Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Dienstag, 20.08.2019, 09:20

Forenbeitrag von: »Gönner«

DFB-Pokal - 2. Runde: Arminia - Schalke 04

Zitat von »PaderArmine« Anstelle sich über einen attraktiven Gegner, eine rappelvolle Alm, zudem mal wieder Flutlichtspiel und ordentlich Stimmung zu freuen... ...wird im Vorfeld vom Großteil schon wieder "wahrscheinlich zu hohe Preise", "schlechtes Ticketvergabesystem", "zu viele Gästefans" und " das ja jedem, der nicht Mitglied oder DK Besitzer ist, der Anspruch auf eine Karte abgesprochen" rumgejammert. Was ist nur los? Zitat von »LeckerKnoppers« Man erinnert sich offenbar an die Abläufe der...

Montag, 19.08.2019, 16:26

Forenbeitrag von: »Gönner«

4. Spieltag, 24.08.19, 13 Uhr: SSV Jahn Regensburg - Arminia

Zitat von »El Armino« Zitat von »Arminia-Rotti« Erhoffe mir einen knappen Auswärtssieg. Was Hartherz angeht , einfach mal den Jungen in Ruhe lassen. Bei einigen Leuten auf der Tribüne habe ich manchmal das Gefühl das sie schon raunen wenn er nur in Ballbesitz kommt. Dieses Raunen nervt extrem. Nicht nur die Spieler sondern auch viele Zuschauer, die es gut mit dem Verein meinen. Wie kann man bloß die eigenen Spieler die auflaufen und zumindest kämpferisch alles geben, und dazu zähle ich hartherz...

Montag, 19.08.2019, 16:19

Forenbeitrag von: »Gönner«

DFB-Pokal - 2. Runde: Arminia - Schalke 04

Zitat von »Pasi« DK und Mitglied = größte mögliche Unterstützung für den Verein = größten Vorteil beim Vorverkauf = 4 Karten, nur Mitglied oder nur DK-Inhaber = 2 Karten...so würde ich das machen und das wäre auch gerecht. Das sollte allerdings parallel laufen. Was dann noch übrig ist (wird ne ganze Menge sein) als Paket mit 2 Heimspielen anbieten, dann erst freier Verkauf. Auch die Variante würde ich sofort unterschreiben. Mich stört bekanntlich hauptsächlich der Doppelbonus. Alternative wäre ...

Montag, 19.08.2019, 11:58

Forenbeitrag von: »Gönner«

DFB-Pokal - 2. Runde: Arminia - Schalke 04

Man braucht nun wirklich keine Kristallkugel um voraus zu sehen, dass es der Verein wie immer Händeln wird. Das Schema war in der Vergangenheit immer ähnlich und die offizielle Begründung lässt nicht auf eine Kompromiss-, sondern eine Überzeugungshandlung schließen. Zunächst wird es den doppelten Doppelbonus für Mitglieder mit Dauerkarte geben. Will heißen es gibt nicht zwei Karten für zwei Optionen oder erstzugriff vor den anderen Mitgliedern & Dauerkarteninhabern, sondern zwei Karten für zwei ...

Montag, 19.08.2019, 10:55

Forenbeitrag von: »Gönner«

2. Spieltag 19/20: VfL Bochum: Arminia

Zitat von »distro« Hier wird es weiterhin eine Grauzone geben und ich persönlich hoffe einfach darauf, dass der VAR in eben jenen Situationen hilfreich ist, wo Spieler offenkundig mutwillig und vorsätzlich handeln. Unter anderem bei Schwalben oder verstecken Fouls. Der Fehler bleibt halt den VAR in eben diesen Grauzonen einzusetzen. Stichwort falsche Erwartungshaltung.

Montag, 19.08.2019, 10:24

Forenbeitrag von: »Gönner«

DSC Arminia - Damenfußball

Zitat von »12freunde« Okay, das hatte ich nicht so auf dem Schirm, ich hätte die als 2.Mannschaft eher in der unteren Hälfte verortet, aber das läuft bei den Damen wohl anders als bei den Männern ... Da sieht man dann, wie krass die Zweiklassengesellschaft im Herrenfußball auf den Damenfußball durchschlägt. Den Bayern oder auch Wolfsburg reicht im wahrsten Sinne die Kaffeekasse, um gleich zwei potentiell erstklassige Teams ins Rennen zu schicken. So ganz im Sinne des Erfinder kann das nicht sei...

Montag, 12.08.2019, 11:34

Forenbeitrag von: »Gönner«

Arminias U19

Alles in allem braucht man auf den Typen nicht neidisch sein. Sollten die Vorwürfe stimmen wird er Probleme bekommen, wenn es in den Seniorenbereich geht. Er kann sich dann trösten, dass er einige Jugendliche verarscht hat. Das wäre dann ziemlich armselig. Sollten die Vorwürfe nicht stimmen ist es eine traurige Geschichte, dass so ein Schatten auf seinem Talent liegt. Beides nicht schön. Ärgerlich ist da ehr die Niederlage unserer U19 gegen RWO. Das sind eigentlich die Spiele, wo die Punkte her ...

