Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 2 743

Dabei seit: 4.08.2003

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Personal- u. Reha-Trainer

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9.09.2005, 13:08

DSC Arminia - 1. FC Kaiserslautern

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Hallo? Nächstes Heimspiel in 8 Tagen und noch kein eigener Thread?
:rolleyes: Skela? :rolleyes:

2

Freitag, 9.09.2005, 13:53

Was habt ihr alle mit dem ach so tollen Skela???
Die Sache ist für mich gegessen... soll er doch in k'lautern glücklich werden über den verliere ich kein Wort mehr!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 3 609

Dabei seit: 20.09.2004

Wohnort: Werther

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9.09.2005, 13:56

Gegen Lautern wird es nicht einfach, aber ich rechne mit einem 2:1 für uns. Erstmal schauen ob in Stuttgart was zu holen ist, dann sehen wir weiter!
Forever D S C !!!:Hail: :arminia:

Beiträge: 1 290

Dabei seit: 19.08.2004

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9.09.2005, 15:38

RE: DSC Arminia - 1. FC Kaiserslautern

Zitat

:rolleyes: Skela? :rolleyes:


wer ist das nochgleich?? ist das nicht dieser komische Wellensittich??? :D

Masupilami

unregistriert

5

Freitag, 9.09.2005, 16:33

Sicher kein leichtes Spiel, wenn die Lauterner die nächste beiden Spiele stark spielen sollten, was ich nicht denke.
Wenn wir mit 4 oder 6Punkten aus den letzten 2 Spielen das Spiel gegen Lautern antreten, dann ist ganz klar was zu holen - sage jetzt 2:1!!

skela?? hmmm *nachdenk* ahhso - der, hoffentlich bekommt er bei uns "guten support" :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Masupilami« (10.09.2005, 16:20)


Masupilami

unregistriert

6

Samstag, 10.09.2005, 16:19

Die bekommen ja richtig einen auf den Sack...die Chancen steigen dadurch

Beiträge: 2 743

Dabei seit: 4.08.2003

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Personal- u. Reha-Trainer

  • Nachricht senden

7

Samstag, 10.09.2005, 21:13

Zitat

Original von Masupilami
Die bekommen ja richtig einen auf den Sack...die Chancen steigen dadurch

Das sehe ich genau andersrum!
Dadurch das die "Teufel" heute abgeschlachtet wurden, brennen die darauf sich zu beweisen. Das wird viel schwerer als z.B. gegen die Mainzelmännchen. Wir müssen das Spiel machen, und das kann gegen eine Mannschaft wie K'lautern voll ins Auge gehen.

Beiträge: 3 609

Dabei seit: 20.09.2004

Wohnort: Werther

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

8

Samstag, 10.09.2005, 21:44

Zitat

Original von Sport-Freak

Zitat

Original von Masupilami
Die bekommen ja richtig einen auf den Sack...die Chancen steigen dadurch

Das sehe ich genau andersrum!
Dadurch das die "Teufel" heute abgeschlachtet wurden, brennen die darauf sich zu beweisen. Das wird viel schwerer als z.B. gegen die Mainzelmännchen. Wir müssen das Spiel machen, und das kann gegen eine Mannschaft wie K'lautern voll ins Auge gehen.


Das stimmt schon Sport-Freak, aber andererseits gibt es auch viele Beispiele das Mannschaften nach so einer Heimklatsche in ein kleines Loch fallen! Deshalb: Abwarten! Denn so wie sich unsere Blauen nach Abpfiff gefreut haben und sich gegenseitig in den Armen gelegen sind, denke ich mal schon das dies doch nochmals Auftrieb gibt. Gegen Mainz gewonnen (egal wie) dann in Stuttgart 1 Punkt geholt, das gibt Selbstvertrauen und kann so eine Eigendynamik bekommen wie im letzten Jahr in der Hinrunde! Fakt ist auf jeden Fall Arminia hat nächsten Samstag eine große Chance sich eventuell für längere Zeit aus dem Tabellenkeller zu verabschieden, denn auch danach in Dortmund und gegen Gladbach ist was drin.
Forever D S C !!!:Hail: :arminia:

Beiträge: 3 584

Dabei seit: 27.06.2004

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

9

Samstag, 10.09.2005, 22:26

So, mein Tip ist 3:1 für die Blauen.

Durch den 1. Saisonsieg gegen Mainz und jetzt ein Punkt in Stuttgart, werden die hochmotiviert in das Spiel gegen Lautern gehen! Daher mein Tip und da Lautern richtig auf die Mütze bekommen hat, denke (hoffe) ich das die hier stark verunsichert auftreten werden!

Dann in Dortmund: Sicher auch wieder ein Punkt möglich womit man zufrieden sein kann!
Niemand schafft größeres Unrecht als der, der es in Form des Rechts begeht (Platon).

10

Sonntag, 11.09.2005, 00:09

die machen wir fertig ;)

ich denke das ein sieg drinne sein sollte. natürlich wird lautern heiß sein nach der niederlage aber wenn man aggresiv gegenhält sollte es klappen.

was skela angeht, ich enthalte mich, habe ich auch schon zu der zeit gemacht wo er bei arminia war.

11

Sonntag, 11.09.2005, 11:01

Ich bin da nicht so optimistisch, da K´lautern sehr stark in den letzten spielen war abgesehen von gestern.

12

Sonntag, 11.09.2005, 11:14

Man kann die Niederlage so oder so sehen. Die haben was gut zu machen und werden sich ganz schön reinhauen. Andererseits hat deren Abwehr auch erhebliche Lücken gezeigt, so dass da hoffentlich was möglich sein wird. Hinten muss man gut stehen und ich hoffe, dass man Altintop und Skela, von dem ich nen ganz starkes Spiel erwarte, in den Griff kriegt.

Beiträge: 982

Dabei seit: 30.12.2004

Wohnort: Bielefeld Mitte

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 11.09.2005, 12:40

Bombiger Vorverkauf

Mensch, ist das mal wieder herrlich.

Ein Blick in den Online-Ticketshop zeigt, dass tatsächlich die 10.000er Marke gebrochen wurde !

Mittlerweile sind schon fast 12.000 Karten für die Partie am 5.Spieltag abgesetzt worden :rolleyes:

14

Sonntag, 11.09.2005, 13:51

Also Lautern ist auf jeden fall die Schießbude der Liga wenn man mal die Gegentore beachtet...das grosse Problem wird sein den Altintop in Griff zu bekommen der trifft ja im mom aus jeder Situation aber ich bin Optimistisch und tippe mal auf ein 3:2 für uns

15

Sonntag, 11.09.2005, 17:15

Bekommt man Altintop in den Griff, ist ein Sieg drinne. Ohne den wäre der FCK doch schon längst auf einem Abstiegsplatz.
Die wollen's uns am Samstag bestimmt zeigen, da könnten wir dann ein paar gute Konter fahren, denn der glückliche Punktgewinn für Arminia könnte die Blauen noch mehr beflügeln.
Frieden für Lampukistan!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Suomi« (11.09.2005, 18:51)


Beiträge: 2 743

Dabei seit: 4.08.2003

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Personal- u. Reha-Trainer

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 11.09.2005, 18:41

Zitat

Original von Suomi
denn der glückliche Punktsieg für Arminia...

?( Hat Arminia eine Boxabteilung? Dann könnte ich mich ja mal wieder locker machen. ;) Suomi, Du meinst sicherlich den glücklichen Punktgewinn gestern, oder?

17

Sonntag, 11.09.2005, 18:50

Wenn Skela und Altintop ausgeschaltet werden, dann ist ein Sieg drin. Und dann würden wir schon ganz gut dastehen mit 7 Punkten.
Für immer Arminia!

18

Sonntag, 11.09.2005, 18:56

Zitat

Original von Sport-Freak
Suomi, Du meinst sicherlich den glücklichen Punktgewinn gestern, oder?

Ähmm. Natürlich.... :D Habe ich jemals was anderes geschrieben... ?( ?( ;)
Frieden für Lampukistan!

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Suomi« (11.09.2005, 18:56)


Beiträge: 2 169

Dabei seit: 12.10.2002

Beruf: stressig !

