Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 467

Dabei seit: 24.08.2007

Wohnort: von um die Ecke

  • Nachricht senden

301

Samstag, 18.04.2009, 17:42

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Nun hört doch mal endlich auf, ständig auf den Trainer einzuhacken.

Kentsch und Co. haben halt lieber in eine betriebswirtschaftlich wie technisch völlig lächerlich geplante Tribüne investiert statt in bundesligataugliches Personal. Soll der Frontzeck da zaubern mit den Rumpelfüßlern, die da über den Platz stolpern. Für das Zweitligatransfer- und -gehaltsbudget dass Kentsch damit "ermöglicht" hat, bekommt man eben nunmal nur Zweitligaspieler. Wenn man Glück hat.

Hat Katongo in Cottbus nach 5 Minuten die Murmel in die Wolken gedroschen, und uns damit vielleicht die 3 Punkte gekostet? Oder ist Frontzeck dran schuld. Ich glaube kaum.

Und hat Frontzeck bei der Ecke den Toni da von der Leine gelassen? Der wird ja wohl kaum so eine Anweisung gegeben haben. Und von "Bundesliga"profis wie sie Arminia im Kader hat, kann man doch wohl erwarten, einen Mann wie Luca Toni nicht Narrenfreiheit im Strafraum zu geben, wenn ein Ribery den Eckball gerade tritt.

Kurz: Wenn ich im Sturm mit einem Wichniarek und ansonsten einem Rudel "Stürmer" von der Gefährlichkeit einer weiblichen C-Jugend Mannschaft versuche, in der Bundesliga was zu reißen, dann liegt das wohl kaum am Trainer. Selbst ein Felix Magath würde mit der Truppe absteigen.
1972-1979-1985-1998-2000-2003-2009

302

Samstag, 18.04.2009, 17:53

Zitat

Original von Alfred Tetzlaff
Selbst ein Felix Magath würde mit der Truppe absteigen.


Der Felix weiß aber wie meinen seinen Spielern beibringt, am laufenden Band geschickt Elfer zu schinden.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 98

Dabei seit: 30.10.2007

Wohnort: Steinhagen

  • Nachricht senden

303

Samstag, 18.04.2009, 17:55

so nun zürück von der alm!

punkt1:
abgestiegen sind wir nicht heute, sondern in den spielen davor. ich sag nur cottbus.

punkt2:
warum in gottes namen darf der marx immer die freistöße schießen. wenn ich schon sehe wie der anläuft krieg ich das kotzen! die bälle gehören nich reingeschlenzt, sondern scharf vor das tor. ich kapier es einfach nicht!
schwarz weiss blau...Arminia und der HSV

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »66Klaus« (18.04.2009, 17:56)


Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

304

Samstag, 18.04.2009, 17:58

Zitat

Original von 66Klaus
so nun zürück von der alm!

punkt1:
abgestiegen sind wir nicht heute, sondern in den spielen davor. ich sag nur cottbus.

punkt2:
warum in gottes namen darf der marx immer die freistöße schießen. wenn ich schon sehe wie der anläuft krieg ich das kotzen! die bälle gehören nich reingeschlenzt, sondern scharf vor das tor. ich kapier es einfach nicht!


Munteanu und Schuler können es auch nicht besser. Ich würde Eilhoff schießen lassen.

Beiträge: 1 257

Dabei seit: 10.12.2008

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

305

Samstag, 18.04.2009, 18:02

Warum bitte nicht etwas offensiver ???? Ich kann es nicht mehr verstehen !
In jedem Spiel das gleiche - selbst die Wechsel ......

Und es gibt auch noch Beifall - man hat ja gegen Bayern verloren.

306

Samstag, 18.04.2009, 18:05

Meine Fresse hab ich nen hals :wall: ...nein nicht weil 0:1 gegen die Bayern verloren...sondern wie.... So spielerisch und technisch nahe dem O Punkt, gegen nu wirklich nicht starke Bayern.....einzig Dennis ist an seine Grenzen gegangen (oder auch drüber raus), der Rest war sicherlich bemüht (ohne Frage) aber wenn keine Ecke oder nen Freistoss halbwegs gefährlich kommt oder mind. ankommt...was willste da reissen und gegen wen überhaupt ?? .....die Leuten klatschen in Hälfte 1 schon wenn nen Pass über 2m ankommt und nicht aus Ironie...scheisse wo sind wir gelandet...Wie gesagt, gegen Bayern verlieren ist vom Prinzip kein Problem aber wenn ich sehe was da so selber geht...bzw. nicht und was heute bei nur halbwegs anständiger Leistung machbar gewesen wäre... :rolleyes:

Aber nu haben ja wieder ALLE für uns gespielt, Niederlage gegen Bayern kann immer passieren...Deckel drüber und gut, gell...Herr MF und Co. ??!! :rolleyes:.


