Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 3 293

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

201

Sonntag, 9.02.2020, 21:56

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Sau geiles Spiel unserer Jungs. Das war das richtige Signal nach Hamburg und Stuttgart das der Ausfall von Voglsammer uns nicht aus der Spur bringen wird.


Übrigens. So wie ich es mitbekommen habe, wurde unsere Spiel wohl auf den internationalen Spot geschoben nach dem Ausfall des Derbys.
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

202

Sonntag, 9.02.2020, 23:37

Der Spaß beginnt ab ca. Minute 52:

https://tv.sport1.de/player/player.php?id=c230037196

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

203

Montag, 10.02.2020, 07:20

Mir ist der Schwerpunkt in den Berichten nen bisschen zu viel auf "Signal nach Hamburg und Stuttgart" gerichtet. Mag ja alles nett sein, aber primär sind wir gut beraten, genauso wie die beiden Clubs auch, auf uns selbst zu schauen. Wir haben gestern nen geiles Heimspiel gehabt, was jucken mich gestern der HSV und VfB?

Stuttgart interessiert mich Anfang März.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

204

Montag, 10.02.2020, 07:37

Ich gehe von aus, dass sich die Verantwortlichen und Spieler nicht von einem Sport1-Bericht beeinflussen lassen;-)
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

205

Montag, 10.02.2020, 07:39

Mir ist der Schwerpunkt in den Berichten nen bisschen zu viel auf "Signal nach Hamburg und Stuttgart" gerichtet. Mag ja alles nett sein, aber primär sind wir gut beraten, genauso wie die beiden Clubs auch, auf uns selbst zu schauen. Wir haben gestern nen geiles Heimspiel gehabt, was jucken mich gestern der HSV und VfB?

Stuttgart interessiert mich Anfang März.


Sehe ich ähnlich, wir sollten weiter nur auf uns schauen, insbesondere wenn so konzentrierte Leistungen wie gestern dadurch zu Stande kommen. Vor allen Dingen die Gier mit der auch in der 2. Halbzeit der Gegner unter Druck gesetzt wurde, hat mir gefallen. Was man darüber nun in Stuttgart oder Hamburg denkt, ist doch egal.

Unterm Strich sehr wichtig, dass die beiden ersten Heimspiele im neuen Jahr gewonnen wurden. Die Alm muss in der Rückrunde eine Festung sein, wenn wir bis zum Schluss oben mitspielen wollen.
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

206

Montag, 10.02.2020, 08:09

Mir ist aufgefallen, dass Clauss oft in der Box aufgetaucht ist... haben wir etwa teilweise mit falscher 9 gespielt? Das wäre ja auch eine Variante, wenn Klos sich die 5. gelbe Karte holt und dann gesperrt ist. Clauss quasi der neue Fatmir Vata

207

Montag, 10.02.2020, 09:30

Gefühlt war unsere halbe Mannschaft häufiger in der Box als sonst... Aber es kann durchaus sein, dass er ein Stück weit anders agiert hat um Voglsammers Ausfall etwas abzufangen. Bei langen Bällen stellt sich Voglsammer ja häufig nah neben Klos, damit der eine per Kopfball für den anderen in den Sechzehner verlängern kann. Vllt sollte Clauss einen Teil davon abfangen indem er sich häufiger zur Mitte orientiert. Brunner war offensiv auch sehr auffällig. Vllt war es eine kleine taktische Finesse Brunner gegen den LM im 1:1 angreifen zu lassen. Clauss zieht ja beim Weg in die Box den LV mit weg vom Flügel.

Aber um sowas im Detail zu sehen reicht weder die Perspektive von der Süd noch die kurze Sky-Zusammenfassung.

Beiträge: 10 450

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

208

Montag, 10.02.2020, 09:45

Prietl hat ganz klar auch im Interview gesagt, dass es nur ein Spiel mit 3 Punkten war. Nicht mehr und nicht weniger. Und er sagte eben auch, dass die Mannschaft den Fokus nur auf sich und das nächste Spiel richtet. Alles andere interessiert nicht.
Das Spiel wurde übrigens in 160 Länder übertragen!
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

209

Montag, 10.02.2020, 09:58

Ich glaube, es gab gestern zwei entscheidende Faktoren, die zu diesem tollen Auftritt geführt haben. Zum einen hat Regensburg genau so gespielt, wie wir es wollen. Die sind meistens früh angelaufen, ohne dieses jedoch mit der letzten Überzeugung zu tun, so dass uns dadurch Räume eröffnet wurden, die wir dann spielerisch super nutzen konnten. Zum anderen waren mit Edmundsson und Hartel zwei überragende Achter auf dem Platz. Auch Soukou hat seine Chance ganz hervorragend genutzt. D.h. also die perfekte Aufstellung gegen den für uns perfekt spielenden Gegner.

Beiträge: 2 576

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

210

Montag, 10.02.2020, 11:03

Hat Eddy eigentlich den "Voglsammer" gemacht beim Torjubel? :D
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Beiträge: 1 203

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

211

Montag, 10.02.2020, 11:10

Nee, Edmundsson hat scherzhaft darauf hingewiesen, dass er das Tor mit Rechts gemacht hat, wobei er nach Meinung seiner Mitspieler diesen Fuß nur hat, um nicht umzufallen :lol:
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

Beiträge: 12 249

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

212

Montag, 10.02.2020, 11:29

Schön das dieses Detail hier nochmal aufgegriffen wurde, denn anscheinend sind immer mehr Arminen inzwischen in der Lage auch mit ihrem vermeintlich schwächeren Fuß ordentliche Aktionen zu erzielen.

Übrigens, fünf Arminen auch in der Kicker Elf des Spieltages:
https://www.kicker.de/2-bundesliga/elf-des-tages

Clauss inzwischen zum fünften Mal dabei, da wird es für Arabi nicht einfacher die Vertragsverlängerung auszuhandeln.
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 2 576

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

213

Montag, 10.02.2020, 11:51

Auch gut :D Ach Apropos Edmundsson .. der Typ hat an den Armen aber ordendlich Umfang zugenommen. Das Fitnessstudio mit Vogi scheint sich langsam zu lohnen :D
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

214

Montag, 10.02.2020, 12:12

Nee, Edmundsson hat scherzhaft darauf hingewiesen, dass er das Tor mit Rechts gemacht hat, wobei er nach Meinung seiner Mitspieler diesen Fuß nur hat, um nicht umzufallen :lol:
Scheint was dran zu sein.Wenn ich mich recht erinnere hat er den Ball auch nur mit dem Schienbein getroffen. :lol:
Danke Bud.

Beiträge: 29

Dabei seit: 19.07.2019

Wohnort: Lübbecke

  • Nachricht senden

215

Montag, 10.02.2020, 15:27

Was mir besonders gut gefällt, ist, dass wir nach dem kleinen Durchhänger vor der Winterpause allmählich wieder Fahrt aufnehmen und ins Rollen kommen. Kann so weitergehen. Neuhaus scheint es wirklich drauf und die Jungs im Griff zu haben!

Beiträge: 1 203

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

216

Montag, 10.02.2020, 16:00

Ich kann den hier viel zitierten Durchhänger bei Weitem nicht erkennen, das ist es ja. Wir haben noch kein Gegentor bekommen, beide Heimspiele gewonnen und beim Wettbewerb "Welcher Auer kann den Ball am Weitesten aus der eigenen Hälfte pöhlen" immerhin einen Punkt geholt. Wenn das schon ein Durchhänger ist, dann Mahlzeit. Müssen wir bei der nächsten Niederlage die Mannschaft vom Spielbetrieb zurückziehen?
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

Beiträge: 1 496

Dabei seit: 14.02.2007

Wohnort: BI

Beruf: Projektingenieur

  • Nachricht senden

217

Montag, 10.02.2020, 16:05

Zitat

Ich kann den hier viel zitierten Durchhänger bei Weitem nicht erkennen, das ist es ja. Wir haben noch kein Gegentor bekommen, beide Heimspiele gewonnen und beim Wettbewerb "Welcher Auer kann den Ball am Weitesten aus der eigenen Hälfte pöhlen" immerhin einen Punkt geholt. Wenn das schon ein Durchhänger ist, dann Mahlzeit. Müssen wir bei der nächsten Niederlage die Mannschaft vom Spielbetrieb zurückziehen?
Ich glaube hier ging es eher um die Spiele vor der WP gegen Pauli und zu Hause gegen den KSC...

Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk
„Jeder Punkt kann zum Wendepunkt werden - und sich in deine dunkelste oder größte Stunde verwandeln.“ [André Agassi]

218

Montag, 10.02.2020, 19:22

Spiel abhaken. Fürth Tread bitte öffnen!

Beiträge: 455

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: jetzt Mittelhessen, geboren und aufgewachsen in der wunderbaren Arminia-Stadt

Beruf: Lehrerin für die Kleinen

  • Nachricht senden

219

Montag, 10.02.2020, 19:31

Spiel abhaken. Fürth Tread bitte öffnen!
Sputnik, übernehmen Sie ;)!

220

Montag, 10.02.2020, 20:41

Spiel abhaken. Fürth Tread bitte öffnen!
Sputnik, übernehmen Sie ;)!
Oweh, ich bin zu spät...
Egal! Unsere Jungs schaffen das auch so! :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sputnik« (10.02.2020, 21:03)