Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 701

Freitag, 4.06.2010, 18:37

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Zitat

Original von Kai
Ich hoffe wir sehen uns auf der Alm. Das wird ungemütlich Herr Kentsch. Ganz ungemütlich für sie!



Du glaubst ja wohl nicht das so ein *** nach BI kommt, da muss man sich schon nach Duisburg bemühen! Und selbst da würd ich nicht drauf wetten das er sich da blicken läßt.

Mod: Bitte keine so plumpen Beleidigungen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Exteraner« (4.06.2010, 18:57)


1 702

Donnerstag, 1.07.2010, 23:19

Hat der alte Roland doch gut gemacht, das Duisburger Stadion heißt jetzt Schauinsland-Reisen-Arena! :lol: :nein: :lol:

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 2 548

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

1 703

Donnerstag, 1.07.2010, 23:31

Zitat

Original von ArminenStolz
Hat der alte Roland doch gut gemacht, das Duisburger Stadion heißt jetzt Schauinsland-Reisen-Arena! :lol: :nein: :lol:




:D :D :D
Für immer schwarz-weiss-blau :arminia:

1 704

Mittwoch, 18.08.2010, 19:45

http://www.nw-news.de/sport/dsc_arminia/…at_der_DFL.html

:nein: :nein: :nein:

War klar, der passt zum Syndikat DFL. Für mich gehört der anne Wand. :devil:
Schwarz Weiss Blau Arminia und der HSV


Friendship since 1974


VOTEN FÜR ARMINIA
www.club-vote.com<<<draufklicken,anmelden,voten

Beiträge: 3 584

Dabei seit: 27.06.2004

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

1 705

Mittwoch, 18.08.2010, 19:45

:nein: :nein: :nein:
Niemand schafft größeres Unrecht als der, der es in Form des Rechts begeht (Platon).

Beiträge: 3 115

Dabei seit: 2.03.2005

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

1 706

Mittwoch, 18.08.2010, 21:35

Zitat

Original von DSC-Worldwide
http://www.nw-news.de/sport/dsc_arminia/…at_der_DFL.html

:nein: :nein: :nein:

War klar, der passt zum Syndikat DFL. Für mich gehört der anne Wand. :devil:


Nicht nur für dich...
Deutscher durch Geburt, OSTWESTFALE aus Gottes Gnade!


Gesundheit? Was nutzt einem Gesundheit, wenn man sonst ein Idiot ist?

Und stellt mir auf`s Grab den Fussball hin,
das Fähnlein in die Hand
und legt mir um die kalte Brust
mein schwarz-weiss-blaues Band!

1 707

Mittwoch, 18.08.2010, 21:45

Wo darf ich abdrücken?

1 708

Mittwoch, 18.08.2010, 21:45

da werd ich ja mal wieder ganz heiß auf das Spiel gegen den MSV!
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

Beiträge: 4 585

Dabei seit: 17.11.2005

Wohnort: Das L in OWL

Beruf: Staatsdiener

  • Nachricht senden

1 709

Mittwoch, 18.08.2010, 21:49

Zitat

Original von Tenshin
Wo darf ich abdrücken?

Du kannst ihm auf der JHV die Entlastung für 2009 verweigern.
Wenn die Wahrheit zu schwach ist, sich zu verteidigen, muss sie zum Angriff übergehen.

1 710

Mittwoch, 18.08.2010, 22:51

Das hab ich 2009 schon für 2008 getan.

Beiträge: 179

Dabei seit: 18.05.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 711

Donnerstag, 19.08.2010, 23:46

dAS Kentsch für die zweite Legislaturperiode wiedergewählt worden ist, wundert mich nicht wirklich. Er konnte dem DSC doch mindestens in der letzten Bundesligasaison die Lizenz nur durch absichtliches Mauscheln erschleichen und so wird es weitergehen im Profifussball.

Wer noch denkt, das es im Fußball ohne Mafia, Handgeld und rein sportlich und fair zugeht, sollte dringend jemanden konsultieren, der sich damit auskennt - oder gibt es für Naivität noch gar kein Heilmittel???
:arminia: DSC Arminia Bielefeld :arminia:

Mein Herz Mein Leben Unser Club

Beiträge: 2 888

Dabei seit: 17.06.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 712

Freitag, 20.08.2010, 10:43

Schreibt doch mal den Bruchhagen an wie oft sich die DFL noch blamieren will wen sie solche Leute noch in den Vorstand wählt oder Lässt
( ich habe ihm schon 1 Mail gesandt) je mehr je besser

1 713

Montag, 23.08.2010, 09:41

Laut Westfalenblatt wird es zwischen Kentsch und Arminia zu einer Gerichtsverhandlung kommen, da man sich außergerichtlich nicht über die von Kentsch eingeforderte Lohnfortzahlung bis Vertragsende 2012 einigen konnte.
Für immer Arminia!

