Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 6 324

Dabei seit: 18.02.2004

Wohnort: BIE-LE-FELD !!!

  • Nachricht senden

301

Samstag, 19.11.2011, 16:04

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Ich habe allerdings die Befürchtung, dass Bielefeld sich aufgrund der finanziellen Themen nicht mit dem DFB anlegen möchte. Wahrscheinlich wissen das auch die drahtziehenden Betrüger im Hintergrund. Insofern wäre Arminia prädestiniert für eine Spiel-Verschiebung... .
---
"Du bist ein Genie!" - "Nenn mich bloß nicht so, ich bemühe mich lediglich, die mir angeborene Intelligenz durch ständiges Üben voll zu entfalten."
(Justus Jonas)


Beiträge: 6 612

Dabei seit: 11.04.2003

Wohnort: Born in OWL

  • Nachricht senden

302

Samstag, 19.11.2011, 16:04

Zitat

Original von Piwo*95
Kann man da noch was machen? Im Sinne von Protesteinlegung?


Tatsachenentscheidungngen - da wird nicht viel gehen. Allerdings sollte man schon zusehen, dass dieses Arschloch ausschließlich bei Prxxxenspielen gegen Ostvereine pfeift
:arminia: RIESE IST EIN GANZ GROßER :arminia:

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

303

Samstag, 19.11.2011, 16:04

Naja, im Nachhinein regen sich alle auf, aber das Ergebnis steht nun mal. :(

Glaube nicht, dass es da überhaupt (rechtliche) Möglichkeiten gibt, die am Ergebnis des Spiels etwas ändern können.

Beiträge: 6 612

Dabei seit: 11.04.2003

Wohnort: Born in OWL

  • Nachricht senden

304

Samstag, 19.11.2011, 16:06

Zitat

Original von Hitchcock
Ich habe allerdings die Befürchtung, dass Bielefeld sich aufgrund der finanziellen Themen nicht mit dem DFB anlegen möchte. Wahrscheinlich wissen das auch die drahtziehenden Betrüger im Hintergrund. Insofern wäre Arminia prädestiniert für eine Spiel-Verschiebung... .


Dagegen spricht, dass das Spiel vom Fernsehen gezeigt wurde. Das wäre doch sehr offensichtlich.

Vielleicht sollte man mal den MDR fragen, ob der Livestream viele Zugriffe aus Asien hatte.
:arminia: RIESE IST EIN GANZ GROßER :arminia:

Beiträge: 3 343

Dabei seit: 6.06.2009

Wohnort: Goldbach, Bielefeld im Herzen

  • Nachricht senden

305

Samstag, 19.11.2011, 16:07

Zitat

Original von r9man

Zitat

Original von Piwo*95
Kann man da noch was machen? Im Sinne von Protesteinlegung?


Ach da brauch man sich doch keine Hoffnungen machen. Dann wird nen bisschen diskutiert pi pa po, im Fußball passieren nunmal Fehler und das wars! Ist doch immer so


Du bist vielleicht ein Scherzkeks. Das waren keine Fehler, das war klar gewollt. Beim 3ten Elfer waren die Blauen auf nem Konter unterwegs, schon fast an der Mittellinie und da fällt dem ein, dass 5 Sekunden vorher wohl ein Handspiel gewesen sein muss, welches er nicht gesehen hat, aber die Zuschauer ihm zugerufen hatten. Aber Ok, Fahler können ja schon mal passieren. :wall:
Fußballgott!

Beiträge: 271

Dabei seit: 10.05.2011

Wohnort: Vlotho

  • Nachricht senden

306

Samstag, 19.11.2011, 16:07

man sollte endlich mal ein handfestes machen.

wiederholungsspiel und den schiri aus alles sportlichen ereignissen lebenslang sperren + betrugsanzeige

stattdessen wird der dfb wieder seine macht zeigen wollen...

sowas hätt sich mal n schiri in der brasilianischen oder argentinischen 3.liga erlauben sollen.....

307

Samstag, 19.11.2011, 16:09

Und wegen diesem verdammten Scheißkerl in Schwarz müssen wir jetzt im Tabellenkeller überwintern...

So ein himmelschreiender Skandal! SCHEISS DFB!!!

Mit dem Schiri sollte man das machen, was Morike Sako damals mit dem Waschbecken im Hotel gemacht hat...
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

308

Samstag, 19.11.2011, 16:11

Auch nett ;)

Zitat

Und so fiel der Applaus für den Schiedsrichter vom Heimpublikum bei dessen Abgang fast größer aus, als der für die eigene Mannschaft.

309

Samstag, 19.11.2011, 16:11

Zitat

Original von almöi

Zitat

Original von r9man

Zitat

Original von Piwo*95
Kann man da noch was machen? Im Sinne von Protesteinlegung?


Ach da brauch man sich doch keine Hoffnungen machen. Dann wird nen bisschen diskutiert pi pa po, im Fußball passieren nunmal Fehler und das wars! Ist doch immer so


Du bist vielleicht ein Scherzkeks. Das waren keine Fehler, das war klar gewollt. Beim 3ten Elfer waren die Blauen auf nem Konter unterwegs, schon fast an der Mittellinie und da fällt dem ein, dass 5 Sekunden vorher wohl ein Handspiel gewesen sein muss, welches er nicht gesehen hat, aber die Zuschauer ihm zugerufen hatten. Aber Ok, Fahler können ja schon mal passieren. :wall:

Und wenn man vorher die beiden Elfmeter auch hätte nicht geben dürfen,entschuldigung, dann kann man nicht sagen "Fehler passieren mal". Und wenn mir hier einer erzählt,der Ossischiri pfeift so ein Spiel...sacht mal,sind die da oben total bescheuert in der Birne oder was? Das kann man nicht so hinnehmen! Man sollte zumindest mal überprüfen lassen,ob da nicht doch mehr hinter steckt!

Normalerweise bringt es nichts,sich dermaßen aufzuregen. Das Spiel ist ja eh schon vorbei. Aber nicht dieses Mal. Tut mir Leid,das war keine "Benachteiligung" mehr, das war doch irgendwo Extra. Wir mussten verlieren.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Piwo*95« (19.11.2011, 16:12)


Beiträge: 6 324

Dabei seit: 18.02.2004

Wohnort: BIE-LE-FELD !!!

  • Nachricht senden

310

Samstag, 19.11.2011, 16:11

Zitat

Original von King Kneib

Zitat

Original von Hitchcock
Ich habe allerdings die Befürchtung, dass Bielefeld sich aufgrund der finanziellen Themen nicht mit dem DFB anlegen möchte. Wahrscheinlich wissen das auch die drahtziehenden Betrüger im Hintergrund. Insofern wäre Arminia prädestiniert für eine Spiel-Verschiebung... .


Dagegen spricht, dass das Spiel vom Fernsehen gezeigt wurde. Das wäre doch sehr offensichtlich.

Vielleicht sollte man mal den MDR fragen, ob der Livestream viele Zugriffe aus Asien hatte.


Fakt ist: Ich habe vor Wut Schnappatmung!
---
"Du bist ein Genie!" - "Nenn mich bloß nicht so, ich bemühe mich lediglich, die mir angeborene Intelligenz durch ständiges Üben voll zu entfalten."
(Justus Jonas)


311

Samstag, 19.11.2011, 16:12

So jetzt alles runte runterkommen!!! Natürlich hat der Schiri das SPiel shlussendlich endschieden. Viel vergessen ja auch, dass er vor unserem 1:0 eine gelb rote Karte hätte zeigen MÜSSEN.

Aber wir haben mit blöden Fouls Jena zurük ins SPiel gebracht. Der erste Elfmeter war saublöd und das Foul zum Freistoß vor dem dritte an Dummheit nicht zu übertreiben. Die Spieler müssen da viel cooler werden.

Trotzdem müssen wir jetzt weiter positiv denken. Die Mannshaft wird sich Schritt für Schritt da unten raus arbeiten und im Mittelfeld landen.
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

312

Samstag, 19.11.2011, 16:14

Ich denke mal der r9man wollte nicht sagen, dass Fehler nunmal passieren, sondern das der DFB es uns bei Beschwerde nach genau diesem Motto auftischen würde. Eine Beschwerde am grünen Tisch wäre also ziemlich aussichtslos. Und damit hat er leider Recht.

313

Samstag, 19.11.2011, 16:14

Zitat

Original von almöi

Zitat

Original von r9man

Zitat

Original von Piwo*95
Kann man da noch was machen? Im Sinne von Protesteinlegung?


Ach da brauch man sich doch keine Hoffnungen machen. Dann wird nen bisschen diskutiert pi pa po, im Fußball passieren nunmal Fehler und das wars! Ist doch immer so


Du bist vielleicht ein Scherzkeks. Das waren keine Fehler, das war klar gewollt. Beim 3ten Elfer waren die Blauen auf nem Konter unterwegs, schon fast an der Mittellinie und da fällt dem ein, dass 5 Sekunden vorher wohl ein Handspiel gewesen sein muss, welches er nicht gesehen hat, aber die Zuschauer ihm zugerufen hatten. Aber Ok, Fahler können ja schon mal passieren. :wall:


Es ging mir darum wie der DFB darauf reagieren wird und auch oft schon drauf reagiert hat. Nämlich genau so.

Meiner Meinung nach war das Beschiss sondergleichen!!!

Beiträge: 1 017

Dabei seit: 17.11.2004

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

314

Samstag, 19.11.2011, 16:15

Zitat

Original von Hitchcock

Zitat

Original von King Kneib

Zitat

Original von Hitchcock
Ich habe allerdings die Befürchtung, dass Bielefeld sich aufgrund der finanziellen Themen nicht mit dem DFB anlegen möchte. Wahrscheinlich wissen das auch die drahtziehenden Betrüger im Hintergrund. Insofern wäre Arminia prädestiniert für eine Spiel-Verschiebung... .


Dagegen spricht, dass das Spiel vom Fernsehen gezeigt wurde. Das wäre doch sehr offensichtlich.

Vielleicht sollte man mal den MDR fragen, ob der Livestream viele Zugriffe aus Asien hatte.


Fakt ist: Ich habe vor Wut Schnappatmung!




und nicht nur du.......meine Frau macht sich gerade große Sorgen um meine Gesundheit
man kann sich im Leben alles aussuchen, nur nicht seinen Fussballverein, da wird man reingeboren und rausgestorben. :Hail: :arminia:

Beiträge: 4 149

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

315

Samstag, 19.11.2011, 16:15

Zitat

Original von Aufsteiger2015
Naja, im Nachhinein regen sich alle auf, aber das Ergebnis steht nun mal. :(

Glaube nicht, dass es da überhaupt (rechtliche) Möglichkeiten gibt, die am Ergebnis des Spiels etwas ändern können.


Nach Saisonende sicherlich nicht mehr. Aber wenn man während der laufenden Saison eindeutig feststellen könnte das dass Spiel absichtlich verschoben wurde, kann man da sicherlich etwas tun.

Die ganzen Spielverschiebungen in der 2.Liga sind ja erst nach Saisonende, bzw während der darauf folgenden Saison bekannt geworden. Da war es dann unmöglich rechtlich etwas zu tun.

Kann man bei dem Spiel keine absichtliche Manipulation nach weisen hast du natürlich recht. Das Spiel muss aber untersucht werde.
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »419312« (19.11.2011, 16:15)


316

Samstag, 19.11.2011, 16:15

Zitat

Weil der bereits ausgewechselte Patrick Schönfeld beim Torjubel auf das Spielfeld rannte, bekam der DSC-Offensivakteur von Schiedsrichter Sebastian Dankert die 5. gelbe Karte gezeigt und fehlt damit nächste Woche gegen Babelsberg.


Schiebung pur, und das mit Nachwirkungen ...

Beiträge: 4 782

Dabei seit: 25.04.2005

Wohnort: Back to the roots

  • Nachricht senden

317

Samstag, 19.11.2011, 16:18

Im Nachhinein gibt der DFB noch für einen Arminen eine Rote Karte wegen absichtlichen Handspiels. Warum gibt die Schiripfeife denn keine gelbe oder rote Karte für das Handspiel im Strafraum? Der weiss gar nicht wer Hand gespielt haben sollte.
Nur Protest bei der DFB Mafia macht leider keinen Sinn. Schon gar nicht von Arminia.
Das müssen wir leider so hinnehmen. Wenn wir jetzt protestieren ziehen die uns schnell noch 6-8 Punkte wegen Lizenzverstößen ab. Gegen die Machtspielchen die dort betrieben werden könnten haben wir leider keine Chance.
Kein Reklamieren der Jenaspieler, der Linienrichter hat auch nichts gesehen!!!!!!!
Ich verstehe es nicht.
Jetzt heisst es gegen das aus Babelsberg nachlegen, aber richtig. Frust wegschiessen!
Die deutsche Sprache ist schon eine sehr schwere Sprache, vor allem die Artikel
Tagsüber: Der Weizen und Das Korn
dann
Abends: Das Weizen und Der Korn

Beiträge: 6 324

Dabei seit: 18.02.2004

Wohnort: BIE-LE-FELD !!!

  • Nachricht senden

318

Samstag, 19.11.2011, 16:18

Mir kommen gerade die ganze Bandbreite an mittelalterlichen Foltermethoden in den Sinn, deren Anwendung dieser betrügerische Schiri allesamt verdient hätte! Verdammt nochmal bin ich sauer!
---
"Du bist ein Genie!" - "Nenn mich bloß nicht so, ich bemühe mich lediglich, die mir angeborene Intelligenz durch ständiges Üben voll zu entfalten."
(Justus Jonas)


319

Samstag, 19.11.2011, 16:18

Zitat

Original von Tenshin

Zitat

Weil der bereits ausgewechselte Patrick Schönfeld beim Torjubel auf das Spielfeld rannte, bekam der DSC-Offensivakteur von Schiedsrichter Sebastian Dankert die 5. gelbe Karte gezeigt und fehlt damit nächste Woche gegen Babelsberg.


Schiebung pur, und das mit Nachwirkungen ...



???? Das war doch nicht das erste Mal,das sowas passiert ist. Ich hab noch nie gesehen dass dafür einer Gelb bekommen hat. :pillepalle:

320

Samstag, 19.11.2011, 16:20

Zitat

Original von Hitchcock
Mir kommen gerade die ganze Bandbreite an mittelalterlichen Foltermethoden in den Sinn, deren Anwendung dieser betrügerische Schiri allesamt verdient hätte! Verdammt nochmal bin ich sauer!


Witzig.Mir gings grad ähnlich.Foltern bis der Bastard die Schiebung zugiebt. :wall: