Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 3 115

Dabei seit: 2.03.2005

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

221

Samstag, 2.05.2009, 21:05

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Bin heute bis auf das Ergebnis schwer beeindruckt und zufrieden nach hause gegangen. Klasse Platz auf M2 (Super Sicht, schnelles Bier, Toilette frei und teilweise auch gute Stimmung!!!), sehr spannendes und schnelles Spiel mit vielen Chancen und vor allem LEIDENSCHAFT von unseren Blauen, einfach Klasse! Das Sahnehäubchen mit dem Dreier hat zwar gefehlt, aber wir hätten auch durchaus verlieren können. Von daher müssen wir zufrieden sein. Ich glaube Artur hätte auch noch geknippst, schade!

Marx heute ganz stark, hat den Elfer regelrecht erzwungen!!! Starke Vorstellung. Aber alle anderen haben auch gekämpft und teilweise auch richti gut gespielt (2te HZ).

Alles in allem war es mal wieder richtig toll und hat Spaß gemacht.

Jetzt heisst es in D´dorf nachlegen und to fight weiter!
Deutscher durch Geburt, OSTWESTFALE aus Gottes Gnade!


Gesundheit? Was nutzt einem Gesundheit, wenn man sonst ein Idiot ist?

Und stellt mir auf`s Grab den Fussball hin,
das Fähnlein in die Hand
und legt mir um die kalte Brust
mein schwarz-weiss-blaues Band!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 409

Dabei seit: 17.04.2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

223

Samstag, 2.05.2009, 21:55

Hervorragende Leistung!

Die beste Vorstellung in der Rückrunde.
Bis auf die üblichen Unzulänglichkeiten, Ecken, Freistöße und Flanken wirklich überzeugend. Besonders die kämpferische Leistung, das Nachsetzen und der Wille zu siegen und nicht bloß das Ergebnis zu halten.

Zweimal zurück gekommen - muß man gegen den VfB auch erstmal schaffen.

Katongo war heute der beste Mann auf dem Platz, Hut ab!
Heute waren eigentlich alle etwas besser und konzentrierter als in den letzten Wochen.
Nur, wer hat Halfar eigentlich verboten aufs Tor zu schiessen?

Mit dieser Einstellung weitermachen, gegen die vier Mannschaften für die es um nichts mehr geht, und wir packen das.

WIR PACKEN DAS

224

Samstag, 2.05.2009, 22:01

Heute bin ich schlicht und einfach zufrieden.
Ein kurzweiliges Spiel, eine Mannschaft, die endlich Eier zeigt, bis zum Ende nach vorn spielt, eine fabelhafte Turneinlage, eine Superstimmung mit einer phantastischen Choreo ( :respekt: ).
Einziger Kritikpunkt: 99% der Mannschaften dieser Welt stellen bei gegnerischen Ecken einen Spieler an den langen Pfosten. Warum müssen ausgerechnet wir darauf verzichten? Das hat uns nicht nur heute Punkte gekostet ...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

225

Samstag, 2.05.2009, 22:02

Wirklich ein klasse Spiel heute! Offensives Spiel von beiden Mannschaften, klasse Kampf und z.T. auch ansehnliche Spielzüge. Zudem nen sehr guten Platz auf der Ost gehabt, wo zum Ende hin sogar die Stimmung gut wurde. So kanns weitergehen, einziger Wermutstropfen bleibt, dass es keine 3 Punkte waren heute.

Beiträge: 591

Dabei seit: 2.11.2006

Wohnort: komme aus Lübbecke, bin in Rahden

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

226

Samstag, 2.05.2009, 22:06

Thomas Hitzelsperger:

Arminia ist besser als es die Tabelle aussagt. Es ist immer schwierig, hier zu spielen, geschweige denn zu gewinnen.

Von der Arminia - Homepage.


ein 2:2 gegen Stuttgart ist immer ok ....


Schalke - Meister der Herzen -- Arminia - Meister des Nervensystems

Optimistischer Armine 8|

Nur noch 3 von 50 Punkten bis Platz 8 :D

"In Deutschland darf man alles sagen." (Serdar Somuncu) --- Erst Hitler, dann AfD, manche lernen es nie. --- Hartz IV ist die Ursache und die Wurzel allen Übels. Für das bedingungslose Grundeinkommen.

