Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 08:20

Forenbeitrag von: »EwigArmine«

Zur Lage des Forums

Dann wäre es vielleicht angemessen, auf diese Übertreibungen direkt zu reagieren und sie nicht tagelang stehen zu lassen, so dass die Diskussion genau daran eskaliert. Es wird doch mittlerweile alles in einen Topf geschmissen und einer Richtung zugewiesen. So wird z.B. meine Antihaltung gegenüber Pyro ständig mit den von Dir genannten Übertreibungen in Verbindung gebracht, obwohl ich die gar nicht ins Spiel gebracht habe und mich klar davon distanziere. Ein weiterer Punkt, der m.E. einem harmoni...

Gestern, 07:01

Forenbeitrag von: »EwigArmine«

Zur Lage des Forums

Da schließe ich mich an. Und das Thema "andere Meinungen zulassen" wird auch nicht dadurch gestärkt, dass man Threads dicht macht und somit die Diskussion unterdrückt. Aber egal, das Ziel ist ja erreicht, das Thema ist abgewürgt bis zum nächsten Pyro Auftritt. Finde ich sehr schade, zumal sich jetzt endlich auch mal ein paar Leute klar dagegen positioniert haben. Dass so etwas nicht ohne klare Kante und Emotionen abgeht, sollte den Betreibern eigentlich auch klar sein. Scheint aber nicht gewünsc...

Dienstag, 15.10.2019, 18:07

Forenbeitrag von: »EwigArmine«

Rauchbomben und anderes Pyrozeugs

Findest Du? Ich empfinde es hochspannend, welche Brücken den Pyromanen noch gebaut werden und mit wie vielen Entschuldigungen sie noch in Schutz genommen werden. Natürlich alles von neutralen Unbeteiligten. Genauso spannend finde ich es, wie die Diskussion durch bewusstes Verhöhnen und ins Lächerliche ziehen unterbunden werden soll. Bin gespannt, was der nächste Akt so bringt. P.S.: Glückwunsch an die Tochter!

Dienstag, 15.10.2019, 17:05

Forenbeitrag von: »EwigArmine«

Rauchbomben und anderes Pyrozeugs

Da hast Du aber gerade jemanden sehr glücklich gemacht, der vermutlich sonst heute nichts zu lachen gehabt hätte...

Dienstag, 15.10.2019, 14:40

Forenbeitrag von: »EwigArmine«

Rauchbomben und anderes Pyrozeugs

Das ist genau der Grund, warum ich provokannterweise geschrieben habe, die Strafen müssten so angehoben werden, bis es weh tut. Punktabzüge würden das dann veredeln, denn die könnte man nicht im Budget einplanen. Mich würde mal interessieren, ob die betreffenden Personen in ihrem Privatleben auch Budget einplanen für Knöllchen, Verkehrsdelikte, Schmerzensgelder usw. Es ist doch wohl nicht ernsthaft einzusehen, dass ein Verein dafür Gelder bereithalten soll, nur damit einige ihrer Geltungssucht n...

Montag, 14.10.2019, 14:15

Forenbeitrag von: »EwigArmine«

Rauchbomben und anderes Pyrozeugs

Dann sollen sie die Straftäter nicht unterstützen, dann kommen sie auch nicht in Sippenhaft. So einfach ist das.

Montag, 14.10.2019, 12:52

Forenbeitrag von: »EwigArmine«

Rauchbomben und anderes Pyrozeugs

Zitat von »distro« Welche konstruktiven Beiträge erwartest Du denn dann noch? Vielleicht ein paar lösungsorientierte Ansätze und nicht nur Opferhaltung a la „ist halt so, da kann man nichts machen“ oder gar Verharmlosung und ins Lächerliche ziehen. Das ist der Sache auch nicht dienlich. Ich hab den Fanbeauftragten nochmal zitiert, weil danach gefragt wurde. Außerdem ist eine derart schwache Haltung seitens des Vereins es wert, immer wieder in den Mittelpunkt gerückt zu werden. Kann ja nicht sch...

Montag, 14.10.2019, 12:21

Forenbeitrag von: »EwigArmine«

Rauchbomben und anderes Pyrozeugs

Aber es ist ja nunmal so, dass es nicht nur die sind, die die Fackeln in der Hand halten, sondern sie von der ganzen Gruppe im Block geschützt und supportet werden. Da braucht man nicht auf einzelne reduzieren, das ist DIE LC. Wurde ja auch vom Fanbeauftragten klar kommuniziert, dass die LC der Ansprechpartner ist. Auch wenn es dort Leute gibt, die vielleicht nur an Choreos arbeiten und Bildchen malen, wenn sie solche Aktionen unterstützen, machen sie sich zu Mittätern.

Montag, 14.10.2019, 11:45

Forenbeitrag von: »EwigArmine«

Rauchbomben und anderes Pyrozeugs

Dann schau doch mal auf die Seite der Lokal Crew mit den Bildern aus OS. Eines der ersten Bilder zeigt die Horde, die sich später mit den Pyromanen solidarisiert hat. Da die LC in BI nunmal stellvertretend für die Ultras steht, ist eine Verallgemeinerung hier durchaus angebracht. Das Thema Attentäter ist natürlich übertrieben, resultierte aber wahrscheinlich auch aus den Bildern vom Block. Ein schôner Anblick sind diese maskierten Vögel ja nun nicht. In der heutigen Zeit ist sowas völlig unangeb...

Montag, 14.10.2019, 09:54

Forenbeitrag von: »EwigArmine«

Rauchbomben und anderes Pyrozeugs

Wenn die, die sich hier drüber lustig machen, sich auch mal mit konstruktiven Beiträgen beteiligen würden, hätten sie die Chance, das Niveau des Forums selber anzuheben, aber außer doofen Sprüchen kommt da ja nix. Also braucht man auch die, die bildlich oder übertrieben darstellen, nicht kritisieren.

