Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

101

Samstag, 28.04.2012, 15:23

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

egal!
No hay mal que por bien no venga

Beiträge: 6 700

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

102

Samstag, 28.04.2012, 15:23

dann müssen wir eben im letzten Spiel PRX überholen

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

103

Samstag, 28.04.2012, 15:25

Abpfiff = Dünnpfiff
93. Minute wieder mal einen kassiert.
Sorry an Oberhausen, Glückwunsch an Babelsberg.
That's it!
Die deutsche Sprache ist schon eine sehr schwere Sprache, vor allem die Artikel
Tagsüber: Der Weizen und Das Korn
dann
Abends: Das Weizen und Der Korn

104

Samstag, 28.04.2012, 15:25

Der kicker glaubt es auch noch nicht wirklich .

Alle Spiele zu Ende, nur bei uns steht noch das 0-0...

Beiträge: 4 437

Dabei seit: 11.10.2002

Wohnort: Halle

  • Nachricht senden

105

Samstag, 28.04.2012, 15:25

Mist, jetzt steigt Oberhausen ab.
Nur Rostock kann die noch retten.

106

Samstag, 28.04.2012, 15:25

Tja, so ist das, wenn man mit möglichst wenig Aufwand einen Punkt mitnehmen will. In der Nachspielzeit kommt die Strafe. Jungs, das war ein Scheiß-Spiel! :nein:

Ich hoffe nur, dass sich die Mannschaft - wie geplant - nicht verausgabt hat, denn wirklich wichtig ist am Dienstag!
:arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pragmatiker« (28.04.2012, 15:26)


Beiträge: 5 088

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

107

Samstag, 28.04.2012, 15:25

tja wer keine Punkte holt, hat auch kein Urlaubsgeld in Form von Prämien verdient. So gleicht sich alles aus... ;)

108

Samstag, 28.04.2012, 15:28

Zitat

Original von Baumi
Das ist natürlich sehr bitter für RWO, ich möchte nicht wissen wie die Fans sich jetzt fühlen müssen. Sie hätten zumindest noch eine kleine Chance gehabt.
Für uns isses Wurst.


Ja, die hatten sie, im Heimspiel gegen Regensburg. Sie hatten sogar noch 1:0 geführt. Das hat nichts mit unserer Lastminutedusseligkeit zu tun!
Schade nur das Prixxxmurx Muxxwuqxx vor uns steht
Die deutsche Sprache ist schon eine sehr schwere Sprache, vor allem die Artikel
Tagsüber: Der Weizen und Das Korn
dann
Abends: Das Weizen und Der Korn

Beiträge: 402

Dabei seit: 22.07.2011

Wohnort: BI / HW

  • Nachricht senden

109

Samstag, 28.04.2012, 15:29

Zitat

Original von Flori
Mist, jetzt steigt Oberhausen ab.
(...)


Ja, find ich auch blöd!
Babelberg, Wehen, Haching hätte ich allesamt viel lieber absteigen gesehen.
2017/18 - alles anders als sonst!?! :arminia:

110

Samstag, 28.04.2012, 15:30

wie immer, wenns um nichts mehr geht...seit jahren das gleiche.

finde ich schade, ganz ehrlich

111

Samstag, 28.04.2012, 15:30

War dann wohl nix mit der "winning season" .

Wenigstens nächste Woche die Bilanz noch ausgleichen und mit Glück an den Preußen vorbei ziehen .

Die Liga ist auch ( fast ) durch .

Sandhausen, Aalen rauf, Regensburg fast sicher Dritter und die 3 Absteiger stehen auch fest .

112

Samstag, 28.04.2012, 15:32

Zitat

Original von Flori
Mist, jetzt steigt Oberhausen ab.
Nur Rostock kann die noch retten.


Da gibt es wohl noch ein paar mehr Lizenzwackeler in der 3. Liga.
Mal sehen vielleicht bleibt Werder II ja auch wieder drinne :rolleyes:
Die deutsche Sprache ist schon eine sehr schwere Sprache, vor allem die Artikel
Tagsüber: Der Weizen und Das Korn
dann
Abends: Das Weizen und Der Korn

113

Samstag, 28.04.2012, 15:34

Zitat

Original von DSC Supporter
Wie war das noch mit Charaktertest :hi:


Tja, eindeutig nicht bestanden, aber es wird ja in der nächsten Saison einige neue Spieler geben...
„Schauinsland Reisen Cup"-Sieger, „Schauinsland Reisen Cup"-Sieger, hey, hey...

114

Samstag, 28.04.2012, 15:35

Zitat

Original von FDS Armine

Zitat

Original von Flori
Mist, jetzt steigt Oberhausen ab.
Nur Rostock kann die noch retten.


Da gibt es wohl noch ein paar mehr Lizenzwackeler in der 3. Liga.
Mal sehen vielleicht bleibt Werder II ja auch wieder drinne :rolleyes:



http://www.liga3-online.de/alle-jahre-wi…ittliga-lizenz/


Bei Osnabrück und Haching klingt das schon wie Durchhalteparolen, Babelsberg wackelt auch, hört sich aber optimistischer an als letztes Jahr .

Man beachte den kurzen und durchaus positiven Text zu uns . :)

115

Samstag, 28.04.2012, 15:41

Was erwartet ihr von einem Team, welches ein "Feierverbot" braucht, um volle Leistung abzurufen? Hätte das Geschrei hier hören wollen, wenn wir in noch in schlechter Lage gewesen wären und sowas passiert wäre. Zweets sprach von Schönwetterfußball, wirklich prickelnd ist das nicht.

Aber letztendlich stimme ich einem meiner Vorredner zu, wirklich wichtig für uns ist am Dienstag und für Oberhausen gilt das gleiche wie für uns vor ein paar Wochen. Man muss die Punkte selbst holen, Schützenhilfe gibts in dieser Liga nicht zwingend.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

116

Samstag, 28.04.2012, 15:54

Zur Strafe müssten die eigentlich alle Morgen 90 Minuten durchspielen .

Wird aber aufgrund des Pokalspiels natürlich nicht passieren .

Warum schafft es die Mannschaft eigentlich immer wieder, nach einem positivem Lauf, es sich selbst zu verscherzen...?

So wird das nix mit "voller Hütte" nächste Woche... :nein:


Edit :

Wann haben wir eigentlich das letzte Mal in der Schlussminute den Ausgleich oder gar das Siegtor geschossen ?

Muss gefühlte Jahrzehnte her sein...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PasiR.« (28.04.2012, 15:56)


Beiträge: 3 244

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

117

Samstag, 28.04.2012, 15:55

:rolleyes: Irgendwie Typisch Arminia. Gut das es um nichts mehr ging. Für Oberhausen tut es mir leid.
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Beiträge: 3 292

Dabei seit: 15.12.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

118

Samstag, 28.04.2012, 15:59

Eigentlich müsste man locker auf Spielen können und hätte das Spiel heute gewinnen können. Aber das ist doch echt enttäuschend was da immer wieder passiert. Ja gegen Bremen wird es so nicht voll. Aber unsere Spiele sind ein krampf und Kampf. Aber kann man nicht ändern. Für Oberhausen schade und so kann man und wird man sagen wir hätten nicht alles gegeben!

119

Samstag, 28.04.2012, 16:00

Zitat

Original von PasiR.
Zur Strafe müssten die eigentlich alle Morgen 90 Minuten durchspielen .

Wird aber aufgrund des Pokalspiels natürlich nicht passieren .

Warum schafft es die Mannschaft eigentlich immer wieder, nach einem positivem Lauf, es sich selbst zu verscherzen...?

So wird das nix mit "voller Hütte" nächste Woche... :nein:


Edit :

Wann haben wir eigentlich das letzte Mal in der Schlussminute den Ausgleich oder gar das Siegtor geschossen ?

Muss gefühlte Jahrzehnte her sein...


Leonidas, dur ch Leonidas

immer das gleiche, auch schon zu erst- und zweitliga zeiten der fall, ist man gerettet verspielt man sich wieder die sympathien
Ich möchte ein Spiel spielen. Es findet in einem Raum statt der nicht viel größer ist, als der, in dem Sie die meiste Zeit Ihres Lebens zugebracht haben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jigsaw« (28.04.2012, 16:02)


Beiträge: 758

Dabei seit: 15.08.2007

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

120

Samstag, 28.04.2012, 16:02

Ein 0:1 bei dieser Hitze in Babelsberg, bei denen es noch um alles ging, ist ok. Volle Leistung bringt man nur, wenn es noch um etwas geht, das war heute bei Arminia nicht der Fall. Noch nie war mir eine Niederlage so egal. Freuen wir uns auf die neue Saison mit tollen Spielen und hoffentlich mit etwas weniger Abstiegssorgen.


:arminia: