Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 362

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 221

Montag, 18.03.2019, 16:17

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Mein Gott. Hält das Gutmenschentum jetzt auch schon hier im Forum Einzug? Manche sollten sich ernsthaft überlegen, nicht doch lieber das nächste Rhönradturnier in der benachbarten Almhalle zu besuchen. Rivalität und Gegnerabneigung, die auch schon einmal in etwas derberen Wortklängen münden können, sind im Fußball doch völlig normal und machen mMn auch den Reiz aus. Früher, in den 80ern und 90ern, waren die Gesänge sogar noch deutlich derber - egal, wie der Gegner hieß. In diesem Sinne: Alles außer Arminia ist scheiße!

3 222

Montag, 18.03.2019, 16:25

Supergut! So soll es sein! Weiter so!
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3 223

Montag, 18.03.2019, 20:46

Zitat

Mein Gott. Hält das Gutmenschentum jetzt auch schon hier im Forum Einzug? Manche sollten sich ernsthaft überlegen, nicht doch lieber das nächste Rhönradturnier in der benachbarten Almhalle zu besuchen. Rivalität und Gegnerabneigung, die auch schon einmal in etwas derberen Wortklängen münden können, sind im Fußball doch völlig normal und machen mMn auch den Reiz aus. Früher, in den 80ern und 90ern, waren die Gesänge sogar noch deutlich derber - egal, wie der Gegner hieß. In diesem Sinne: Alles außer Arminia ist scheiße!
Nur weil das in den 80ern und 90ern so war muss es ja nicht so bleiben. Ich halte auch nicht sonderlich viel von Boxxum, aber es ist ja jetzt nicht so als hätten wir mit Bochum das Derby Nr. 1 und als würde jeder in Block 1 (der beim Blocksturm beteiligt war) schon eigene negative Erfahrungen mit denen gemacht haben.

Halte halt nichts davon, von vornherein die zu beleidigen nur um sowas wie "Derbyatmosphäre" zu inszenieren, denn bei den Worten "Derby" und "Arminia" denke ich zunächst einmal an Müllster. Dann kommt lange gar nichts und dann streiten sich Osna und Boxxum um Platz 2.

Wie gesagt, nur meine Meinung.

Beiträge: 34

Dabei seit: 18.11.2017

Wohnort: Berlin

Beruf: Webdesigner

  • Nachricht senden

3 224

Montag, 18.03.2019, 23:17

Zitat

Mein Gott. Hält das Gutmenschentum jetzt auch schon hier im Forum Einzug? Manche sollten sich ernsthaft überlegen, nicht doch lieber das nächste Rhönradturnier in der benachbarten Almhalle zu besuchen. Rivalität und Gegnerabneigung, die auch schon einmal in etwas derberen Wortklängen münden können, sind im Fußball doch völlig normal und machen mMn auch den Reiz aus. Früher, in den 80ern und 90ern, waren die Gesänge sogar noch deutlich derber - egal, wie der Gegner hieß. In diesem Sinne: Alles außer Arminia ist scheiße!
Nur weil das in den 80ern und 90ern so war muss es ja nicht so bleiben. Ich halte auch nicht sonderlich viel von Boxxum, aber es ist ja jetzt nicht so als hätten wir mit Bochum das Derby Nr. 1 und als würde jeder in Block 1 (der beim Blocksturm beteiligt war) schon eigene negative Erfahrungen mit denen gemacht haben.

Halte halt nichts davon, von vornherein die zu beleidigen nur um sowas wie "Derbyatmosphäre" zu inszenieren, denn bei den Worten "Derby" und "Arminia" denke ich zunächst einmal an Müllster. Dann kommt lange gar nichts und dann streiten sich Osna und Boxxum um Platz 2.

Wie gesagt, nur meine Meinung.
Wenn ich mich doch aber recht entsinne, gab es in jüngster Vergangenheit zwei Angriffe auf eben genau diese Leute von Block 1. Und diverse Spruchbänder in beide Richtungen. Plus die Puppe im Arminia-Trikot am Galgen von vor drei Jahren (?).


Diesen ,,Blocksturm‘‘ gibt es übrigens schon seit mehreren Spielen und er ist eigentlich auch viel mehr ein gemeinsames Block betreten, als dass da irgendwas gestürmt wird. Tickets müssen nämlich trotzdem vorgezeigt werden.

