativ aufgefallen. Hat Vertrag bis 2022, müsste man hoffen, dass eine Klausel enthalten ist oder bei einem möglichen Abstieg frei wird.

Dienstag, 30.06.2020, 09:40

Forenbeitrag von: »Lothar«

Kader 2020/21

Zitat von »sushinator« Ein wenig bezeichnend zu Staude waren die Äußerungen von Neuhaus auf Nachfrage zu Staude. Er hat da schon ziemlich rumgedruckst. Ohne da zu viel hineininterpretieren zu wollen, hatte ich den Anschein, dass da intern schon irgendwas vorgefallen sein könnte. Dieses peinliche Interview bei seinem Bro im Auto wäre für mich schon völlig ausreichend gewesen, um ihn nicht mehr zu nominieren und auch auf die obligatorischen Einsatzminuten im letzten Spiel zu verzichten. Veröffent...

Dienstag, 30.06.2020, 07:38

Forenbeitrag von: »Lothar«

Fanartikel, Online-Shop, usw.

Hatte das Aufstiegs T-Shirt direkt nach dem Darmstadt Spiel bestellt, als es im Shop aufgetaucht ist. Leider bislang nichts mehr gesehen oder gehört von der Bestellung. Edit: Ok, Versand ab 8. Juli. So steht's im Shop.

Montag, 29.06.2020, 22:30

Forenbeitrag von: »Lothar«

Wie wird gefeiert?

Im Wahljahr auf jeden Fall ein PR-Desaster für Clausen. Als politische Opposition hätte ich da meine Freude dran. Partys zum No-Go zu erklären und dann in der Menge für Selfies posieren ist nicht glaubwürdig. Aber dass Laufer diesen Zirkus mitmacht hätte ich auch nicht gedacht.

Montag, 29.06.2020, 14:12

Forenbeitrag von: »Lothar«

34.Spieltag: DSC Arminia - 1.FC Heidenheim

Ganz wichtig, dass es mit diesem positiven Ergebnis in die lange Pause geht. Es wird der Eindruck bleiben von einer absolut professionellen Mannschaft, die bis zum Schluss alles gegeben hat. Wann und wie es weitergeht ist eine gute Frage. Die Fortsetzung der Saison hat unter dem Strich in Deutschland gut funktioniert. Aber es ist auch klar, dass man diesen Aufwand nicht über eine komplette Spielzeit betreiben kann. Die Quasi-Quarantäne für die Spieler und Staff, alle 2-3 Tage testen, Anreise in ...

Montag, 29.06.2020, 11:44

Forenbeitrag von: »Lothar«

Wie wird gefeiert?

Dass die Leute an so einem Tag in die Stadt bzw. zum Stadion pilgern, war zu erwarten. Da muss letztlich jeder für sich entscheiden, ob er mitmacht oder wegbleibt. Enttäuschend ist, dass der Verein keine Haltung gezeigt hat und der Aufruf doch bitte zu Hause zu bleiben für 2-3 schöne Instagram und Twitter Videos über Board geworfen wurde. Da wäre weniger mehr gewesen, indem man einfach auf das Verbreiten dieser Bilder verzichtet hätte. Der Kreis Gütersloh ist eben nur wenige Kilometer entfernt.

Montag, 29.06.2020, 07:31

Forenbeitrag von: »Lothar«

Wie wird gefeiert?

Das verantwortungslose Verhalten der Leute ist das eine. Dass der Verein erst zum Fernbleiben aufruft und dann die Jubelbilder unreflektiert auf den social media Kanälen teilt, ist das andere. Ich befürchte, dass man sich hier ein gewaltiges Eigentor geschossen hat. Wenn man irgendwann mal wieder mit Zuschauern spielen möchte, ist man auf Polizei sowie hiesiges Ordnungs- und Gesundheitsamt angewiesen.

Donnerstag, 25.06.2020, 09:42

Forenbeitrag von: »Lothar«

Konzeptionsvorschläge, um wieder Spiele mit Zuschauern durchzuführen

Pharmakologe Fritz Sörgel kann sich für Nürnberg (Fassungsvermögen 50.000) Spiele mit 5.000 bis 7.500 Fans vorstellen. Und es handelt sich in Nürnberg schon um ein sehr weitläufiges Stadion. Dann kann man es für die enge Alm runterrechnen auf vielleicht 3.000 Zuschauer. Volle Stadien in der kommenden Saison sind schon jetzt so gut wie ausgeschlossen. Da die Zahlen, sicherlich extrem beeinflusst von den lokalen Ausbrüchen, nach oben gehen und Reisezeit, Wiederaufnahme des geregelten Schulbetriebs...