SWB Gruss

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ALMVETERAN1967« (18.04.2009, 18:11)


Beiträge: 574

Dabei seit: 7.01.2009

Wohnort: Zurück in BI

Beruf: fussballnarr

  • Nachricht senden

307

Samstag, 18.04.2009, 18:07

Eilhoff holt ein paar Baelle raus ... aber im 5 Meterraum bei hohen Baellen schwach ...

im Schalkespiel das 1. Tor von Fanfan geht klar auf seine Kappe
gegen Toni muss er durch den Straraum fliegen und Toni den Ball vom Kopf fausten

und Tesche ... bei Fichte wuerde der nicht mal auf der Bank sitzen ....
ARMINIA BIELEFELD - alles andere ist nur Fussball ...

308

Samstag, 18.04.2009, 18:08

Mal wieder null Kritik verbal aus dem Fan Block!

Es wird wohl so weiter gehen, emotionslos in Liga 2!

Bitteschön, alles schon mal da gewesen.
Remember 85, ich klink mich aus, danke für dreienhalb geile Jahre in Liga 1!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »denseinVadder« (18.04.2009, 18:09)


309

Samstag, 18.04.2009, 18:10

Zitat

Original von ELVISlebt
Eilhoff holt ein paar Baelle raus ... aber im 5 Meterraum bei hohen Baellen schwach ...

im Schalkespiel das 1. Tor von Fanfan geht klar auf seine Kappe
gegen Toni muss er durch den Straraum fliegen und Toni den Ball vom Kopf fausten

und Tesche ... bei Fichte wuerde der nicht mal auf der Bank sitzen ....


Wenn der Rest ne Leistung wie Dennis bringen würde, wären wir nahe dem UI Cup und nicht nahe FSV Frankfurt !!!!!

SWB Gruss

310

Samstag, 18.04.2009, 18:12

Zitat

Original von ALMVETERAN1967

Zitat

Original von ELVISlebt
Eilhoff holt ein paar Baelle raus ... aber im 5 Meterraum bei hohen Baellen schwach ...

im Schalkespiel das 1. Tor von Fanfan geht klar auf seine Kappe
gegen Toni muss er durch den Straraum fliegen und Toni den Ball vom Kopf fausten

und Tesche ... bei Fichte wuerde der nicht mal auf der Bank sitzen ....


Wenn der Rest ne Leistung wie Dennis bringen würde, wären wir nahe dem UI Cup und nicht nahe FSV Frankfurt !!!!!

SWB Gruss


dazu würde es fast schon reichen, wenn Katongo und Tesche ihre Torchancen im Laufe der Saison ansatzweise genutzt hätten

Beiträge: 591

Dabei seit: 2.11.2006

Wohnort: komme aus Lübbecke, bin in Rahden

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

311

Samstag, 18.04.2009, 18:13

Zitat

Original von Treckerjunge
Das war ja wieder eine taktische Glanzleistung unseres "Trainers". Wir liegen knapp zurück und der Mensch bekommt unsere Spieler nicht dazu sich zu wehren.
Es kommt einem so vor als ob er die Marschrute ausgibt den knappen Rückstand zu halten(wie gegen Schalke und Cottbus). Wann zieht die genau so amateurhafte Vereinsführung endlich die Reißleine?
Eine solch desolate Trainerleistung hab ich in meinen 25 Jahren Arminia noch nicht erlebt. Dieser Lehrling topt sogar Gerland.

Heute war gegen durchschnittliche Bayern viel mehr drin. Und wenn man die anderen Ergebnisse anschaut hätte man nen guten Schritt machen können.

Wenn jetzt nichts passiert in Sachen Trainer wird sogar der Relegationsplatz verpaßt.


Bauern war heut ETWAS besser, aber eben entscheidend. Wenn Tesche getroffen hätte (15., so was blödes), hätte es auch ein 1:1 geben können, und das ohne Stürmer. Schade, wenn wir heute gegen Frankfurt oder Hanoiver gespielt hätten, hätten wir gewonnen.
Fand das Spiel aber gut, im Gegensatz zu Cottbus, wo ich mir das Forum aus gesundheitlichen Günden erspart haben :)

Mit dem Kampf gewinnen wir in Gladbach ... die waren heute schlechter als wir (wenn man vom "Sturm" absieht, der hier nicht exisitiert). Ich hoffe auf ne Frustreaktion.

Immerhin, für unsere 12 Unentscheiden haben wir Riesendusel, dass Gladbeck & Co. nie gewinnen :) das ist fast schon ausgleichende Gerechtigkeit.

Ich glaube immer mehr, dass das letzte Spiel gegen Hannover das entscheidende wird. Weil Hannover dann schon gerettet ist. Und wir 2:1 gewinnen, same Procedure as every Year. Nur dieses Jahr wirds noch knapper.

Die Baldrian stehen schon seit Wochen kalt im Kühlschrank.
Und jetzt haut mir meinen Optimismus wieder um die Ohren :)

PS: Trainerwechsel, was soll das bringen ? Es liegt an der "Offensive".


Schalke - Meister der Herzen -- Arminia - Meister des Nervensystems

Optimistischer Armine 8|

Nur noch 3 von 50 Punkten bis Platz 8 :D

"In Deutschland darf man alles sagen." (Serdar Somuncu) --- Erst Hitler, dann AfD, manche lernen es nie. --- Hartz IV ist die Ursache und die Wurzel allen Übels. Für das bedingungslose Grundeinkommen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SlightyOL« (18.04.2009, 18:21)


312

Samstag, 18.04.2009, 18:18

Du brauchst eher Möhren ;)

SWB Gruss

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ALMVETERAN1967« (18.04.2009, 18:18)


Beiträge: 963

Dabei seit: 24.09.2006

Wohnort: Bielefeld

Beruf: kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

313

Samstag, 18.04.2009, 18:36

Was betroffen macht, ist die Tatsache dass wir in der Offensive sprich Torabschluß so unendlich schwach sind! Ich glaube dass wir noch 2 Stunden hätten spielen können ohne ein Tor zu erzielen! Traurig, Traurig! ;(
SCHWARZ-WEIß-BLAU-ARMINIA UND DER HSV!!!

Beiträge: 409

Dabei seit: 2.04.2008

Wohnort: Herford

  • Nachricht senden

314

Samstag, 18.04.2009, 18:42

Ein paar Dinge die ich loswerden möchte::

Wichniarek: Den will ich nicht weiterhin auf den Außenbahnen sehen. Er nimm viel zu häufig das Tempo raus, indem er immer wieder versucht nach innen zu ziehen.

Defensive:Die Defensive sollte in der Zukunft sich als klüger erweisen und die Gegner nicht erst 20 Meter vor dem Tor zu Fall bringen. Das sollte man auf höhe der Mittellinie schon machen.

Offensive: Freistöße aus dem Halbfeld üben.

Frontzeck: Wo bleibt der dritte Wechsel?(Sadik für Kauf?)
Und es wäre vielleicht ratsam bei Rückstand nicht Position gegen Position zu wechseln? (Halfar kommt für Munteanu)


Florian Meyer und diei Schiedsrichtergilde: Dieses Herbeirufen der Spieler und das wilde Rumgestikulieren geht mir gehörig gegen den Strich.
Durchgreifen oder still bleiben. Durch sowas gewinnt man keine Autorität


Aber ich will es jetzt mal im Sinne von Michi ausdrücken:

>> Wir haben gut gespielt, dann klappt es halt gegen Gladbach. Aber wir wollen noch nicht von einem entscheidenen Spiel reden. Wir gucken von Spiel zu Spiel und es sind ja schließlich noch 6 Spiele <<



P.S.: Hatten die Bayern auch bei Trikotwahl das Sagen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ezekiel« (18.04.2009, 18:51)


Beiträge: 591

Dabei seit: 2.11.2006

Wohnort: komme aus Lübbecke, bin in Rahden

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

315

Samstag, 18.04.2009, 18:55

Ezekiel, dein Motto finde ich gut :)

Ich liebe Arminia immer. Manchmal glaub ich, weil sie es immer brauchen.


Schalke - Meister der Herzen -- Arminia - Meister des Nervensystems

Optimistischer Armine 8|

Nur noch 3 von 50 Punkten bis Platz 8 :D

"In Deutschland darf man alles sagen." (Serdar Somuncu) --- Erst Hitler, dann AfD, manche lernen es nie. --- Hartz IV ist die Ursache und die Wurzel allen Übels. Für das bedingungslose Grundeinkommen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SlightyOL« (18.04.2009, 18:58)


316

Samstag, 18.04.2009, 19:08

Toni, du Huhrensohn.
Arminia ok, viel mehr kann man nicht erwarten, macht man das Tor nicht, verliert man halt. Weiter hoffen.

317

Samstag, 18.04.2009, 19:13

Zitat

Original von ArminenStolz
Toni, du Huhrensohn.
Arminia ok, viel mehr kann man nicht erwarten, macht man das Tor nicht, verliert man halt. Weiter hoffen.


So stolz und dann so verbal in der Gosse!
Wenn Du schon so entgleist, schau vorher mal nach wie man Hure schreibt!

MF,damals noch mit Haaren;-)

318

Samstag, 18.04.2009, 19:14

Es gibt halt Tage da klappt gar nix ;)
Viel mehr fällt mir zu dem italienischen Fallobst aber einfach nicht ein, dass er das Tor macht war doch eh klar.

Beiträge: 540

Dabei seit: 28.11.2006

Wohnort: bielefeld

Beruf: brummi fahrer

  • Nachricht senden

319

Samstag, 18.04.2009, 19:17

ich sag seit 2 jahren das ich nix von tesche halte

man ist der schlecht,nur ein gutes spiel letzte saison letzter spieltag


wir sind einfach zu schlecht besetzt





























eioiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiizüööpppppppppüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüür







































üppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppppp

320

Samstag, 18.04.2009, 19:18

War Tesche nicht der einzige der heute sowas wie eine Torchance hatte? So schlecht kann er ja dann nicht sein, zumindest weiß er wo das Tor steht.