Sie sind nicht angemeldet.

41

Freitag, 13.09.2019, 03:01

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Abends stehen zwei Blinde vor der Tür und unterhalten sich über den Farbverlauf des Sonnenuntergangs...

... daran erinnert mich eure Diskussion hier. Von euch fährt doch eh niemand auswärts! Insofern könnt ihr sowas nicht beurteilen. Ihr bleibt schön zu Hause bei Sky und motzt auf alles und jeden. Dass es durch die Fanfreundschaft schon Unterschiede vor Ort gibt bekommt ihr gar nicht mit. Wie auch, ihr seid ja zu Hause.
Gut, dass du das beurteilen kannst, ***. Ich war schon bei jedem Gegner dieser Saison mit Arminia auswärts. Beim VFB sogar bei dem Spiel gegen deren Zweite auf nem Freitagabend in der 3. Liga im von Verein gecharterten Bus, in dem ein paar Halbstarke auf den hinteren Sitzen die ganze Zeit was von Zigeunerparty gejohlt haben. 1:0 haben wir das durch nen Tor von Johannes Rahn gewonnen, ein wichtiger Schritt zum Aufstieg. Ist das krass genug, damit ich hier mitreden darf? Für Schöppingen und Edenkoben bin ich leider zu jung, in Burghausen war ich aber. Mir ist sogar letztens das dort von der LC verkaufte Shirt kaputtgegangen. :rolleyes:

Und deswegen muss ich Hannoi trotzdem nicht geil finden, nur weil die Internethools bei Facebook ne längst eingeschlafene Fanfreundschaft abfeiern.

Mod.: Das Wort brauchen wir hier nicht. ;)
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gönner« (13.09.2019, 07:04)


Beiträge: 7 225

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

42

Freitag, 13.09.2019, 07:11

Abends stehen zwei Blinde vor der Tür und unterhalten sich über den Farbverlauf des Sonnenuntergangs...

... daran erinnert mich eure Diskussion hier. Von euch fährt doch eh niemand auswärts! Insofern könnt ihr sowas nicht beurteilen. Ihr bleibt schön zu Hause bei Sky und motzt auf alles und jeden. Dass es durch die Fanfreundschaft schon Unterschiede vor Ort gibt bekommt ihr gar nicht mit. Wie auch, ihr seid ja zu Hause.

Offen gesagt habe ich noch nicht einmal Sky. Dementsprechend habe ich leider unsere orangen Heimtrikots noch nie in live gesehen. Vielleicht kaufe ich mir im nächsten Jahrzehnt mal ein Ticket. Allerdings nur falls Arminia auch ein Testspiel bei mir im Ort absolviert. Hab jetzt keine Lust extra ins Auto zu steigen.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 1 167

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

43

Freitag, 13.09.2019, 08:04

:lol: haha Zecke, nicht schlecht.

Ist zwar ein nicht unerheblicher Anteil Polemik im Beitrag, aber den Grundgedanken dahinter verstehe ich schon und das habe ich mir auch schon das ein oder andere Mal beim Lesen von Beiträgen zu Fans, Auswärtsspielen, Stimmung, Bengalos, etc. gedacht.
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

Beiträge: 2 837

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

44

Freitag, 13.09.2019, 08:35

Fanfreundschaften sind doch letztlich genauso wenig rational erklärbar wie Feindschaften. Für mich als Fan, der erst seit ca. 17 Jahren bei Arminia ist, erklärt sich die Preußen Feindschaft auch nur aus Erzählungen und ein paar wenigen Drittligaduellen. Und da wurde das ganze auch mehr ausgebauscht als nötig. Letztlich ist mir jede auch noch so unerklärliche Freundschaft lieber, denn es ist einfach sehr angenehm als Armine im Trikot durch Hannover zu rennen. Das hat man sonst meistens nur wie vor ein paar Wochen in Regensburg, weil es da keinen juckt. Aber angepöbelt zu werden, weil irgend nen Ultra vor X Jahren einem anderen die Zaunfahne geklaut hat, brauche ich nicht. Dann lieber ne inhaltsleere Freundschaft. Ich jedenfalls freue mich wieder sehr auf Hannover.

Beiträge: 2 693

Dabei seit: 19.03.2007

Wohnort: OWL (zurück aus Kiel)

  • Nachricht senden

45

Freitag, 13.09.2019, 09:28

Hannover? Das waren doch die Super-Fanfreunde, die damals im Gästeblock in Braunschweig rumgezündelt haben und damit dem DSC Geld gekostet haben.

Naja...aber wie hier schon gesagt, sollen se machen. Solange man im blauen Trikot vom Bahnhof zum Stadion kommt ohne angepöbelt zu werden (Stichwort: Dresden), ist das alles ok.

Bin gespannt, wie das nach dem Spiel ausschaut, falls wir gewinnen sollten :D
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

46

Freitag, 13.09.2019, 09:58

Ich bin nicht auf irgendwelche Schwanzvergleiche aus, was soll das bei dem Thema auch bringen? Kontraproduktiv. Wer selbst auswärts fährt weiß, dass man in Hannover anders empfangen und behandelt wird als in manch anderer Stadt. Das hängt schon noch mit dieser "Fanfreundschaft" zusammen, egal wie vital jene noch ist. Meine Kritik richtet sich an die, die mangels Erfahrungswerten sowas nicht beurteilen können, aber trotzdem ihr Urteil drüber fällen.

Wer sich dann immer noch angesprochen fühlt, obwohl er auswärts fährt und den somit meine Kritik nicht betrifft, dem kann ich helfen:

Lesen -> Denken -> Schreiben

Wirkt Wunder :hi:

47

Freitag, 13.09.2019, 10:09

Von euch fährt doch eh niemand auswärts! Insofern könnt ihr sowas nicht beurteilen. Ihr bleibt schön zu Hause bei Sky und motzt auf alles und jeden.
Deine 3er Folge hätte hier sicher auch geholfen. :hi:

48

Freitag, 13.09.2019, 10:24

Von euch fährt doch eh niemand auswärts! Insofern könnt ihr sowas nicht beurteilen. Ihr bleibt schön zu Hause bei Sky und motzt auf alles und jeden.
Deine 3er Folge hätte hier sicher auch geholfen. :hi:


Kein Plan was du mir damit sagen willst ?( ?( ?(

Beiträge: 533

Dabei seit: 26.05.2005

Wohnort: Petershagen

  • Nachricht senden

49

Freitag, 13.09.2019, 10:37

Ich bin nicht auf irgendwelche Schwanzvergleiche aus, was soll das bei dem Thema auch bringen? Kontraproduktiv. Wer selbst auswärts fährt weiß, dass man in Hannover anders empfangen und behandelt wird als in manch anderer Stadt. Das hängt schon noch mit dieser "Fanfreundschaft" zusammen, egal wie vital jene noch ist. Meine Kritik richtet sich an die, die mangels Erfahrungswerten sowas nicht beurteilen können, aber trotzdem ihr Urteil drüber fällen.

Wer sich dann immer noch angesprochen fühlt, obwohl er auswärts fährt und den somit meine Kritik nicht betrifft, dem kann ich helfen:

Lesen -> Denken -> Schreiben

Wirkt Wunder :hi:

Zu deiner Anregung: Lesen>Denken> Schreiben komme ich gern zurück. Du solltest damit anfangen.

Ich habe mich nämlich nicht für Schwanzvergleiche oder z.B. deinen unermesslichen Fundus an Erfahrungswerten auf Auswärtsfahrten interessiert, sondern lediglich die geschichtliche Entwicklung daran weiter erfragt, probiert zu ergründen.

Ich verleihe Dir aber gerne den "Off Topic- Antwort" Award für diese Woche! Gratulation dafür...

Und Danke für die restlichen Antworten! :hi:
Wir sehen uns im freundschaftlichen Hannoi, mit 3 Punkten auf der Rückreise und vielen Creditpoints auf der "Auswärtsfahrten Erfahrungsrangliste"

:arminia:
"Wenn der eine über die Kugel klotzt und der andere
nicht löscht, ist es scheißegal, in welchem System du spielst."


(Ernst nach dem 0:3 beim VfL Bochum am 24.11.07)

:arminia:

Beiträge: 841

Dabei seit: 16.12.2013

Wohnort: Waldsee

Beruf: das war einmal

  • Nachricht senden

50

Freitag, 13.09.2019, 10:59

... daran erinnert mich eure Diskussion hier. Von euch fährt doch eh niemand auswärts! Insofern könnt ihr sowas nicht beurteilen. Ihr bleibt schön zu Hause bei Sky und motzt auf alles und jeden. Dass es durch die Fanfreundschaft schon Unterschiede vor Ort gibt bekommt ihr gar nicht mit. Wie auch, ihr seid ja zu Hause.

Muss jetzt jeder seine Auswärtsfahrten dokumentieren um mitreden zu dürfen ?? :lol:
:arminia:
If I should die, think only this of me,
that there's a Football Club in a foreign field
that is forever Arminia (nach Rupert Brooke)

Beiträge: 1 167

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

51

Freitag, 13.09.2019, 11:04

Ich denke, dass es der Zecke schon reichen würde, wenn es nicht die gleichen Leute wären, die hier Woche für Woche während des Spiels den Spieltagsthread mit völlig unsachlicher Kritik füllen, um dann Weltmeister im Zurückrudern zu werden, die sich über Auswärtsfahrten, Fanszene, o. ä. auslassen.

Wie gesagt: Völlig alberne Diskussion, deren Hintergedanken ich aber durchaus verstehe ;)
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

52

Freitag, 13.09.2019, 11:09

Von euch fährt doch eh niemand auswärts! Insofern könnt ihr sowas nicht beurteilen. Ihr bleibt schön zu Hause bei Sky und motzt auf alles und jeden.
Deine 3er Folge hätte hier sicher auch geholfen. :hi:


Kein Plan was du mir damit sagen willst ?( ?( ?(
Naja, wir sind hier in einem Forum, indem alle Schichten von Arminia Fans vertreten sind. Heimfans, Auswärtsfans, Allespielefans, TV Fans usw. Manche hören vielleicht auch einfach nur Radio. Trotzdem sind alle Arminen. Da zu unterstellen, dass alle nicht auswärts fahren, ist vielleicht nicht so angebracht. Und selbst wer aktuell nicht (mehr) auswärts fährt, hat doch möglicherweise genug Expertise, um hier seine Meinung kund zu tun.

Ich bin z.B. 3-5x pro Saison auswärts dabei. Ist das viel oder wenig? Darf ich deiner Meinung nach hier mitschreiben? Früher waren es sicher 10-12 Auswärtsspiele pro Saison. Ich nenne mal Rheine, Edenkoben, Neunkirchen, aber auch z.B. Dresden, Aue, Cottbus und Magdeburg. Genug, um einschätzen zu können, wo es mir gefällt und wo nicht.

Beiträge: 12 047

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

53

Freitag, 13.09.2019, 11:30

Ich fahre fast nie zu Auswärtsspielen und möchte trotzdem die drei Punkte aus Hannover. Nur das ich das mal erwähnt habe :hi:
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 759

Dabei seit: 14.06.2008

Wohnort: BIELEFELD

  • Nachricht senden

54

Freitag, 13.09.2019, 21:48

Ähhh Kurze Frage

Was haben wir eigentlich mit de Düsseldoofen zu tun ???? :whistling: 8o

Das erschließt sich mir mal überhaupt nicht ....die will ich hier auch garnicht sehen :thumbdown: :thumbdown:
EINMAL ARMINE IMMER ARMINE :arminia: :arminia: :baeh: :baeh:

Beiträge: 3 831

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

55

Samstag, 14.09.2019, 20:06

Also heute sah man doch, dass die Fanfreundschaft nicht gänzlich aus der Luft gegriffen ist. Soviele gemischte Gruppen (sowohl im und um das Stadion sowie hinterher in der Stadt) habe ich noch nie bei einem Auswärtsspiel gesehen! :thumbup:
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

56

Sonntag, 15.09.2019, 08:41

War wirklich ein buntes durcheinander in der ganzen Stadt. War schön zu sehen.

57

Sonntag, 15.09.2019, 11:34

So viele gemischte Gruppen kannte ich bisher nur aus Hamburg und Düsseldorf. War ein schöner Tag gestern, nicht nur wegen dem Ergebnis :arminia: .

Beiträge: 753

Dabei seit: 1.03.2007

Wohnort: BI jetzt D´dorf

Beruf: Diplom VerWir(r)t

  • Nachricht senden

58

Sonntag, 15.09.2019, 13:18

Eine schöne ganz entspannte Auswärtsfahrt. 3 Punkte im Sack und einen schönen Tag mit unserem 96er-Freund verbracht. Die Beobachtungen der Vorredner kann ich nur bestätigen; selten so viele gemischte Fan-Gruppen und -Grüppchen vor, während und nach dem Spiel gesehen. :) :thumbup: Wäre schön, wenn es denn überall so wäre... :huh:
Arminia Bielefeld Quo vadis?