Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

301

Montag, 20.10.2008, 14:50

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Vielleicht sind diese ständigen Hinweise des Wettbewerbsnachteils ja Frontzecks persönliche Form des Protestes. Leider wird er nur so nicht zu Kentsch durchdringen. Ansonsten kann man dieses Gefasel ja langsam nicht mehr Ernst nehmen.
SEIT 1978 - 40 JAHRE LEIDENSCHAFT

DSC Arminia Bielefeld - Nicht schön, aber erfolglos

302

Montag, 20.10.2008, 15:02

Na hauptsache der Trainingsfreie Montag wurde gestrichen...
Geh weiter, geh weiter mit dem Schal, schwarz weiß blau und du gehst niemals allein

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 11 753

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

303

Montag, 20.10.2008, 17:38

Zitat

Original von leonidas27
Na hauptsache der Trainingsfreie Montag wurde gestrichen...


Macht er nichts, ist er ein Weichei, macht er was, ist es auch verkehrt. Ich habe das Gefühl, hier sind einige sauer, dass sie nicht mehr auf dem vermeintlichen "Schmusekurs" gegenüber der Mannschaft herumreiten können.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

304

Dienstag, 21.10.2008, 16:15

Zitat

Original von DSC4ever
Zum Spiel kann und will ich ehrlich gesagt nicht wirklich viel schreiben. Ist eh das gleiche wie jedes Jahr, Arminia bricht irgendwann in der Saison vollkommen ein, fängt sich eine hohe Niederlage nach der anderen, versemmelt die Duelle gegen die direkten Konkurenten und am Ende legen wir mit einem Endspurt in den letzten 5 Spielen den Grundstein für den Klassenerhlt. Also reg ich mich da schon seit langem nicht mehr drüber auf.


Das traurige ist, dass dies erst in den letzten zwei Jahren so war - in den ersten beiden Jahren nach dem Wiederaufstieg war man viel früher gesichert und ist erst am Ende, als die Saison gegessen war, eingebrochen. Eigentlich müsste man ja denken, dass mit den Jahren der Erstligazugehörigkeit etwas wächst, wodurch man beständiger wird und vielleicht auch in kleinen Schritten im Mittelfeld der Liga ankommt. Stattdessen wirds immer knapper und knapper...Inzwischen nimmt das auch mal ein gutes Ende, aber wir kennens auch anders.

Mal schauen wer nach dem Spiel auch auf Schalke wieder ran darf. Ich würde dort auch wie von Richie angeregt auf die Doppelsechs umstellen. Das hat nichts mit Defensivtaktik zu tun, ein viel defensiveres Mittelfeld als eine Raute mit Kauf-Tesche-Marx-Laas gibts ja kaum - aber so kommt vielleicht über das zwangsläufig geänderte Personal wieder mehr Dampf rein und vielleicht klappt die Defensivarbeit dann auch endlich wieder besser.