Sie sind nicht angemeldet.

621

Mittwoch, 14.09.2011, 07:08

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Zitat

Original von Arminen-Stefan

Zitat

Original von Zuma92
das hier kommt aus dem burghause-forum:

"Wie blöd ist eigentlich der Trainer von Bielefeld, der Erich auszuwechseln? Man führt, kann auf Konter hoffen und hat den Erich auf dem Feld, etwas besseres gibt es ja gar nicht... "


Exakt meine Meinung.


Vom Flipper-Stürmer zum potentiellen Helden... Was für eine Woche Agyemang...
Ein Leben lang, :arminia: ein Leben lang!

622

Mittwoch, 14.09.2011, 07:36

Na herzlichen Glückwunsch. Hab das Spiel gestern nur über einen App-Ticker verfolgt und am Ende stands dann 2:1 für Arminia. Schluss aus, wie schön, endlich der erste Sieg. Ab ins Bett und mit einem Lächeln im Gesicht eingeschlafen...

..."guten" morgen :wall:
The Bastards have landed !!!


Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

623

Mittwoch, 14.09.2011, 07:49

Zitat

Original von Grillemeier

Zitat

Original von Arminen-Stefan

Zitat

Original von Zuma92
das hier kommt aus dem burghause-forum:

"Wie blöd ist eigentlich der Trainer von Bielefeld, der Erich auszuwechseln? Man führt, kann auf Konter hoffen und hat den Erich auf dem Feld, etwas besseres gibt es ja gar nicht... "


Exakt meine Meinung.


Vom Flipper-Stürmer zum potentiellen Helden... Was für eine Woche Agyemang...


Immer anspielbar, ballsicher, torgefährlich, ein gutes Auge für die Mitspieler... klar, dass man den auswechselt. Der hätte womöglich noch das 1-3 geschossen, das geht ja wohl gar nicht.

Beiträge: 924

Dabei seit: 11.06.2009

Wohnort: Südwestfalen -- vorher Bielefeld

Beruf: Selbst&Ständig

  • Nachricht senden

624

Mittwoch, 14.09.2011, 09:41

... und täglich grüsst das Murmeltier!
Hatten wir so ein Spiel nicht schon letzte Saison? Zumindest so ähnlich? Bei Union?
Ertappe mich dabei, wirklich an einen Fluch zu glauben, der auf dieser Mannschaft liegt ... - und dann stelle ich doch fest, dass es bloss Unvermögen und Nervosität der Mannschaft, sowie handwerkliche Fehler des Trainers und natürlich die blöden Gegner sind, die einem die Spiele immer vermiesen!
Gebt die Lizenz zurück, wickelt den Laden ab und meldet euch in der wilden Liga an!!!
Es ist echt nur noch zum :kotzen: !!!

Beiträge: 854

Dabei seit: 11.10.2002

Wohnort: Riegelsberg

Beruf: Einzelhandeskaufmann

  • Nachricht senden

625

Mittwoch, 14.09.2011, 10:15

Zitat

Original von Lord Crumb
Na herzlichen Glückwunsch. Hab das Spiel gestern nur über einen App-Ticker verfolgt und am Ende stands dann 2:1 für Arminia. Schluss aus, wie schön, endlich der erste Sieg. Ab ins Bett und mit einem Lächeln im Gesicht eingeschlafen...

..."guten" morgen :wall:


So ging es mir auch. Zumindest eine Stunde lang. Wollte auf nw-news den Spielbericht lesen und bekam einen Schock.
Tja was soll man sagen. Es ist nicht mehr normal. Wenn wir jetzt nicht handeln, sind wir wieder abgeschlagen. Die Diziplinlosigkeit der Mannschaft muss auch mal besprochen werden. Die wievielte rote Karte war das gestern? Gegen Saarbrücken holen wir keinen Punkt. Ich arbeite ja in SB. Momentan sind die stark im Aufwind. Man kriegt das hier täglich mit.

Beiträge: 488

Dabei seit: 17.04.2008

Wohnort: Schildske /Köln

  • Nachricht senden

626

Mittwoch, 14.09.2011, 10:29

Zitat

Original von Arminen-Stefan

Zitat

Original von Grillemeier

Zitat

Original von Arminen-Stefan

Zitat

Original von Zuma92
das hier kommt aus dem burghause-forum:

"Wie blöd ist eigentlich der Trainer von Bielefeld, der Erich auszuwechseln? Man führt, kann auf Konter hoffen und hat den Erich auf dem Feld, etwas besseres gibt es ja gar nicht... "


Exakt meine Meinung.


