Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 8.12.2013, 15:44

Arminia - Fürth

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Am Sonntag haben wir den Tabellenzweiten und die stärkste Offensive zu Gast. Wenn wir einen Punkt holen, wäre das schon ne gute Sache.
Für immer Arminia!

2

Sonntag, 8.12.2013, 15:46

Endlich gehts wieder um Fussball... :)

Das wird nen interessantes Spiel- Ich bin gespannt ob Krämer Beton anrührt. Mit nem Punkt wäre ich auch zufrieden.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 2 581

Dabei seit: 8.01.2008

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 8.12.2013, 15:46

Eigentlich haben wir da überhaupt keine Schnitte. Und deswegen ist es eine gute Gelegenheit, verlorene Punkte aus dem Dresdenspiel wieder gut zu machen. Wenn die Jungs wieder mehr Selbstvertrauen sammeln und alles reinklotzen, kann man auch gegen Fürth zuhause punkten
Danke Stefan Krämer :arminia:

4

Sonntag, 8.12.2013, 17:25

Endlich gehts wieder um Fussball... :)

Das wird nen interessantes Spiel- Ich bin gespannt ob Krämer Beton anrührt. Mit nem Punkt wäre ich auch zufrieden.

Das wäre denke ich der falsche Weg. Fürth ist enorm spielstark und lässt den Ball extrem gut laufen. Wenn unsere Jungs sich dann hinten eingraben werden sie schwindlig gespielt, da reicht dann eine Unkonzentriertheit (wie sie leider bei uns öfter vorkommt) und es scheppert. Lieber den Gegner früh unter Druck setzen und konsequentes Gegenpressing betreiben, dann ergeben sich mitunter Konterchancen. Hinten ist Fürth nämlich durch ihre offensive, auf Ballbesitz ausgelegte Spielweise durchaus anfällig.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

5

Sonntag, 8.12.2013, 19:20

Also die Mannschaft ist heiß, endlich wieder zu Hause zu gewinnen. Fürth hat in den letzten Spielen ein wenig den Faden verloren, vielmehr gab es in den letzten Spielen ein dauerndes auf und ab. Nun vielleicht haben wir ja Glück und die haben einen schwächeren Tag.

Aber auch wenn nicht, bin ich sicher, dass unsere Truppe am Sonntag alles gibt und dann ist alles drin. Das Tief haben sie überwunden und in den letzten beiden Spielen richtig Selbstvertrauen gesammelt.

Wichtig ist dass die Mannschaft nicht zu tief steht, sondern Fürth unter Druck setzt und so vielleicht auch mal für Überraschungsmomente sorgt.

Hoffe auch auf Klos, der bis zum Fürth spiel ordentlich Zeit hat sich zu regenerieren. Denke der wird auch heiß drauf sein wieder ein Tor zu erziehlen. Auch Lorenz scheint endlich einen Platz in der Mannschaft gefunden zu haben, der sollte am Sonntag vor Selbstbewusstsein nur so strotzen. Hab nen gutes Gefühl bei der Sache.

Schmutziger 2-1 Sieg für unsere Blauen

Beiträge: 826

Dabei seit: 17.05.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 10.12.2013, 06:46

Hille hat den Infekt wohl überstanden und steigt heute wieder ein, könnte also Sonntag zum Kader gehören. Auch bei Schütz sieht es wohl recht gut aus. :arminia:
Es kann nicht jedes Arschloch ein Bielefelder sein ;)

Beiträge: 3 194

Dabei seit: 15.12.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 10.12.2013, 07:39

Schade das bis jetzt beim letzten Heimspiel die in diesem Jahr die Kartenfrage nicht so groß ist. Dafür geht es um sehr wichtige Punkte. Dabei ist es noch ein Sonntag.

Hoffe es kommen noch einige!

8

Mittwoch, 11.12.2013, 14:26

Müller fällt für das Spiel am Sonntag ja leider aus. Er hat mich zwar in den letzten Spielen nicht so überzeugt, der Ausfall bedeutet für mich aber trotzdem eine Schwächung.

Ich vermute mal, dass Jerat für ihn anspielen wird und ansonsten die Truppe vom letzten Spieltag wieder starten darf.

9

Mittwoch, 11.12.2013, 16:52

Endlich...

... geht es hier im Forum mit Fußball weiter. Sehe einen Müllerausfall auch als Schwächung, gerade bei seiner Ballsicherheit. Wie sicher ist denn das und wenn ja, wie lange?

Bin auch am Sonntag auf der Alm und hätte gern eine Überraschung gegen das deutlich bessere Team. Erstmal eine Halbzeit kein Gegentor und herrlich, keine irren Gästefans zu erwarten.
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 9 497

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 11.12.2013, 17:15

Wir spielen gegen den besten Sturm (33Tore) der Liga und gegen eine der besten Abwehrreihen.
Zoltan Stieber ist mit 7 Treffern der Top-Scorrer der Kleeblätter, gefolgt von Füllkrug mit 5.
Die Rollen sind also klar verteilt. Wir werden defensiv stehen und im eigenen Stadion kontern. An einem guten Tag könnte das klappen, aber Fürth ist natürlich Favorit. Ein Unentschieden wäre schon ein Erfolg für uns. Trotzdem: ich setze auf Sieg. Der Bock ist gestoßen, also gibts ne Überraschung:)

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 4 585

Dabei seit: 17.11.2005

Wohnort: Das L in OWL

Beruf: Staatsdiener

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 12.12.2013, 23:14

Sonntag findet übrigens auch ein Aktionsspieltag statt: Es besteht die Möglichkeit sich zu informieren, zu diskutieren und mit dem passenden Weihnachtsgeschenk den Fankongress in Berlin finanziell zu unterstützen.
»Anturios« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1466301_565176000230458_687111781_n.jpg
Wenn die Wahrheit zu schwach ist, sich zu verteidigen, muss sie zum Angriff übergehen.

12

Samstag, 14.12.2013, 10:19

Moin...

... es gibt tatsächlich noch andere Spiele als die gegen DD.

Wer sollte neben Hornig für den verletzten Hübe in die IV, Salger oder Burmeister? Und haltet Ihr es für schlau den Schütz nach seiner Pause schon wieder mit Riese von Beginn an einzusetzen? Ein guter Tom Schütz sollte derzeit, auch bei den schwankenden Leistungen von Jerat, dem Spiel mehr Stabilität bringen können. Auch für den Spielaufbau wäre er wichtig.

Und vorne ohne Müller, wer kommt da? Schönfeld als Kloskombinierer u. Lorenz gesetzt. Möglicherweise dann doch eher Jerat als der unerfahrene Achahbar gegen die starken Fürther als Ballverteiler?

Ach so, und gleich erstmal Cottbus und die Boxxumer verlieren sehen.
Mein Heimatverein seit 1966

coppi.reit

unregistriert

13

Samstag, 14.12.2013, 11:16

Müllers Ausfall wäre ja mal die passende Gelegenheit, um Achahbar hinter Klos spielen zu lassen.
Ich denke aber auch, dass es auf Jerat hinauslaufen wird.

Beiträge: 9 497

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

14

Samstag, 14.12.2013, 11:39

Hübis Einsatz steht ja auf der Kippe. Ich tendiere dazu, ihn dann zu schonen , denn mit Burmeister und Salger haben wir doch gute Alternativen. Ich würde es auch mit Schütz, Riese und Jerat probieren. Fürth ist offensivstark. Da sollten wir anfangs defensiv gut stehen und es selbst über Konter versuchen. Je nach Spielverlauf kann der Trainer dann reagieren.

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 530

Dabei seit: 9.04.2012

Wohnort: Zwischen Tinnef + Zwiebel

Beruf: Leider kein Fußballprofi

  • Nachricht senden

15

Samstag, 14.12.2013, 14:27

Fürth ist für mich die spielerisch stärkste Mannschaft der Liga. Also ein idealer Gegner, um das bewährte Defensivkonzept von Krämer erfolgreich umzusetzen.
Nachdem klar sein sollte, dass wir keinen Gegner spielerisch dominieren können ist gegen starke Teams ein konzentriertes und intensives Pressing fast zwangsläufig überlebenswichtig und wird in diesen Spielen meist auch gut umgesetzt (St. Pauli, Düsseldorf,...).
Natürlich kann es auch vollkommen in die Hose gehen, wenn es nach 20 Minuten 0:2 stehen sollte, aber ich hoffe auf eine Arminia die die kritische Anfangsphase übersteht und dann einen Konter setzt. Ähnlich unseren Nachbarn gestern in Kaiserslautern...

Beiträge: 2 532

Dabei seit: 19.03.2007

Wohnort: OWL (zurück aus Kiel)

  • Nachricht senden

16

Samstag, 14.12.2013, 16:38

Bochum und Cotbus haben heute verloren. Bin gespannt, ob morgen nicht doch etwas geht. Warum nicht, wenn die Blechbüchsen-Armee auf dem Betze gewinnt...
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

Beiträge: 9 497

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

17

Samstag, 14.12.2013, 19:41

Aufgrund der Verletzungen und Sperre von Salger gibt es Unsicherheiten bei der Aufstellung. Inwieweit Schütz und Hübener fit für die Anfangself sind, wird sich wohl erst morgen entscheiden. Salger steht auch wieder zur Verfügung . So könnte es aussehen.

--------------Platins-------------

Appiah----Hübener---Hornig---Feick

-----Riese-Burmeister(Schütz) -----

Schönfeld-Jerat(Burmeister)-Lorenz

------------------Klos---------


Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 1 352

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant / Stv. Produktionsleiter

  • Nachricht senden

18

Samstag, 14.12.2013, 21:50

Weiß zufällig jemand gerade wie es mit den Stehplätzen aussieht? Ich komme morgen kurzfristig doch zum Spiel... aber sitzen mag ich einfach nicht :P

Also sprich: sind die Tageskassen für die Blöcke 1-4 geöffnet oder nicht? Und wieviele Karten gibt es da in etwa? Ich zahle ungerne für meinen Vater und mich 27,00€ fürn Zug für nichts. So ist das halt, wenn man von außerhalb kommt und sich die Karten erst am Spieltag holen kann... also BITTE... schnellstmögliche Antwort ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Didi93« (14.12.2013, 22:16)


Beiträge: 9 497

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 15.12.2013, 00:29

Zitat

Weiß zufällig jemand gerade wie es mit den Stehplätzen aussieht? Ich komme morgen kurzfristig doch zum Spiel... aber sitzen mag ich einfach nicht :P

Also sprich: sind die Tageskassen für die Blöcke 1-4 geöffnet oder nicht? Und wieviele Karten gibt es da in etwa? Ich zahle ungerne für meinen Vater und mich 27,00€ fürn Zug für nichts. So ist das halt, wenn man von außerhalb kommt und sich die Karten erst am Spieltag holen kann... also BITTE... schnellstmögliche Antwort ;)


Es werden ja wohl 12-15.000 Zuschauer erwartet. Daher gehe ich davon aus, das es kein Problem sein wird an der Tageskasse Karten für Stehplätze zu bekommen.



Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

20

Sonntag, 15.12.2013, 01:19

Gegen Dynamo gabs noch genug Stehplatztickets an der Tageskasse und gegen Fürth werden kaum mehr Leute da sein. Da müsste es schon mit dem Teufel zugehen, wenn du keine mehr kriegst.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)