Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 9.10.2008, 14:16

Wolfsburg-DSC am 18.10.2008

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Sonderzugfahrzeiten sind da!

www.swb-dach.de
:wall:Forever ALM!:wall:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Oehlers Erbe« (9.10.2008, 14:17)


Beiträge: 748

Dabei seit: 11.01.2008

Wohnort: Rheinland j.WAF

Beruf: Oberfinanzinspektor.

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 12.10.2008, 16:52

Gegen Magath haben wir in der letzten Zeit meistens gut ausgesehen.
Auf gehts: Wende einläuten und den bösen Wind aus den Segeln nehmen !
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol,
Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
Den Rest habe ich einfach verprasst.

( George Best )

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3

Sonntag, 12.10.2008, 20:45

Wenn ich in Wob war haben wir immer v erlohren. Wenn ich nicht da war, gewonnen. Ich fahr dies mal übrigens hin ;-) gut dass ich an sowas nicht glaube ;-)
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

4

Sonntag, 12.10.2008, 21:12

Zitat

Original von Kai
Wenn ich in Wob war haben wir immer v erlohren. Wenn ich nicht da war, gewonnen. Ich fahr dies mal übrigens hin ;-) gut dass ich an sowas nicht glaube ;-)


hm, kai, dir is schon klar, daß du riskiert, nach mf der nächste buhmann zu werden, oder ?!

ich wünsche dir, ihm und uns, daß seine wechselspielchen diesmal von erfolg gekrönt sind - und nich so wie z.b. in frankfurt, wo er die falschen spieler durchspielen + andere auf der bank verschmoren ließ ....
"Manche tragen das Blau - WIR bluten es!" (Casper - Eines Tages)

Armin´ bin ich und will es sein - Solang´ mein Auge sieht.
Solange noch ein Tropfen Blut Durch meine Adern zieht.
Armin´ bin ich und sag´ es stolz Und schwör´s mit Herz und Hand.
Drum zieht sich auch um meine Brust Das schwarz-weiß-blaue Band


"Tradition ist nicht das Bewahren der Asche - sondern die Weitergabe des Feuers!" (Thomas Morus, 1478-1535)

Beiträge: 443

Dabei seit: 2.02.2004

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 15.10.2008, 14:29

Trotz dem es ein Heimspiel für mich wäre (30 km bis WOB)..und ich die letzten 4 Jahre immer dort war, werde ich mir diesen vorhersehbaren Grottenkick nicht antun.

Im Gegenteil, selbst die Alternative "Premiere", die sonst zu den meisten Spielen greift, wird nicht berücksichtigt!

Was diese Kombo in den letzten Wochen insbesondere auswärts geboten hat, ist schon eine Frechheit!

Früher habe ich mich auf diese Spiele gefreut, habe darauf hin gefiebert, habe sinnlose Diskussionen mit Eintracht- und WOB- Fan's geführt, weil es mir das Wert war!

Aber jetzt... ;(

Das Spiel geht mir am Arsch vorbei.
Wahrscheinlich wird H. Frontzeck erstmal abwartend spielen lassen, selbstverständlich mit H. Marx.
Da allerdings dieses grüne Kunstprodukt mit seinen spielerischen Möglichkeiten unseren Blauen relativ schnell einen einschenken wird, hat es sich mit dieser taktischen Varianate sicherlich auch schnell erledigt.

Am Ende wird man 2-3 :0 verloren haben, aber laut unserem Trainer im Rahmen seiner Möglichkeiten ganz ordentlich mitgespielt haben. War ja eh nicht unsere Kragenweite.
Und absofort gilt dann alle Konzentration dem nächsten Auswärtsspiel..natürlich auch mit H. Marx.. :wall:

Habe beschlossen, bis auf weiteres mir keine Auswärtsspiele mehr anzutun..weder live, noch im Fernsehen.

6

Mittwoch, 15.10.2008, 15:20

Zitat

Original von Ewald's Rächer

Am Ende wird man 2-3 :0 verloren haben, aber laut unserem Trainer im Rahmen seiner Möglichkeiten ganz ordentlich mitgespielt haben. War ja eh nicht unsere Kragenweite.
Und absofort gilt dann alle Konzentration dem nächsten Auswärtsspiel..natürlich auch mit H. Marx.. :wall:



Eigentlich wollte ich mir diese negative Stimmungsmache vor den Spielen sparen, aber das oben zitierte Szenario hab ich fast wortgetreu im Sinn.
Ich lege mich bereits am Mittwoch fest.
2:0 für die Heimmannschaft und ein nicht unzufriedener Frontzeck, der vornehmlich eine gute Defensivleistung herausstellen wird.
SEIT 1978 - 40 JAHRE LEIDENSCHAFT

DSC Arminia Bielefeld - Nicht schön, aber erfolglos

Beiträge: 43

Dabei seit: 2.10.2008

Wohnort: Trier

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 15.10.2008, 15:31

mein tipp für das spiel in Wob lautet 1:1
hinten gut stehen eine chance vorne und das ding wegmachen ;)

Beiträge: 6 612

Dabei seit: 11.04.2003

Wohnort: Born in OWL

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 15.10.2008, 15:58

Zitat

Original von CrimePays
Eigentlich wollte ich mir diese negative Stimmungsmache vor den Spielen sparen, aber das oben zitierte Szenario hab ich fast wortgetreu im Sinn.
Ich lege mich bereits am Mittwoch fest.
2:0 für die Heimmannschaft und ein nicht unzufriedener Frontzeck, der vornehmlich eine gute Defensivleistung herausstellen wird.


Hört sich fast so an, als ob da der Wunsch der Vater des Gedanken ist.
Hat MF eigentlich silberne Löffel gestohlen, oder sich einer nahen Verwandten von Dir unsittlich genähert?

Irgendwo her muss dieser Hass ja kommen...
:arminia: RIESE IST EIN GANZ GROßER :arminia:

Beiträge: 4 479

Dabei seit: 3.10.2004

Wohnort: Westliches Münsterland

Beruf: Künstler

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 15.10.2008, 16:02

Hilfe, mir wird ja ganz schwindelig vor lauter Optimismus hier :D

Wir gewinnen das Ding! Wie, ist mir auchnochned ganz klar. Aber der König versenkt 2 und danach hilft uns hinten der liebe Gott :arminia:

10

Mittwoch, 15.10.2008, 16:48

Zitat

Original von King Kneib

Zitat

Original von CrimePays
Eigentlich wollte ich mir diese negative Stimmungsmache vor den Spielen sparen, aber das oben zitierte Szenario hab ich fast wortgetreu im Sinn.
Ich lege mich bereits am Mittwoch fest.
2:0 für die Heimmannschaft und ein nicht unzufriedener Frontzeck, der vornehmlich eine gute Defensivleistung herausstellen wird.


Hört sich fast so an, als ob da der Wunsch der Vater des Gedanken ist.
Hat MF eigentlich silberne Löffel gestohlen, oder sich einer nahen Verwandten von Dir unsittlich genähert?

Irgendwo her muss dieser Hass ja kommen...


Ich persönlich halte es zwar für schwierig aus etwas geschriebenem was rauszuhören, aber vielleicht sind deine Fähigkeiten da ganz außergewöhnlicher Natur.
Ansonsten reagiere ich auf solche Dummheiten eigentlich nicht so gerne. Wenn das Spiel am Ende erfreulich für unsere Blauen endet, bin ich einer der Ersten, der seiner Freude hier Ausdruck verleihen wird. Versprochen!
Was ist Hass? Sowas empfinde ich nicht mal gegenüber Leuten, die ich dann wirklich nicht mag. Und Frontzeck gehört nicht mal im Entferntesten zu dieser Kategorie.
SEIT 1978 - 40 JAHRE LEIDENSCHAFT

DSC Arminia Bielefeld - Nicht schön, aber erfolglos

Beiträge: 963

Dabei seit: 24.09.2006

Wohnort: Bielefeld

Beruf: kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 15.10.2008, 19:00

Ich tippe 4:1 für Wolfsburg! Jedenfalls wenn sie so spielen wie gegen den KSC! Fahre aber trotzdem nach Wolfsburg um mir Stadt und Stadion mal anzuschauen, und hoffe natürlich auf eine Überraschung. :arminia:
SCHWARZ-WEIß-BLAU-ARMINIA UND DER HSV!!!

