Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 4 525

Dabei seit: 15.10.2004

Wohnort: Lippe - Detmold

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 9.11.2008, 01:54

VFB Stuttgart vs. Arminia Bielefeld

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Da offensichtlich keiner Mut hat, eröffne ich mal diesen Threat.

Es wird vermutlich das erwartet schwere Spiel, wie es unser Trainer zu sagen pflegt.

Trotzdem Augen nach vorne !


:arminia:
:) DSC4EVER :)

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und der nächste Spieltag ist immer der Wichtigste

Beiträge: 1 830

Dabei seit: 18.05.2003

Wohnort: Bielefeld-Mitte

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9.11.2008, 02:43

Das Spiel habe ich diese Saison schon gesehen. :p
.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3

Sonntag, 9.11.2008, 09:57

RE: VFB Stuttgart vs. Arminia Bielefeld

Zitat

Original von hotte
Da offensichtlich keiner Mut hat, eröffne ich mal diesen Threat.

Es wird vermutlich das erwartet schwere Spiel, wie es unser Trainer zu sagen pflegt.

Trotzdem Augen nach vorne !


:arminia:


Sach mal Hotte, was ist los mit dir? Man erkennt dich ja kaum wieder, so optimistisch bist du in diesen düsteren Zeiten ;)

Vermutlich gibt's in Stuttgart eh nix zu holen, erst recht nicht unter MF.


(Dass es mal so weit kommen musste, dass ich sowas schreibe...)
;) :D ;)

Beiträge: 3 584

Dabei seit: 27.06.2004

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9.11.2008, 11:39

Das wird mal wieder nichts.

Stuttgart 4 Arminia 0

:wall: :wall: :wall:
Niemand schafft größeres Unrecht als der, der es in Form des Rechts begeht (Platon).

Beiträge: 3 512

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9.11.2008, 13:26

Und es werden Wetten angenommen, dass Cacao mal wieder gegen uns trifft.
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

Beiträge: 2 978

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Köln

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 9.11.2008, 13:27

RE: VFB Stuttgart vs. Arminia Bielefeld

Zitat

Original von hotte
Es wird vermutlich das erwartet schwere Spiel, wie es unser Trainer zu sagen pflegt.


Unser Trainer ist eben ein Visionär... ;)
Wie soll das denn heissen ? Ernst-Kuzorra-seine-Frau-ihr-Stadion ?
Johannes Rau zum Vorschlag, Fußballstadien nach Frauen zu benennen.

7

Sonntag, 9.11.2008, 13:35

Da Cacau trifft, werden wir verlieren. Punkt(e) in Stuttgart? Mit MF auf der Bank? :nein:
Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein!

Bonjour tristesse!

8

Sonntag, 9.11.2008, 16:18

Die Hoffnung die ich habe ist, dass irgendwann die dumme Auswärtsserie ja mal reißen muss.
Für immer Arminia!

9

Sonntag, 9.11.2008, 16:30

Ich habe die Hoffnung, das Armin Veh diesmal Cacau nicht einsetzt, und es ein grauseliges 0:0 wird....


Mannschaft

Eilhoff (Wann kommt Rowen endlich wieder????)

Lamey (Bollmann) - Herzig - Bollmann (Wann kommt Mijatovic endlich wieder????) - Schuler
Kauf - Kucera

Kirch / Aigner - Katongo - Halfar

Wichniarek


Das ganze als Raute im MF
"Derzeit keine Signatur"

Muss alles erstmal wieder gedanklich geordnet werden, was da die letzten Tage passiert ist
The good, the bad and Arminia is both in one.
:arminia:

10

Sonntag, 9.11.2008, 16:33

Herzig kannst du streichen der ist nach der 5.Gelben gesperrt.
Für immer Arminia!

11

Sonntag, 9.11.2008, 17:13

Ich stelle mal in den Raum, dass wir irgendwann und möglicherweise schon bald mal eine raushauen, vielleicht schon in Stuttgart. Für mich ändert jedoch auch ein überraschender Auswärtssieg rein gar nichts mehr an dem sich abzeichnenden Fall. Von Abwärtstrend mag man ja schon gar nicht mehr reden. Jede weitere Woche mit Frontzeck ist verschenkte Zeit, die am Saisonende möglicherweise bitter fehlt. Leider werden Schwicki und Co. noch einige Schläge in die Fresse brauchen bis sie es mal (wieder) kapieren. Falls man jedoch mit 10 Punkten unterm Tannenbaum sitzt, ist jede weitere Handlung zumindest kurzfristig nutzlos.
Man darf die Stimmung im Umfeld nicht unterschätzen. Die steht momentan auf der Kippe und kann schon zum nächsten Heimspiel von Anfang an aufgeladen sein. Unabhängig von der mE Aussichtslosigkeit der weiteren Zusammenarbeit mit MF bitte ich auch dies zu bedenken. Die notorische Gewohnheit, Schwierigkeiten auszusitzen, hat diesem Verein zumindest sportlich noch nie weitergeholfen.
SEIT 1978 - 44 JAHRE LEIDENSCHAFT

DSC Arminia Bielefeld - Nicht schön, aber erfolglos

Beiträge: 3 234

Dabei seit: 19.03.2007

Wohnort: OWL (zurück aus Kiel)

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 9.11.2008, 21:13

Nach dem 2:2 des VfB in Kranfurt heute glaubt doch wohl ernsthaft keiner an einen Auswärtssieg.

Der VfB wird sich zuhause auch wenn wieder nur 8.000 Zuschauer kommen etwas mehr bringen gegen eine der schlechtesten, wenn nicht gar der schlechtesten Mannschaft dieser Saison. Die Stuttgarter werden - egal wie schlecht sie zur Zeit selber spielen und mit welcher Aufstellung sie auch immer antreten - klar mit 2:0 oder 3:0 gewinnen. Wer soll denn Tore beim DSC schießen? Da reichen 2 Mann Sonderbewachung für Artur und das war's. Der 1,75 Mio.-"Däne" ? :lol:

Spieltag 13: wieder mal DSC Null Punkte :(
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sprotte« (9.11.2008, 21:14)


Beiträge: 748

Dabei seit: 11.01.2008

Wohnort: Rheinland j.WAF

Beruf: Oberfinanzinspektor.

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 9.11.2008, 21:22

RE: VFB Stuttgart vs. Arminia Bielefeld

Zitat

Original von hotte
Da offensichtlich keiner Mut hat, eröffne ich mal diesen Threat.

Es wird vermutlich das erwartet schwere Spiel, wie es unser Trainer zu sagen pflegt.

Trotzdem Augen nach vorne !


:arminia:


?( aber das Spiel HSV gegen Stuttgart war doch schon am 10ten Spieltag , hotte ! Wolltest Du nicht ab sofort (gestern Abend) nur noch um den HSV kümmern ??? :rolleyes:

Hier darfst Du in Zukunft Deine positiven Posts schreiben
klickst Du hier : www.hsv-forum.de
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol,
Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
Den Rest habe ich einfach verprasst.

( George Best )

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bluebird« (9.11.2008, 21:37)


14

Sonntag, 9.11.2008, 21:24

Zitat

Original von Superstar Arminia
Ich habe die Hoffnung, das Armin Veh diesmal Cacau nicht einsetzt, und es ein grauseliges 0:0 wird....


Mannschaft

Eilhoff (Wann kommt Rowen endlich wieder????)

Lamey (Bollmann) - Herzig - Bollmann (Wann kommt Mijatovic endlich wieder????) - Schuler
Kauf - Kucera

Kirch / Aigner - Katongo - Halfar

Wichniarek


Das ganze als Raute im MF


Naja, Lamey oder Bollmann würde ich beide nicht sehen wollen. Fand, das Fischer seine Sache ganz ordentlich gemacht hat. Dem musste mal das Vertrauen schenken. Ich würde folgendes versuchen:

-----------------Eilhoff-------------------
Fischer--Mijatovic?-- Kucera--Schuler
-----------Laas---------Kauf-------------
Kamper----------------------------Halfar
----------Sadik-------Wichniarek-------

Zurück zum klassischen 4-4-2. Und mit 2 Stürmer und Kamper/Halfer versuchen ein vernünftiges Flügelspiel aufzubauen. Für ein druckvolles und kompaktes Mittelfeld könnte ich mir auch folgendes vorstellen:

-----------------Eilhoff------------------
Fischer--Mijatovic--Kucera--Schuler
---------Laas-----------Kauf-----------
Kamper--------Aigner----------Halfar
---------------Wichniarek--------------

Aigner fand ich gestern auch nicht schlecht. Hat versucht, noch was zu reißen. Oder vielleicht mal Nkosi auf die Aignerposition. Und nicht diese verfluchte Rotation davorne.

