Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 12 103

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

181

Sonntag, 12.11.2006, 10:45

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Ich würde mal sagen, wenn das so weiter geht, müssen wir das Forum bei Zeiten schließen, damit ihr hier nicht zu sehr abhebt :lol:.

Ist schon ein komisches Gefühl, wenn man als Armine Woche für WEoche zur Arbeit gehen kann und keiner kann einem dumme Sprüche reindrücken. Ich hab nur Angst, dass bald der Wecker schellt :D. Unfassbar.

Der Erfolg kam mit Zuma, obwohl der im Augenblick nur hinter den Bällen herläuft, auf die er Bock hat und natürlich mit diesem Doppelsechser Kuchera/Kauf. Wahnsinn, was da schon abgeräumt wird.

Kamper ist irgendwie ein komischer Typ. Der hatte gestern auch wieder nur eine gute Szene, aber die war gleich Auslöser für das 1:0. Wenn er Stürmer wäre, würde man von toller bilanz reden. Als Mittelfeldspieler ist das eher eine merkwürdige Spielweise. Aber es bringt Punkte.

Zu Ndjeng kann ich n ur sagen, da schlummert noch ein Juwel auf der Bank. Gedankenschnell, tolle Spielübersicht und torgefährlich - mein Eindruck von ihm hat sich gestern bestätigt.

Ich glaube, wir sind derzeit wohl die Mannschaft in der Bundesliga, die am schwierigsten und unangenehmsten zu spielen ist.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

182

Sonntag, 12.11.2006, 11:12

Ich kann´s gar nicht glauben, wie viel Tore Arminia jetzt schon erzielt hat! Das ist einfach nur Wahnsinn!! Die Mannschaft lässt sich bei einem Rückstand nicht aus der Ruhe bringen, liefert Schützenfeste zu Hause ab, gewinnt auswärts deutlich. Was will man eigentlich mehr?!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

183

Sonntag, 12.11.2006, 11:22

Zitat

Original von AlmaniaEdit: Was vergessen:
Druckt euch das aus, bevor Stuttgart morgen spielt.

http://www.bundesliga.de/de/liga/tabelle/index.php


Warum nicht abwarten ?

Erstens ist die Tabelle dann m.E. aussagekräftiger, weil keine Momentaufnahme

und zweitens: kann's uns doch nur recht sein, wenn das Spiel mit drin ist. Wenn Stuttgart nicht punktet, ist für uns die Spitze nicht weiter weggelaufen :D und wenn Stuttgart doch gewinnt (was ich erwarte), dann bleibt Hanoi schön unten drin + der Abstand zum Abstiegsplatz bleibt auch auf Hanoi erhalten (und nicht nur auf den HSV - in dem Zusammenhang: Indy, wie geht's Dir ??? ;) ).

Also: den Link heute Abend nochmal anklicken - und dann auf jeden Fall ausdrucken und einrahmen. Obwohl: wer weiß, was noch kommt ....

edit: ich glaube, jetzt weiß ich was almania meinte: er meinte die "Form"-Tabelle. DA stehen wir aktuell auf Platz 1 ! Richtig, Almania ?!
"Manche tragen das Blau - WIR bluten es!" (Casper - Eines Tages)

Armin´ bin ich und will es sein - Solang´ mein Auge sieht.
Solange noch ein Tropfen Blut Durch meine Adern zieht.
Armin´ bin ich und sag´ es stolz Und schwör´s mit Herz und Hand.
Drum zieht sich auch um meine Brust Das schwarz-weiß-blaue Band


"Tradition ist nicht das Bewahren der Asche - sondern die Weitergabe des Feuers!" (Thomas Morus, 1478-1535)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »arminia-boyz« (12.11.2006, 11:23)


Beiträge: 1 590

Dabei seit: 28.09.2004

Wohnort: Köln

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

184

Sonntag, 12.11.2006, 11:46

Wir sind die GEILSTEN. Arminia Allllaaaaaaaaffffffffff!
:arminia: da simma dabei, dat is prima VIVA ARMINIA :arminia:

Beiträge: 129

Dabei seit: 27.06.2006

Wohnort: Nordwestostwestfalen

  • Nachricht senden

185

Sonntag, 12.11.2006, 11:48

Gestern, exakt 19:06:45 in der Sportschau ein historischer Moment: "Bielefeld im Stile einer Spitzenmannschaft....."

Das ich das auf meine alten Tage noch erleben darf.

