Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 12 835

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

81

Freitag, 6.03.2020, 17:16

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Unsere PK

Ich finde es immer wieder angenehm und zugleich spannend diesem Trainer bei den Pressekonferenzen zuzuhören. Er kann sich gut ausdrücken, ist entspannt und witzig ohne substanzielle Informationen rauszulassen. Auch nimmt er fast jede Frage ernst, sei sie noch so abgedroschen oder sogar dümmlich.

Klasse Trainer!

Und hier noch die PK des VfB
Mein Heimatverein seit 1966

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »33615« (6.03.2020, 19:32)


Beiträge: 10 724

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

82

Freitag, 6.03.2020, 19:58

51.000 Karten sind aktuell verkauft. 9000 Restkarten gibts noch. Das Montagsspiel Stuttgart- HSV im April ist allerdings schon länger ausverkauft.
Trotz allem für uns die größte Kulisse seit vielen Jahren. Matarazzo macht, so finde ich, bei der Heim PK einen klaren und realistischen Eindruck. Klar liegt der Druck mehr beim VfB, aber es bleibt, unabhängig vom Ergebnis , für den VfB alles offen. Für uns wäre ein Auswärtssieg ein Meilenstein, eine Niederlage aber kein Beinbruch.
Meine Jahre der Leidenschaft
Bundesligaaufstiege:
1970,1978,1980,1996,1999,2002,2004,2020
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4
Eilenfeld (2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)



:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

83

Samstag, 7.03.2020, 15:52

Heulen denn die Stuttgarter jetzt auch rum, dass der HSV unverdient gewonnen hat?

Beiträge: 10 724

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

84

Samstag, 7.03.2020, 15:54

Jedenfalls steigt der Druck für die Stuttgarter. Der HSV ist jedenfalls momentan nicht in Aufstiegsform. Hoffentlich hält das an, bis wir da waren.
Meine Jahre der Leidenschaft
Bundesligaaufstiege:
1970,1978,1980,1996,1999,2002,2004,2020
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4
Eilenfeld (2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)



:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 14

Dabei seit: 7.03.2020

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

85

Samstag, 7.03.2020, 16:28

Ihr könnt gewinnen. Stuttgart ist nicht unverwundbar. Hat man auch im Hinspiel gesehen.

86

Samstag, 7.03.2020, 16:39

Heulen denn die Stuttgarter jetzt auch rum, dass der HSV unverdient gewonnen hat?



Klar !

http://forum.vfb.de/viewtopic.php?f=44&t=13115&start=1290

Lieblingszitat : 8 Minuten on top sind ein Witz!!!

:wall:


Beiträge: 14

Dabei seit: 7.03.2020

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

87

Samstag, 7.03.2020, 16:41

@EwigArmine

Der HSV hat glücklich, aber keineswegs unverdient gewonnen.

88

Samstag, 7.03.2020, 16:48

Die Stuttgarter werden mir immer sympatischer. :rolleyes:

89

Samstag, 7.03.2020, 16:57

@EwigArmine

Der HSV hat glücklich, aber keineswegs unverdient gewonnen.
12:16 Torschüsse zu Hause gegen eine Mannschaft wie Regensburg und eine klare klare Fehlentscheidung lassen mich zu einer anderen Bewertung kommen.

90

Samstag, 7.03.2020, 17:00

Soll Mannschaften geben, die Regensburg mit 6 Toren Heim schicken :)
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 14

Dabei seit: 7.03.2020

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

91

Samstag, 7.03.2020, 17:59

@EwigArmine

Der HSV hat glücklich, aber keineswegs unverdient gewonnen.
12:16 Torschüsse zu Hause gegen eine Mannschaft wie Regensburg und eine klare klare Fehlentscheidung lassen mich zu einer anderen Bewertung kommen.


"Da von Regensburg nicht mehr viel kam, feierte der HSV bald darauf einen letztlich verdienten Sieg." (Quelle: https://www.ndr.de/sport/fussball/Heimsieg-gegen-Regensburg-Aufatmen-beim-HSV,hsv23474.html )


"Der Sieg für den HSV fällt knapp aus, ist aber am Ende dann doch verdient." (Quelle: https://www.t-online.de/sport/live-ticker/fussball/2-bundesliga/id_86063650/2-bundesliga-hsv-regensburg-im-liveticker-zittersieg-fuer-heckings-hamburger.html )


Und eine Fehlentscheidung kann weder "Kicker-Sportmagazin" noch der Live-Ticker von "Weltfussball.de" erkennen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Johnny« (7.03.2020, 18:10)


92

Samstag, 7.03.2020, 18:42

Na dann hast Du ja Deine Ansicht gut untermauert. Sieh es mir nach, wenn ich trotzdem eine andere habe.

Beiträge: 10 724

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

93

Samstag, 7.03.2020, 18:59

Die Aberkennung des Regensburger Tores ist schlicht und einfach ein Witz. Aber wir brauchen uns nicht zu beschweren, denn es ist klar, dass nicht jedes WE die Spiele für uns laufen. Wir müssen' s schon selbst richten, denn die Konkurrenten werden auch über die 60 Punkte Marke kommen.
Meine Jahre der Leidenschaft
Bundesligaaufstiege:
1970,1978,1980,1996,1999,2002,2004,2020
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4
Eilenfeld (2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)



:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 1 754

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

94

Samstag, 7.03.2020, 19:56

Dankert hat zuletzt bei unserem 1:1 gegen Pauli im Kicker die Note 2 bekommen. Notendurchschnitt bei 10 Erstligapartien diese Saison 2,85. Also nicht ganz so blind, wie Marcio uns zu vermitteln versucht!

Dankert hat zuletzt bei unserem 1:1 gegen Pauli im Kicker die Note 2 bekommen. Notendurchschnitt bei 10 Erstligapartien diese Saison 2,85. Also nicht ganz so blind, wie Marcio uns zu vermitteln versucht!



War das das Spiel, als Buballa im 16er den Ball mit dem Arm einklemmte?
Auf den Elfer warte ich heute noch!
Glöm aldrig bort all glädje och all sorg, sorg, sorg


Aus der Hymne des Helsingborg IF

Beiträge: 14

Dabei seit: 7.03.2020

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

95

Samstag, 7.03.2020, 21:02

Na dann hast Du ja Deine Ansicht gut untermauert. Sieh es mir nach, wenn ich trotzdem eine andere habe.
Solange Du meine Ansichten anerkennst, kann ich es nachsehen, dass Du andere Ansichten hast ;-) Zum Spiel: Ihr könnt gegen den VfB gewinnen. Es ist jetzt nicht so, dass sie überragend wären.

96

Samstag, 7.03.2020, 21:15

Wieviele Beiträge willst du heute noch schreiben?

Beiträge: 10 724

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

97

Samstag, 7.03.2020, 21:21

Es wird Zeit, dass sich unsere Bilanz gegen die Schwaben verbessert
Alle Infos zum Spiel:

https://www.vfb.de/de/vfb/aktuell/neues/…inia-bielefeld/
Meine Jahre der Leidenschaft
Bundesligaaufstiege:
1970,1978,1980,1996,1999,2002,2004,2020
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4
Eilenfeld (2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)



:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 14

Dabei seit: 7.03.2020

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

98

Samstag, 7.03.2020, 22:27

Wieviele Beiträge willst du heute noch schreiben?
so viele, wie es nötig sind ;-) bin neu hier.

gute nacht und schlaft gut.

99

Samstag, 7.03.2020, 22:37

arrogantes Schwabenpack

Hallo zusammen,
also nur weil ein paar Vollhonks in "unserem" Forum von ihrem Meisterschaftsstuhl anno 2007 nicht abgestiegen sind, sind nicht alle Stuttgarter die grössten und arrogantesten Menschen. Ich kann mich damit in keinster Weise identifizieren.


Wenn ich mal anmerken darf, Ihr steht mit Sicherheit nicht nur wegen Glück und Tatenlosigkeit der Gegner nach 24 Spieltagen an der Sonne. Und wir hatten sicherlich auch oft Pech mit dem VAR und anderen Schiedsrichterentscheidungen, das ist fakt. Aber glaubt nicht, dass die meisten von uns VfBlern das nicht gerafft haben, was es bedeutet um in der 2. Liga bestehen zu müssen. Und ganz ehrlich, ich sch.... auf das Gerede mit dem besten und teuersten 2. Ligakader. Hier muss man als Mannschaft, als Kollektiv auftreten!! Ihr habt eine über Jahre gefestigte und grösstenteils eingespielte Mannschaft, während wir uns eigentlich komplett neu aufgestellt haben mit hauptsächlich jungen, talentierten Spielern bespickt sind. Lasst das eventuell auch mal als Bewertung einfließen!!

Auf ein faires Spiel!!! :jump:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Württemberger« (7.03.2020, 22:43)


100

Samstag, 7.03.2020, 23:57

Natürlich auf ein faires Spiel! Das bessere Team möge gewinnen! :arminia: