Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Montag, 15.10.2018, 21:32

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Gibt sicherlich einige die sagen sich, Jörg Dahlmann kommentiert, da schau ich mir das Spiel lieber zu Hause an.

42

Montag, 15.10.2018, 21:33

Super. Ich lieg am Boden.:D
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 3 456

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

43

Montag, 15.10.2018, 21:35

Dann muss man aber auf der Tribüne vorsichtig sein, sonst hetzt der Dahlmann noch seine Kameraleute auf einen für einen seiner "Spezialgags"! :mad:
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

44

Dienstag, 16.10.2018, 16:10

Ich bin richtig heiss auf das Spiel. Hängt auch mit der blöden Nationsleague Pause zusammen. Ich sehe das nicht ein warum wir wegen diesem Scheiss auf unsere Arminia verzichten müssen. Gut, hätten Wir ne Truppe die Fußball spielen könnte wäre das erträglicher, aber ständig diese Versager Truppe von Löw ertragen zu müssen anstatt zur Alm zu fahren, es kotzt mich einfach nur an. :arminia:

Beiträge: 9 751

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 18.10.2018, 16:28

Appetithäppchen

https://m.facebook.com/story.php?story_f…tn__=%2As%2As-R

Dazu die PK mit Anlauf: https://www.arminia-bielefeld.de/schedul…uther-fuerth-4/

Drei Innenverteidiger sind nicht unwahrscheinlich??
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia:

46

Donnerstag, 18.10.2018, 23:19

Das wäre ja sogar mal eine Variante, die funktionieren könnte. Durch 3 IV stehen wir defensiv kompakter, machen die Mitte dicht und besonders Börner würde etwas Entlastung bekommen.

Bei Ballbesitz könnte dann z.B. Behrendt etwas vor den beiden anderen IV eine Art 6er geben und Seufert könnte sich etwas weiter nach vorne orientieren und somit auch mal die Stürmer in Szene setzen.

Interessanter Ansatz, aber ob die Jungs das so nahtlos umgesetzt bekommen?

Beiträge: 9 751

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

47

Freitag, 19.10.2018, 06:00

Das wäre ja sogar mal eine Variante, die funktionieren könnte. Durch 3 IV stehen wir defensiv kompakter, machen die Mitte dicht und besonders Börner würde etwas Entlastung bekommen.

Bei Ballbesitz könnte dann z.B. Behrendt etwas vor den beiden anderen IV eine Art 6er geben und Seufert könnte sich etwas weiter nach vorne orientieren und somit auch mal die Stürmer in Szene setzen.

Interessanter Ansatz, aber ob die Jungs das so nahtlos umgesetzt bekommen?

Schau mal in den Taktik-Thread, da würde das Thema ausführlich beleuchtet.
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia:

48

Freitag, 19.10.2018, 07:49

Ohne die beiden Links oben angesehen zu haben: 3 IV bedeutet wahrscheinlich ganz allgemein eher eine 3er/5er Kette, wie in Bochum und im letzten Testspiel praktiziert. Also eher offensivere Außen(verteidiger) im eigenen Ballbesitz und der 3. IV dann als zusätzliche Absicherung in dieser Situation, um Konter besser verteidigen zu können. Wie bereits von einigen im Taktikthread geschrieben.

Oder wird in den Links explizit eine andere Variante angedeutet?

49

Freitag, 19.10.2018, 07:52

Ganz genau, denn in dem zweiten Link steht...

Das gegen Bochum zum Einsatz gekommene 3-5-2-System mit drei Innenverteidigern sei genauso eine Option wie das klassische 4-4-2
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 422

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

50

Freitag, 19.10.2018, 08:24

Das wäre ja sogar mal eine Variante, die funktionieren könnte. Durch 3 IV stehen wir defensiv kompakter, machen die Mitte dicht und besonders Börner würde etwas Entlastung bekommen.

Bei Ballbesitz könnte dann z.B. Behrendt etwas vor den beiden anderen IV eine Art 6er geben und Seufert könnte sich etwas weiter nach vorne orientieren und somit auch mal die Stürmer in Szene setzen.

Interessanter Ansatz, aber ob die Jungs das so nahtlos umgesetzt bekommen?


Hä? das haben sie doch in Bochum schon genau so gespielt? ?(
Oh Pardon? Sind Sie der Graf von Luxemburg?

Beiträge: 9 751

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

51

Freitag, 19.10.2018, 08:32

Im WB wird der Trainer zitiert: „Er gehe davon aus das Börner, Behrendt, Salger und Brunner spielen.“ ;)

https://m.westfalen-blatt.de/DSC/3518303…en-fuer-Saibene
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia:

52

Freitag, 19.10.2018, 08:41

Und im nächsten Satz steht "Sie müssen mir nicht alles glauben".... ;)
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 9 751

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

53

Freitag, 19.10.2018, 17:22

Das Du aber auch alles gleich verraten musst...

Liegt es an der Länderspielpause, dem Gegner, den Herbstferien oder kommt es mir nur so vor, selten wurde über ein bevorstehendes Arminenspiel so wenig geschrieben? Vielleicht hängt es auch am schlechten Boxxumspiel oder der im Taktikthread vorweggenommen Diskussion zur Startaufstellung und zum Spielsystem.

Ich freue mich schon sehr auf Morgen, zumal ich ja gegen Köln auch nicht auf die Alm konnte. Bestimmt überrascht uns der Trainer wieder mit einer Umstellung oder einem sonstigen Schmankerl.

10 Gründe: https://www.westline.de/fussball/arminia…uerth-zu-freuen
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia:

Beiträge: 1 315

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

54

Freitag, 19.10.2018, 18:19

[quote='33615','index.php?page=Thread&postID=731177#post73117
Liegt es an der Länderspielpause, dem Gegner, den Herbstferien oder kommt es mir nur so vor, selten wurde über ein bevorstehendes Arminenspiel so wenig geschrieben? Vielleicht hängt es auch am schlechten Boxxumspiel oder der im Taktikthread vorweggenommen Diskussion zur Startaufstellung und zum Spielsystem[/url][/quote]


Das Forum ist in der Einschätzung der Stärken und Schwächen des Teams weitgehend einig, der Trainer steht ausserhalb jedweder Diskussion,die Alm wird nicht an Immobilienhaie vertickt, Rejek ist kein RK.

Und Distro fehlt!
glöm aldrig bort all glädje.
och all sorg, sorg, sorg,

Ein Weg bergauf ist niemals leicht!

Beiträge: 9 751

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

55

Freitag, 19.10.2018, 18:26

So könnte es sein! Wenn wir jetzt morgen noch gewinnen, dann haben wir hier bestimmt noch drei weitere Beiträge :D

Selten lief es bei unserer Arminia so rund wie derzeit, kann von mir aus gern so weiter gehen. Dann gibt es es nur noch Halligalli wenn der Aufstieg näher rückt. :thumbsup:
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia:

56

Freitag, 19.10.2018, 18:52

Prinzipiell natürlich trotzdem möglich, dass die drei etatmäßigen IV plus Brunner auflaufen.
Da Saibene ja Clauss für dessen Flankenkünste im Bochum kritisiert hat, also durchaus möglich dass Brunner nach Außen vorrückt.

Nachteil wäre einfach dass die drei IV nicht wirklich flexibel einsetzbar sind, so dass man nicht ohne weiteres auf 4-4-2 switchen könnte.

Behrendt erwarte ich nach der Woche voller Aufmerksamkeit für ihn in der Startelf.

Ansonsten ist Fürth doxh genauso bieder wie Sandhausen und Aue und der Termin am Samstag zieht eigentlich nie großartig Zuschauer.

Um für Betrieb im Forum zu sorgen, müssten Laufer und Arabi wohl ne PK a la Säbener Str. Abhalten;)
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 7 038

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

57

Freitag, 19.10.2018, 19:29



Um für Betrieb im Forum zu sorgen, müssten Laufer und Arabi wohl ne PK a la Säbener Str. Abhalten;)

:D Die Medienschelte der drei Weisen aus dem Bayernland, da fehlte nur noch Fakenews! :D
Richtig außer dem kleinen Durchhänger läuft es im Verein rund wie lange nicht. Greuther Führt ist jetz auch kein Verein wo man komplett aus der Strumpfhose springt. Da gibs dann auch nicht soviel zu tippen. ;)
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 9 751

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

58

Samstag, 20.10.2018, 10:10

Weil hier noch alles pennt hab ich mir nochmal den kompletten Boxxumthread reingetan. Erkenntnisse: Wieder zwei Tage vorher Geheimtraining, hoffentlich wurden da die Flanken und Ecken geübt. Aufstellung und Taktik, da glaube ich jetzt das Jeff nach dieser Pleite zum eingeübten 442 zurückkehren wird. Dazu das Glück bei Alutreffern und Abschlüssen unserer Stürmer erzwingen. Schlussendlich vielleicht auch noch einen guten und uns gewogenen Schiri auf dem Platz?

Dazu vielleicht nach dem Testspiel Lucoqui als Linksaußen. Dreierkette mit Brunner zentral glaube ich eher nicht, aber vielleicht Salger und Behrendt als Start-IV?

Insgesamt hoffe ich mal auf bessere Stimmung als nach dem letzten Spiel hier und auf der Alm, weder Auf- noch Abstieg sind jetzt schon entschieden. Die Kleeblätter sind momentan gut drauf aber auch keine Übermannschaft und wir haben das Potential fast jeder in der Liga schlagen zu können. Also warum nicht heute mit einer Trendwende anfangen, gut spielen und mindestens einen Punkt gegen den aktuellen Tabellenvierten eintüten?

Und dann als Stimmungsaufheller zur Not an den „armen“ Kerschbaumer aus der Trümmertruppe denken :D :http://www.schanzerforum.de/index.php?pa…71629#post71629 :D
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »33615« (20.10.2018, 10:31)


59

Samstag, 20.10.2018, 10:12

Wie Börner kritisiert wird geht gar nicht, die Würde des Menschen ist unantastbar!


...

Kerschbaumer hat letzte Saison so scheiße gespielt, der hätte uns fast die zweite Liga gekostet!


Rolex Kalle und Steuer Hoeneß sind von Laufer und Arabi wohl schwer zu toppen.. :D

60

Samstag, 20.10.2018, 10:19

Jaa, und Klos ist so ein verdienter Spieler, nur weil der mal nicht trifft - das ist herabwürdigend hämische Berichterstattung! Dagegen werden wir ab jetzt vorgehen und die Mannschaft schützen. Aber richtig! :lol: