Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 10 459

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25.07.2013, 15:45

Arminia - SC Paderborn

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Es ist zwar noch ein paar Tage hin bis zum Heimspiel gegen den SCP, aber aus aktuellen Anlass und weil es so viel Spaß macht hier die Artikel in Form von Kommentaren (schwarz und weiss) von NW.news zum Thema "Vorherrschaft in OWL".
Eigentlich ist dies ja gar keine Frage, wer die Nummer 1 in OWL ist, aber im Erzbistum sieht man dies wohl doch etwas anders ;)


Zitat



WEISS

Fußball heißt Arminia

MATTHIAS BUNGEROTH

Was sorgt dafür, dass ein Fußballklub in die Sportgeschichte eingeht? Nur Episoden, die das Zeug haben, einen Mythos herauszubilden. Von diesen ist der DSC Arminia Bielefeld so reich, dass es bei allem Respekt vor der sportlichen Leistung des SC Paderborn aus meiner Sicht nur eine Meinung geben kann: Fußball in OWL heißt zuallererst Arminia.

Viel wäre zu erzählen über legendäre Auftritte der Herren Günter Netzer, Paul Breitner oder Franz Beckenbauer, die auf der Bielefelder Alm ihre Visitenkarte abgegeben haben. Oder über den jungen Pierre Littbarski, den ich mit 25.000 Zuschauern am 3. Oktober 1981 wegen seiner drolligen O-Beine zuerst belächelte. Dann bezwang der 1,65 Meter kleine Mann in Diensten des 1. FC Köln den DSC mit zwei Treffern im Alleingang, und niemand der DSC-Fans lachte mehr. Neben "Litti" auf dem Alm-Rasen: Nationalspieler wie Tony Woodcock, Klaus Fischer, Rainer Bonhof oder Torhüter Toni Schumacher.

Solche Berühmtheiten hatten die Paderborner nie zu Gast. Wie auch, schließlich fehlt dem kleinen Verein aus dem Hochstift jegliche ruhmreiche Geschichte. Und selbst wenn der Klub sie hätte, sie wäre für die Anhänger kaum zu erzählen. Kein Nachwuchsfan würde verstehen, wenn ein SCP-Veteran von Spielen im Hermann-Löns-Stadion schwärmt. Der SCP hat mittlerweile den Stadionnamen fast so häufig gewechselt wie die Trainer. So entsteht keine Leidenschaft und erst recht kein Mythos. Dafür braucht es ehrliche und ewige Hingabe.

Wenn es Krisen gab, hat sich der DSC Arminia deshalb auch immer wieder herausgearbeitet. Auch das macht seinen Mythos aus. Bestes Beispiel: der 3:1-Erfolg im DFB-Pokal gegen den SC Paderborn am 19. August 2012 in der Schüco-Arena. Der damalige Klassenunterschied war kaum zu erkennen. Jetzt gibt es ihn nicht mehr. Fußball in OWL, das heißt eben Arminia.



Der Vollständigkeit halber hier die Sichtweise aus dem Erzbistum.

Zitat



SCHWARZ

Nur der SCP

KATHARINA BÄTZ



Natürlich, das war ja mal wieder klar: Kaum hat Arminia Bielefeld den Sprung in die zweite Fußball-Bundesliga geschafft, hauen die ersten vermeintlichen Experten schon wieder auf die Pauke. "Wir sind die Nummer eins" und "Paderborn kann einpacken" tönen sie lautstark. Doch das sind Wunschvorstellungen, und dabei wird es auch bleiben. Der SC Paderborn ist und bleibt das Spitzenteam in OWL.

Es steht außer Frage, dass Arminia Bielefeld der Traditionsklub schlechthin ist. Doch das reicht längst nicht mehr, um die Vorherrschaft in OWL zu übernehmen. Denn was der SCP in den vergangenen Jahren geleistet hat, ist enorm.


Fußball in Paderborn steht für Kontinuität. Zum fünften Mal in Folge startet der SC in der zweiten Liga. Der Abstiegskampf war in den letzten vier Jahren nie ein Thema – ganz im Gegenteil. Mit zwei fünften Plätzen am Saisonende hat der SCP gezeigt, dass auch ostwestfälische Klubs mit geringen finanziellen Mitteln im Konzert der Großen mitmischen können. Und das mit Spielern wie Daniel Brückner, Jens Wemmer oder Lukas Kruse, die seit dem Aufstieg 2008/2009 für die personelle Kontinuität des Vereins stehen, die die Fans zu schätzen wissen.