Bochum kommt für mich hingegen irgendwie ganz oben, das war schon zu Wosz-Zeiten so und hat sich bis heute wenig geändert.
Zu Münster gibts doch für das heutige Semester eher keine Berührungspunkte, abgesehen von den paar Spielen vor ein paar Jahren.

Beiträge: 11 409

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 225

Sonntag, 7.04.2019, 08:56

Um hier auch das Positive zu schreiben, ich fand die Stimmung am Freitag zum zweiten Mal hintereinander um einiges besser als zuvor. Selbst die Bielefeld Rufe von Block 4 wurden einmal aufgenommen und durch die ganze Alm gejagt. Auch der Trommeler auf dem Zaun scheint hilfreich zu sein. Dazu keine Pyro auf beiden Seiten, Sitzplätze für die Auer und nur einmal Scheiß Bullen Gesänge. War gelungen, ruhig weiter so.
Mein Heimatverein seit 1966

3 226

Sonntag, 7.04.2019, 10:13

Sehe ich auch so. Die Stimmung ist seit dem Auswärtsspiel in Köln richtig gut. Wir sind auf dem besten Weg wieder eine Festung hinter unserem Team zu werden. :arminia:

Beiträge: 1 649

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

3 227

Sonntag, 7.04.2019, 23:00

Deutlich bessere Stimmung auf der Alm, viel offener und endlich wieder Reaktionen auf das Geschehen auf dem Platz.
Und nach Toren der Blauen kommt das No-limits Thema einfach am besten rüber. (Deutscher Sportclub!)

Kann man nicht meckern!

Aber wer hat es in Schuld? ? Neue Capos?
Glöm aldrig bort all glädje och all sorg, sorg, sorg


Aus der Hymne des Helsingborg IF

3 228

Montag, 8.04.2019, 09:10

Der Capo wurde ja vor ein paar Wochen getauscht. Er kommt für den Moment tatsächlich etwas weniger - sagen wir mal - aufdringlich rüber. Gutes Zeichen, weiter so!

Beiträge: 3 732

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

3 229

Dienstag, 9.04.2019, 18:58

Stimmt , es hat sich einiges verbessert , gerne weiter so....
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

3 230

Dienstag, 9.04.2019, 19:48

Geht irgendwer an dem Mittwoch vor dem Ingolstadt-Spiel zu dem Stimmungstreffen? Wäre ja interessant zu wissen was da dann besprochen wurde...

3 231

Montag, 15.04.2019, 20:44

Am Mittwoch Abend um 19 Uhr im Sechzehner: Unsere Fanszene und unser neuer Vorsänger Stefan möchten mit allen Arminen stärker in den Austausch zur Stimmung im Stadion kommen - für mehr Spaß und Lautstärke! Für Übermorgen wurde daher kurzfristig ein Treffen auf der Alm organisiert, zu dem alle herzlich eingeladen sind.

3 232

Montag, 15.04.2019, 21:22

Falls es jemand liest, hingeht und es möglicherweise genau so sieht:

Vielleicht kann man ja mal ansprechen diesen Quatsch mit den lächerlichen Liedern gegen die Polizei sein zu lassen. Stattdessen könnte man doch viel besser mal ne schöne Stadion-Hymne für Vereinslegende Fabian Klos zusammen dichten. So wie es in England für William Grigg gemacht wird.

3 233

Montag, 15.04.2019, 21:41

Ich denke auch: Das wäre der ideale Einstieg für ein entspanntes Gespräch mit der LC.... :D

3 234

Montag, 15.04.2019, 22:05

Ich hoffe sehr, dass es konstruktiv wird und diejenigen, die die Höhle der Löwen betreten, auch faires Gehör finden.

Beiträge: 34

Dabei seit: 18.11.2017

Wohnort: Berlin

Beruf: Webdesigner

  • Nachricht senden

3 235

Dienstag, 16.04.2019, 08:24

Falls es jemand liest, hingeht und es möglicherweise genau so sieht:

Vielleicht kann man ja mal ansprechen diesen Quatsch mit den lächerlichen Liedern gegen die Polizei sein zu lassen. Stattdessen könnte man doch viel besser mal ne schöne Stadion-Hymne für Vereinslegende Fabian Klos zusammen dichten. So wie es in England für William Grigg gemacht wird.
Falls du das noch nicht mitbekommen hast, wurde bereits Wochen vor dem Bochum-Spiel endgültig durch ,Scheiß Bochum‘ ersetzt.

Ist das nicht morgen die perfekte Möglichkeit endlich mal hinter der Tastatur wegzukommen? Das ist ein Gesprächsangebot, bei dem andere Teile der Fanszene der LC mal alles an den Kopf werfen können. Eigentlich die perfekte Möglichkeit für den harten Kern (Pragmatiker) dieses Forums endlich mal alles von der Seele zu schimpfen, konstruktiv natürlich.

3 236

Dienstag, 16.04.2019, 09:02

Kollidiert mit einer dienstlichen Veranstaltung, daher wird der Mob vom Pragmatiker verschont. ;)

Beiträge: 4 858

Dabei seit: 7.06.2009

Wohnort: Franken

Beruf: Giftmischer

  • Nachricht senden

3 237

Dienstag, 16.04.2019, 13:07

Finde ich toll dass man aufeinander zugeht. Schade dass ich so weit weg wohne.
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

Beiträge: 7 101

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

3 238

Dienstag, 16.04.2019, 14:29

Eine absolut positive Sache, wenn man die Kritik wahr nimmt und diese aufnehmen will. Keine Ahnung wie es am Ende aus geht, aber den guten Willen muss man anerkennen.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

3 239

Dienstag, 16.04.2019, 14:59

Zitat

Geht irgendwer an dem Mittwoch vor dem Ingolstadt-Spiel zu dem Stimmungstreffen? Wäre ja interessant zu wissen was da dann besprochen wurde...
Da ich da bis jetzt noch keine Rückmeldung zu bekommen habe nochmal: Es wäre schön wenn irgendwer aus diesem doch relativ großen Forum die Chance wahrnimmt seine Interessen vor der Fanszene zu vertreten und uns im Nachhinein davon berichten kann. Irgendjemand wird doch wohl Zeit und Lust haben...

3 240

Dienstag, 16.04.2019, 15:33

Falls es jemand liest, hingeht und es möglicherweise genau so sieht:

Vielleicht kann man ja mal ansprechen diesen Quatsch mit den lächerlichen Liedern gegen die Polizei sein zu lassen. Stattdessen könnte man doch viel besser mal ne schöne Stadion-Hymne für Vereinslegende Fabian Klos zusammen dichten. So wie es in England für William Grigg gemacht wird.
Falls du das noch nicht mitbekommen hast, wurde bereits Wochen vor dem Bochum-Spiel endgültig durch ,Scheiß Bochum‘ ersetzt.

Ist das nicht morgen die perfekte Möglichkeit endlich mal hinter der Tastatur wegzukommen? Das ist ein Gesprächsangebot, bei dem andere Teile der Fanszene der LC mal alles an den Kopf werfen können. Eigentlich die perfekte Möglichkeit für den harten Kern (Pragmatiker) dieses Forums endlich mal alles von der Seele zu schimpfen, konstruktiv natürlich.

Nein, das hatte ich nicht mitbekommen - aber wenn das so ist, nehme ich das ganze natürlich zurück. Ich saß in letzter Zeit leider auch oft zu weit von der Süd weg. Und du hast Recht, die Möglichkeit ist wirklich gut - leider bin ich verhindert. Ich finde es auch grundsätzlich sehr positiv, dass hier sowas angeboten wird. Vorallem da ich weiß, dass es bei anderen Vereinen Ultra-Szenen gibt, die sich wenig bis garnicht dafür interessieren, was andere Stadiongänger von ihnen und ihrem Support halten und wo ein Einsehen und Aufeinanderzugegen als weit überholte "Stadionromantik" abgetan wird, die mit der Realität nichts zu tun hat. Falls jemand hin geht oder hier mitliest, würde ich trotzdem noch mal den Vorschlag bzw. die Idee einwerfen, langverdienten Spielern wie z.B. Klos oder auch mal anderen die es verdient oder auf Grund schwierigen Phasen gerade nötig haben, auch mal einfach so im Spiel personenbezogenen Support zu geben (z.B. durch irgendwelche Lieder oder so). Ich kann mir vorstellen, dass sowas auch für die Motivation des einzelnen Spielers auf dem Platz förderlich sein kann.