Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

561

Sonntag, 9.05.2021, 22:07

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Sorry, ich war eigentlich bei den Diskussionen der vergangenen Wochen thematisch auf eurer Seite. Auch ich sehe das was wir im Moment spielen, als realistisch an und halte wenig davon der Truppe Mut und Engagement abzusprechen. Ich kann aber auch den Frust vieler nachvollziehen, dass man nicht mal richtig einen raushaut und alles auf eine Karte setzt. Wer da jetzt Recht hat, wird sich zeigen. Spätestens in zwei Wochen sind wir schlauer.
Aber das was ihr hier jetzt schreibt erinnert mich so ein wenig an die beleidigte Leberwurst in der Grundschule. Ich schätze eure Beiträge zumeist sehr. Eure Aussagen hier kann ich leider nicht nachvollziehen. Dass während eines Spiels die Gefühle hochkochen ist nicht zu vermeiden. Ich vergreife mich da auch häufig im Ton. Aber die Diskussionen unter der Woche finde ich eigentlich ganz ok. Wenn ihr akedemisches Niveau erwartet, solltet ihr euch vielleicht wirklich umorientieren.

562

Sonntag, 9.05.2021, 22:35

Dem möchte ich zustimmen. Ich verstehe nicht, warum man sich nun zurückzieht, anstatt mal zu überlegen, andere Meinungen genauso zu akzeptieren, wie die eigene. Ich finde gerade euch und eure Beiträge sehr wertvoll, aber diese Dünnhäutigkeit auf (aus meiner Sicht berechtigte) Kritik in den letzten Tagen kann ich in einem Forum nicht nachvollziehen. Ich denke, man kann hier durchaus geteilter Meinung sein in der Argumentation und ich finde, das Niveau liegt - bis auf den Corona Thread - immer noch auf einem überdurchschnittlichen Niveau. Also zieht euch nicht beleidigt zurück, sondern lasst gegenteilige Meinungen zu und uns trotzdem drüber diskutieren!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

563

Sonntag, 9.05.2021, 22:40

Sehr es doch mal so. Wenn Ewig und ich schon mal einer Meinung sind und uns nicht anzicken, wie kleine Mädchen (wobei das immer von Ewig ausgeht :baeh: ) kann das Niveau ja gar nicht so schlecht sein. Gebt euch einen Ruck. Ewig redet das Spiel heute schon wieder schlecht, ich komme dagegen alleine nicht an!

564

Sonntag, 9.05.2021, 22:54

Du bist aber auch zickig wie ein altes Waschweib, das kann man nicht anders sagen! :P

565

Montag, 10.05.2021, 06:24

Also ich für meinen Teil bin nicht beleidigt, kann nur das ewige, überzogene Rumgenörgele nicht mehr lesen. Es macht mir einfach derzeit keinen Spaß mehr hier aktiv zu sein.

Und überlegt habe ich lange bevor es überhaupt etwas dazu geschrieben habe.
Mein Heimatverein seit 1966.

Beiträge: 14 428

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

566

Montag, 10.05.2021, 08:01

Also ich für meinen Teil bin nicht beleidigt, kann nur das ewige, überzogene Rumgenörgele nicht mehr lesen. Es macht mir einfach derzeit keinen Spaß mehr hier aktiv zu sein.

Und überlegt habe ich lange bevor es überhaupt etwas dazu geschrieben habe.

Mir gehts genauso. Es geht nicht um "beleidigte Leberwurst" oder um "nicht akzeptierte, abweichende Meinungen" oder um "Kindergaten". Ich bin selbst nicht zimperlich in der Diskussion, da kann ich kaum beleidigt sein. Aber hier ist immer mehr diese Facebook-Mentalität eingekehrt, wo jeder für sich in Anspruch nimmt seine Meinung sagen zu dürfen und wenn jemand dagegen hält, dann kommt sofort ein "du akzeptierst meine Meinung nicht". DOCH! Aber nur weil man Meinung frei sagen darf, heisst es ja nicht, dass sie unwidersprochen stehen bleibt. Das scheint mir ein großes Missverständnis in der heutigen Zeit zu sein und deshalb wird das auch so oft persönlich. Übrigens der Hauptgrund, warum ich hier nicht mehr moderieren wollte - neben dem zeitlichen Aufwand.

_
Dennoch, da gebe ich allen recht, ist das Niveau hier noch deutlich höher als in anderen Foren. Die Stimmung, die hier derzeit vorherrscht, ist auch nicht repräsentativ für das Arminia-Umfeld. Da bekomme ich derzeit eher die gesetzteren und realistischeren Einschätzungen mit. Aber in diesem Forum reicht es ja, wenn sich zwei, drei Leute hochschaukeln, dann ist jede Diskussion um Taktik, Aufstellung oder Leistung sofort komplett kaputt. Deshalb haben sich in den letzten Jahren auch so viele User zurück gezogen, die gern an der Sache diskutiert und nicht diese "20 Jahre- Block H- Mittelliniensitzer- Mentalität" vertreten haben. Das hier soll ja schließlich Spaß machen. Es kann ja nicht sein, dass man nach einem eigentlich guten Spiel gegen Hertha hier rein guckt und hat nach zwei Minuten schlechte Laune.

_
Vielleicht ist eine Diskussion um die Kultur hier ja auch mal angebracht. Moderiert wird ja scheinbar nicht mehr...
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 4 117

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

567

Montag, 10.05.2021, 09:25

Diese ständige negativität die hier seit Monaten herrscht ist einer der Gründe warum ich hier seit einigen Monaten nur noch selten reinschaue, geschweige den was schreibe.

Das ist Mist, dann das und das oder das. Alles ist scheiße, man selbst hat recht, alle die positiv denken werden angegangen. Seine Ansichten mit dummen Saisonprognosen Webseiten untermauert.

Jeder hat zu Beginn der Saison gewusst das es schwer wird. Und obwohl wir immer noch im Boot sind für den Klassenerhalt, wird hier seit Monaten so getan als wären wir abgeschlagen am Tabellenende. Einfach nur noch zum kotzen hier.
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

568

Montag, 10.05.2021, 10:02

Diese ständige negativität die hier seit Monaten herrscht ist einer der Gründe warum ich hier seit einigen Monaten nur noch selten reinschaue, geschweige den was schreibe.

Das ist Mist, dann das und das oder das. Alles ist scheiße, man selbst hat recht, alle die positiv denken werden angegangen. Seine Ansichten mit dummen Saisonprognosen Webseiten untermauert.

Jeder hat zu Beginn der Saison gewusst das es schwer wird. Und obwohl wir immer noch im Boot sind für den Klassenerhalt, wird hier seit Monaten so getan als wären wir abgeschlagen am Tabellenende. Einfach nur noch zum kotzen hier.
Danke sehe ich auch so.

Total Weltuntergangstimmung hier.

Dabei können wir es aus eigener Kraft schaffen.

569

Montag, 10.05.2021, 11:08

Das ist einer der Gründe, warum ich fast ausschließlich nur noch in den Ligen-Threads unter Fußball allgemein schreibe. Alles andere macht einfach keinen Spaß zur Zeit. Was in Spielerthreads abging, fand ich schon immer recht bedenklich, aber dass es mittlerweile in nahezu jedem Arminia-bezogenen Thema so ist, stört mich ungemein. Ich verstehe jeden, der sich eine Auszeit nimmt.

Ich schiebe das ganze mal auf Corona. Vielleicht beruhigen sich einige Gemüter wieder, wenn sich die Lage wieder normalisiert.
Freitagabend, mach alle Flutlichter an - Über der Schüco mein Logo, die Leute jubelnd im Rang

570

Montag, 10.05.2021, 12:00

Ich bin ja bereits längere Zeit nur noch Passiv-leser. Aber die Diskussionen in den Spieltags- oder Mannschaftsbereichen machen auch mich teils fassungslos, dass selbst das Lesen keinen Spaß mehr macht.
Beispiel Trainer-Thread - Nach einem ordentlichen Auswärtsspiel bei einer nominell guten und vor allem teuren Mannschaft, wird der Trainer mal kurzerhand als Feigling beschimpft und man fordert 7 Punkte aus den letzten beiden Spielen, worauf dann auch so ungefähr der folgende Diskussinsverlauf fußt. Ich frag mich manchmal, woher diese Ansprüche resultieren, ob die auch im eigenen Leben existieren und wenn ja, wann der eigene Burnout erreicht ist. Unverhältnismäßig, unrealistisch, gnadenlos und falsch sind die aus meiner Sicht zutreffenden Attribute für die teils seit Jahren bestehenden und artikulierten Ansprüche einiger weniger hier.
SEIT 1978 - 44 JAHRE LEIDENSCHAFT

DSC Arminia Bielefeld - Nicht schön, aber erfolglos

Beiträge: 588

Dabei seit: 18.09.2020

Wohnort: Frankfurt-Bornheim

Beruf: Gärtner

  • Nachricht senden

571

Montag, 10.05.2021, 16:53

An @richie und all die anderen, die sich erst mal zurückziehen wollen: Ich fände das sehr schade,
denn ich schätze eure Beiträge sehr und mir würde was fehlen.
Natürlich ist es nicht schön, wenn hier bei einigen eine Mentalität vorherrscht, keine andere Meinung
gelten zu lassen. Aber ist dann ignorieren nicht besser als Rückzug? Ich weiß nicht, wie alt ihr seid,
aber ich gehe so langsam auf die 60 zu, und da stellt sich dann doch eine gewisse Gelassenheit ein.
Natürlich bin auch ich bei den Spielen emotional dabei, rege mich auf, etc. Daher schreibe ich dann
während des Spiels auch nur ganz selten etwas. Daß da aber bei manchen die Emotionen überkochen ist
jedoch nachvollziehbar und in Teilen auch entschuldbar. Was aber gar nicht geht sind persönliche Anfein-
dungen und Beleidigungen, wie es Tweek schon geschrieben hat. Das geht in den Spieler-Threads
schon teilweise zu weit. (In den Corona-Thread habe ich seit ca. November nicht mehr reingeschaut, war wohl
besser so...).
Wir sind halt unterschiedliche Charaktere hier, die die Liebe zu Arminia eint. Da sind eben Leute dabei,
die impulsiv sind und andere, die versuchen, sachlich zu bleiben. Ich brauche kein "Friede-Freude-Eierkuchen-
Forum", aber ein niveauvoller Umgang sollte hier doch möglich sein.
Und ja, auch ich bin jemand, der mit der Saison und dem bisher Erreichten sehr zufrieden ist. Daß wir 2 Spieltage
vor Schluß mit den Voraussetzungen ,die wir hatten, noch alles aus eigener Kraft schaffen können ist doch
großartig. Selbstverständlich muß auch Kritik geübt werden, aber manche verdammen dann alles gleich in Grund
und Boden. Warten wir doch mal die 2 Wochen noch ab, danach kann man immer noch draufhauen, wenn es nicht
gelangt hat.
Wir Hessen sind schon arme Schweine : Umzingelt von lauter Deutschen und kein freier Zugang zum Meer! (Matthias Beltz)

Beiträge: 266

Dabei seit: 9.03.2014

Wohnort: Speyer

Beruf: Exilarmine

  • Nachricht senden

572

Montag, 10.05.2021, 19:44

Auch ich, ja mehr Leser denn Schreiber, möchte mich denjenigen anschließen, die es bedauern würden, wenn sich besonnenere, gemäßigtere und schreibfleißigere Mitglieder aus dem Forum zurückzögen.
Wie sage ich es immer wieder meinen Schülern?

Wer aus Protest eine Versammlung verlässt, weil diese zu sehr von Unsachlichkeit, Polemik oder Radikalität geprägt ist, überlässt damit eben jenen das Feld, die diese Veranstaltung entsprechend geprägt haben. Dies ist ein zwar verstehbarer, aber schwerwiegender Fehler.

Das Forum lebt von unterschiedlichen Sichtweisen und Mentalitäten und dies sollte auch so bleiben. Man muss ja auch nicht alles von allen lesen. :)
In diesem Sinne Grüße aus der Pfalz!

Drin- und Dabeibleiben! PS: Wo ist eigentlich "distro" geblieben? Ich vermisse dessen originellen Beiträge.

:arminia: :arminia: :arminia:

573

Dienstag, 11.05.2021, 09:02

Auch ich, ja mehr Leser denn Schreiber, möchte mich denjenigen anschließen, die es bedauern würden, wenn sich besonnenere, gemäßigtere und schreibfleißigere Mitglieder aus dem Forum zurückzögen.
Wie sage ich es immer wieder meinen Schülern?

Wer aus Protest eine Versammlung verlässt, weil diese zu sehr von Unsachlichkeit, Polemik oder Radikalität geprägt ist, überlässt damit eben jenen das Feld, die diese Veranstaltung entsprechend geprägt haben. Dies ist ein zwar verstehbarer, aber schwerwiegender Fehler.

Das Forum lebt von unterschiedlichen Sichtweisen und Mentalitäten und dies sollte auch so bleiben. Man muss ja auch nicht alles von allen lesen. :)
In diesem Sinne Grüße aus der Pfalz!

Drin- und Dabeibleiben! PS: Wo ist eigentlich "distro" geblieben? Ich vermisse dessen originellen Beiträge.

:arminia: :arminia: :arminia:


DAS ist der entscheidende Punkt!! :thumbup:

Distro hat sich beleidigt verabschiedet.
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

574

Dienstag, 11.05.2021, 21:39

An diejenigen, die sich zurückziehen wollen:

Bleibt bitte! Zum einen, weil das Forum ohne euch ärmer wäre. Zum anderen, weil wir euch gerade jetzt im Saison-Endspurt brauchen. Da wird nämlich jeder Armine, ganz gleich an welcher bescheidenen Stelle, gebraucht!

Also bitte überlegt es euch nochmal und bleibt! OK?
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

575

Mittwoch, 12.05.2021, 17:39

Und überlasst vor allem nicht den Stänkerköppen und Ausderrollefallern das Feld! Bitte!! :bier:
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

Beiträge: 4 041

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

576

Mittwoch, 12.05.2021, 19:10

Wie konnten wir nur aufsteigen, wo UN auch immer zu spät und/oder falsch gewechselt hat. ?(

Beiträge: 3 250

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

577

Dienstag, 18.05.2021, 13:31

:hi: ein Hallo an alle. Na alles beim alten?

Bin frisch durchgeimpft zurück :D

Beiträge: 14 428

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

578

Dienstag, 18.05.2021, 14:50

:hi: ein Hallo an alle. Na alles beim alten?

Bin frisch durchgeimpft zurück :D
Endlich ein Moderator :lol: !!!
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 3 250

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

579

Dienstag, 18.05.2021, 15:23

Ach wieso .. waren doch nur 27 Meldungen oder so :D

580

Dienstag, 18.05.2021, 15:57

:hi: ein Hallo an alle. Na alles beim alten?

Bin frisch durchgeimpft zurück :D

Prima das Du pünktlich zum Saisonabschluss wieder am Start bist. :hi:
Mein Heimatverein seit 1966.