Dienstag, 6.08.2019, 13:03

Forenbeitrag von: »Gönner«

(@) Sponsoren des DSC Arminia Bielefeld

Zitat von »Craig« Naja das Phönomen ist ja nicht nur exklusiv bei der älteren Generation anzutreffen, auch in meiner Generation (bin 26) Ist das so. Das meiner Meinung nach erschreckende ist das die Gesellschaft durch ihre „aus jeder Mücke einen Elefanten machen“ Mentalität ein großes Stück dazu beiträgt das Immer mehr Menschen auf die beiden Seiten der Politischen Extreme abdriften. Zumindest bestätigen das viele Freunde von mir die langsam zu der einen oder anderen Seite tendieren. Heute fühl...

Montag, 5.08.2019, 12:57

Forenbeitrag von: »Gönner«

VAR pro und contra Arminia

Die Aussagen, dass sich so etwas immer wieder ausgleicht ist unabhängig vom Regelwerk und Videobeweis ein Mythos. Der Zufall kann es bewirken oder auch nicht. Das zeigen auch Statistiken und die wenigen Studien die es dazu gibt. Wenn es überhaupt eine Tendenz gibt, dann ist es Milde mit den bekannten Gesichtern der großen Clubs. Die konsequente Regelauslegung ist mir auch wichtig. Ich hätte diese aber lieber durch einen kühlen Kopf, statt durch einen zweifelhaften Präzedenzfall geschaffen. Dazu ...

Montag, 5.08.2019, 12:17

Forenbeitrag von: »Gönner«

VAR pro und contra Arminia

Zitat von »EwigArmine« Problematisch finde ich, dass trotz aller technischen Hilfsmittel immer noch Interpretationsspielraum vorhanden ist, durch den Entscheidungen zweifelhaft getroffen werden. Das liegt mMN aber überwiegend nicht an den Schiris oder dem VAR, sondern an den beschissen formulierten Regeln, die einfach an allen Ecken schwammig sind und je nach Bedarf ausgelegt werden können. Da haben die Sesselfurzer und Bürokraten echt großartige Arbeit geleistet! Die Schrauben solange an Formu...

Montag, 5.08.2019, 12:00

Forenbeitrag von: »Gönner«

VAR pro und contra Arminia

Die Diskussionen fangen doch am völlig falschen Punkt an. Wir haben einen Verband der seit Jahren an einer einheitlichen, konsistenten und nachvollziehbaren Regelauslegung scheitert. Hinzu kommt eine Gesellschaft die überall die Superzeitlupe drauf hält in der Hoffnung noch etwas zu finden, was in die eigene Argumentation passt. Fällt jemand leicht und verzerrt völlig unnötig das Gesicht heißt es nicht, der sei unfair, sondern es wird geguckt ob irgendwo eine leichteste Berührung stattgefunden h...

Montag, 5.08.2019, 11:49

Forenbeitrag von: »Gönner«

1. Spieltag 2019/20 : Arminia - St.Pauli

Unfassbar ist ehr, dass soetwas kein klarers Handspiel sein soll. In der Regel steht klar geschrieben, dass die Körperfläche nicht vergrößert werden darf und die Hand nicht zum Ball gehen darf. Beides ist passiert. Der Schuss war auf Distanz und ein "Springen" des Balles vom Oberschenkel an den Arm (der dort garnicht hätte sein dürfen) ist nicht zu erkennen, da Arm und Ball zeitgleich getroffen werden. Das Problem war nie die Handspielregel, sondern die Auslegung der selben. Und daran hat sich n...

Montag, 5.08.2019, 11:41

Forenbeitrag von: »Gönner«

Regeländerungen im Fußball

Zitat von »12freunde« Die Regeländerung müßte lauten: Wenn dem abwehrenden Spieler der Ball von einem eigenen Körperteil UNABSICHTLICH an die Hand spring, ist nicht auf Elfmeter zu entscheiden. Ein Balleinklemmen wie bei Buballa würden dann immer noch strafbar sein. Wobei man es dann auch bei der alten Regel hätte belassen können, da hier die Absicht ja auch das Maß der Dinge war. Das Ganze ist natürlich Wasser auf meine Mühlen, dass es nicht an der Regel mangelte, sondern an einer einheitliche...

Dienstag, 30.07.2019, 11:49

Forenbeitrag von: »Gönner«

1. Spieltag 2019/20 : Arminia - St.Pauli

Zitat von »HüntingArmine« Auch nochmal zur Handregel, bzw. zum nicht gegebenen Elfer. Der Kicker berichtet auch über die Kontroverse gestern Abend. Dankert gibt tatsächlich nur einen Teil der neuen Regel wieder, denn in seiner Beurteilung hätte der Aspekt der Vergrößerung der Körperfläche mit berücksichtigt werden müssen. Da hat er aber nix zu gesagt. Selbst das Fachmagazin Kicker scheint diesen Aspekt der Regel nicht zu kennen. Wird im Artikel nicht erwähnt. Es wird immer Interpretationssache ...

Dienstag, 30.07.2019, 10:54

Forenbeitrag von: »Gönner«

Neues Halbvier -Format 2018/19

Zitat von »Anno1905« Zitat von »EwigArmine« Print ist halt nicht mehr „in“. Kosten sparen ist wichtiger. Dann sollen sie es komplett einstellen - ach nee, geht ja nicht wegen der Werbepartner, die erscheinen müssen. So ist es! Das Format der letzten Saison war schon eine Katastrophe, aber das jetzt ist nur noch ein billiger Werbeflyer, der Müll produziert. Schön war das A5 Heft, welches man als Mitglied auch nach Hause geschickt bekommen hat. Damals gab es auch noch redaktionellen Inhalt... so ...

Dienstag, 30.07.2019, 08:11

Forenbeitrag von: »Gönner«

Regeländerungen im Fußball

Sehr richtig. Und das war auch nach der alten Regel schon genauso vorgesehen. Die Gründer des Fußballs haben im 19. Jahrhundert halt nur nicht damit gerechnet, dass wir gefühlte 130 Jahre später so kleinkariert sind und in der fünften Super-slow-motion jede Szene bis zur Unkenntlichkeit jenseits der menschlichen Wahrnehmung sezieren, um noch jemanden Absicht unterstellen zu können. Jetzt hat man es frei gegeben und sich in Fällen offenkundige Absicht die Hände gebunden. Die Entwicklung im Fußbal...

Dienstag, 30.07.2019, 07:08

Forenbeitrag von: »Gönner«

Regeländerungen im Fußball

Wobei man gestern bei unserem Spiel gesehen hat, dass eine vernünftige Interpretation der alten Handspielregel besser wäre, als zu versuchen jede Situation in das Regelwerk zu pressen. Natürlich ist der Ball sehr schnell vom Bein an den Arm gesprungen, aber den Arm vorsorglich schon mal zum Block in diese Position zu halten und wenn der Ball kommt weiter zuzumachen ist nach meinem Empfinden schon eine Handlung, die man als absichtliches Handspiel interpretieren sollte. Nach neuer Regel jetzt erl...

Montag, 29.07.2019, 09:42

Forenbeitrag von: »Gönner«

1. Spieltag 2019/20 : Arminia - St.Pauli

Es ist alles für Arminia bereitet. Erster Spieltag zuhause, der Kader macht einen ordentlichen Eindruck, die Vorbereitung lief gut, die Hütte wird voll, man ist leicht in der Favoritenrolle, man könnte sich einem breiten Publikum positiv präsentieren. Mit anderen Worten: Es schreit geradezu nach einer unglücklichen Niederlage, Schiedsrichter-Fehlentscheidungen und eigenen Missgeschicken! Daher sage ich mal, es wäre gut, wenn wir mit einem ordentlichen Spiel starten auf dem man – unabhängig vom E...

Montag, 29.07.2019, 09:26

Forenbeitrag von: »Gönner«

Der 2. Bundesliga-Thread

Zitat von »almgänger 1955« Man muss sich von dem Anspruch lösen, dass der VAR 100% Gerechtigkeit bringt. Es ist ein Hilfsmittel und ich finde, der VAR hat sich heute schon gelohnt. Krasse Fehlentscheidungen werden i. d. R. vermieden. (...) Von diesem Anspruch sollten sich aber nicht nur die Fans lösen, sondern auch die Verantwortlichen. Was dann in der Folge bedeuten würde diesen wesentlich zurückhaltender und seltener einzusetzen und eben nicht jede Zentimeter Entscheidung zu überprüfen und da...

Freitag, 26.07.2019, 22:59

Forenbeitrag von: »Gönner«

Der 2. Bundesliga-Thread

Die Qualität der Schiris wird auch durch den Videobeweis negativ beeinflusst. Zum einen entmündigt man die Schiedrichter auf dem Platz und nimmt sie aus der Verantwortung. Zum anderen braucht man mehr Schiedsrichter, um den Kölner Keller zu besetzen. Dadurch werden auch mehr Schiris nach oben gezogen, die sonst nur dritt- oder viertklassig gepfiffen hätten. Das trifft jetzt nicht auf Brych und Dankert zu, aber grundsätzlich erwarte ich mir da erstmal keine Verbesserung. Zumal ja immer mehr der F...