186

Sonntag, 12.11.2006, 18:36

Nachbericht auf Sport1.de

Ein Höhenflug aus Liebe zum Fußball

Zitat

Arminia Bielefeld ist das Überraschungsteam der Hinrunde, doch kaum jemand nimmt bislang Notiz davon.
Frieden für Lampukistan!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Suomi« (12.11.2006, 18:36)


Beiträge: 2 743

Dabei seit: 4.08.2003

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Personal- u. Reha-Trainer

  • Nachricht senden

187

Sonntag, 12.11.2006, 18:53

RE: Nachbericht auf Sport1.de

Zitat



Wie geil ist das denn?

Zitat

"Einfach so weiter machen", bedeutet am Beispiel des jüngsten Siegs: Des Gegners Spiel mit rigoroser Defensive zerstören, seine individuellen Fehler eiskalt ausnutzen und dann mit Konterfußball den Gegner in die Pfanne hauen.


Zitat

"Wir haben zurecht 0:3 verloren. Da gibt es überhaupt nichts schön zu reden.


Zitat

Wenn Bielefeld "einfach so weitermacht", blühen auch ihnen kommende Saison vielleicht rosige Zeiten voller englischer Wochen.

Beiträge: 4 437

Dabei seit: 11.10.2002

Wohnort: Halle

  • Nachricht senden

188

Sonntag, 12.11.2006, 20:21

Aus dem Spiegel:

http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,447936,00.html

Philipp Köster schreibt:

"... Wozu eine Mannschaft hingegen fähig ist, wenn sie nur genau weiß, was sie kann und was sie will, zeigt der Tabellennachbar aus Bielefeld. Denn so bescheiden das Budget Jahr für Jahr für den Spielerkader ausfällt, so innovativ und konsequent ist mit diesen Geldern in den letzten Spielzeiten gewirtschaftet worden. Bereits unter Thomas von Heesens Vorgänger Uwe Rapolder wurde dabei ein Stil entwickelt, der eben nicht auf überragende Individualisten setzt, die man sich in Bielefeld (Etat 13 Millionen Euro) ohnehin nicht leisten kann. Sondern auf taktische Disziplin, einstudierte Passfolgen, intensive Laufarbeit und Überraschungsmomente beim finalen Pass. ..."

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Flori« (12.11.2006, 20:23)


189

Sonntag, 12.11.2006, 21:28

So, Spielbericht und Fotos vom genialen gestrigen Tag sind nun online:

www.anno1905-bielefeld.de

190

Sonntag, 12.11.2006, 21:48

Zitat

Original von Flori
Aus dem Spiegel:

http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,447936,00.html

Philipp Köster schreibt:

"... Wozu eine Mannschaft hingegen fähig ist, wenn sie nur genau weiß, was sie kann und was sie will, zeigt der Tabellennachbar aus Bielefeld. Denn so bescheiden das Budget Jahr für Jahr für den Spielerkader ausfällt, so innovativ und konsequent ist mit diesen Geldern in den letzten Spielzeiten gewirtschaftet worden. Bereits unter Thomas von Heesens Vorgänger Uwe Rapolder wurde dabei ein Stil entwickelt, der eben nicht auf überragende Individualisten setzt, die man sich in Bielefeld (Etat 13 Millionen Euro) ohnehin nicht leisten kann. Sondern auf taktische Disziplin, einstudierte Passfolgen, intensive Laufarbeit und Überraschungsmomente beim finalen Pass. ..."


der bericht wird sogar im manager-magazin.de gebracht !!!

na, da schau her. arminia kommt rum ;)
"Manche tragen das Blau - WIR bluten es!" (Casper - Eines Tages)

Armin´ bin ich und will es sein - Solang´ mein Auge sieht.
Solange noch ein Tropfen Blut Durch meine Adern zieht.
Armin´ bin ich und sag´ es stolz Und schwör´s mit Herz und Hand.
Drum zieht sich auch um meine Brust Das schwarz-weiß-blaue Band


"Tradition ist nicht das Bewahren der Asche - sondern die Weitergabe des Feuers!" (Thomas Morus, 1478-1535)

191

Sonntag, 12.11.2006, 22:55

Das war echt ein gelungener Tag gestern. Erst schön schoppen gewesen mit der Freundin in FFM, dann mit der Straßenbahn Richtung Stadion. Bis zu dem Zeitpunkt war ich noch undercover unterwegs, lediglich meinen Schal hatte ich um in der Jacke. So konnte ich genüßlich den Frankfurten zuhören ("Wer kommt heute?" "Ach Bielefeld ein Neuaufsteiger na das wird ein Pflichtsieg" ;) ). Vorm Stadion dann Trickot an und ab in den Gästeblock. Die ersten 20 Minuten hatte ich ein schlechtes Gefühl, wohl aufgrund des schlechten Spiels. Dann wurde Arminia aber stark. Nach der Pause hatte ich nochmal kurz bedenken, als der Support der Frankfurter mit den Boykottern besser wurde, aber da haben die Blauen gut gegengehalten.
Ab dann war nur noch Party. Und dann schön mit dem Trikot an im RE zurück nach Gießen. Um mich rum nur Frankfurter, aber über deren Sprüche konnte ich gestern nur müde lächeln ;) Und dann auch noch ne Wupperei von Frankfurtern untereinerder...

Beiträge: 1 702

Dabei seit: 2.05.2005

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

192

Sonntag, 12.11.2006, 23:10

Zitat

Original von Mini
Und dann auch noch ne Wupperei von Frankfurtern untereinerder...


Wie schon gesagt, die pfeifen ja auch ihre Mannschaft bei einem 0:1 Rückstand aus, komisches Volk, die Frankfurter Fans sind wirklich Bundesliga reif :lol:
Dennoch fand ich den Boykott wirklich gelungen!
Wenn alle untreu werden,
so bleiben wir doch treu!

Beiträge: 4 746

Dabei seit: 18.04.2004

Wohnort: Oberzentrum

Beruf: Rechtsanwalt

  • Nachricht senden

193

Sonntag, 12.11.2006, 23:52

Zitat

Original von HomeFan
die pfeifen ja auch ihre Mannschaft bei einem 0:1 Rückstand aus, komisches Volk


8o Nein, das ist ja unfassbar! Sowas habe ich in Bielefeld noch nie erlebt!
Noch 102 Punkte!


Die Philosophen haben die Verhältnisse nur verschieden interpretiert. Es kommt aber darauf an, sie zu ändern.



Beiträge: 6 698

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

194

Sonntag, 12.11.2006, 23:55

Zitat

Original von arminia-boyz
Wenn Stuttgart nicht punktet, ist für uns die Spitze nicht weiter weggelaufen :D und wenn Stuttgart doch gewinnt (was ich erwarte), dann bleibt Hanoi schön unten drin + der Abstand zum Abstiegsplatz bleibt auch auf Hanoi erhalten (und nicht nur auf den HSV - in dem Zusammenhang: Indy, wie geht's Dir ??? ;) ).


Da stimme ich dir einfach mal zu :D
Und dieser eine Punkt.. Jetzt liegt es an Arminia, was sie machen. Wichtig ist, dass wir Bodenständig bleiben. Unseren goldenen Herbst/Winter solange er andauert genießen, aber auch immer damit rechnen, dass es genauso schnell auch wieder nach unten gehen kann.
Vielleicht ist Arminia jetzt in die Fußstapfen vom HSV getreten, schöne Kombination wie die uns letztes Jahr geboten haben, mit dem unterschied, dass der HSV ausreichend puste hatte. Ich glaube Arminia hat nicht die Puste bis ende durchzuhalten. Es sei denn es passiert ein wunder. Nur gut, dass wir reservisten haben. Vielleicht brauchen wir auch erstmal keinen Ahanfuf und setzen ihn ein, wenn Kamper z.B die Luft aufsgeht.

Aber ich habe schon ganz viele Glückwünsche erhalten, besonders von HSV Fans. Aber was die angeht, die sind ja richtig in der Zwickmühle. Doll wäre wohl schon längst weg, wenn die Stammkräfte nicht gegangen wären. Die Angst, dass der Vorstand die Kritik bekommt veranlässt sie dazu Doll zu behalten bis er freiwillig räumt :nein:
Ich finde die oder ganz besonders Doll soll mal tacheles reden. Er ist doch auch nicht mehr glücklich.

Klar bin ich traurig arminia-boys, denn hätte der HSV an letzter Saison angeknüpft würde der HSV wohlmöglich da oben stehen und Bayern auf Platz 5. Andererseits ist und bleibt der HSV leider auch ein konkurrent. Hätten sie am ersten Spieltag gewonnen, hätten wir heute nur 18 Punkte. Würde der HSV oben stehen, würde Arminia mit den 18 Punkten nur auf Platz: 7 oder 8 stehen.

Also eigentlich bin ich ganz zufrieden. Solange der HSV nicht absteigt und Bayern nicht Meister wird bzw ist mir egal wo der HSV steht. Ich meine wenn es um die Meisterschaft geht, dann landen die swb vor den swb :D

Beiträge: 1 454

Dabei seit: 9.08.2004

Wohnort: Herford

  • Nachricht senden

195

Montag, 13.11.2006, 00:48

Zitat

Original von arminia-boyz
edit: ich glaube, jetzt weiß ich was almania meinte: er meinte die "Form"-Tabelle. DA stehen wir aktuell auf Platz 1 ! Richtig, Almania ?!


Jau, so ist es richtig. Hatte nur keinen Bock eine 2. Edith hinterherzujagen, da es schon spät/früh war.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Almania« (13.11.2006, 01:15)


196

Montag, 13.11.2006, 08:15

Auch die Frankfurter Presse ist angetan. Guckst Du hier:

Presse

Beiträge: 1 255

Dabei seit: 23.01.2003

Beruf: Student der Politikwissenschaft

  • Nachricht senden

197

Montag, 13.11.2006, 09:14

Zitat

Original von Horst Stapen

Zitat

Original von HomeFan
die pfeifen ja auch ihre Mannschaft bei einem 0:1 Rückstand aus, komisches Volk


8o Nein, das ist ja unfassbar! Sowas habe ich in Bielefeld noch nie erlebt!




Was für Schlawiner....im Ernst HomeFan: Hier pfeifen die Fans sogar schon bei einem Unentschieden. Alles schon erlebt... :rolleyes:
"Das Gleiche läßt uns in Ruhe, aber der Widerspruch ist es, der uns produktiv macht."

Johan Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Beiträge: 54

Dabei seit: 15.03.2006

Wohnort: Sieker

  • Nachricht senden

198

Montag, 13.11.2006, 09:47

Zitat

Original von GanzderPapa
Das könnte ein einfaches Spiel für die Blauen werden....Eintracht das Spiel machen lassen und die entstehenden Räume nutzen, dann sollte es klappen. Gabriel wieder dabei, Motivation durch das DFB-Pokalspiel, überhebliche Frankfurter durch ihr 1:0-Gewürge gegen Cottbus. Spricht doch alles für uns ;)

Mein Tipp: Glatter 2:0-Sieg

:arminia:


will mich ja nicht selber loben und "einfach" wars bestimmt nicht, aber meine Einschätzung war nicht so weit daneben .... ;)
Immer wenn Peter H. köpfte, hatte ich Angst um sein Leben!

199

Montag, 13.11.2006, 09:48

UNBEDINGT den Bundesliga-Kommentar in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung von heute lesen! Dort wird die Haltung zur eigenen sportlichen Leistung kommentiert, vergleichend am Beispiel von Bayern(negativ) und Arminia(positiv) an diesem Spieltag und überhaupt in dieser Saison. Den Kommentar findet man auf FAZ.net. Oder Zeitung kaufen. Und einrahmen.

MOD: Das Setzen von Links ist keineswegs verboten, wenn es sich um rechtmäßige Inhalte handelt: http://www.faz.net/s/RubBC20E7BC6C204B29…n~Scontent.html

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Horst Stapen« (13.11.2006, 10:35)


Beiträge: 2 212

Dabei seit: 3.09.2004

Wohnort: BI,nunHattingen

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

200

Montag, 13.11.2006, 10:18

Lustig ist auch diese Sache:

Ich will mit dem Auto auf dem Parkplatz "Gleisdreieck" parken und folge den elektronischen Hinweisschildern...da steht tatsächlich drauf: "Spiel gegen ARMENIA Bielefeld"... :nein:

Ich wußte gar nicht das Ostwestfalen in ARMENIEN liegt... :pillepalle:

Leider fuhr hinter mir die Polizei, sonst hätte ich das gerne fotografiert... :lol:
* verhasst - verdammt - vergöttert *

Alter: 46 Jahre
Fan von Arminia: 446 Jahre, Mitgliedsnummer: 2521 BaB-Anleihe gez: hab ich - wieviel ich wieder bekomme? ?€

DSC Arminia Bielefeld & RCD Mallorca - I love it...
( zwei Vereine -ein Problem: Insolvenz )

24 Stunden am Tag,365 Tage im Jahr weht im Ruhrpott die SWB-Fahne :D

Twitter: @andrefuhrmann1