Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 544

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Block 3

Beruf: Chemikant

  • Nachricht senden

81

Samstag, 14.05.2022, 10:33

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Zitat

Heute vor 5 Jahren....

So als Motivationshilfe

Gesendet von meinem SM-G991B mit Tapatalk

Live dabei und dann spontan Karten für Dresden geholt beim Stande von 4:0... Unvergesslich, aber leider auch unwiederholbar denk ich.
Habe glaube ich die Tore 3,4 und 5 verpasst, weil wir bratwurst und Bier holen waren... :D

Gesendet von meinem SM-G991B mit Tapatalk

Selbst Schuld :P

82

Samstag, 14.05.2022, 10:37

Hört auf zu träumen, mit diesen Gurken will ich gar keine Relegation bestreiten! Das wäre völlig sinnlos, und mann muss sich auch nicht selbst erniedrigen!

Ich gehe heute hin und hoffe wie Lothar, dass man das Kapitel Bundesliga noch einigermaßen würdevoll beendet. Kostmann hat ja an den Charakter appelliert, ich hoffe das trägt Früchte bei diesem Sauhaufen und man lässt sich nicht auch noch von den dreckigen Dosen auseinander nehmen...
Arabi raus!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

83

Samstag, 14.05.2022, 11:52

Falls jemand den Volleyschuss ans Lattenkreuz auf der Alm live mitverfolgen möchte:
Ich VERSCHENKE eine Sitzplatzkarte Block B2, Reihe 32, Platz 59.
Ist eine PDF zum Ausdrucken. Wer heute hingehen kann, möge sich bei mir melden!
Eine Sitzplatzkarte für heute immer noch zu VERSCHENKEN!

84

Samstag, 14.05.2022, 11:55

Muss ich da noch was oben drauf legen, damit einer die Arminia sehen will?
Was sind das nur für Zeiten... ;(

Beiträge: 4 690

Dabei seit: 3.10.2004

Wohnort: Westliches Münsterland

  • Nachricht senden

85

Samstag, 14.05.2022, 12:08

Muss ich da noch was oben drauf legen, damit einer die Arminia sehen will?
Was sind das nur für Zeiten...;(
Würde sie ja nehmen. Aber wohne mittlerweile in Wuppertal und hab keine Lust auf die Fahrt nach BI :rolleyes: .

86

Samstag, 14.05.2022, 12:11

Muss ich da noch was oben drauf legen, damit einer die Arminia sehen will?
Was sind das nur für Zeiten...;(
Würde sie ja nehmen. Aber wohne mittlerweile in Wuppertal und hab keine Lust auf die Fahrt nach BI :rolleyes: .
:arminia: :yes:

87

Samstag, 14.05.2022, 12:24

Muss ich da noch was oben drauf legen, damit einer die Arminia sehen will?
Was sind das nur für Zeiten...;(
Würde sie ja nehmen. Aber wohne mittlerweile in Wuppertal und hab keine Lust auf die Fahrt nach BI :rolleyes: .
Ich würde natürlich liebend gern selbst gehen, bin aber leider verhindert...

88

Samstag, 14.05.2022, 12:40

Muss ich da noch was oben drauf legen, damit einer die Arminia sehen will?
Was sind das nur für Zeiten...;(
Würde sie ja nehmen. Aber wohne mittlerweile in Wuppertal und hab keine Lust auf die Fahrt nach BI :rolleyes: .
Ich würde natürlich liebend gern selbst gehen, bin aber leider verhindert...

Ich würde eigene nicht so gerne gehen und diese saftige Niederlage erleben müssen. Aber ich habe eine Dauerkarte, bezahlt ist bezahlt, und mein Bruder und der der Martin warten auf mich. Nützt also alles nix, stur, hartnäckig und tja, ich quäle mich hin. Schließlich ist dann ja danach diese Katastrophen-Saison endlich vorbei und ich kann mich wieder auf positive Aspekte des DSC freuen:
- die schonungslose Aufarbeitung der vermeintlichen Fehler dieses Abstiegs und die umzusetzenden Konsequenzen daraus
- Statements aller Verantwortlichen zur Zukunft des Vereins und seiner finanziellen Möglichkeiten
- einen hoffnungsvollen neuen Trainer mit klasse Ideen zu Spielern und Systemen
- hoffnungsvolle Neuzugänge in einer gesunden Altersmischung
- eventuell sogar die eine oder andere überraschende Vertragsverlängerung?
- eine ruhmvolle Saisonvorbereitung in schon kurzer Zeit und daraus erste Meinungen der Experten zum Geheimfavoriten DSC

Also Augen zu und durch heute, uns steht möglicherweise eine prima Zukunft in Liga 2 bevor. Hoffentlich… Allen viel Spaß beim Spiel. :hi:
Mein Heimatverein seit 1966.