Dienstag, 23.06.2020, 11:52

Forenbeitrag von: »Lothar«

34.Spieltag: DSC Arminia - 1.FC Heidenheim

Allein die Überschrift in der NW ist wieder eine Frechheit. Als ob Rejek, Arabi und Neuhaus nun grübeln, ob und wie sie am Sonntag am besten das Spiel abschenken. Aber wundert auch nicht, wenn man sieht aus wessen Feder es stammt. Warum befindet sich Arminia in einer Zwickmühle? Wasser auf die Mühlen aller HSV-Anhänger. So kann man als Zeitung auch einen Skandal heraufbeschwören, bevor das Spiel überhaupt angepfiffen ist.

Montag, 22.06.2020, 14:56

Forenbeitrag von: »Lothar«

Der Aufstiegskampf - wer steigt direkt auf? Restprogramm und Chancen

Sofern Heidenheim es schafft, werden die sich für die 1. Liga vernünftig aufstellen. Da sitzt wirtschaftlich Power hinter und der sportliche Erfolg ist kein Zufall, sondern durch Schmidt von langer Hand aufgebaut. Und sie würden ihr Ding mit Schmidt beharrlich durchziehen, ohne Hektik, ohne Skandale. Abgesehen vom Zuschauerinteresse haben die keine schlechten Voraussetzungen für die Bundesliga.

Sonntag, 21.06.2020, 20:13

Forenbeitrag von: »Lothar«

Der 2. Bundesliga-Thread

Dresden stand die gesamte Saison unten drin. Und sie haben ihren Anteil, dass wir nun das 4. Spiel in 10 Tagen hatten. Im Nachhinein wäre es für sie besser gewesen, wenn sie zum ursprünglichen Termin mit was für einer Mannschaft auch immer hier hingekommen wären, um am Ende etwas mehr Luft zu haben. Wir sind im Grunde mit der A-Elf ins Spiel gegangen und hinten raus haben die Körner gefehlt. Völlig normal. Auch wenn ich gewisse Sympathien für sie habe, hat Hamburg es selber verbockt und braucht ...

Sonntag, 21.06.2020, 17:32

Forenbeitrag von: »Lothar«

33. Spieltag: KSC : DSC; Sonntag, 21.6 15.30 Uhr

Zitat von »Arminia14« Zitat von »El Armino« Den zweiten Elfer hat Köln gegeben, nicht Brand. Den ersten muss man nicht geben, ansonsten haben die Jungs sich das selbst eingebrockt. Den Vorwurf müssen sie sich gefallen lassen. Vor allem von den anderen Abstiegskandidaten. Wir müssen uns vor keinem anderen rechtfertigen. Die anderen stehen aufgrund ihres eigenen Versagens dort unten. Und ohne den 12ten Mann hätte Karlsruhe heute vorne die Null stehen gehabt. Richtig. Wir sind mit der nahezu beste...

Sonntag, 21.06.2020, 15:07

Forenbeitrag von: »Lothar«

33. Spieltag: KSC : DSC; Sonntag, 21.6 15.30 Uhr

Gute, weil seriöse Aufstellung. Wenn Heidenheim heute verliert, wovon ich aber nicht ausgehe, kann man kommende Woche noch daddeln. Aber besser ist es, wenn man durchzieht, kein Spiel mehr verliert und das Selbstvertrauen mitnimmt. Wir werden es brauchen. Diese vorgeschlagene wettbewerbsverzerrende Formation kann nur ein schlechter Witz gewesen sein.

Freitag, 19.06.2020, 22:19

Forenbeitrag von: »Lothar«

Wie wird gefeiert?

Da hat die Tönnies-Nummer den Verantwortlichen die Entscheidung wahrscheinlich leicht gemacht. Ich finde es aber ehrlich gesagt auch richtig. Wenn die Spieler wie Zootiere vorgeführt worden wären und die Fans in markierten Feldern hätten klatschen können, wäre das einfach nur affig geworden. Mag zu anderen Vereinen passen, aber nicht zu so einem Emotionsverein wie Arminia. Und du kannst einfach nicht garantieren, dass Leute nicht vorher 8 Bier trinken, alle Regeln missachten und es dann eventuel...