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 11.09.2005, 19:51

1. gegen den FCK hat Arminia sich immer sehr schwer getan bis ganz schlecht ausgesehen.
2. fast alle Mannschaften die vorher die Krise hatten, haben Spiele auf der Alm genutzt um sich wieder aufzubauen bzw. um wieder Selbstbewusstsein zu bekommen ... und Arminia hat das leider zugelassen.

Sicherlich ist man mit einem 4-4-2 System unberechenbarer und effektiver. Allerdings hilft das alles nichts, wenn das umschalten von Angriff auf Abwehr nicht von allen erkannt und umgesetzt wird, man diese Fehlpässe nicht endlich abstellt, bei manchen Spielern noch immer die Laufwege nicht stimmen und Korzynietz und Westermann sich nur angucken, aber nicht einschreiten - wie gestern in Stuttgart - um den Gegner am Tore machen zu hindern (naja, die Stuttgarter Abwehr sah beim Tor von Pinto genauso dämlich aus)

Mit ordentlichem Flügelspiel, "kreuzen" im Zentrum und ggf."prallen lassen" hat/kann man schon seit Ewigkeiten Gegners Abwehr ausspielen können. Dazu etwas Selbstbewusstsein und den nötigen Drang - in der Vorwärtsbewegung ! - zum Tor ... und dann klappt das, mit den richtigen Leuten.
Die richtigen Leute spielen aber nach meiner Auffassung im Moment nicht. Boakye (dafür Dalovic) und Vata (dafür Leon) gehören mit ihrer derzeitigen Form auf die Bank. Und zu Leon gehört von Anfang ein Roberto Pinto ! (die harmonierten bisher, wenn sie zusammen auf dem Platz waren, sehr gut )
Und ins Mittelfeld gehört, so lange es geht, Dammeier, der die nötige Ruhe ins Spiel bringt.
Sobald Gabriel wieder fit ist ... iss klar, wird sich hinten was ändern (müssen)
Ausserdem wird mir manchmal einfach zu schnell und dadurch zu ungenau gespielt (Fehlpässe)

Wie auch immer. Bisher hat Arminia hat in keinem der 4 Spiele, trotz 4 Punkten, nicht überzeugt. Das werden auch die Verantwortlichen wissen. Können sie auch was dagegen tun ? Beste Mannschaftsleistung noch in Bremen, was aber wohl auch am Bremer System lag. Der FCK spielt anders.

In ein paar Wochen (max 2-3) sollte man soweit sein, dass man zumindest "zu Hause" nicht unbedingt auf Konter angewiesen ist, sondern man mal versucht das Spiel zu machen und versucht dem Gegner "sein Spiel" aufzudrängen.

Man kann doch nicht immer nur mit glücklichen Punkten zufrieden sein und hoffen so die Klasse zu halten. (Hätte es gegen Mainz nicht diese 2 Elfer gegeben, hätten die noch drei Stunden spielen können und nichts wäre passiert)

Das Spiel gegen den FCK ist eine erste Gelegenheit das System zu ändern und ein paar personelle Umstellungen vorzunehmen.

Man hatte jetzt 4 Spiele und somit 4 Spiele Zeit Fehler zu erkennen und zu analysieren. Jetzt muss man sie nur noch abstellen. Ausserdem mal etwas Selbstbewusster an- und auftreten. Mit Biss und deutlich weniger Fehlpässen. "Kanone" auf Gegners Tor aus allen Rohren und Alarm bis zum Abpfiff.

Wenn Samstag nur 50 % davon klappen würden, tippe ich 3:1 (weil Altintop macht bei unserer inkonsequenten und schlecht abgestimmten Innenverteidigung immer ne Bude)

Mit schönreden kommt man doch nicht weiter. Das ist noch nicht die Arminia den den Klassenerhalten schaffen kann/wird


Gruss
uli s

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ulis« (11.09.2005, 19:51)


20

Sonntag, 11.09.2005, 20:20

Na sicher mit einem Diego Leon anstatt Vata...
Kannst du mir mal einen Grund nennen wie du darauf kommst?
Vata ist zurzeit sicherlich nicht in der Form oder er hat seinen Zenit überschritten ich weiß es nicht aber dann doch bitte einen Rau, Pinto oder sonstwen in die Startelf aber keinen durchsetzungsschwachen Filigrantechniker mit Abschlussschwäche.