Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 836

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

241

Dienstag, 8.08.2017, 13:44

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Kleiner Nachtrag zu #SGFDSC: Ein Schlüssel zum Sieg war u.a. die Zweikampfquote (62 % gewonnene Duelle). Kein Team war an diesem Spieltag zweikampfstärker! #immerdabei






"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Beiträge: 8 907

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

242

Dienstag, 8.08.2017, 13:55

Dafür waren aber laut Kicker alle anderen Werte wie Passquote, -anzahl, Ballbesitz und Anzahl Standards schlechter als beim Gegner. Soviel zur Aussagekraft solcher Zahlen, vielleicht haben wir auch einfach Glück gehabt oder waren laut Kicker abgezockter?
http://www.kicker.de/news/fussball/2bund…elefeld-10.html
Block4unterderUhrseit1966

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 8 907

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

243

Dienstag, 8.08.2017, 19:14

Spielanalyse

Was haltet Ihr denn hiervon?: https://spielanalyse-arminia.jimdo.com

Interessant die Graphik unter dem Fürthspiel, der dicke graue Pfeil von Behrendt zu Ortega-Moreno 8o
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 3 225

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

244

Dienstag, 8.08.2017, 21:23

Es gibt doch wieder eine Spielzusammenfassung, hochgeladen von Arminia05. Danke!

http://www.dailymotion.com/video/x5wbqm5
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

245

Dienstag, 8.08.2017, 21:49

Voll gut, danke!

Beiträge: 2 532

Dabei seit: 6.06.2009

Wohnort: Goldbach, Bielefeld im Herzen

  • Nachricht senden

246

Dienstag, 8.08.2017, 22:55

Danke Distro! Gibt keinen Grund, unseren Hartherz zu dissen. Habe mich gewundert, warum da teilweise so negative Bemerkungen kamen. Hab ihn genau so stark gesehen am So.
In Memoriam Stopper Schulz, Erfinder der "eingesprungenen Fluggrätsche"

247

Mittwoch, 9.08.2017, 06:05

Habe grad dank Arminia05 gesehen, was der Radoki da von sich gegeben hat...unfassbar. Diese Wahrnehmung hat er zum Glück exklusiv. Als Verantwortlicher in Fürth, wäre so eine Spielanalyse für mich allerdings Grund genug, mich ganz schnell nach einem Nachfolger umzusehen. Bei Radoki muss man ja befürchten, dass der wegen Realitätsverlust stationär behandelt werden muss...

248

Mittwoch, 9.08.2017, 09:28

Bei Hartherz waren halt defensiv haarsträubende Fehler dabei, offensiv ging es ja ganz gut. Trotzdem momentan der Schwachpunkt in unserer Mannschaft.

249

Mittwoch, 9.08.2017, 10:28

Habe grad dank Arminia05 gesehen, was der Radoki da von sich gegeben hat...unfassbar. Diese Wahrnehmung hat er zum Glück exklusiv. Als Verantwortlicher in Fürth, wäre so eine Spielanalyse für mich allerdings Grund genug, mich ganz schnell nach einem Nachfolger umzusehen. Bei Radoki muss man ja befürchten, dass der wegen Realitätsverlust stationär behandelt werden muss...



Friedhelm Funkel hat nach dem Sieg in Aue bei Sky eine ähnlich verwirrte Analyse zum Besten gegeben, nur hat der halt gewonnen, dann kräht kein Hahn danach ;) Jedenfalls ist Radoki derzeit nicht der einzige Kauz in dieser Welt.

250

Mittwoch, 9.08.2017, 10:51

Lasst ihn doch. Wenn Fürth gegen Kiel am nächsten Spieltag verliert, gibt er möglicherweise ganz lange gar keine Interviews mehr..

Beiträge: 543

Dabei seit: 16.12.2013

Wohnort: Waldsee

Beruf: das war einmal

  • Nachricht senden

251

Mittwoch, 9.08.2017, 11:10

Nochmals besten Dank Arminia05. Der erste Bericht, auch in dieser Länge, den man sich anschauen konnte ! Weiter so ! :thumbup:
:arminia:
If I should die, think only this of me,
that there's a Football Club in a foreign field
that is forever Arminia (nach Rupert Brooke)

252

Mittwoch, 9.08.2017, 11:11

"sehr sehr dominant" :D Was hat der denn geraucht?
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 2 808

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

253

Mittwoch, 9.08.2017, 12:32

"sehr sehr dominant" :D Was hat der denn geraucht?
Was gutes zumindest nicht :D
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Beiträge: 767

Dabei seit: 14.05.2009

Wohnort: Schloß Holte

  • Nachricht senden

254

Mittwoch, 9.08.2017, 15:00

Bei Hartherz waren halt defensiv haarsträubende Fehler dabei, offensiv ging es ja ganz gut. Trotzdem momentan der Schwachpunkt in unserer Mannschaft.
ohne Dir zu Nahe treten zu wollen, hast Du mit Radoki geguckt? :)

MMn war Hartherz mehr als solide, sowohl nach Vorne (eine gute Chance nicht genutzt) als auch in der Defensive.
Er war wie man so nett sagt: Schön griffig

Gegen Regenbsurg war er nicht gut drauf, aber seine Leistung in Fürth war absolut im grünen Bereich und änlich wie er es zum Ende der alten Serie bereits gezeigt hat.

Da war Schuppan doch deutlich schlechter, gerade in der Defensive hat er doch einige Böcke mehr geschoßen.

Einen Schwachpunkt habe ich am Sonntag eigentlich gar nicht gesehen. Ehrlich gesagt finde ich Dein Urteil zu hart.
Mailand oder Madrid? Hauptsache Italien... Zitat Andy Möller

Presse: Herr Scholl, was würden Sie in Ihrem nächsten Leben werden wollen?
Mehmet Scholl: Spielerfrau !!

Beiträge: 406

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Bad Salzuflen

  • Nachricht senden

255

Mittwoch, 9.08.2017, 15:18

Hartherz war im ganzen Spiel fast nie auf seiner Position. Wie man in der Zusammenfassung sieht sind fast alle gefährlichen Situationen über links gekommen, ganz ehrlich da besteht dringender Bedarf und das haben Arabi und Seibene erkannt.

Beiträge: 767

Dabei seit: 14.05.2009

Wohnort: Schloß Holte

  • Nachricht senden

256

Mittwoch, 9.08.2017, 15:25

naja die linke Seite besteht ja nicht nur aus einer Person.
Und Wahrnehmungen können schon sehr unterschiedlich sein.

Das Arabi und Jeff Handlungsbedarf sehen ist auch völlig in Ordnung. Ich denke aber nicht weil Sie Hartherz das nicht zutrauen, sondern eher um die Position doppelt besetzt zu haben.
Mailand oder Madrid? Hauptsache Italien... Zitat Andy Möller

Presse: Herr Scholl, was würden Sie in Ihrem nächsten Leben werden wollen?
Mehmet Scholl: Spielerfrau !!