Auch wirtschaftlich steht der SCP gut da: Unter Präsident Wilfried Finke hat der Klub kontinuierlich Schulden abgebaut. Anders als in Bielefeld braucht hier niemand ein überdimensioniertes Stadion, das zwischenzeitlich gar zur Schuldenfalle mutiert. Vielmehr bleibt man in Paderborn bescheiden. Hier wird erst gejubelt, wenn das Derby gegen Arminia am 16. August gewonnen ist und der SCP seinen Status als Nummer eins in OWL untermauert hat.



http://www.nw-news.de/magazin/schwarz_we…st_Arminia.html

http://www.nw-news.de/magazin/schwarz_we…ur_der_SCP.html
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

2

Donnerstag, 25.07.2013, 17:48

in 24 Stunden 350 Tickets verkauft. Nur noch 999 Tickets für die Süd ...
In diesen Verein wirste reingeboren und rausgestorben. (Ingolf Lück) Anders ist es meistens auch nicht zu ertragen (Latscher Pohl)

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3

Freitag, 26.07.2013, 17:08

In 24 Stunden etwas über 200 Tickets verkauft ... Ich vermute mal, in den nächsten 4 Stunden werden es mindestens genau so viele werden ...

Auf gehts, Arminia schießt ein Tor !

Latscher
In diesen Verein wirste reingeboren und rausgestorben. (Ingolf Lück) Anders ist es meistens auch nicht zu ertragen (Latscher Pohl)

4

Montag, 29.07.2013, 17:02

Fast 700 Tickets in 3 Tagen. So langsam werden die Stehplätze knapp, noch 600 übrig, 130 in Block 3, Rest in 4. F, G, O2 nur noch ganz wenige Einzelpätze. Wenns jetzt noch gegen Braunschweig oder auf Pauli gut laufen sollte, könnten wir gen 25000 kommen ...
In diesen Verein wirste reingeboren und rausgestorben. (Ingolf Lück) Anders ist es meistens auch nicht zu ertragen (Latscher Pohl)

5

Dienstag, 30.07.2013, 16:48

Kanpp 300 in 24 Stunden, noch etwas über 500 Steher. Eine Invasion aus Paderborn ist nicht zu erwarten, es sind bis dato 82 Buskarten abgesetzt worden ...

Quelle: PB: Fanbus nach BI
In diesen Verein wirste reingeboren und rausgestorben. (Ingolf Lück) Anders ist es meistens auch nicht zu ertragen (Latscher Pohl)

6

Dienstag, 30.07.2013, 17:47

Und morgen macht die Gs wieder auf. Da wird die Nachfrage noch mal steigen.

7

Mittwoch, 31.07.2013, 17:01

über 450 Tickets in 24 Stunden, über 200 Stehplätze weg. Die Pressemeldung heute dürfte den VVK nochmal angeheizt haben, sind noch etwas über 300 auf Block 4 über. Wer gegen Paderborn stehen will, sollte sich DRINGEND um seine Karte bemühen !

Paderborn hat in der Zeit 8 Bustickets verkauft :lol:


:arminia:
In diesen Verein wirste reingeboren und rausgestorben. (Ingolf Lück) Anders ist es meistens auch nicht zu ertragen (Latscher Pohl)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LatscherPohl« (31.07.2013, 17:01)


Beiträge: 1 202

Dabei seit: 2.05.2010

Wohnort: 22Acacia Avenue

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 31.07.2013, 17:13

Zitat

Original von LatscherPohl
über 450 Tickets in 24 Stunden, über 200 Stehplätze weg. Die Pressemeldung heute dürfte den VVK nochmal angeheizt haben, sind noch etwas über 300 auf Block 4 über. Wer gegen Paderborn stehen will, sollte sich DRINGEND um seine Karte bemühen !

Paderborn hat in der Zeit 8 Bustickets verkauft :lol:


:arminia:


Übertreib hier mal nicht. An wen sollen die denn 8 Bustickets verkauft haben ? :D

Beiträge: 3 384

Dabei seit: 15.12.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 31.07.2013, 18:23

Wie Paderborn hat doch noch 8 Fans gefunden?

10

Mittwoch, 31.07.2013, 18:25

Zitat

Original von Chucky
Wie Paderborn hat doch noch 8 Fans gefunden?


Ja, die Bunke aus dem Fussgängerzonen-Interview ausm anderen Thread hat seiner komplett maladen Familie Bescheid gesagt... :D

http://www.deinetube.com/watch?v=hFkbCcEzMdM

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lemmy« (31.07.2013, 18:27)


Beiträge: 2 712

Dabei seit: 19.03.2007

Wohnort: OWL (zurück aus Kiel)

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 31.07.2013, 21:22

Zitat

Original von Lemmy

Zitat

Original von Chucky
Wie Paderborn hat doch noch 8 Fans gefunden?


Ja, die Bunke aus dem Fussgängerzonen-Interview ausm anderen Thread hat seiner komplett maladen Familie Bescheid gesagt... :D

http://www.deinetube.com/watch?v=hFkbCcEzMdM


uuuhhhiiii....das wurde aber schwer mit den ihre Finatzen... hattt dochschon Plehhhstähschnnn verkauf für gestehen gägen Köllnnn :lol:
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

12

Mittwoch, 31.07.2013, 22:53

Unser Freund aus dem Video kann sich die Busfahrt nicht leisten, da er seine Playstation ja schon letzte Saison verkauft hat.

13

Mittwoch, 31.07.2013, 22:57

Naja, vielleicht wir der 2. Bus doch noch voll :rolleyes: :rolleyes: Nicht auszudenken, wenn die hier was holen ...
In diesen Verein wirste reingeboren und rausgestorben. (Ingolf Lück) Anders ist es meistens auch nicht zu ertragen (Latscher Pohl)

Beiträge: 1 202

Dabei seit: 2.05.2010

Wohnort: 22Acacia Avenue

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 1.08.2013, 05:52

Zitat

Original von Lemmy

Zitat

Original von Chucky
Wie Paderborn hat doch noch 8 Fans gefunden?


Ja, die Bunke aus dem Fussgängerzonen-Interview ausm anderen Thread hat seiner komplett maladen Familie Bescheid gesagt... :D

http://www.deinetube.com/watch?v=hFkbCcEzMdM



:jump:

15

Donnerstag, 1.08.2013, 10:14

Zitat

Original von Momo
Unser Freund aus dem Video kann sich die Busfahrt nicht leisten, da er seine Playstation ja schon letzte Saison verkauft hat.


Jetzt verkloppt er seine XBOX 360, weil er ist treu... weissebescheid?? weisse?? er is treu!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lemmy« (1.08.2013, 11:40)


Beiträge: 695

Dabei seit: 27.05.2010

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 1.08.2013, 10:30

Eh Alter jetzt weiss ich aber mal Bescheid :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

17

Donnerstag, 1.08.2013, 16:53

300 Karten in 24 Stunden, 200 Steher übrig.

Buskarten Paderborn ? 0 ...
In diesen Verein wirste reingeboren und rausgestorben. (Ingolf Lück) Anders ist es meistens auch nicht zu ertragen (Latscher Pohl)

18

Donnerstag, 1.08.2013, 17:46

Wobei man ehrlich gesagt von PB nach BI auch nicht unbedingt nen Vereinsbus braucht. ;)
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

19

Donnerstag, 1.08.2013, 21:49

Zitat

Original von Halbakademiker
Wobei man ehrlich gesagt von PB nach BI auch nicht unbedingt nen Vereinsbus braucht. ;)


Stimmt, es reicht der Smart von Herrn Finke. Da kann er seinen treuen Fan prima drin mitnehmen.

20

Donnerstag, 1.08.2013, 21:55

Zitat

Original von Momo

Zitat

Original von Halbakademiker
Wobei man ehrlich gesagt von PB nach BI auch nicht unbedingt nen Vereinsbus braucht. ;)


Stimmt, es reicht der Smart von Herrn Finke. Da kann er seinen treuen Fan prima drin mitnehmen.


Hahahhaha! "Hr. Fffiiinke, sie sin ei subber typ, ich werd dir immer treu sein, weisse bescheid??"