Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 64

Dabei seit: 18.11.2017

Wohnort: Berlin

Beruf: Webdesigner

  • Nachricht senden

2 161

Dienstag, 28.01.2020, 09:29

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Spielen wir heute in Bochum oder wie kommt man auf die Theorie dass heute gezündet wird?
Wenn es um die Leute aus Bochum geht, ist das erneut der falsche Thread.

Aber stimmt, es ist immer dasselbe Schema. :baeh:

Beiträge: 2 539

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

2 162

Dienstag, 28.01.2020, 09:31

Also die Kulisse mit einziges Spiel heute, dunkel, Flutlicht, stimmt schon einmal. Dann noch der Aufruf der Bochumer: alle in schwarz. Das legt es schon ziemlich nahe. :D Aber wissen kann es natürlich niemand. Das stimmt :)
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 475

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

2 163

Dienstag, 28.01.2020, 13:57

Ich hoffe einfach nur auf ein Großaufgebot an Ordnern zum "abtasten" und dass es auf jeden Fall vor den Eingängen friedlich bleibt ..


Problem ist allerdings, dass an den Stellen, an bzw. in denen das Material geschmuggelt wird, nicht abgetastet werden darf. Bringt also auch nur bedingt etwas.

Beiträge: 497

Dabei seit: 14.06.2007

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

2 164

Dienstag, 28.01.2020, 15:26

Dann jetzt mal für mich als Mitte 40jährigen mit wenig Ahnung über das Thema: Wenn also, wie von unseren Jungs in Osnabrück durchgeführt, ca 40 Bengalos abgebrannt werden, haben eben 40 Leute die Dinger "Mexikanisch" reingeschmuggelt? Muss ja gut was los sein auf den Klos vor dem Spiel. Oder habe ich das falsch verstanden?
I'm a Derek and Dereks don't run

2 165

Dienstag, 28.01.2020, 15:42

Der gute alte verbale Wutausbruch auf Sportplätzen "Mir platzt gleich der Arsch !" bekommt halt eine ganz neue Bedeutung....
Auf dem Sterbebett möchte ich Mitglied von Preußen Münster werden...
Wenn ich schon in's Gras beissen muss, dann wenigstens auch einer von denen !

Beiträge: 2 539

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

2 166

Dienstag, 28.01.2020, 16:02

Muss ja nicht "mexikanisch" sein. In die Unterhose legen reicht da schon. Oder wurdest du da schon mal kontrolliert? :D
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

2 167

Dienstag, 28.01.2020, 16:19

Ich sage nur wenn eine 0.5 L Dose im Schritt beim abtasten auf einem Festival nicht auffällt, kann eine wesentlich dünnere Bengalostange im Schritt auch schon mal nicht gefunden werden.

Beiträge: 475

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

2 168

Dienstag, 28.01.2020, 16:34

So ist das. Wie ich gehört habe, haben in Osna wohl auch einige Flaschenbier mit rein bekommen. Da müssen einige die Buchsen voll gehabt haben. Im wahrsten Sinne des Wortes.

Beiträge: 12 074

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

2 169

Dienstag, 4.02.2020, 14:53

Tolles Experiment

Und selbstverständlich werden die Fans keine eigenen Pyros zünden :wall:
https://www.spiegel.de/sport/fussball/df…88-063ff3a4f443
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 64

Dabei seit: 18.11.2017

Wohnort: Berlin

Beruf: Webdesigner

  • Nachricht senden

2 170

Dienstag, 4.02.2020, 16:47

Es geht voran! :thumbup:

2 171

Samstag, 8.02.2020, 12:15

Das Hamburger "Experiment" nachher halte ich für keine gute Idee. Bei der Pyro geht es doch nicht in erster Linie darum, dass es so schön fackelt, sondern um bewusste Grenzüberschreitungen. Wenn das dann schon vom Verein selbst inszeniert ist, hindert das doch keinen Pyromanen, extra noch einmal einen draufzulegen - oder eben andere Grenzen zu überschreiten, um Aufmerksamkeit zu erregen. Ich bin gespannt auf die Reaktionen – heute in Hamburg und nachher von den Verantwortlichen und den Fans.

2 172

Samstag, 8.02.2020, 12:29

Armes Deutschland!

Und wofür war jetzt der ganze Aufwand?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »EwigArmine« (8.02.2020, 13:30)


2 173

Samstag, 15.02.2020, 22:29

Schon schlimm, wenn selbst der Anhang der Pillendreher ein Fußballspiel ungestraft an den Rand des Abbruchs bringt. Wie viele Hirnlose gibt es eigentlich, die sich auf diese Weise inszenieren müssen? :nein:

2 174

Dienstag, 18.02.2020, 23:00

144 Anhänger von Paris erhielten Stadionverbot beim BvB, da bei ihnen während der Anreise massenhaft Pyrotechnik sichergestellt wurde. Gemeinsame Aktion der deutschen und französischen Polizei.

Na also, geht doch, gerne mehr davon! :thumbsup:

Beiträge: 64

Dabei seit: 18.11.2017

Wohnort: Berlin

Beruf: Webdesigner

  • Nachricht senden

2 175

Mittwoch, 19.02.2020, 09:37

,Armes Deutschland’. Mittlerweile ist das ähnlich unangenehm und polemisch wie eine Kolumne von Alfred Draxler.

2 176

Donnerstag, 20.02.2020, 16:19

Ist ja Dein gutes Recht, das so zu sehen. Ich hingegen empfinde die aktuelle Entwicklung als sehr spannend, auch diese hier:

Die UEFA untersagt den Frankfurter Ultras den Einsatz von Wunderkerzen und diese sagen dann schmollend sie gesamte Choreo ab, weil man „einem solchen Verband keine vermarktungsfähigen Bilder mehr liefern“ will.

Allet töfte würde ich sagen. Da kannste schonmal die Uhr nach stellen, wann das nächste mal die Bude qualmt. Und Schuld ist natürlich der böse, böse Verband. :head:

http://www.kicker.de/770130/artikel/wund…choreografie_ab