Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 4.03.2005, 15:22

Ex-Armine Radomir Dalovic

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Zitat

Radomir Dalovic statt König Artur
Arminia leiht Stürmer bis Juni aus


Bielefeld (nw). Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld hat sich wenige Stunden vor Ablauf der Wechselfrist noch die Dienste des kroatischen Angreifers Radomir Dalovic gesichert.

Der 22-Jährige spielte zuletzt bei NK Zagreb und wurde vom Tabellen-12.
der Bundesliga bis 30. Juni 2006 ausgeliehen. Die internationale Freigabe vorausgesetzt, könnte Dalovic schon am Samstag in Bochum für die Arminia auflaufen. Er ist nach Roberto Pinto, Diego Leon und Tomasz Wisio der vierte Bielefelder Neuzugang in der am Montagnacht um null Uhr abgelaufenen Transferphase.

Großes Interesse hatten die Arminen an einer Wiederverpflichtung von Artur Wichniarek von Klassenkonkurrent Hertha BSC. Der 27-Jährige wurde am Montag auch auf der DFB-Tranferliste geführt, doch soll der Wechsel zu den Ostwestfalen an einer zu hohen Ablösesumme gescheitert sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bennobarkeeper« (4.03.2005, 15:22)


2

Freitag, 4.03.2005, 15:26

Tja zu dem guten Mann gibts ja nich viel zu sagen, sag ich jetzt mal so :)

Der hatte doch auswärts mal nen kurz einsatz oder?
Kann mal jemand was dazu sagen was das überhaupt fürn typ von spieler is insofern man das von dem bischen einschätzen kann.

Hätte mich schon gefreut wenn er mal gespielt hätte. Aber natürlich hat er jetzt wiederum mit Isaac nen neuen harten konkurenten bekommen. Warten wir ab ob er im Sommer zurück geht und dann doch der Arthur kommt.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3

Montag, 7.03.2005, 23:47

Denke auch mal, da Isaac jetzt endlich wieder fit ist, es für Dalovic nicht einfach wird.
Zudem meinte Rapolder, dass Dalovic's Ausdauer noch nicht Bundesliga tauglich ist, aber das kann ja alles noch werden!

4

Dienstag, 8.03.2005, 10:38

Ich glaube kaum das Arthur im Sommer wieder kommt. Jetzt wo er auf einmal Stammspieler ist werden die ihn nicht ziehen lassen.

5

Dienstag, 8.03.2005, 12:04

Wenn es bei ihm nur an der Ausdauer liegt, dann sollte es wohl wirklich noch möglich sein ihn zu integrieren ins Team. Ein Anfang wäre evtl ihn mal im Wechsel mit Issac nur ne HZ spielen zu lassen. Der soll einfach mal zeigen wie er unter Wettbewerbsbedingungen so drauf ist. Evtl gibts gg den HSV ja ne Möglichkeit dazu.

Beiträge: 2 978

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Köln

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8.03.2005, 12:07

Zitat

Original von david78
Ich glaube kaum das Arthur im Sommer wieder kommt. Jetzt wo er auf einmal Stammspieler ist werden die ihn nicht ziehen lassen.


Der spielt nur, damit er teurer wird...
Wie soll das denn heissen ? Ernst-Kuzorra-seine-Frau-ihr-Stadion ?
Johannes Rau zum Vorschlag, Fußballstadien nach Frauen zu benennen.

7

Dienstag, 8.03.2005, 12:09

Jap, irgendwie gönnen die Berliner den Arthur uns nicht!

Naja, dann gönnen wir denen Owo aber erst recht nicht!

8

Dienstag, 8.03.2005, 13:08

Zitat

Original von Stopper Paul
Jap, irgendwie gönnen die Berliner den Arthur uns nicht!

Naja, dann gönnen wir denen Owo aber erst recht nicht!


So sehr ich Arthur mag,
das Tauschgeschäft von Hertha war ja wohl echt utopisch oder?
Owo gegen Arthur, also Arthur ist echt gut, aber Ihn gegen Owo tauschen? :nein: Never, aber vielleicht kommt Arthur ja echt zur Sommerpause, binmal gespannt.

Zu Dalovic, ich wäre dafür dass er sein können erstmal in Testspiel unter Beweis stellt oder für 20 Min. aufgestellt wird! Ich denke ich 20 Min. könnter er evtl. schon einiges an Leistung zeigen, oder?

Beiträge: 6 612

Dabei seit: 11.04.2003

Wohnort: Born in OWL

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8.03.2005, 13:16

Zitat

Original von david78
Ich glaube kaum das Arthur im Sommer wieder kommt. Jetzt wo er auf einmal Stammspieler ist werden die ihn nicht ziehen lassen.


Es spielt zwar, aber er trifft nicht. Deshalb glaube ich schon, dass er zurück kommen könnte. Bei uns trifft er dann auch wieder - Hoffentich!

Zu Dalovic. Ich würde ihn einfach nur mal gerne spielen sehen...und wenn es nur 15 Minuten sind.
:arminia: RIESE IST EIN GANZ GROßER :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »King Kneib« (8.03.2005, 13:16)


10

Dienstag, 8.03.2005, 14:07

Gegen den HSV wird Radovic wohl eher keine Möglichkeit erhalten, denn Vata steigt oder stieg heute wieder ins Mannschaftstraining ein. Ist aber besser in meinen Augen als ein Experiment mit Dalovic. Wenn wir frühzeitig die Klasse gesichert haben, kann man Radovic von Anfang an bringen.

Beiträge: 4 241

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Jöllenbeck

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 29.03.2005, 17:19

wo ich das gerade lese, nein marcio radovic war der vierte versuch der jüngsten vergangenheit arminia einen stürmer aus der ic fraktion zu rekrutieren, dalovic jedoch ist der fünfte versuch, bei dem es auch nicht so aussieht, als würde alsbald zum zuge kommen. die winter transfers waren letztlich alle nicht so prall, aber man kann so wenigstens schon für die neue saison mit ihnen üben.
oemmes

"Am Ende wirkte alles wie eine Demonstration der Tradition gegen die moderne Fußballindustrie. Als wollten die Fans eines alten Bundesligastandorts den modernen Parvenüs aus den Retortenklubs zeigen wie sich echte Stimmung anhört."
(BZ am 30.04.2015 nach dem Pokalhalbfinale gegen Wolfsburg)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »oemmes« (29.03.2005, 17:19)


12

Dienstag, 29.03.2005, 21:51

Zitat

Original von oemmes
wo ich das gerade lese, nein marcio radovic war der vierte versuch der jüngsten vergangenheit arminia einen stürmer aus der ic fraktion zu rekrutieren, dalovic jedoch ist der fünfte versuch, bei dem es auch nicht so aussieht, als würde alsbald zum zuge kommen. die winter transfers waren letztlich alle nicht so prall, aber man kann so wenigstens schon für die neue saison mit ihnen üben.


Sie waren ja auch nur perspektivisch geholt worden. Dalovic sollte eigentlich erst zur nächsten Saison geholt werden. Aber aufgrund der erneuten Verletzung von Boakye und der Nicht-Verpflichtung von Wichniarek wurde der Transfer vorgezogen. Rapolder sagte damals, er bräuchte eine Alternative im Strurm, falls Vata mal ausfallen sollte.

13

Dienstag, 29.03.2005, 22:03

Ich würd Dalovic gerne mal von Beginn an sehen, und dann kann man nach 70 Minuten auch mal ein genaueres Urteil über ihn aussprechen!!!!

Beiträge: 2 978

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Köln

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 30.03.2005, 13:09

Zitat

Original von ossI
Ich würd Dalovic gerne mal von Beginn an sehen, und dann kann man nach 70 Minuten auch mal ein genaueres Urteil über ihn aussprechen!!!!


Das Problem scheint derzeit noch zu sein, dass er keine 70 Min
rennen kann...

:D
Wie soll das denn heissen ? Ernst-Kuzorra-seine-Frau-ihr-Stadion ?
Johannes Rau zum Vorschlag, Fußballstadien nach Frauen zu benennen.