Vom Flipper-Stürmer zum potentiellen Helden... Was für eine Woche Agyemang...


Immer anspielbar, ballsicher, torgefährlich, ein gutes Auge für die Mitspieler... klar, dass man den auswechselt. Der hätte womöglich noch das 1-3 geschossen, das geht ja wohl gar nicht.

Das war aber nicht der gleiche Spieler, der am Samstag die hohen Bälle nicht bekommen hat und die flachen Pässe nicht annehmen konnte, oder?
- Fußball ist immer noch wichtig -

627

Mittwoch, 14.09.2011, 10:55

Zitat

Original von Arminia Star
[Tja was soll man sagen. Es ist nicht mehr normal. .


Einspruch: es ist doch normal.

"normal" bedeutet "der Norm entsprechend"

Und bei Arminia ist nun einmal die Norm, dass man zwingend notwendige Entscheidungen solangen hinauszögert, bis sie nichts mehr bringen. (außer noch mehr Schulden und weniger Zuschauer)

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

628

Mittwoch, 14.09.2011, 10:56

Zitat

Original von Qbi
Das war aber nicht der gleiche Spieler, der am Samstag die hohen Bälle nicht bekommen hat und die flachen Pässe nicht annehmen konnte, oder?


Was spielt denn das für eine Rolle wie scheiße der Samstag war? Gestern war er gut.

Beiträge: 11 482

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

629

Mittwoch, 14.09.2011, 11:15

Zitat

Original von Arminen-Stefan

Zitat

Original von Qbi
Das war aber nicht der gleiche Spieler, der am Samstag die hohen Bälle nicht bekommen hat und die flachen Pässe nicht annehmen konnte, oder?


Was spielt denn das für eine Rolle wie scheiße der Samstag war? Gestern war er gut.


@Arminen-Stefan, du warst ja gestern vor Ort. Hast du eine Ahnung, warum man in der 88. Mi. für Hille einen Schönfeld reinbringt, statt einen Verteidiger wie Burmeister? Ich hätte in dem Falle alles hinten dicht gemacht. War die rote Karte von Hübi wirklich so entscheidend, wie allenthalben zu lesen und hören?
Meine Jahre der Leidenschaft
Bundesligaaufstiege:
1970,1978,1980,1996,1999,2002,2004,2020
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4
Eilenfeld (2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)



:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

630

Mittwoch, 14.09.2011, 11:29

Zitat

Original von almgänger 72
@Arminen-Stefan, du warst ja gestern vor Ort. Hast du eine Ahnung, warum man in der 88. Mi. für Hille einen Schönfeld reinbringt, statt einen Verteidiger wie Burmeister? Ich hätte in dem Falle alles hinten dicht gemacht. War die rote Karte von Hübi wirklich so entscheidend, wie allenthalben zu lesen und hören?


Ich habs im anderen thread schon geschrieben: Nach der roten Karte hätte er imho einen Verteidiger für Hille bringen müssen, statt Schütz hinten rein und damit die ganze Mannschaft durcheinander zu wirbeln. Wieso er den Wechsel in der 88. gemacht hat, kiene Ahnung. Es gab keine Entlastung mehr, ist aber auch kein Wunder wenn man vorher den einzigen Spieler mit Torgefahr raus nimmt.
Und ja, die rote Karte war entscheidend, weil das Nervenkostüm scheinbar total schlecht ist und die Mannschaft taktisch total umgekrempelt wurde, dabei hätte es ein einziger Wechsel besser getan. Das defensive Mittelfeld stand doch gut, wieso ändere ich komplett alles? Wir waren doch selbst nach der roten Karte nicht in Unterzahl? Diesen doppelten Punktverlust kann man zwei Leuten ans Bein nageln: Hübener für seinen dämlichen Ausraster und MvA für seine taktischen Fehler nach der roten Karte.

Beiträge: 11 482

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

631

Mittwoch, 14.09.2011, 15:36

Zitat

Original von Arminen-Stefan

Zitat

Original von almgänger 72
@Arminen-Stefan, du warst ja gestern vor Ort. Hast du eine Ahnung, warum man in der 88. Mi. für Hille einen Schönfeld reinbringt, statt einen Verteidiger wie Burmeister? Ich hätte in dem Falle alles hinten dicht gemacht. War die rote Karte von Hübi wirklich so entscheidend, wie allenthalben zu lesen und hören?


Ich habs im anderen thread schon geschrieben: Nach der roten Karte hätte er imho einen Verteidiger für Hille bringen müssen, statt Schütz hinten rein und damit die ganze Mannschaft durcheinander zu wirbeln. Wieso er den Wechsel in der 88. gemacht hat, kiene Ahnung. Es gab keine Entlastung mehr, ist aber auch kein Wunder wenn man vorher den einzigen Spieler mit Torgefahr raus nimmt.
Und ja, die rote Karte war entscheidend, weil das Nervenkostüm scheinbar total schlecht ist und die Mannschaft taktisch total umgekrempelt wurde, dabei hätte es ein einziger Wechsel besser getan. Das defensive Mittelfeld stand doch gut, wieso ändere ich komplett alles? Wir waren doch selbst nach der roten Karte nicht in Unterzahl? Diesen doppelten Punktverlust kann man zwei Leuten ans Bein nageln: Hübener für seinen dämlichen Ausraster und MvA für seine taktischen Fehler nach der roten Karte.


Danke. Es ist also mal wieder eine Kombination aus Fehlern, die uns diesmal den Sieg gekostet haben. Ich bin immer noch fassungslos, wie man diese drei kostenbaren Punkte so herschenken kann. Die Unsicherheit wird immer größer. Ich bin gespannt auf das nächste Heimspiel. Dann sind schon 10 Spieltage rum und defenitiv Zeit ein Fazit mit den entsprechenden Konsequenzen zu ziehen.
Meine Jahre der Leidenschaft
Bundesligaaufstiege:
1970,1978,1980,1996,1999,2002,2004,2020
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4
Eilenfeld (2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)



:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

632

Mittwoch, 14.09.2011, 15:40

By the way: War wer beim Auslaufen um 4 Uhr und hat Gewichte gereicht? Oder ist die Mannschaft noch zum Abtanzen in einer Bielefelder Disco oder einer sonstigen Bar abgestiegen? Würde passen...

Beiträge: 359

Dabei seit: 11.04.2003

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

633

Mittwoch, 14.09.2011, 22:58

Bei Wacker auf der Homepage gibts die Tore zu sehen.

http://www.wacker1930.de/index.php?id=47

634

Donnerstag, 15.09.2011, 13:29

Danke für den Link.
Arabi raus!

635

Donnerstag, 15.09.2011, 16:21

...beim 2. Tor sah der Fänger mal wieder nicht gut aus, oder??? Wenn er raus kommt muss er den Ball haben...

Beiträge: 564

Dabei seit: 12.08.2011

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

636

Donnerstag, 15.09.2011, 16:28

Ich liebe einfach diesen erfolglosen Verein aus Ostwestfalen.

Beiträge: 6 612

Dabei seit: 11.04.2003

Wohnort: Born in OWL

  • Nachricht senden

637

Donnerstag, 15.09.2011, 16:32

Zitat

Original von Zuma92
http://www.deinetube.com/watch?v=tSCyi22oI6A

unfassbar...


Appiah?
:arminia: RIESE IST EIN GANZ GROßER :arminia:

638

Donnerstag, 15.09.2011, 16:32

Was für einen Zweck hatte eigentlich der "Mini-Platzsturm" nach Abpfiff in Burghausen? Wollte man zu den Spielern in die Kabine marschieren oder wie?

Beiträge: 564

Dabei seit: 12.08.2011

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

639

Donnerstag, 15.09.2011, 17:02

mhh gute frage. ich weiß aber nur, dass schon wieder alle so ist, wie in der letzten saison. die mannschaft bleibt erfolglos, ist frustriert, rastet immer mal wieder aus usw. Die Fans bleiben zu hause oder protestieren..bisher noch ohne support-stop aber naja der platzsturm heißt auch nichts gutes. einfach mal ein sieg und alles wäre wieder etwas besser..aber das scheint ja zu viel zu sein -.-
Ich liebe einfach diesen erfolglosen Verein aus Ostwestfalen.

640

Donnerstag, 15.09.2011, 17:25

Zitat

Original von Pasi
...beim 2. Tor sah der Fänger mal wieder nicht gut aus, oder??? Wenn er raus kommt muss er den Ball haben...


Das kannst Du da so genau erkennen? Wahnsinn...
Ein Leben lang, :arminia: ein Leben lang!