Beiträge: 252

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 714

Montag, 23.08.2010, 14:19

Was ich dabei so schlimm finde: wie konnte man Kentsch nur so einen Geschäftsführervertrag geben, dass darin weitere (bezahlte) Tätigkeiten offensichtlich nicht ausgeschlossen wurden???
Bei jedem kleinen Arbeitnehmer steht doch schon heutzutage häufig in den Verträgen, "dass weitere Beschäftigungsverhältnisse der Zustimmung bedürfen"...

Mal wieder ein wunderbares Beispiel für das Versagen der alten Kontrollgremien...wenn man dann sieht, wer früher stellv. Aufsichtsratsvorsitzender war und heute Präsident ist, wird mir ganz anders.

Ich kann nur hoffen, dass der Club endlich daraus lernt und ganz klare Regelungen hier in den Papieren schafft in Bezug auf Nebenbeschäftigungen und am Besten auch über eventl. Abfindungen. Weitere Blankoveträge wie Kentsch oder Saftig und wir brauchen über "Profifußball" in Bielefeld wohl kaum sprechen...:pillepalle:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Invasion76« (23.08.2010, 14:23)


1 715

Montag, 23.08.2010, 16:29

Kann man denn in dem Fall von Nebenbeschäftigung sprechen?
Er ist doch in Duisburg genauso Geschäftsführer wie in Bielefeld. Und das ganze auch noch bei einem Konkurrenzunternehmen.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass man so etwas extra im Vertrag ausschließen muss.
Für immer Arminia!

1 716

Montag, 23.08.2010, 17:12

Zitat

Original von Exteraner
Kann man denn in dem Fall von Nebenbeschäftigung sprechen?
Er ist doch in Duisburg genauso Geschäftsführer wie in Bielefeld. Und das ganze auch noch bei einem Konkurrenzunternehmen.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass man so etwas extra im Vertrag ausschließen muss.


Doch, muss man vertraglich ausschließen.
Wenn man das nicht macht und den Arbeitnehmer freistellt, darf dieser bei einem Konkurrenten arbeiten und kann trotzdem die Differenz zwischen seinem neuen und einem höher liegenden Gehalt aus dem alten Arbeitsverhältnis verlangen.
(Wenn ich mich denn noch richtig an das deutsche Arbeitsrecht erinnere.)

Ich würde ja zu gerne mal einen Blick auf diese Verträge werfen, aber wahrscheinlich würde ich dann die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. :wall:
Quis custodiet ipsos custodes?

Die Öffentlichkeit hat eine unstillbare Neugier, alles zu wissen, nur nicht das Wissenswerte. - Oscar Wilde

Beiträge: 4 921

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

1 717

Montag, 23.08.2010, 18:09

Der hat sich doch damals den Vertrag selbst geschrieben!

Beiträge: 2 888

Dabei seit: 17.06.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 718

Montag, 23.08.2010, 19:55

Zitat

Original von tribuenenprinzessin

Zitat

Original von Exteraner
Kann man denn in dem Fall von Nebenbeschäftigung sprechen?
Er ist doch in Duisburg genauso Geschäftsführer wie in Bielefeld. Und das ganze auch noch bei einem Konkurrenzunternehmen.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass man so etwas extra im Vertrag ausschließen muss.


Doch, muss man vertraglich ausschließen.
Wenn man das nicht macht und den Arbeitnehmer freistellt, darf dieser bei einem Konkurrenten arbeiten und kann trotzdem die Differenz zwischen seinem neuen und einem höher liegenden Gehalt aus dem alten Arbeitsverhältnis verlangen.
(Wenn ich mich denn noch richtig an das deutsche Arbeitsrecht erinnere.)

Ich würde ja zu gerne mal einen Blick auf diese Verträge werfen, aber wahrscheinlich würde ich dann die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. :wall:




tribuenenprinzessin glaube da bist du auf dem Holzweg ohne das du dem Arbeitgeber Unterrichtes über deine Nebentätigkeit u. er das OK gibt dar du die gleiche arbeit nicht noch einmal ausüben

Beiträge: 3 584

Dabei seit: 27.06.2004

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

1 719

Montag, 23.08.2010, 19:58

Zitat

Original von OhLeoIsoaho
Der hat sich doch damals den Vertrag selbst geschrieben!


Genau sowas befürchte ich auch! Und das befürchte ich wirklich...
Niemand schafft größeres Unrecht als der, der es in Form des Rechts begeht (Platon).

1 720

Montag, 23.08.2010, 20:14

Wie siehts mit dem sog. Wettbewerbsverbot aus? Duisburg ist immerhin ein Konkurrent.

http://www.finanztip.de/recht/wirtschaft…werbsverbot.htm

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »arminia_blue« (23.08.2010, 20:24)