227

Samstag, 2.05.2009, 22:15

Zitat

Original von Bonke

Am schlimmsten waren jawohl Khedira und Gomez heute!!!
Vor allem Gomez der liegt nur auf dem Platz rum bei jeder vegeben chance fällt er hin beibei allem das ist .... Ne richtige scheiss Diva ist das!!!
Jau, erinnert stark an den Bayerntoni. Um mit DD zu sprechen: ein 100-Kilo-Mann, der so oft am Boden liegt, muß ein Problem haben.
Auch sonst ziemlich affig, steht drei Meter im Abseits und heult, als ob sein Lieblingshamster gestorben wäre. Nur gut, daß er heute die Nationalmannschaftsform mitgebracht hat, ein Tor von dem Heini hätte ich nur schwer verkraften können ...

Um mich noch weiter zu echauffieren ;) : die Stuttgarter sind eine ganz schöne Tretertruppe, in der 2. Halbzeit war ja fast jeder Ballkontakt in der Defensive ein Foul ...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »12freunde« (2.05.2009, 22:16)


Beiträge: 1 257

Dabei seit: 10.12.2008

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

228

Samstag, 2.05.2009, 23:33

Zitat

Original von SlightyOL
Thomas Hitzelsperger:

Arminia ist besser als es die Tabelle aussagt. Es ist immer schwierig, hier zu spielen, geschweige denn zu gewinnen.

Von der Arminia - Homepage.


ein 2:2 gegen Stuttgart ist immer ok ....


Das ist dummes Geschätz -- nur die Leistung von unserer Mannschaft war heute wirklich gut !!

229

Samstag, 2.05.2009, 23:47

klar war das ein spiel was toll anzuschauen war. man sollte aber die vielen chancen nicht vergessen die stuttgart nicht genutzt hat, da war viel glück dabei.

dafür waren deren tore auch für uns sehr unglücklich, ecke inner 4. und dann noch sonen schuss...das passiert nicht alle tage, bis dahin war stuttgart auch noch nicht so stark gewesen wie ansonsten phasenweise...dafür hat arminia zt auch zumindest ordentliche chancen nicht genutzt, aber das kennt man ja.

aber erstmal auch glückwunsch zur choreo - hammer.

der support war auch sehr gut, anfangs ohne anlage sogar besser als sonst/später mit?!

witzig fand ich den stuttgarter support...jahrelang mit 500 stillen männekens anreisen und jetzt auf einmal nen larry machen...naja, denen hat mans heute trotzdem gezeigt :)

bleibt für mich eine frage: was wäre gewesen wenn frontzeck einen kamper noch hätte bringen können oder einen halbfitten artur? schade schade...


Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel.


230

Sonntag, 3.05.2009, 00:27

Das Spiel unserer Mannschaft war prima und es hat heute echt Spaß gemacht!
Nicht nur kämpferisch, sondern auch spielerisch war das heute absolut in Ordnung, bin sehr zufrieden!
Klar, man muss schon fair sagen, dass Stuttgart die besseren Chancen hatte und wir manchmal echt Glück hatten... ;)
Hoffe nur, dass das heute keine Eintagsfliege war... :nein:
:arminia:

231

Sonntag, 3.05.2009, 01:11

Das war ein geiler Tag. Ich bin zufrieden nach Hause gegangen. Eines der unterhaltsamsten Spiele auf der Alm in dieser Saison. Wer gegen eine Spitzentruppe wie Stuttgart so mithält der schafft auch den Klassenerhalt.
Für immer Arminia!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Exteraner« (3.05.2009, 01:11)


232

Sonntag, 3.05.2009, 01:19

Zitat

Original von Exteraner
Wer gegen eine Spitzentruppe wie Stuttgart so mithält der schafft auch den Klassenerhalt.


nun, das bleibt leider noch abzuwarten - aber endlich war auch mal der spieltag weitestgehend für uns. wenn ich mir eben auf premiere nochmal anschau, was der ksc für chancen vergeben hat...

man hätte meinen können, katongo wäre nochmal in deren trikot geschlüpft. aus ca 8 m aber sowas von freistehend übers tor zu semmeln, is schon ziemlich schwierig. aber so steigt man ab ... naja, unter umständen ja auch nich nur der ksc.

jetzt auswärts nachlegen - warum nich wie letztes jahr ? rechnet doch eh kein mensch mit.... also.... ;)
"Manche tragen das Blau - WIR bluten es!" (Casper - Eines Tages)

Armin´ bin ich und will es sein - Solang´ mein Auge sieht.
Solange noch ein Tropfen Blut Durch meine Adern zieht.
Armin´ bin ich und sag´ es stolz Und schwör´s mit Herz und Hand.
Drum zieht sich auch um meine Brust Das schwarz-weiß-blaue Band


"Tradition ist nicht das Bewahren der Asche - sondern die Weitergabe des Feuers!" (Thomas Morus, 1478-1535)

233

Sonntag, 3.05.2009, 02:44

Dazu hätten wir bei Mijatovuc Szene einen Elfmeter bekommen müssen und bei Munteanus Aktion war der Angriff auch nicht ganz sauber... MUss mir das morgen aber noch mal im DSF anschauen...
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

234

Sonntag, 3.05.2009, 05:59

moin arminen,
nach der besten heimleistung in der rückrunde stehen wir trotzdem
nur mit 1 pünktchen da...ob es nun stuttgart oder sonst ein starker gegner
ist, die tabelle lügt nicht :P 3 € fürs phrasenschwein :lol:
also auf nach düsseldorf, und diesen widerlichen pillendrehern :kotzen:
mit der hoffentlich gleichen leistung eine satte "heim"-niederlage verpassen.
und mal eben nebenbei: bochums restprogramm 3 x auswärts in berlin, hamburg, köln und zuhause gegen frankfurt...
das müßte möglich sein, unsere "besten freunde tief im westen" zu überholen.
swbg felix
aus dem chaos sprach eine stimme zu mir: lächele, und sei froh,
es hätte alles noch viel schlimmer kommen können.
und ich lächelte, und war froh, und es kam schlimmer! :arminia:

235

Sonntag, 3.05.2009, 07:48

Zitat

Original von Richie
Halfar hätte ich - trotz rot-Gefährdung - niemals ausgewechselt. Der hat ein hervorragendes Spiel gemacht.

Defensiv war Kauf heute der überragende Defensivmann auf dem Feld.


Dann bin ich ja mal heilfroh, daß du nichts zu sagen hast. Halfar wäre beim nächsten Allerweltsfoul vom Platz geflogen und ob man mit 10 Mann den Punkt behalten hätte, wage ich mal stark zu bezweifeln.

Und Kauf war für mich mal wieder einer der schwächsten Arminen. In viele Zweikämpfe kommt er gar nicht mehr rein, weil er mittlerweile zu langsam geworden ist. Von seinen ewigen unbedrängten Abspielfehlern wollen wir ja mal gar nicht erst reden.
Auf jeden Fall ein Spieler, der in der nächsten Saison dringend ersetzt werden muß.

236

Sonntag, 3.05.2009, 08:10

Zitat

Original von michel

Zitat

Original von Richie
Halfar hätte ich - trotz rot-Gefährdung - niemals ausgewechselt. Der hat ein hervorragendes Spiel gemacht.

Defensiv war Kauf heute der überragende Defensivmann auf dem Feld.


Dann bin ich ja mal heilfroh, daß du nichts zu sagen hast.

Und Kauf war für mich mal wieder einer der schwächsten Arminen. In viele Zweikämpfe kommt er gar nicht mehr rein, weil er mittlerweile zu langsam geworden ist.......


und ich bin froh, dass du nichts im verein zu sagen hast.. :lol:
kauf hat gestern eine sagenhafte statistik gehabt. in irgendeiner zusammenfassung wurde davon gesprochen, dass er von 28 zweikämpfen 24 gewonnen hat. !!! noch fragen?


es wurde hier schon oft genung geschrieben, deshalb von mir auch ein riesen kompliment an die mannschaft. war ein bombenspiel!!

wenn wir so öfters so gespielt hätten, würde hier niemand asozial meckern ( :pillepalle: )
:arminia:
Zitat Jahrhunderternst:
Da können die Sitzungen machen in welchem Stall auch immer. Seit Monaten muss hier gesprochen werden. Aber was ist? Keiner kommt aus der Kiste...
Es passiert nichts.?
Nichts passiert.
Wer hat denn das Arminen-Herz?
Herr Saftig?
Hier, der hat's, der Geideck. Ich hab's, Kauf hat's, Böhme. Und die anderen verpissen sich!
Ich bin seit 20 Jahren Armine! Ich wünsche noch einen schönen Tag.«

237

Sonntag, 3.05.2009, 08:43

geiles match! endlich mal wieder ein heimspiel mit schwung und leidenschaft, so wie sich das für die alm gehört. wir haben früh und konsequent gestört und bei ballgewinn schnell und mutig steil auf aussen oder in die spitze gespielt. das muss unser spiel sein. den gegner nicht zur ruhe kommen lassen, schnell umschalten, die leute steil schicken und den verwirrt-frustrierten gegner überlaufen. erinnerte gestern schon ein bisschen an den guten alten rapolder-style ;)

bitte weiter so :arminia:
The Bastards have landed !!!


238

Sonntag, 3.05.2009, 09:22

Zitat

Original von Kai
Dazu hätten wir bei Mijatovuc Szene einen Elfmeter bekommen müssen und bei Munteanus Aktion war der Angriff auch nicht ganz sauber... MUss mir das morgen aber noch mal im DSF anschauen...


Dann kann man dem Schiri ja nix vorwerfen ;) Denke diese Saison gibts net viel über die Herren in schwarz zu mäkeln (wobei soll ja Leute geben, die fühlen sich Dauerverfolgt... :P ) . Letztes Spiel hat man uns den Kauf gelassen und für die Punkte z.B. gegen Bremen und Boxxum waren sie auch net gerade schädlich für uns...

Ansonsten gestern endlich mal wieder nen geiles Spiel gesehen, mal sehen was in den letzten 4 Spielen noch geht....schön auch das Boxxum nu mit hilft..könnte noch wichtig werden. allerdings werden wir
trotzdem noch mind. 2mal siegen müssen oder mind. 1Sieg und 3Unentschieden.....wird sehr eng (auch wenn man sieht das wir bis jetzt nur 4mal gewonnen haben) aber es wird hoffentlich noch was :arminia:

SWB Gruss

Beiträge: 259

Dabei seit: 12.05.2008

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

239

Sonntag, 3.05.2009, 10:07

Zitat

Original von michel

Zitat

Original von Richie
Halfar hätte ich - trotz rot-Gefährdung - niemals ausgewechselt. Der hat ein hervorragendes Spiel gemacht.

Defensiv war Kauf heute der überragende Defensivmann auf dem Feld.


Dann bin ich ja mal heilfroh, daß du nichts zu sagen hast. Halfar wäre beim nächsten Allerweltsfoul vom Platz geflogen und ob man mit 10 Mann den Punkt behalten hätte, wage ich mal stark zu bezweifeln.

Und Kauf war für mich mal wieder einer der schwächsten Arminen. In viele Zweikämpfe kommt er gar nicht mehr rein, weil er mittlerweile zu langsam geworden ist. Von seinen ewigen unbedrängten Abspielfehlern wollen wir ja mal gar nicht erst reden.
Auf jeden Fall ein Spieler, der in der nächsten Saison dringend ersetzt werden muß.


Ersatz für Rübe steht doch schon bereit ;) Kevin läuft sich ja schon warm.

Ansonsten super Spiel. Super stimmung. Und das von beiden Seiten. Support bis zum Ende. Die Alm war endlich mal wieder ein Hexenkessel!

Nur was sollten eigentlich die blöden Rasseln auf den Sitzplätzen? Sind wir hier in Hoppenheim oder was?

Jens
"Armine bin ich und will es sein, solang mein Auge sieht! Solange noch ein Tropfen Blut durch meine Adern zieht! ...

Legt mir aufs Grab den Fußball hin. Das Fähnlein in die Hand. Und zieht mir um die kalte Brust mein schwarz-weiß-blaues Band!"

240

Sonntag, 3.05.2009, 10:10

:P Das waren keine Rasseln, sondern so "Papierklatscher" und wenns auf diesen Plätzen endlich auch zur Stimmung animiert, warum nicht....aber eigentlich hätte das Spiel gestern da auch zu reichen müssen :arminia:

SWB Gruss