Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Montag, 12.10.2009, 15:00

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.



Mehr muss wohl nicht gesagt werden!

42

Montag, 12.10.2009, 15:50

Wer ist dieser Geißler?
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 4 585

Dabei seit: 17.11.2005

Wohnort: Das L in OWL

Beruf: Staatsdiener

  • Nachricht senden

43

Montag, 12.10.2009, 16:05

WDR ist übrigens auf zattoo.com im Livestream zu empfangen (auch alle Lokalversionen):

http://zattoo.com/view/WDRKoeln
Wenn die Wahrheit zu schwach ist, sich zu verteidigen, muss sie zum Angriff übergehen.

44

Montag, 12.10.2009, 18:04

Spot an.... dann ma los ihr Medienprofis :lol:
Schwarz Weiss Blau Arminia und der HSV


Friendship since 1974


VOTEN FÜR ARMINIA
www.club-vote.com<<<draufklicken,anmelden,voten

45

Montag, 12.10.2009, 18:05

na das fängt ja schon gut an..."in die Welt der Fußballhooligans...."

46

Montag, 12.10.2009, 18:06

Fängt schon gut an. Pinkeln, Pöbeln, Prügeln... :nein:

Das sind gaaanz normale Leute die jeden Tag am Bahnhof auf nen Zug warten. :wall:

Ich krieg Angst.... Uh ganz schnell aufs Klo (ja so schlimm)



Der als Alt-Hooligan bezeichnete Mann sollte schleunigst und konsequent über eine Verleumdungsklage nachdenken

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »arminia_blue« (12.10.2009, 18:11)


47

Montag, 12.10.2009, 18:19

Nunja, insgesamt nicht so schlimm wie erwartet. Das ganze war trotzdem mehr als Vereinsschädigend, vielleicht sollte Schwicki da mal entsprechende Schritte prüfen ...

48

Montag, 12.10.2009, 18:20

O mein Gott....was war DAS denn ???!!!..... :kotzen: aber schön das Duisburg noch steht....selten so ne Scheisse gesehen. :pillepalle:
Was nen armer Film...wer nie dabei war, weiss nu...da kommen nur "Althools und Neuhools" und "Ultas auch bald alle Hools" ....
meine Fresse "Hoolstein Bielefeld" war da.....jede halbwegs normale Schulklasse ab dem 5. Schuljahr sollte nen besseren Bericht hinbekommen....

SWB Gruss

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ALMVETERAN1967« (12.10.2009, 18:24)


49

Montag, 12.10.2009, 18:22

Lachhaft.Zivi muss sich wieder in den Vordergrund drängen.. die gehn mir sooooo aufn Senkel... Was da alles Hools und Ultras sind..lach mich kaput...
Recherche : 6 setzen, WDR
Schwarz Weiss Blau Arminia und der HSV


Friendship since 1974


VOTEN FÜR ARMINIA
www.club-vote.com<<<draufklicken,anmelden,voten

50

Montag, 12.10.2009, 18:22

haha, Volker G. erklärt, was "rein theoretisch" wäre, wenn es jetzt zu Ausschreitungen kommen würde...
Der WDR wird sich auch denken, dass man sich den Aufwand hätte sparen können.
Und jeder über 40 ist ein Althool...

Beiträge: 409

Dabei seit: 2.04.2008

Wohnort: Herford

  • Nachricht senden

51

Montag, 12.10.2009, 18:23

" Gut zu erkennen am schwarzen Kaputzenpulli"

Beiträge: 4 585

Dabei seit: 17.11.2005

Wohnort: Das L in OWL

Beruf: Staatsdiener

  • Nachricht senden

52

Montag, 12.10.2009, 18:23

Es war tatsächlich nicht so schlimm wie erwartet, aber es gab ja auch keinen Vorfall, daher musste "hätte, wäre, könnte" herhalten.

Beispielsweise dass die Ultras, der "sehr gewaltbereite" "Hooligannachwuchs", extra an der "Szene-Kneipe" gewartet haben, um sich mit den Duisburgern "Kontakt zu suchen", der dann aber "nicht mit Worten stattfindet". Dummerweise kamen die dann aber nicht.

Wie doof für die Reporter.
Wenn die Wahrheit zu schwach ist, sich zu verteidigen, muss sie zum Angriff übergehen.

53

Montag, 12.10.2009, 18:24

Und was war jetzt so schrecklich an dem Beitrag?
Für immer Arminia!

Beiträge: 172

Dabei seit: 19.06.2009

Wohnort: kalte Küste

  • Nachricht senden

54

Montag, 12.10.2009, 18:26

Ich bin ein Ultra ich bin ein Ultra....hmmmm was zieh ich jetzt an wenn ich ins Stadion gehe damit ich kein Ultra bin?? Nen rosa t-shirt...???
Kann ich mir ja bis Freitag überlegen... :nein:




Man Man war das nen scheiß Bericht....kommt da noch was???Hatten die nicht beim Heimspiel auch gefilmt...?
Die Mannschaft steht in der Pflicht endlich Fußball zu spielen und zu kämpfen!

