Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 603

Dabei seit: 1.03.2003

Beruf: Erzieher

  • Nachricht senden

1

Samstag, 10.10.2009, 20:37

Die Hooligan-Cops WDR Mo 12.10. 18:05

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

http://www.wdr.de/tv/huh/sendungsbeitraege/2009/10/12.jsp

2

Samstag, 10.10.2009, 21:02

Na, das kann ja heiter werden ...

Ohne, es gesehen zu haben, schonmal nen Link-Tipp:

http://www.dafuer-zahl-ich-nicht.de/

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ArminenStolz« (10.10.2009, 21:03)


Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3

Sonntag, 11.10.2009, 00:08

so jetzt weiß ich warum in duisburg auf hin und rückweg die ganzen kameraleute da rumliefen. ich bin so blöd und brüll da noch was rein.
MedienGEIler, geltungSSüchtiger, eitLER als die Polizei erlaubt. Geissler raus !
Schlachtgesänge von den Rängen schallen für Arminia.... :arminia:

4

Sonntag, 11.10.2009, 00:18

"Hooligans sind die heute circa 40- bis 50-jährigen Fans, Ultras die 18- bis 25-Jährigen. In Sachen Gewaltpotential stehen sich beide Gruppierungen allerdings in nichts nach."
Klasse recherchiert WDR! :wall:

Naja das wird man nicht ändern können. Bei Hansa versuchen es die Fans, im speziellen die Suptras, auch mit aller Macht, jedoch ohne Erfolg.
Wenn du den Wahnsinn spürst, wenn du deinen Kopf verlierst ...

5

Sonntag, 11.10.2009, 00:37

Also aus der Beschreibung vom WDR kann ich noch nichts wirklich negatives herauslesen. Man sollte vielleicht erstmal den Beitrag abwarten.
Für immer Arminia!

Beiträge: 34

Dabei seit: 5.11.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 11.10.2009, 01:25

40 -50 jährige Hooligans
Au Backe da knacken aber die Knochen ;)

7

Sonntag, 11.10.2009, 02:17

kann das wer aufnehmen auffem pc oder so? krieg nur wdr siegen rein -.-

8

Sonntag, 11.10.2009, 02:21

Zitat

Original von Exteraner
Also aus der Beschreibung vom WDR kann ich noch nichts wirklich negatives herauslesen. Man sollte vielleicht erstmal den Beitrag abwarten.


ich kann selbst da genug negatives herauslesen. Schlechte Recherche und Vorurteile. In welche Richtung die "Reportage" gehen wird, ist doch jetzt schon klar... :rolleyes:

Beiträge: 5 174

Dabei seit: 15.10.2002

Wohnort: Hamburg

Beruf: Teataster

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 11.10.2009, 02:25

allein die überschrift lässt schon böses ahnen...

und die vom wdr haben sich den beitrag bestimmt
so zurecht geschnitten, wie sie gerade lustig sind...

Beiträge: 137

Dabei seit: 10.12.2002

Wohnort: Brake

Beruf: Servicetechniker

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 11.10.2009, 09:33

Zitat

Original von Tenshin
kann das wer aufnehmen auffem pc oder so? krieg nur wdr siegen rein -.-


Ich Denke, Du kannst es auch auf der Siegener Frequenz sehen.
Montag, 12. Oktober 2009, 18.05 - 18.20 Uhr .
Dienstag, 13. Oktober 2009, 09.46 - 10.01 Uhr (Wdh.).
Regionalprogramm endet um 18.05 wieder. ;)


"Sie können ein schlechter Vater sein,
sich von Ihrer Frau scheiden lassen und
in ein Fremdes Land ziehen, aber Sie können
niemals Ihre Fußballmannschaft wechseln!"

[SIZE=7]Zitat aus dem Buch "Sichere Siege"[/SIZE]

Beiträge: 259

Dabei seit: 26.04.2006

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Büroheini

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 11.10.2009, 12:16

Top Aktion! Muss ich echt sagen.
Nur weil ich gegen Kommerz im Fußball bin, zu jedem Spiel fahre, mein ganzes Gehalt, Zeit und was weiß ich nicht noch in meinen Lieblingsverein stecke und ihn bei jedem Spiel bedingungslos supporte, bin ich also mit einem Hooligan gleichgesetzt oder wie?