Beiträge: 1 653

Dabei seit: 14.02.2007

Wohnort: BI

Beruf: Projektingenieur

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 9.11.2008, 22:01

Zitat

Original von Reiking

-----------------Eilhoff------------------
Fischer--Mijatovic--Kucera--Schuler
---------Laas-----------Kauf-----------
Kamper--------Aigner----------Halfar
---------------Wichniarek--------------

Aigner fand ich gestern auch nicht schlecht. Hat versucht, noch was zu reißen. Oder vielleicht mal Nkosi auf die Aignerposition. Und nicht diese verfluchte Rotation davorne.


Finde auch das Aigner wirklich gute Ansätze gezeigt hat, er sollte eine Chance bekommen von Anfang an zu spielen...Würde viel. Bollmann Innenv. spielen lassen und dafür Kucera für Kauf ins DM und vielleicht noch Kirch für Kamper und Kamper dann ab der 60. rein.

Aber wahrscheinlich wirds sowie so alles anders kommen...wahrscheinlich darf Marx mal wieder von Anfang an ran :rolleyes:
„Jeder Punkt kann zum Wendepunkt werden - und sich in deine dunkelste oder größte Stunde verwandeln.“ [André Agassi]

16

Montag, 10.11.2008, 10:45

egal wer spielt, das System ist Müll..und solange es MF nicht scheckt, wird da wenig passieren. Ich denke auch wir werden mind. mitm 2-0 nach Hause geschickt. Das Grauen Frontzeck geht weiter :(
Schwarz Weiss Blau Arminia und der HSV


Friendship since 1974


VOTEN FÜR ARMINIA
www.club-vote.com<<<draufklicken,anmelden,voten

Beiträge: 9 919

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

17

Montag, 10.11.2008, 11:02

Ich hatte einen Alptraum:
Wir kriegen gg. die Spätzlefresser fünfe auf die Fresse und unser mit Lenor gespülter Trainer sitz beim nexten Spiel immer noch an der Seitenlinie...

;(

Alles weitere siehe Sig!
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 928

Dabei seit: 20.09.2004

Wohnort: Senne; Füssen

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

18

Montag, 10.11.2008, 11:17

Jau!
Werde auch wieder da sein, es hilft ja nix. Da Stuttgart die Wundertüte schlechthin ist und das Publikum dort nach wie vor ziemlich ungehalten reagiert, wenn die eigene Mannschaft schlecht spielt, gehe ich von einem knappen Spiel aus.
Ausgang: kann ich erst am Donnerstag sagen!
Reinhaun
Put the fucking puck in the fucking net behind the fucking goalie!

Beiträge: 3 115

Dabei seit: 2.03.2005

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 11.11.2008, 13:38

Mmh, nachdem ich gg. den Scheiß vom Niederrhein das obligatorische 0:2 vorrausgesagt habe, werde ich mich hier zurückhalten. Allerdings beschleicht mich mittlerweile das Gefühl der Gleichgültigkeit. Jetzt weiss ich also wie unser Vorstand denkt und fühlt! Immerhin hat selbst Schick erkannt, dass der Kader qualitativ unterbesetzt ist. Respekt Schlafmütze!!!

Vielleicht gehe ich während des Spiels mit meinem Hund in den Wald und lasse mich um 20 nach fünf hoffentlich positiv überraschen!

Alles für die Blauen!
Deutscher durch Geburt, OSTWESTFALE aus Gottes Gnade!


Gesundheit? Was nutzt einem Gesundheit, wenn man sonst ein Idiot ist?

Und stellt mir auf`s Grab den Fussball hin,
das Fähnlein in die Hand
und legt mir um die kalte Brust
mein schwarz-weiss-blaues Band!

20

Dienstag, 11.11.2008, 21:47

Ich werd das Spiel schauen. Irgenwdann müssen wir ja ml gewinnen...
Die Hoffnung stirbt zu letzt!!!! Ich war mir sicher, dass wir gegen Gladbach gewinnen. Genauso sicher bin ich mir, dass wir Samstag verlieren ;-)
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.