89

Samstag, 14.05.2022, 12:44

Muss ich da noch was oben drauf legen, damit einer die Arminia sehen will?
Was sind das nur für Zeiten...;(
Würde sie ja nehmen. Aber wohne mittlerweile in Wuppertal und hab keine Lust auf die Fahrt nach BI :rolleyes: .
Ich würde natürlich liebend gern selbst gehen, bin aber leider verhindert...

Ich würde eigene nicht so gerne gehen und diese saftige Niederlage erleben müssen. Aber ich habe eine Dauerkarte, bezahlt ist bezahlt, und mein Bruder und der der Martin warten auf mich. Nützt also alles nix, stur, hartnäckig und tja, ich quäle mich hin. Schließlich ist dann ja danach diese Katastrophen-Saison endlich vorbei und ich kann mich wieder auf positive Aspekte des DSC freuen:
- die schonungslose Aufarbeitung der vermeintlichen Fehler dieses Abstiegs und die umzusetzenden Konsequenzen daraus
- Statements aller Verantwortlichen zur Zukunft des Vereins und seiner finanziellen Möglichkeiten
- einen hoffnungsvollen neuen Trainer mit klasse Ideen zu Spielern und Systemen
- hoffnungsvolle Neuzugänge in einer gesunden Altersmischung
- eventuell sogar die eine oder andere überraschende Vertragsverlängerung?
- eine ruhmvolle Saisonvorbereitung in schon kurzer Zeit und daraus erste Meinungen der Experten zum Geheimfavoriten DSC

Also Augen zu und durch heute, uns steht möglicherweise eine prima Zukunft in Liga 2 bevor. Hoffentlich… Allen viel Spaß beim Spiel. :hi:
Dann wünsche ich dir, deinem Bruder, dem Martin und allen anderen ein tolles Spiel!
Vielleicht wird es ja besser als hier viele befürchten...
:arminia: :arminia: :arminia:

Beiträge: 781

Dabei seit: 15.08.2007

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

90

Samstag, 14.05.2022, 12:46

Heute nochmal schön Bundesliga genießen....einfach herrlich und danach freue ich ich auf eine tolle Saison in der zweiten Liga
:arminia:

Beiträge: 1 413

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

91

Samstag, 14.05.2022, 12:50

Heute nochmal schön Bundesliga genießen....einfach herrlich und danach freue ich ich auf eine tolle Saison in der zweiten Liga
:arminia:


Das ist eine ganz schön positive Einstellung. Respekt dafür! :respekt:

92

Samstag, 14.05.2022, 13:14

Es wird so kommen:
Leipzig beginnt feldüberlegen, aber etwas arrogant, was wir gleich in der Anfangsphase mit zwei Kontern durch Wimmer und Okugawa nutzen, deren Bälle zwar gehalten, bzw. geblockt werde, jedoch durch den goldrichtig stehenden Serra abgestaubt werden. Wie aus dem Nichts führen wir 2:0. In der 20. fällt in Stuttgart das 0:1, was aber unser Spiel nicht beflügelt, Leipzig überlegen, aber phantasielos. In der 38. sogar das 0:2 aus Stuttgart.
In der 43. fällt dem heute soliden, aber unauffälligen Laursen am linken Strafraumeck der Ball vor die Füße, er zieht ab, Leipzigs Torwart ist etwas geblendet und - bämm - ist der Ball im Tor. Auf den Tribünen raunt es, die Pause wird zum Spekulieren genutzt.
Die zweite Halbzeit beginnt wie die erste mit überlegenen Leipzigern, doch wieder schaffen wir wie aus dem Nichts einen Konter. Schöpf läßt drei Gegner stehen und steckt auf Okugawa, der mit traumwandlerischer Sicherheit vollendet. Das Tor wird natürlich noch auf Abseits überprüft, aber zählt letztendlich. 55. Minute, 4:0. In der Wartezeit auf den VAR fällt in Stuttgart das 0:3, da die Schwaben immer mehr verkrampfen.
Wir brauchen nur noch ein Tor, doch bis auf die Einzelaktionen, fallen wir nur durch Fehlpässe auf. Unser Glück, das Leipzig resigniert.
In der 76. dann eine Ecke für uns. Alle hoffen auf ein Standardtor, doch Wimmer tritt halb in den Boden und der Ball tropft schlaff in den Strafraum, es folgt eine aberwitzige Kopfballstafette mit Freund und Feind, darauf ein Pingpong-Gestocher am Boden, bis Krüger dazwischenhaut und den Ball ins Netz drischt. 5:0! Die Alm bebt, in Schildesche klappern die Töpfe im Schrank.
Mit viel Glück, aber immer auch wieder Chancen rettet sich die Arminia in die 90., in Stuttgart ist alles beim Alten, beim VfB ist komplett die Luft raus...
Leipzig setzt einen letzten Angriff, Nkunku dreht sich um Pieper und schickt einen harten Schuß direkt in den Winkel. Der eigentlich geschlagene Ortega bezwingt Zeit und Raum, wird über 2m lang und lenkt den Ball gerade noch ans Lattenkreuz, von wo er zu Prietl springt, der ihn sichert. Der Schiri pfeift ab. Die Alm jubelt, der Lärm ist infernalisch, in Gütersloh zittern die Gläser im Sideboard.
Aber noch wird in Stuttgart gespielt, doch die Luft ist in der 94. raus. Köln hält den Ball in den eigenen Reihen und läßt nichts anbrennen, der total ausgepowerte Modeste trabt ein letztes Mal auf den Verteidiger zu, doch der geht auf Nummer sicher und paßt zurück zum Torwart. Der Schiri schaut auf seine Uhr, hat die Pfeife schon im Mund, als der Torwart bemerkt, daß er den Rückpaß unterschätzt hat. In letzter Sekunde versucht er den Ball wegzugrätschen, doch der Ball rutscht ihm über den Spann und hoppelt in Zeitlupentempo in Tor. 1:3, das Spiel wird nicht mehr angepfiffen....

... der Rest ist Arminia ;(
...........................................................................

...........................................................................

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »athur« (14.05.2022, 13:29)


93

Samstag, 14.05.2022, 13:18

Muss ich da noch was oben drauf legen, damit einer die Arminia sehen will?
Was sind das nur für Zeiten... ;(
Ist das nicht bitter? :S

94

Samstag, 14.05.2022, 13:24

Es wird so kommen:
Leipzig beginnt feldüberlegen, aber etwas arrogant, was wir gleich in der Anfangsphase mit zwei Kontern durch Wimmer und Okugawa nutzen, deren Bälle zwar gehalten, bzw. geblockt werde, jedoch durch den goldrichtig stehenden Serra abgestaubt werden. Wie aus dem Nichts führen wir 2:0. In der 20. fällt in Stuttgart das 0:1, was aber unser Spiel nicht beflügelt, Leipzig überlegen, aber phantasielos. In der 38. sogar das 0:2 aus Stuttgart.
In der 43. fällt dem heute soliden, aber unauffälligen Laursen am linken Strafraumeck der Ball vor die Füße, er zieht ab, Leipzigs Torwart ist etwas geblendet und - bämm - ist der Ball im Tor. Auf den Tribünen raunt es, die Pause wird zum Spekulieren genutzt.
Die zweite Halbzeit beginnt wie die erste mit überlegenen Leipzigern, doch wieder schaffen wir wie aus dem Nichts einen Konter. Schöpf läßt drei Gegner stehen und steckt auf Okugawa, der mit traumwandlerischer Sicherheit vollendet. Das Tor wird natürlich noch auf Abseits überprüft, aber zählt letztendlich. 55. Minute, 4:0. In der Wartezeit auf den VAR fällt in Stuttgart das 0:3, da die Schwaben immer mehr verkrampfen.
Wir brauchen nur noch ein Tor, doch bis auf die Einzelaktionen, fallen wir nur durch Fehlpässe auf. Unser Glück, das Leipzig resigniert.
In der 76. dann eine Ecke für uns. Alle hoffen auf ein Standardtor, doch Wimmer tritt halb in den Boden und der Ball tropft schlaff in den Strafraum, es folgt eine aberwitzige Kopfballstafette mit Freund und Feind, darauf ein Pingpong-Gestocher am Boden, bis Krüger dazwischenhaut und den Ball ins Netz drischt. 5:0! Die Alm bebt, in Schildesche klappern die Töpfe im Schrank.
Mit viel Glück, aber immer auch wieder Chancen rettet sich die Arminia in die 90., in Stuttgart ist alles beim Alten, beim VfB ist komplett die Luft raus...
Leipzig setzt einen letzten Angriff, Schick dreht sich um Pieper und schickt einen harten Schuß direkt in den Winkel. Der eigentlich geschlagene Ortega bezwingt Zeit und Raum, wird über 2m lang und lenkt den gerade noch ans Lattenkreuz, von wo er zu Prietl springt, der ihn sichert. Der Schiri pfeift ab. Die Alm jubelt, der Lärm ist infernalisch, in Gütersloh zittern die Gläser im Sideboard.
Aber noch wird in Stuttgart gespielt, doch die Luft ist in der 94. raus. Köln hält den Ball in den eigenen Reihen und läßt nichts anbrennen, der total ausgepowerte Modeste trabt ein letztes Mal auf den Verteidiger zu, doch der geht auf Nummer sicher und paßt zurück zum Torwart. Der Schiri schaut auf seine Uhr, hat die Pfeife schon im Mund, als der Torwart bemerkt, daß er den Rückpaß unterschätzt hat. In letzter Sekunde versucht er den Ball wegzugrätschen, doch der Ball rutscht ihm über den Spann und hoppelt in Zeitlupentempo in Tor. 1:3, das Spiel wird nicht mehr angepfiffen....

... der Rest ist Arminia ;(
Wäre noch zu klären, wie der Leverkusener Stürmer in den Leipziger Sturm kommt. Am grünen Tisch wird die fehlende Spielberechtigung festgestellt und das Spiel somit gem. Reglement mit 2:0 für uns gewertet. 8|

95

Samstag, 14.05.2022, 13:25

Wäre noch zu klären, wie der Leverkusener Stürmer in den Leipziger Sturm kommt. Am grünen Tisch wird die fehlende Spielberechtigung festgestellt und das Spiel somit gem. Reglement mit 2:0 für uns gewertet. 8|


Das frage ich mich jetzt auch :pillepalle: Wird geändert...
...........................................................................

...........................................................................

96

Samstag, 14.05.2022, 14:43

Zitat

Heute vor 5 Jahren....

So als Motivationshilfe

Gesendet von meinem SM-G991B mit Tapatalk

Live dabei und dann spontan Karten für Dresden geholt beim Stande von 4:0... Unvergesslich, aber leider auch unwiederholbar denk ich.
Habe glaube ich die Tore 3,4 und 5 verpasst, weil wir bratwurst und Bier holen waren... :D

Gesendet von meinem SM-G991B mit Tapatalk


Selbst Schuld! Während des Spiels wird geht man auch nichts holen! ;)

Beiträge: 2 090

Dabei seit: 2.05.2005

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

97

Samstag, 14.05.2022, 15:26

Muss zugeben, dass mich das Spiel überhaupt nicht interessiert und ich es auch nicht verfolgen werde. Seltsames Gefühl, nach über 30 Jahren eine gewisse Gleichgültig gegenüber Arminia zu empfinden, aber diese Gurkentruppe vollgespickt mit Versagern muss ich nicht nochmal sehen. Wahrscheinlich verabschieden wir uns eh mit einer Klatsche aus der Bundesliga...
Dieser vollkommen unnötige Abstieg und das lange Festhalten an Kramer macht einen einfach sauer. Erinnert mich an den Abstieg 99/00 als man ebenso krampfhaft an Gerland festhielt. Dabei sollte man doch aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt haben, aber das ist wohl schon zu lange her. Jedenfalls freue ich mich auf einen Neustart in Liga zwei mit Klos und einer hoffentlich schlagkräftigen Truppe. Dazu bitte mit einem Trainer der nicht mehr grün hinter den Ohren ist. Wenn ich da den Namen Demichelis höre wird mir aber schon wieder mulmig. :S
Bleibt zu hoffen, dass es nicht wieder 11 Jahre dauert bis zur Wiederkehr ins Oberhaus.


Ich wünsche trotzdem allen, die das Spiel verfolgen viel Spaß bei unserem letzten Bundesligaspiel und wer weiss, vielleicht zeigt die Truppe ja doch noch Charakter und haut einen raus. In dem Sinne: Auf geht’s Arminia, mit Vollgas in den Abstieg und bye bye Bundesliga :tschau:
Wenn alle untreu werden,
so bleiben wir doch treu!

98

Samstag, 14.05.2022, 15:27

Reichts eigentlich wenn man die 7 tore aufholt oder müssen es 8 sein? :lol:

Beiträge: 1 413

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

99

Samstag, 14.05.2022, 15:35

Um ehrlich zu sein, finde ich es gerade spannender, dass die Kackvögel aus Telgte gerade den Aufstieg verkacken. :D

100

Samstag, 14.05.2022, 15:39

Mich wunderts ja das der VAR nicht eingreift damit Hack ne rote kriegt.