Beiträge: 4 697

Dabei seit: 16.03.2003

Wohnort: GT-Isselhorst

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 30.03.2005, 13:12

Zitat

Original von andreas

Zitat

Original von ossI
Ich würd Dalovic gerne mal von Beginn an sehen, und dann kann man nach 70 Minuten auch mal ein genaueres Urteil über ihn aussprechen!!!!


Das Problem scheint derzeit noch zu sein, dass er keine 70 Min
rennen kann...

:D


verstehe dann nur nicht, dass man nen Spieler wollte, der "einem sofort weiterhilft"... aber naja... vllt klappt das ja noch mit dem 70 Minuten Rennen ;)

Beiträge: 2 978

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Köln

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 30.03.2005, 13:43

Zitat

Original von Fichte
verstehe dann nur nicht, dass man nen Spieler wollte, der "einem sofort weiterhilft"... aber naja... vllt klappt das ja noch mit dem 70 Minuten Rennen ;)


Nun, man muss ja nicht alles verstehen. Hoffen wir, dass da noch was
kommt - sonst ist er im Sommer wieder weg.
Wie soll das denn heissen ? Ernst-Kuzorra-seine-Frau-ihr-Stadion ?
Johannes Rau zum Vorschlag, Fußballstadien nach Frauen zu benennen.

17

Samstag, 2.04.2005, 19:36

Da haben wir ja doch noch nen echten Torjäger geholt mit dem Mann. Spielt eigentlich recht unauffällig, aber er macht dennoch ne Bude. Ich denke jetzt ist er richtig in Bielefeld angekommen.

18

Samstag, 2.04.2005, 19:48

nach dem spiel heute kann man denke ich sagen: vorn immer hoch anspielbar, kann dann auch den ball annehmen und behaupten weil körperlich robust,oder auch mal weiterleiten...das sah schon ganz gut aus heute, ist natuerlich ein ganz anderes spiel als mit vata. er haut sich auch ganz gut rein, der grosse spielkünstler isser aber natuerlich nicht,vertändelt den ball ab und an mal. trotzdem braucht jede mannschaft so einen stuermer, jung isser ja auch noch...wenn man das nach dem einen spiel ueberhaupt sagen kann wuerde ich sagen das ist nen ganz guter griff gewesen, auch weil er nicht so teuer ist/sein wird und wohl noch potential hat.


Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel.


19

Samstag, 2.04.2005, 19:52

Denke auch, mit ihm und Isaac haben wir zwei noch junge Leute da vorne die Potential haben. Würde die beiden gerne mal zusammen da vorne sehen..
Stolzes Mitglied von Arminias Strahlemännern

Beiträge: 3 609

Dabei seit: 20.09.2004

Wohnort: Werther

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

20

Samstag, 2.04.2005, 21:08

Na ja, so ganz so toll wie die anderen hier habe ich Dalovic nicht gesehen! Ehrlich gesagt hatte ich schon gebetet das er in der HAlbzeit ausgewechselt wird, denn in der ersten Halbzeit war er Grottenschlecht (sicherlich wie manch andere auch)! Er hat viele ungenaue Abspiele gemaht und war irgendwie wie ein Fremdkörper davorne drin, aber in der 2 Halbzeit hat er sehr ordentlich gespielt. Er hat den Ball immer sehr gut angestoppt, egal ob tiefe oder hohe Bälle, hat teilweise sehr gute Bälle nach hinten abklatschen lassen und hat eine Klasse Tor gemacht, was ich ehrlich gesagt nicht von ihm erwartet hätte!
Insgesamt gesehen durch das Tor natürlich ein ordentlicher Einstand, wobei es noch viel zu verbessern gibt, aber es war ja auch erst das erste Spiel von Anfang an von ihm und er muß natürlich öfter mit der Truppe spielen, dann kommt er bestimmt von Mal zu Mal besser zurecht! Also wenn er die Sommer Vorbereitung komplett mitmacht und das Zusammenspiel dann in der neuen BUNDESLIGA Saison noch besser klappt, können wir uns bestimmt das ein oder andere Mal mit ihm freuen!
Forever D S C !!!:Hail: :arminia: