Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 09:27

Forenbeitrag von: »Arminiafranke«

eSport bei Arminia

Vielleicht steht für unsere Handelnden der Spaß bzw. die Abwechslung der analogen Profis im Vordergrund, andere sehen es teilweise als eine Art "Training" für ihre eSportler?

Gestern, 09:25

Forenbeitrag von: »Arminiafranke«

Corona-Virus

Zitat von »Richie« Zitat von »Pasi« Auch geht es insgesamt nicht darum, ob der Fußball wichtig ist oder nicht. Wer kann denn ernsthaft wollen, dass am Ende Bayern, Dortmund, Leibzig und einige weitere Kackvereine übrig bleiben und Rest in der Insolvenz ist? Wieso sollte der Fußball nicht alle Möglichkeiten in Betracht ziehen, um dieses Szenario zu verhindern? Das ist für mich der eigentliche Knackpunkt. Auch Proficlubs sind Wirtschaftsunternehmen, aber sie können unter keinen Schutzschrim hüpfe...

Samstag, 4.04.2020, 09:26

Forenbeitrag von: »Arminiafranke«

Corona-Virus

Laut den lokalen Zeitungen von gestern gibt es jetzt eine Verordnung der Landesregierung NRW, die allen Profisportlern erlaubt, unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln zu trainieren. Immerhin keine Extrawurst für den Fußball, wie befürchtet. Die Tennisverbände haben übrigens angekündigt, einen umgekehrten Weg gehen zu wollen. Es wurde angekündigt, im Hobby- und Amateurbereich eher wieder spielen zu lassen, als im Profibereich. Grund ist, dass Hobby- und Amateurspiele nahezu ohne Zuschauer s...

Freitag, 3.04.2020, 19:42

Forenbeitrag von: »Arminiafranke«

Corona-Virus

Zitat von »Stoppa Schulz« Das es sich hier um ein Fußball Forum handelt ist euch aber schon bewusst,oder? Schon erstaunlich wie verbissen manche hier versuchen Ihre Einstellungen zu verteidigen. Bei solchen Aussagen wie oben fehlen mir bald alle Worte. Vielen scheint das Lesen und das Verstehen von Texten in der Schule nicht mehr beigebracht worden zu sein. Aber eventuell bin ich mit meinen 59 Jahren einfach nur zu alt um manche Argumentationen hier zu verstehen. Der Kern um den es mir geht ist...

Freitag, 3.04.2020, 15:40

Forenbeitrag von: »Arminiafranke«

Corona-Virus

Zitat von »Pacman« Zitat von »Arminiafranke« Zitat von »Pacman« Zitat von »distro« ... und überhaupt: Man muss sich so eine selten dämliche Konstellation mal vorstellen. Der Personenkreis rund um ein Fußballspiel (Spieler, Teammitglieder, Reporter, Kamerateams, Sanitäter, Balljungen; ...) wird abgeschottet und regelmäßig getestet, damit das Konstrukt Profifußball nicht zerbricht. Schon sehr strange, wenn nicht mal alle, die in der sogenannten kritischen Infrastruktur arbeiten regelmässig und vo...

Freitag, 3.04.2020, 13:15

Forenbeitrag von: »Arminiafranke«

Corona-Virus

Zitat von »Pacman« Zitat von »distro« ... und überhaupt: Man muss sich so eine selten dämliche Konstellation mal vorstellen. Der Personenkreis rund um ein Fußballspiel (Spieler, Teammitglieder, Reporter, Kamerateams, Sanitäter, Balljungen; ...) wird abgeschottet und regelmäßig getestet, damit das Konstrukt Profifußball nicht zerbricht. Schon sehr strange, wenn nicht mal alle, die in der sogenannten kritischen Infrastruktur arbeiten regelmässig und vor allem kostenlos getestet werden können. Und...

Donnerstag, 2.04.2020, 17:10

Forenbeitrag von: »Arminiafranke«

Corona-Virus

Ich denke finanzielle Einbußen (sowohl aktuell als auch zukünftig) im Gesamtsystem Fußballdeutschland werden sich nicht vermeiden lassen. Ist ja auch mitunter eine Hoffnung, dass dadurch der Apparat als Ganzes wieder etwas entschlankt werden könnte und man ein Stück weit von diesen schon fast utopischen Summen an Ablösen und Gehältern weg kommt. Arabi sagte ja auch, dass ein Transfermarkt im Sommer, so er denn existiert, möglicherweise in den Regionen, in denen Arminia sucht(e) wieder komplett o...

Mittwoch, 1.04.2020, 15:04

Forenbeitrag von: »Arminiafranke«

Corona-Virus

Das mit den Tests vor jedem Spiel (und dass dann mindestens eine gewisse Zeit vor Spielbeginn das Testergebnis vorliegen müsse) wurde vor einiger Zeit von einem Vereins- oder DFL/DFB-Offiziellen als mögliche Maßnahme genannt, um die Saison zu Ende spielen zu können. Kommt weder von mir, noch habe ich irgendwelche Angaben darüber gemacht, inwieweit ich das für realistisch umsetzbar halte. War nur als Antwort darauf gedacht, dass bei einem positiven Fall gleich mindestens 2 Mannschaften ausfallen.

Mittwoch, 1.04.2020, 13:19

Forenbeitrag von: »Arminiafranke«

Corona-Virus

Zitat von »Sputnik« Zitat von »Sputnik« Wichtig ist, dass Spieler und Betreuer aller Teams ab sofort für mindestens 14 Tage in häusliche Quarantäne gehen und nicht weiter trainieren. 1. So würde verhindert, dass infizierte Spieler andere anstecken. Anschließend müssen natürlich alle getestet werden. 2. Das wäre außerdem gerecht gegenüber den Teams, die jetzt schon zwangsweise in häuslicher Quarantäne sind. Nach dieser Wartezeit könnte der Trainingsbetrieb mit den gesunden Spielern wieder aufgen...

Dienstag, 31.03.2020, 06:37

Forenbeitrag von: »Arminiafranke«

Der 2. Bundesliga-Thread

Der Kicker ist da anderer Meinung. Zum einen sehen sie dort die Summe als utopisch an. Heidenheim hat für Biankadi (vergleichbares Alter und Scorerwerte, konnte sich vorerst nicht durchsetzen) letztes Jahr 800.000€ bezahlt. Warum also "dieses Jahr" in der aktuellen Situation für ein vergleichbares Ausfallrisiko noch einmal deutlich mehr bezahlen? Zum anderen ist der sportliche Aufstieg in Kaiserslautern schlicht alternativlos. Die Abgabe der beiden Top-Leistungsträger schmälert die Wahrscheinlic...

Dienstag, 31.03.2020, 06:19

Forenbeitrag von: »Arminiafranke«

Corona-Virus

Bleiben denn alle zu Hause und haben gar keinen Kontakt mehr zu anderen? Nur weil die Politik etwas will bzw. anordnet heißt das ja nicht, dass sich sofort alle ausnahmslos daran halten.

Mittwoch, 25.03.2020, 16:01

Forenbeitrag von: »Arminiafranke«

Corona-Virus

Zitat von »derDonMac« Thema Gehaltsabstriche : Immer mehr Vereine ziehen nach und das finde ich gut, etwas enttäuschend finde ich es, dass unsere Spieler bisher nicht dazu gehören, wenn selbst der KSC und der VfL Bochum das können, sollten die Arminen doch auch dazu in der Lage sein. Ich hatte schon mal gefragt, ob Jemand weiß, ob es seitens der Fanszene das Angebot gibt, für ältere Menschen oder Anderen der Risikogruppe Einkäufe zu erledigen, aber das scheint wohl niht der Fall zu sein. Bevor ...

Freitag, 20.03.2020, 13:40

Forenbeitrag von: »Arminiafranke«

Corona-Virus

Und nicht zu vergessen die Ultras. "Schön" (für die oft gescholtenen Ultras) und insgesamt schade zu sehen, dass es eben nicht nur sie sind, die in ihrer "Selbsterhöhung" ihre Liebe zum Fußball über das Wohl von Verein oder Mitbürgern stellen, sondern dass diese Ignoranz in der gesamten Bevölkerung weit verbreitet scheint und der eigene Komfort bzw. Lebensstandard höher angesehen wird als die gesamtgesellschaftlichen Schutzmaßnahmen. Zitat von »PaleRider« Ohne es genau zu wissen. Fertigstellung ...

Dienstag, 17.03.2020, 19:30

Forenbeitrag von: »Arminiafranke«

26. Spieltag: DSC Arminia - VfL Osnabrück

Zitat von »x-bergarmine« Zitat von »Arminiafranke« Bis ca. 2 Stunden vor Anpfiff hat das Spiel noch offiziell ohne Zuschauer stattgefunden. Zu dem Zeitpunkt wurde Arminia gelobt, dass so schnell und unkompliziert für eine Rückerstattungsmöglichkeit gesorgt wurde. Dann wurde das Spiel abgesagt, es war Wochenende und jetzt sind gerade erst einmal 1,5 Arbeitstage rum, nicht mal ein ganzer seit der DFL-Tagung. Und hier wird teilweise schon wieder mit den Hufen gescharrt. Kleiner Tip: Die Geschäftss...

Dienstag, 17.03.2020, 15:38

Forenbeitrag von: »Arminiafranke«

26. Spieltag: DSC Arminia - VfL Osnabrück

Bis ca. 2 Stunden vor Anpfiff hat das Spiel noch offiziell ohne Zuschauer stattgefunden. Zu dem Zeitpunkt wurde Arminia gelobt, dass so schnell und unkompliziert für eine Rückerstattungsmöglichkeit gesorgt wurde. Dann wurde das Spiel abgesagt, es war Wochenende und jetzt sind gerade erst einmal 1,5 Arbeitstage rum, nicht mal ein ganzer seit der DFL-Tagung. Und hier wird teilweise schon wieder mit den Hufen gescharrt. Kleiner Tip: Die Geschäftsstelle und der Fanshop sind für den Publikumsverkehr ...

Montag, 16.03.2020, 16:27

Forenbeitrag von: »Arminiafranke«

26. Spieltag: DSC Arminia - VfL Osnabrück

Klar wird sich das nicht vermeiden lassen. Wenn ein Verein zu dem Schluss kommt, dass bei einem Spieler der Verdacht besteht infiziert zu sein, macht eine Quarantäne des/der Spieler oder der ganzen Mannschaft in jedem Fall Sinn. Gibt es keine Anzeichen dafür, kann meiner Meinung nach durchaus auch entschieden werden, weiter zu trainieren. Ob nun normal oder abgespeckt.

Montag, 16.03.2020, 08:08

Forenbeitrag von: »Arminiafranke«

26. Spieltag: DSC Arminia - VfL Osnabrück

Zitat von »Sputnik« Zitat von »Arminiafranke« Zitat von »Sputnik« Zitat von »Richie« Zitat von »Sputnik« Es wird normal trainiert? Kann ich zwar irgendwie verstehen, ist aber nicht sinnvoll. Wenn alle Teams normal trainieren, dann gehen die Spieler auch sonst ihren normalen Interessen nach, haben Kontakte usw. D.h., dass es zu weiteren Infektionen kommen wird, die sich dann innerhalb der Mannschaften ausbreiten. Es müssten jetzt eigentlich alle Teams für 14 Tage in häusliche Quarantäne geschick...

Montag, 16.03.2020, 07:21

Forenbeitrag von: »Arminiafranke«

26. Spieltag: DSC Arminia - VfL Osnabrück

Zitat von »Sputnik« Zitat von »Richie« Zitat von »Sputnik« Es wird normal trainiert? Kann ich zwar irgendwie verstehen, ist aber nicht sinnvoll. Wenn alle Teams normal trainieren, dann gehen die Spieler auch sonst ihren normalen Interessen nach, haben Kontakte usw. D.h., dass es zu weiteren Infektionen kommen wird, die sich dann innerhalb der Mannschaften ausbreiten. Es müssten jetzt eigentlich alle Teams für 14 Tage in häusliche Quarantäne geschickt werden. Dann könnten die Spieler getestet we...

Freitag, 13.03.2020, 12:07

Forenbeitrag von: »Arminiafranke«

26. Spieltag: DSC Arminia - VfL Osnabrück

Zitat von »sushinator« Zitat von »almgänger 1955« Naja, ich arbeite auch weiter wie Millionen andere auch. Selbstverständlich muss man bedachtsam und vorsichtig handeln, aber absoluter Stillstand erscheint auch nicht sinnvoll. Man legt das öffentliche Leben nahezu lahm, sagt selsbt Kleinstveranstaltungen mit bis zu 100 Leuten ab, Schulen und Kitas werden geschlossen, aber der deutsche Fußball, der sich ja gerne als Botschafter verkaufen will, setzt sich darüber hinweg und prügelt noch fix einen...

Freitag, 13.03.2020, 06:39

Forenbeitrag von: »Arminiafranke«

Corona-Virus

Zitat von »Androdinho« Zitat von »Arminius1905« Zitat von »Androdinho« Kann denn niemand was zu meinem Post sagen? Ein kleiner Verein aus der Senne hat somit so Eben durch den Post der Stadt den Betrieb bis 30.04 eingestellt. Nö..... Weil sich die Faktenlage sekündlich ändert. Da es sich eh um ein Geisterspiel handelt, wäre eine Absage auch noch ne Stunde vor Anpfiff möglich. Man kann nur regelmäßig auf unsere Hompage schauen. Die Stadt Bielefeld hat nun mal was beschlossen. Das ist Fakt. Da is...