Ne Leute so nicht. Das was ich grad geschrieben habe gilt zwar nicht für mich persönlich, aber die, für die es gilt, fühlen sich sicherlich ziemlich veräppelt, um es mal human auszudrücken. Ich kenne genug Leute, die sich als Ultra bezeichnen, aber deswegen sind sie doch lange keine Hools. Wo kommen wir denn da hin? Für mich ist zwischen Hools und Ultras ein riesen unterschied. Außerdem kann man die nicht am Alter festmachen.

Und dann noch beim Spiel von uns in Duisburg. Da wir ja Bundesweit bekannt dafür sind, überall Schlägereien anzuzetteln.

Vllt sollten sich die szene-kundigen Beamten mal in der Szene erkundigen, bevor man so einen Müll im TV erzählt. :wall:

Beiträge: 448

Dabei seit: 2.06.2003

Wohnort: Lippe

Beruf: Konstruktionsmechaniker

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 11.10.2009, 12:32

Ich meine man kann die Beiträge im WDR auch noch im nachhinein auf deren Homepage ansehen ... zumindest einige !!!
Liebt das Stadion, liebt die Stimmung, liebt den Verein !

Beiträge: 3 115

Dabei seit: 2.03.2005

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 11.10.2009, 13:12

Hab ich es doch gewusst, wir sind die schlimmsten Schläger im Westen...
Deutscher durch Geburt, OSTWESTFALE aus Gottes Gnade!


Gesundheit? Was nutzt einem Gesundheit, wenn man sonst ein Idiot ist?

Und stellt mir auf`s Grab den Fussball hin,
das Fähnlein in die Hand
und legt mir um die kalte Brust
mein schwarz-weiss-blaues Band!

Beiträge: 6 612

Dabei seit: 11.04.2003

Wohnort: Born in OWL

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 11.10.2009, 13:34

Zitat

Original von Raju
allein die überschrift lässt schon böses ahnen...

und die vom wdr haben sich den beitrag bestimmt
so zurecht geschnitten, wie sie gerade lustig sind...


Ich hatte schon mal mit der Autorin zu tun und befürchte das schlimmste!
:arminia: RIESE IST EIN GANZ GROßER :arminia:

15

Sonntag, 11.10.2009, 14:10

Gab es denn im Umfeld dieses Spiels "Zwischenfälle"? Wenn nicht, dann können sie ja auch keine Gewalttäter zeigen.
Für immer Arminia!

16

Sonntag, 11.10.2009, 14:12

Ich lach mich kaput und zwar richtig :lol:

WDR, das sagt alles aus
Schwarz Weiss Blau Arminia und der HSV


Friendship since 1974


VOTEN FÜR ARMINIA
www.club-vote.com<<<draufklicken,anmelden,voten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DSC-Worldwide« (11.10.2009, 14:13)


17

Sonntag, 11.10.2009, 14:14

Danke für den Hinweis Pepe :)

Ich seh es schon kommen, nach dem Bericht fordert die Polizei fürs Paderbornspiel noch nen Prügeltrupp mehr an.
Die 2212er aus Berlin sind toll, ohne Vorwarnung völlig unbeteiligten die Knochen brechen :pillepalle:

Da fragt man sich doch manchmal, auf welcher Seite die Hools stehen :wall:

Beiträge: 5 174

Dabei seit: 15.10.2002

Wohnort: Hamburg

Beruf: Teataster

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 11.10.2009, 14:17

Zitat

Original von Exteraner
Gab es denn im Umfeld dieses Spiels "Zwischenfälle"? Wenn nicht, dann können sie ja auch keine Gewalttäter zeigen.

also mir ist insgesamt bei den spielen die ich auswärts besucht habe,
(ausser den üblichen alkohol-leichen :D ;) ) noch nie ein wirklicher
"zwischenfall" aufgefallen...

Beiträge: 3 852

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 11.10.2009, 14:20

In Duisburg war doch gar nichts,ausser dem tollen 3:0 natürlich.
Mal schauen was sie davon machen!
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

20

Sonntag, 11.10.2009, 14:24

Zitat

Original von Arminia-Rotti
In Duisburg war doch gar nichts,ausser dem tollen 3:0 natürlich.
Mal schauen was sie davon machen!


Was sollen sie denn davon machen wenn alles friedlich war?
Der WDR wird wohl kaum Schläger angeheuert haben damit angebliche Vorurteile belegt werden können.
Für immer Arminia!