Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 5 039

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

3 921

Freitag, 8.02.2019, 18:41

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Keine guten Nachrichten mit der Quasi-Zusammenlegng der beiden Zeitungen. Damit holt Bielefeld jetzt nur eine Entwicklung nach, die im Lokaljournalismus Dortmund schon vor längerer Zeit vollzogen wurde: es gibt nur noch eine (schlecht bezahlte) Lokal-Redaktion, die drei ehemals eigenständige Lokalzeitungen beliefert. Aber die Zeitungen im Ruhrgebiet waren schon immer sehr schlecht im Verhältnis zu deren Einwohnerzahl.

Beiträge: 767

Dabei seit: 4.10.2004

Beruf: IT-Fachinformatiker

  • Nachricht senden

3 922

Samstag, 9.02.2019, 10:23

Hab mein NW Abo auch gerade gekündigt, weil der Zeitungsbote meinte ausschlafen zu müssen.


Ich kann dir versichern, dass das Problem meistens bei den Zeitungen selbst liegt und eher selten bei den Boten.
Insbesondere beim WB streiken nicht selten die Maschinen. Und da NW und WB zusammen ausgeliefert werden, kommt dann auch die NW zu spät. Die Boten müssen dann ebenso wie die Kunden auf die Zeitungen warten und sind darüber auch nicht gerade erfreut.


Dazu kommen "Fremdzeitungen" wie Welt, FaZ, oder die Zeit. Diese werden extern angeliefert und sind nicht selten extrem spät vor Ort. Die Abfahrt verzögert sich so gern noch um weitere 30-45 Minuten. ;)

mfg
NetJay