55

Montag, 12.10.2009, 18:28

Absolut unverschämt! Mehr gibts zu dem Bericht nicht zu sagen. Allein wenn ich mal die Leute durchzähle, die ich persönlich kenne und die im Bild gezeigt wurden... Von denen sollte ich mich viellleicht mal von distanzieren wenn das alles solche bösen Schläger sind :lol: Da würde ich mir ganz schön verarscht vorkommen wenn zum Teil völlig normale Fans Fangesänge anstimmen und als Hooligans rübergebracht werden. Aber letztendlich war ja auch nichts anderes zu erwarten :nein: Ich wusste gar nicht, dass wir Arminen so gefährlich sind. Da hätte sich das WDR mal besser nen anderen Verein ausgesucht...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DSC-Grappa« (12.10.2009, 18:32)


56

Montag, 12.10.2009, 18:29

Zitat

Original von Exteraner
Und was war jetzt so schrecklich an dem Beitrag?


Naja, wenn man aus einer Schneeflocke trifft Ameise am Bein nen Lawinenunglück mit 100 Toten (Urlaubern) machen will, wäre das Team vom WDR richtig... ;)
Nein, schlimm war es nicht, nur peinlich....voller Vorurteile und hätte,wäre,könnte.....gut das die nicht dabei waren als Arminenfans Trier abgebrannt haben oder so :rolleyes:
Und nen "tollen" Einblick in das Berufsbild von diesem "Rehageldoubel".....ach was solls....Metalfans sind ja auch alle Gewalttäter,Onkelzfans alle total rechts und Polen klauen Autos und Fussballfans halt alle Ultras und Hools .....vom WDR hätt ich schon etwas mehr erwartet und dafür soll man noch GEZ zahlen...na DANKE.


SWB Gruss

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »ALMVETERAN1967« (12.10.2009, 18:35)


Beiträge: 1 038

Dabei seit: 3.11.2007

Wohnort: Bielefeld West

  • Nachricht senden

57

Montag, 12.10.2009, 18:45

Und was haben wir gelernt?
Rauchen im Zug ist ein schwerverbrechen
An einer "Szenekneipe" anhalten um Bier zu trinken ist auch ein schwerverbrechen
Alle Fans über 40 sind Hools oder Althools und ich bin ein Ultra.
ich freu mich über diesen informativen bericht..... :wall: :wall: :wall:
Dieser Sport ist nicht mehr was er war. Das ist dir schon lange klar. Komerzalisierung wie noch nie, Sonntagsspiel und Pay-TV.
Wer hat dir dieses Spiel geklaut und deinen Stehplatz abgebaut, das Stadion wird umgetauft DIE SEELE DES VEREINS VERKAUFT doch sie werden es bald sehen. Es wird nicht mehr lang so geh´n. Was du verlangst ist nicht zuviel, Den NUR DEN FANS GEHÖHRT DAS SPIEL.

Beiträge: 3 584

Dabei seit: 27.06.2004

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

58

Montag, 12.10.2009, 18:47

Jawoll, ich bin ein Ultra (für nen Hool bin ich ja zu jungs) :lol:

Danke WDR und Herr Geißler das sie mich über mein "Ich" aufgeklärt haben :lol: Was nen Müll in 15 Minuten :D
Niemand schafft größeres Unrecht als der, der es in Form des Rechts begeht (Platon).

59

Montag, 12.10.2009, 18:49

Zitat

Original von Anturios
Dummerweise kamen die dann aber nicht.

Wie doof für die Reporter.


Das stimmt. Die Privaten hätten da sicherlich besser recheriert bzw. nachgeholfen. Bei denen WÄRE was passiert. Mit so einem Bericht musst bei RTL gar nicht in der Konferenz auflaufen.
;)
„Schauinsland Reisen Cup"-Sieger, „Schauinsland Reisen Cup"-Sieger, hey, hey...

60

Montag, 12.10.2009, 18:55

Wenn man ernsthaft was über diesen Typen und seine Leute zeigen wollte, hätte man mal mit der Arbeit ausserhalb der Tour anfangen sollen...über Vorkontakte mit anderen Vereinen/Städten bzw. den Beamten dort, Gründe wieso man dies macht und evtl. Statistiken wie
das (als Beispiel) Verhalten so über die letzten 10-15Jahre so war berichtet, wie es im Vergleich zu anderen Clubs ist und sich Inhaltlich vorher über Begriffe und Bedeutung von Ultras/Hools usw. schlau gemacht....als am Ende so ne Geschichte zu zeigen, dagegen ist Punkt12 von RTL nahe am Pulitzer-Preis :pillepalle:

Da gehts bei vielen Betriebsausflügen ins Dorf Mxnsterland oder in den Sauerlandstern 5mal heftiger zu....aber wer den Bericht gesehen hat und nie dabei war und sonst auch nix mit Fussball am Hut hat, wird froh sein, das die aus Duisburg keinen Parkplatz für Oberhausen gemacht haben... :rolleyes:

SWB Gruss

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ALMVETERAN1967« (12.10.2009, 18:59)