12

Mittwoch, 15.10.2008, 19:58

Zitat

Original von JonnyHey47
Ich tippe 4:1 für Wolfsburg! Jedenfalls wenn sie so spielen wie gegen den KSC! Fahre aber trotzdem nach Wolfsburg um mir Stadt und Stadion mal anzuschauen, und hoffe natürlich auf eine Überraschung. :arminia:


Also die Stadt macht einen ähnlich depressiven Eindruck wie Deine Erwartungen an das Spiel - ich sehe es aber ähnlich: hinten kann man derzeit sicher nicht von Beton sprechen, das Mittelfeld läßt erkennen, was wir gerade in der letzten Saison in WOB an Jörg Böhme hatten (und wo wir leider nicht nachgebessert haben) und vorn hängt alles am König. Wäre es nicht Fussball, wüßte man, wie es ausgeht.
Italien- wir kommen!

13

Donnerstag, 16.10.2008, 14:07

Bin auch bescheiden geworden was Spielkultur und Punkteausbeute angeht aber ich will wenigstens 90min (bis zum Abpfiffff) sehen, das sie wenigstens ALLES versuchen, dort was zu holen...aber warscheinlich ist das z.Zt. schon wieder kein bescheidener Wunsch ;)

SWB Gruss

Beiträge: 4 479

Dabei seit: 3.10.2004

Wohnort: Westliches Münsterland

Beruf: Künstler

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 16.10.2008, 14:55

Zitat

Original von JonnyHey47
...und hoffe natürlich auf eine Überraschung. :arminia:


Was die Stadt angeht?^^
Wenn man erstmal am Phaenon vorbei ist wird man ganz schnell feststellen, dass das schon das Highlight war und der Rest einfach dermaßen trostlos ist, dass man sogar Hannover noch schöner findet. Aber was soll man schon von einer Stadt erwarten, die nur für die Arbeit errichtet wurde.

15

Donnerstag, 16.10.2008, 16:15

Vom Fußball mal abgesehen ist Hannover eine schöne Stadt.
Viel Grün, viel Wasser. Gut, das Bier ist beschi**en, aber da können
wir ja auch nicht mit prahlen.
MACH ET ULI !!! :arminia: :arminia: :arminia:

Beiträge: 2 410

Dabei seit: 19.03.2007

Wohnort: OWL (zurück aus Kiel)

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 16.10.2008, 19:57

Zitat

Original von RalfBSM
Hilfe, mir wird ja ganz schwindelig vor lauter Optimismus hier :D

Wir gewinnen das Ding! Wie, ist mir auchnochned ganz klar. Aber der König versenkt 2 und danach hilft uns hinten der liebe Gott :arminia:


Steht der denn auch im Tor ? :D

Rumpelfußball, löcherige Abwehr und unser 2.Liga-Keeper im Kasten. "Zu Null" spielen wir sicherlich wieder nicht :nein:

Kann man nur hoffen, das Felix Kicker uns unterschätzen bzw. noch von den Länderspielen kaputt sind.
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

Beiträge: 4 087

Dabei seit: 15.10.2004

Wohnort: Lippe - Detmold

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 16.10.2008, 20:40

Das werden 3 Punkte ! Marx ist dabei ! :)
:) DSC4EVER :)

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und der nächste Spieltag ist immer der Wichtigste

Beiträge: 443

Dabei seit: 2.02.2004

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

18

Freitag, 17.10.2008, 12:29

Zitat

Original von King Kneib

Zitat

Original von CrimePays
Eigentlich wollte ich mir diese negative Stimmungsmache vor den Spielen sparen, aber das oben zitierte Szenario hab ich fast wortgetreu im Sinn.
Ich lege mich bereits am Mittwoch fest.
2:0 für die Heimmannschaft und ein nicht unzufriedener Frontzeck, der vornehmlich eine gute Defensivleistung herausstellen wird.


Hört sich fast so an, als ob da der Wunsch der Vater des Gedanken ist.
Hat MF eigentlich silberne Löffel gestohlen, oder sich einer nahen Verwandten von Dir unsittlich genähert?

Irgendwo her muss dieser Hass ja kommen...


Moin.. :hi:

kann in dem Beitrag von Crime weder einen Anflug von Hass erkennen, noch einen gesteigerten Ansatz von Abneigung..!

Ich glaube auch nicht, das es was mit Hass- oder Abneigung zutun hat, wenn man den vermutlichen Ablauf der Spiele (insbesondere auswärts)..und die anschließende Kommentierung dessen durch den Trainer in etwas vorhersagen kann, aufgrund der bisher gemachten Erfahrungen.

Und es dürfte doch ziemlich unstrittig sein, das MF im Gegensatz zu dem meisten hier scheinbar immer ein anderes Spiel gesehen hat (auch wieder bezogen auf die Auswärtspartien).

In sofern ist es in meinen Augen quasi nur ein Blick auf das Spiel danach..und dessen, was MF zusagen haben wird!

Sollte er überraschenderweise an diesem, dem morgigen Nachmittag über drei Punkte philosphieren..umso besser!
Es gibt sicherlich keinen, der sich nicht mehr über einen Sieg über die gekaufte Pflaumenkombo aus WOB freuen würde...als meiner einer! ;)

Allerdings gibt es meiner Meinung nach, nicht viel, was für so ein Szenario sprechen dürfte..eben aufgrund der letzen Auswärtspartien..und die dort gezeigte Einstellung!

Wie gesagt...sollten wir in WOB gut aussehen..und überraschend was holen..umso besser!
Glauben kann ich es jedoch nicht!

Beiträge: 409

Dabei seit: 2.04.2008

Wohnort: Herford

  • Nachricht senden

19

Freitag, 17.10.2008, 14:35

Zitat

Original von Ewald's Rächer
Trotz dem es ein Heimspiel für mich wäre (30 km bis WOB)..und ich die letzten 4 Jahre immer dort war, werde ich mir diesen vorhersehbaren Grottenkick nicht antun.

Im Gegenteil, selbst die Alternative "Premiere", die sonst zu den meisten Spielen greift, wird nicht berücksichtigt!

Was diese Kombo in den letzten Wochen insbesondere auswärts geboten hat, ist schon eine Frechheit!

Das Spiel geht mir am Arsch vorbei.


Hoffentlich haben die Spieler die gleiche Einstellung. Wird zeit , dass Bielefeld mal absteigt und sich eine Fanbasis herauskristallisiert, die nicht so denkt wie du. :wall: :wall:

Beiträge: 443

Dabei seit: 2.02.2004

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

20

Freitag, 17.10.2008, 15:37

Zitat

Original von Ezekiel

Zitat

Original von Ewald's Rächer
Trotz dem es ein Heimspiel für mich wäre (30 km bis WOB)..und ich die letzten 4 Jahre immer dort war, werde ich mir diesen vorhersehbaren Grottenkick nicht antun.

Im Gegenteil, selbst die Alternative "Premiere", die sonst zu den meisten Spielen greift, wird nicht berücksichtigt!

Was diese Kombo in den letzten Wochen insbesondere auswärts geboten hat, ist schon eine Frechheit!

Das Spiel geht mir am Arsch vorbei.


Hoffentlich haben die Spieler die gleiche Einstellung. Wird zeit , dass Bielefeld mal absteigt und sich eine Fanbasis herauskristallisiert, die nicht so denkt wie du. :wall: :wall:


Ich glaube, mit einem Abstieg (es wäre dann glaube ich mein 6.) hätte ich wesentlich weniger Probleme umzugehen, wie du! ;)

Und nur, weil mir momentan bei der derzeit gebotenen "Spielkultur" das Spiel am Arsch vorbei geht, bedeutet das nicht im Umkehrschluss, das ich mich dann nicht trotz alledem, deiner "besseren Fanbasis" anschließe!

Mit Verlaub, für mich ist nicht die Liga entscheidend, in der Arminia spielt (wobei die 1. Liga sicherlich am angenehmsten ist.. ;) ), sondern die Art, wie sie sich in der jeweiligen Liga verkauft!

Und sollte auch nur eine minimale Verbesserung der Art und Weise, wie man auswärts auftritt, ersichtlich sein, werde auch ich wieder keiner noch so sinnlosen Diskussion mit verstrahlten Gegnern aus dem wege gehen!

Aber bis dahin muß das Radio langen...in dem Sinne :hi: