Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 3 866

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

3 281

Sonntag, 21.04.2019, 17:17

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Gegen Aue fand ich das noch besser , heute hingegen wieder der gewohnte langweilige Singsang.
Passte heute aber irgendwie......
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

3 282

Montag, 22.04.2019, 12:02

Ich fand die Stimmung gestern eigentlich wieder recht gut. Viel altes Liedgut und Schlachtrufe dabei, dazu die Neueren. So eine Mischung aus Alt und Neu sehe ich positiv. Bis zum Auswärtsspiel in Köln habe ich nicht mehr als 5-6 Lieder und Schlachtrufe gehört, gestern waren da 10-15 dabei, auch spielbezogen und auch die Rivalität zu Münster wurde wieder erwähnt. Das fehlte auch die letzten Jahre über. Auf Block J Rechts direkt über Block 3 stimmte Jemand an und war dabei im Austausch mit unserem Vorsänger der das dann auch übernahm und für die Süd anstimmte. Auch der Trommler kommt sehr gut rüber.

Nicht so gut fand ich die Stimmung gestern auf J Mitte und der West. Da kam in den letzten Spielen deutlich mehr.

Jetzt zu dem Post von palmö. Ich denke auch das es da eher um Ironie ging. Denn Niemand auf J, zumindest ich nicht, würde sich an irgendetwas anpassen. Ich mache immer meine spielbezogene Stimmung, egal ob Jemand mitmacht oder ich die alleine für mich mache ;) ..

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3 283

Montag, 22.04.2019, 14:23

Ich war auch bei dem Treffen. Palmö hat sich einfach einen Spaß erlaubt und euch einen Bären aufgebunden :D

Marcio hat ja schon eine gewisse Veränderung gestern registriert und mir ging es gestern genauso. Ich glaube wir sind da auf einem guten Weg. Schade war gestern nur, gerade als die gesammte Süd ins Rollen kam fiel das 0:3. Das war natürlich eine kalte Dusche für die Stimmung. Aber das passiert halt. Der eingeschlagene Weg ist trotzdem der Richtige.

3 284

Montag, 22.04.2019, 14:59

Zitat

Ich war auch bei dem Treffen. Palmö hat sich einfach einen Spaß erlaubt und euch einen Bären aufgebunden :D

Marcio hat ja schon eine gewisse Veränderung gestern registriert und mir ging es gestern genauso. Ich glaube wir sind da auf einem guten Weg. Schade war gestern nur, gerade als die gesammte Süd ins Rollen kam fiel das 0:3. Das war natürlich eine kalte Dusche für die Stimmung. Aber das passiert halt. Der eingeschlagene Weg ist trotzdem der Richtige.
Wenn du da warst könntest du ja vll auch kurz erläutern was da ungefähr besprochen wurde. Also gibt es jetzt irgendwelche grundsätzlichen Veränderungen? War nicht beim Treffen und auch gestern nicht im Stadion, hab also nichts mitbekommen.

3 285

Montag, 22.04.2019, 15:15

Was ich auch noch sehr positiv hervorheben möchte, auch gestern hat die Süd wieder schon vorm Anpfiff ordentlich Alarm gemacht wo die Mannschaften noch beim Warmmachen waren. Wenn sich unsere Arminia nicht so blöd und lustlos präsentiert wie gestern, dann kann das im besten Fall auch Mal dazu führen, das der Gegner schon ein wenig mürbe gemacht wird und genervt ist. So können auch Fans schon Mal ein Spiel mitentscheiden.

3 286

Montag, 22.04.2019, 15:30

Zitat

Ich war auch bei dem Treffen. Palmö hat sich einfach einen Spaß erlaubt und euch einen Bären aufgebunden :D

Marcio hat ja schon eine gewisse Veränderung gestern registriert und mir ging es gestern genauso. Ich glaube wir sind da auf einem guten Weg. Schade war gestern nur, gerade als die gesammte Süd ins Rollen kam fiel das 0:3. Das war natürlich eine kalte Dusche für die Stimmung. Aber das passiert halt. Der eingeschlagene Weg ist trotzdem der Richtige.
Wenn du da warst könntest du ja vll auch kurz erläutern was da ungefähr besprochen wurde. Also gibt es jetzt irgendwelche grundsätzlichen Veränderungen? War nicht beim Treffen und auch gestern nicht im Stadion, hab also nichts mitbekommen.


Die Ultras haben schlechte Erfahrungen mit dem Internet gemacht und deshalb will ich es nicht hier breittreten, auch um den Gesprächsfaden für die Zukunft nicht abreißen zu lassen. Das Treffen fand in einer sachlich konstruktiven Atmosphäre statt und unsere Ultras haben sich durchaus kritikfähig gezeigt. Alles in allem war es eine gute Veranstaltung. Und sagen wir es mal so: Die Veränderungen, die Marcio beobachtet hat, sind natürlich reiner Zufall ;)

3 287

Montag, 22.04.2019, 16:14

Also hat man dort Dinge besprochen und weil die Ultras schlechte Erfahrungen mit dem Internet gemacht haben, dürfen sie mit den dort interessierten Arminen-Fans, die nicht anwesend sein konnten, nicht geteilt werden?

3 288

Montag, 22.04.2019, 16:24

Ich denke, wenn man gewollt hätte, dass alles frei verfügbar ist, dann hätte man eine Twitteraccount dazugeschaltet, damit jeder mitlesen kann. Hat man aber nicht. Ich denke das gilt es zu respektieren.

3 289

Montag, 22.04.2019, 18:46

Kinder.
Danke Bud.

3 290

Montag, 22.04.2019, 19:05

Wie will man denn etwas im stadion bzw an der stimmung ändern, wenn man es im kleinen Kreis bespricht und nicht in irgendeiner form öffentlich komminiziert was im kleinen Kreis besprochen wurde?
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

3 291

Montag, 22.04.2019, 19:42

Also wie immer. Man möchte gehört werden und Beiträge von ausserhalb bekommen jedoch nach außen nichts weitergeben und weiter im eigenen Saft schmoren.


Man könnte dieses böse Internet ja auch als positiven Multiplikator nutzen...
Btw: "Steht auf wenn ihr Arminen" seit bei ner gegnerischen Ecke wenn der Gegner immer kommen ist? Warum nicht wenns mal gerade gut läuft und man ggfs. eher bereit ist aufzustehen?

Beiträge: 53

Dabei seit: 18.11.2017

Wohnort: Berlin

Beruf: Webdesigner

  • Nachricht senden

3 292

Montag, 22.04.2019, 22:27

Ihr hattet alle die Chance dem Treffen beizuwohnen. Laut Vorsänger soll es demnächst sogar nochmal so ein Treffen geben. Sucht schon mal Ausreden damit eure Hetze hier weitergehen kann.

Beiträge: 7

Dabei seit: 24.04.2019

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 293

Mittwoch, 24.04.2019, 16:06

Ich fand die Stimmung Sonntag auch eher schwach. Es ist extrem wichtig, dass wieder ein Vorsänger + Trommler unten bei Block 3 steht. Das hatte gegen Ende der Hinrude zu Stimmungsmäßig echt tollen Spielen (trotz Niederlage) geführt).


Nur merkt man finde ich bei dem neuen Vorsänger noch eine gewisse Unsicherheit. Sind sehr oft echt viel zu lange Pausen wo Golfplatzfeeling aufkommt.

Aber ich hoffe, und bin mir sicher, dass es da auch wieder besser wird. :D

3 294

Mittwoch, 24.04.2019, 16:45

Mir gefällt der neue Vorsänger bisher sehr gut. Der Beste den Wir seit Jahren haben. Keine Ahnung ob er da akustisch irgendwas gemacht hat oder einfach eine laute Stimme hat, aber so gut konnte ich in J noch nie einen Vorsänger hören :D .

3 295

Mittwoch, 24.04.2019, 17:33

Sind sehr oft echt viel zu lange Pausen wo Golfplatzfeeling aufkommt.

Und gerade das finde ich z.B. super! Endlich hört man zwischendurch auch mal was die Spieler auf dem Platz so rufen.

3 296

Mittwoch, 24.04.2019, 21:35

Zitat

Von SenneMarv
Sind sehr oft echt viel zu lange Pausen wo Golfplatzfeeling aufkommt.
So besteht aber auch die Möglichkeit, dass in anderen Blöcken im Stadion spontane Anfeuerungen/Gesänge entstehen (natürlich auch in Abhängigkeit vom Spielgeschehen) und dann auch entsprechend aufgenommen werden können.
Außerdem wurde gerade hier im Forum doch auch massiv kritisiert, dass Block 1 einfach immer nur durchsingt - jetzt, wo das Ganze anders gestaltet wird, ist's auch falsch.

