Sie sind nicht angemeldet.

25 481

Sonntag, 4.11.2018, 20:02

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.


Und ist es nach dieser Leistungssteigerung immer noch!
Leider nein, für mich nicht! Nur weil die Herren mal wieder etwas engagierter zu Werke gegangen sind, sind die alten Probleme keinesfalls verbesset worden. Alle 3 IVs sind außer Form und wechseln sich mit spielentscheidenden Fehlern regenmäßig ab. Vorne sind wir harmlos wie ein lauer Sommerwind und spielerisch kreativ wie ein Betonklotz.

25 482

Sonntag, 4.11.2018, 20:18

Naja, es auf dem Schiri zu schieben, fänd ich persönlich ziemlich billig. Sorry. Ich hätte mich bspl nicht beschwert, wenn unser Tor wegen Handspiels aberkannt worden wäre.

Wenn man in der Mannschaft anfängt so zu denken, spielen wir nächste Saison definitiv gegen Cottbus und Co
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 9 766

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

25 483

Sonntag, 4.11.2018, 20:32


Und ist es nach dieser Leistungssteigerung immer noch!
Leider nein, für mich nicht! Nur weil die Herren mal wieder etwas engagierter zu Werke gegangen sind, sind die alten Probleme keinesfalls verbesset worden. Alle 3 IVs sind außer Form und wechseln sich mit spielentscheidenden Fehlern regenmäßig ab. Vorne sind wir harmlos wie ein lauer Sommerwind und spielerisch kreativ wie ein Betonklotz.

Jedem seine Meinung, ich allerdings habe Stephan Salger nicht außer Form gesehen. Auch die spielerische Kreativität ist durch Lucoqui und Schütz wenigstens etwas besser als am Mittwoch gewesen. Vorn allerdings fehlt es bei Klos und Eddie tatsächlich an Durchschlagskraft, dafür haben mir Weihrauch und Staude auf Außen zumindest teilweise nicht schlecht gefallen.
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia:

Beiträge: 6 774

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

25 484

Sonntag, 4.11.2018, 22:05

Naja, es auf dem Schiri zu schieben, fänd ich persönlich ziemlich billig. Sorry. Ich hätte mich bspl nicht beschwert, wenn unser Tor wegen Handspiels aberkannt worden wäre.

Wenn man in der Mannschaft anfängt so zu denken, spielen wir nächste Saison definitiv gegen Cottbus und Co


Wenn man jetzt einfach davon aus geht, dass die ganze Truppe nicht zweitligatauglich ist aber auch.

Man sollte jetzt die bessere Leistung mitnehmen und sich aus der Scheiß herausarbeiten. Anders geht's nicht. Unabhängig davon wer auf der Trainerbank sitzt.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gönner« (5.11.2018, 11:06)


Beiträge: 1 831

Dabei seit: 2.12.2013

Wohnort: neben dem Stadion

  • Nachricht senden

25 485

Sonntag, 4.11.2018, 23:05

Einige ewige Optimisten hier im Forum schlafen mit 50 Jahren noch in Schwarz-Weiß-Blau.

25 486

Montag, 5.11.2018, 11:28

Oder sie blicken einfach mal, auch wenn's schwer fällt, optimistisch in die Zukunft!
Die Spieler und der somit der Kader sind gut genug, da auch wieder rauszukommen.
Der Trainer der sich damit auskennt, findet den richtigen weg. Die Richtung diesen Weges wurde gestern von ihm und der Mannschaft aufgezeigt.

Ich bin sogar sehr überzeugt davon, dass wir Weihnachten wieder in den Top 10 vertreten sind!
Apropos Weihnachten, ich habe ja noch keine Schwarz Weiß Blaue Bettwäsche...
Arminia Bielefeld! :arminia: Alles andere ist nur Fußball.....

Beiträge: 9 766

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

25 487

Freitag, 9.11.2018, 07:11

Wenn ich die Vorgehensweise bei der Entschuldung richtig verstanden habe, dann ist diese Nachricht vom Delbrücker der erste offizielle Schritt:
„Ich packe es mal hier rein

https://www.arminia-bielefeld.de/2018/11…ungsprojekt-zu/

Jetzt noch ein Auswärtssieg am Wochenende und die goldene Zukunft beginnt!
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »33615« (9.11.2018, 09:11) aus folgendem Grund: Geübt!


25 488

Freitag, 9.11.2018, 07:28

Seite wurde nicht gefunden... 8o :D

Beiträge: 2 023

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

25 489

Freitag, 9.11.2018, 08:23

Gehe mal stark von dieser Seite aus ..

https://www.arminia-bielefeld.de/2018/11…ungsprojekt-zu/


:baeh:
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

25 490

Freitag, 9.11.2018, 08:37

@33615
Das Verlinken üben wir noch mal ;)

Ansonsten ist das eine gute Nachricht für den DSC. Wenn jetzt noch der Sport... :rolleyes:

Beiträge: 3 322

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

25 491

Samstag, 10.11.2018, 19:54

Warum muss das denn in zwei Threads diskutiert werden? ?(

Beiträge: 9 766

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

25 492

Samstag, 10.11.2018, 20:02

Warum muss das denn in zwei Threads diskutiert werden? ?(

Weil ich dachte es würde hier besser passen, denn ein Sponsor war die Stadt für unsere Arminia ja nun wirklich nie. Und der Verzicht jetzt gehört nach meinem Empfinden eher zum Sanierungskonzept, damit sich die allgemeine Lage des Vereins verbessern kann. Ist aber eigentlich auch egal wo das diskutiert wird, Hauptsache wir haben diese Entscheidung endlich im Sack.

Hier ginge es dann am Montag weiter mit den Erkenntnissen aus der JHV, die dann hoffentlich positiv sein werden.
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia:

Beiträge: 571

Dabei seit: 8.01.2017

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Erzieher

  • Nachricht senden

25 493

Samstag, 10.11.2018, 22:20

Also einen Klos für nicht 2 Liga tauglich zu deklarieren finde ich jetzt irgendwie schon fast witzig
Lass ma' über Haie reden