Samstag, 12.10.2019, 18:12

Forenbeitrag von: »EwigArmine«

Rauchbomben und anderes Pyrozeugs

Zitat von »hamus« Kann bitte noch mal jemand das Statement des Fanbeauftragten posten? Meine Erinnerung daran ist trübe... Hallo Herr XXXXXX, danke für Ihre Rückmeldung und ich finde diese Einschätzung völlig legitim. Ich möchte die Perspektiven des Clubs dazu wie folgt kommunizieren: Zunächst gibt es gesellschaftlich keinen einzigen Delikt der gänzlich ausgeschlossen werden kann. Es gibt keine Straftat, die auf Null reduziert werden kann. Es gibt leider Diebstähle genauso wie Körperverletzunge...

Samstag, 12.10.2019, 11:31

Forenbeitrag von: »EwigArmine«

Rauchbomben und anderes Pyrozeugs

Der Verein deckt und toleriert diese Aktionen, solange die Ultras dem Verein „mehr nutzen als schaden“. Siehe weiter oben die Email des Fanbeauftragten. Wo genau die Grenze liegt, sagt er dabei nicht. In der letzten Saison hat der Verein 27T€ für die Verfehlungen dieser Spinner gezahlt, offenbar nicht genug, um gegen die LC vorzugehen. Mal sehen, wie es diese Saison wird. Verletzte sind in der Rechnung übrigens nicht berücksichtigt, gab es ja leider auch schon. Der Weg geht NUR über den Verein, ...

Samstag, 12.10.2019, 10:59

Forenbeitrag von: »EwigArmine«

Rauchbomben und anderes Pyrozeugs

http://lokalcrew.de/?page_id=4565&fbclid…85g_bc7xkdfIi3A Ungefähr vergleichbar, wie wenn Dein Nachbar eine Zigarette raucht. Muss echt schwer vermittelbar sein, dass das ungesund, gefährlich und verboten ist. Hoffentlich gibt das ne richtig fette Geldstrafe, am liebsten auch Punktabzug, damit der Verein hier endlich einschreitet. Zum

Freitag, 11.10.2019, 19:04

Forenbeitrag von: »EwigArmine«

DFB-Pokal - 2. Runde: Arminia - Schalke 04

Schön, dass endlich jemand zum sportlichen zurückkehrt. Ich finde es schwierig einzuschätzen, glaube aber nicht, dass wir unter die Räder kommen. So gut, sicher und vor allem konstant ist S04 dann auch nicht. Auch wenn es jetzt einen Aufschrei gibt, auch diese Truppe hat häufiger mal Mentalitätsprobleme. Wagner hat das bisher gut in den Griff bekommen, aber ob seine Jungs permanent unserer Abwehr hinterherlaufen, wage ich mal zu bezweifeln. Realistisch würde ich das Spiel 30:70 tippen, aber ich ...

Freitag, 11.10.2019, 15:11

Forenbeitrag von: »EwigArmine«

DFB-Pokal - 2. Runde: Arminia - Schalke 04

Zitat von »Gönner« Zitat von »EwigArmine« Davon wird das Geheule aber nicht weniger, denn dann stößt Du die vor den Kopf, die zwar vorteilsberechtigt sind, aber erst (zu) spät kaufen (können). Ich bin der Meinung, solange man nicht jeden berechtigten mit 2 oder mehr Karten ausstatten dann, sollte man das auch nicht anbieten. Wie man es macht - Mecker gibt es immer. Um die Kreislaufdiskussion mal weiter zu drehen: Denen könnte man allerdings vorhalten, dass es sich um ein Vorkaufsrecht und keine...

Freitag, 11.10.2019, 09:33

Forenbeitrag von: »EwigArmine«

DFB-Pokal - 2. Runde: Arminia - Schalke 04

Davon wird das Geheule aber nicht weniger, denn dann stößt Du die vor den Kopf, die zwar vorteilsberechtigt sind, aber erst (zu) spät kaufen (können). Ich bin der Meinung, solange man nicht jeden berechtigten mit 2 oder mehr Karten ausstatten dann, sollte man das auch nicht anbieten. Wie man es macht - Mecker gibt es immer.

Freitag, 11.10.2019, 08:20

Forenbeitrag von: »EwigArmine«

Saisonvorbereitung 19/20 mit Trainingslager/Testspielen

Jep, da stimme ich Heimat zu. Mittlerweile steht jeden Tag was von Aufstieg in den Medien. Diese sind dann die ersten, die die Mannschaft zerreissen, wenn mal eine Phase kommt, in der es nicht läuft. Die Jungs wissen selber, was sie können und wieviel Selbstbewusstsein sie momentan haben. Das muss man nicht täglich befeuern und Erwartungshaltung und Druck aufbauen.

Donnerstag, 10.10.2019, 22:51

Forenbeitrag von: »EwigArmine«

DFB-Pokal - 2. Runde: Arminia - Schalke 04

Ist hier etwa Weibsvolk anwesend? Werft den Purschen zu Poden!

Donnerstag, 10.10.2019, 18:36

Forenbeitrag von: »EwigArmine«

Tickets: Vergabe, Preise, Sonstiges

Das war ja heute Morgen mein Ansatz. Mal einen Spieltagsrabatt abgreifen, mal über Vereinsrabatt, mal ne Studentenkarte. Da wäre ich auch gespannt, was da am Saisonende unterm Strich steht. Inkl der Mühen je Spieltag natürlich. Ist aber alles Quatsch und Quark, von daher rechne ich das mal im stillen Kämmerlein, wenn ich Lust habe.