Zitat

Von SenneMarv
Nur merkt man finde ich bei dem neuen Vorsänger noch eine gewisse Unsicherheit.
Das sehe ich völlig anders. Man hat gerade auf Pauli gesehen, dass er mit unheimlich viel Engagement/Elan und auch neuen Ideen dabei war und den Block, auch inklusive Sitzplatz da wirklich gut mitgenommen hat.

3 297

Mittwoch, 24.04.2019, 21:38

Außerdem wurde gerade hier im Forum doch auch massiv kritisiert, dass Block 1 einfach immer nur durchsingt - jetzt, wo das Ganze anders gestaltet wird, ist's auch falsch.
Nein, ist nicht falsch!

Beiträge: 7

Dabei seit: 24.04.2019

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 298

Donnerstag, 25.04.2019, 08:05

So besteht aber auch die Möglichkeit, dass in anderen Blöcken im Stadion spontane Anfeuerungen/Gesänge entstehen (natürlich auch in Abhängigkeit vom Spielgeschehen) und dann auch entsprechend aufgenommen werden können.

Außerdem wurde gerade hier im Forum doch auch massiv kritisiert, dass Block 1 einfach immer nur durchsingt - jetzt, wo das Ganze anders gestaltet wird, ist's auch falsch.
Naja ich fand manche der Pausen schon echt befremdlich lang. Und jedes
mal wenn einer ausm Block selber etwas anstimmen wollte hat er das mit
einer gewissen Geste auch meist abgewürgt. Es mag vielleicht
Geschmackssache sein und da ich neu hier im Forum bin weiss ich nicht
was hier gefordert wurde, aber mich stören diese manchmal viel zu Langen
Pausen sehr.

Ich finde einfach, dass bei den Meisten Spielen wo der alte Vorsänger
unten bei Block 3 stand mehr Feuer von der Tribüne aus kam.

Aber ich will den neuen jetzt hiermit um himmels Willen nicht schlecht
reden oder so. Ich bin froh, dass nachdem der alte aufgehört hat und für
ein paar Spiele keiner unten stand nun wieder jemand dort ist. Das
leider viele (gerade in Block 3) ihren Mund einfach nicht aufkriegen
dafür kann er ja nichts. Ich kenne mich auch nicht mit unseren Ultras
aus und weiss auch nicht was da alles besprochen wurde.

Ich hoffe einfach auf Gute Stimmung und bin gespannt wie das nächste Heimspiel werden wird. :rolleyes:

Beiträge: 7 175

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

3 299

Donnerstag, 25.04.2019, 10:07

Für ununterbrochenes Singen kann man die Mitgliedschaft in einem Chor empfehlen. Ich finde es gut, wenn andere auch mal die Chance bekommen etwas einzubringen und dazwischen zu kommen. Das steigert die Kreativität und den Spielbezug. Genau die Dinge, welche zuletzt zu kurz gekommen sind. Vermutlich muss man sich auch erst wieder daran gewöhnen, dass spontane Eingebungen wieder eine Chance haben?
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

Beiträge: 7

Dabei seit: 24.04.2019

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 300

Donnerstag, 25.04.2019, 10:33

Es redet auch keiner von 90 Minuten dauerdurchbrüllen. Aber gegen Ingolstadt plätscherte es öfters nur so vor sich hin. So oft habe ich es da selten erlebt.


Zumal wenn jemand anderes in diesen Pausen versucht hat sich einzubringen hat der Vorsänger oft diesen Versuch abgewunken und ruhig gestellt. Es wirkte fast so als ob er ruhe haben will um zu überlegen was als nächstes kommt.

Insgesamt fand ich die Stimmung in den letzten 1-2 Heimspielen recht enttäuschend. Aber das ist wie gesagt mein persönliches empfinden. Um der Winterpause herum war die Stimmung meiner Meinung nach so gut wie lange nicht mehr auf der Alm trotz Niederlagen.

Aber wenn im Block wenige nur auch überhaupt mitmachen da kann auch kein Vorsänger dann viel dafür.