Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 2 033

Dabei seit: 14.03.2007

Wohnort: Arminentown

Beruf: störenfried^^

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 24.07.2019, 07:43

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Interessant, überall durchgefallen, obwohl er laut einiger User hier besser als Rehnen und Klewin ist. Es zeigt auch wie schlecht es um die gambische Nationalmannschaft steht, zumindest in Bezug auf die Torhüterposition.


:thumbdown: :sorry:

Alles Gute für die Zukunft Junge!
...in ehren Stulli + 23.06.09...



<<<------Lienens O-Ton nach Paderborn:------>>>

Auf die Tabelle schauen wir übrigens schon lange nicht mehr. Es geht nur noch darum, den Fans und den Mitarbeitern des DSC ein Stück Stolz zurückzugeben und das Gesicht von Arminia zu wahren.


Beiträge: 11 275

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 24.07.2019, 10:01

Mein Beitrag als Antwort darauf wäre auch gelöscht worden.

Alles Gute, Babou.
Mein Heimatverein seit 1966

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 3 671

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 24.07.2019, 15:19

Mein Beitrag als Antwort darauf wäre auch gelöscht worden.

Alles Gute, Babou.

Thomas, warum?
Cheruskerfürst hat doch nicht Unrecht und es entspricht auch meinem Post knapp darüber.
Wann hat Gaye denn mal bei uns gespielt?
Mal ein Testspiel im Gütersloher Heidewald für eine Halbzeit und dann immer wieder ähnliches.
Das passt jetzt in den Thread Pro und contra 2.Mannschaft.
Er hat jahrelang auf der Tribüne gesessen ohne sich zeigen zu können.
Klewin hingegen hat reichlich Einsätze in Liga 3 vorzuweisen und hat das in der letzten Saison nicht schlecht gemacht.
Gaye war lange in der Jugend bei uns aber es hat leider wie auch bei Peitzmeier nicht für mehr gereicht.
Ich wünsche dem Jungen alles gute für die Zukunft und meine das ehrlich..
Aber ich stimme Cheruskerfürst zu 100 % zu.:Wenn jemand,der in seinem Verein als Nummer 3 oder 4 geführt wird Nationalspieler seines Landes wird möchte ich nicht wissen wer dort die Nummer 1 ist :rolleyes:
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 11 275

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 24.07.2019, 15:52

Ganz einfach, Thomas: Ich halte diese Rückschlüsse ohne weitere Informationen weder für zulässig, noch für freundlich gesonnen dem langjährigen Spieler von Arminia gegenüber.

Wer von uns weiß denn schon aus welchen Gründen auch immer die anderen Möglichkeiten nicht in einen Vertrag gemündet haben? Was hat der Junge wem getan, daß man da nachtreten möchte? Ich zumindest kann über seine Qualitäten als Torwart überhaupt kein (öffentliches) Urteil abgeben. Aber jeder wie er meint.
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 3 671

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 24.07.2019, 16:14

Wie gesagt, es hat niemand was gegen ihn und ich wünsche ihm auch alles erdenklich gute für die Zukunft.
Ich würde den Jungen auch nicht herunterschreiben wollen.
Es hat aber nun niemals für einen Pflichtspieleisatz in der Ersten gereicht.
Und ich vertraue da mal voll und ganz unserem Torwarttrainer Marco Kostmann der bei der Entscheidung den Vertrag mit B.G. nicht zu verlängern mit Sicherheit ein gewaltiges Mitspracherecht hatte.
Und wie ich bereits schrieb, wer in Chemnitz und Aachen beim Probetraining durchfällt um dann in Wattenscheid zu landen hat keine Zweitligaperspektive,
l Aber wie gesagt,ich wünsche dem Jungen alle Gute und hoffe das er beim Saisonstart in Verl auf dem Platz steht(was auch noch nicht sicher ist)
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

26

Mittwoch, 24.07.2019, 17:16

Hallenturniere, er hat mindestens 2 Jahre die Hallenturniere für uns gespielt.

27

Mittwoch, 24.07.2019, 18:58

Ich zumindest kann über seine Qualitäten als Torwart überhaupt kein (öffentliches) Urteil abgeben.

Das wäre auch überflüssig, denn die Vertreter der Vereine Aachen und Chemnitz haben das bereits getan.
Who Dares Wins.

Beiträge: 3 746

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 24.07.2019, 19:17

Ich zumindest kann über seine Qualitäten als Torwart überhaupt kein (öffentliches) Urteil abgeben.

Das wäre auch überflüssig, denn die Vertreter der Vereine Aachen und Chemnitz haben das bereits getan.
Wer sagt Dir denn, dass es mangelnde Qualität war? Vielleicht hat ihnen der Typ nicht gepasst oder die Gehaltsvorstellungen lagen auseinander, oder es gab mehrere Bewerber, von denen einer eben noch einen Tick stärker erschien. Also so wie Du zu argumentieren, ist mir etwas zu billig!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

29

Mittwoch, 24.07.2019, 20:25

Er ist im Probetraining durchgefallen. Die Vertragsverhandlungen haben also mit anzunehmender Sicherheit gar nicht erst stattgefunden.
Wenn er jedoch weder das Angebot von Aachen noch Chemnitz angenommen hat, dann ist er schlecht beraten. Erstens befinden sich die Vereine in einer besseren Ausgangslage als Wattenscheid und zweitens wird er in Wattenscheid wohl auch nicht mehr verdienen.

Der erste Torhüter der gambischen Nationalmannschaft spielt in Nigeria bei einer Mannschaft, die in der abgelaufenen Saison abgestiegen ist und über die Qualität der Liga müssen wir nicht diskutieren. Denn die meisten Spieler, die dort spielen landen in Ligen in Azerbaijan, Moldavien usw..
Who Dares Wins.

30

Mittwoch, 24.07.2019, 20:33

...Vielleicht hat ihnen der Typ nicht gepasst oder die Gehaltsvorstellungen lagen auseinander, oder es gab mehrere Bewerber, von denen einer eben noch einen Tick stärker erschien. Also so wie Du zu argumentieren, ist mir etwas zu billig!


Baboucarr Gaye hat hier fünf Jahre lang im Focus unserer Verantwortlichen gestanden, wurde sorgfältig abgewogen und jetzt für zu leicht befunden.

Dafür muss man nun wirklich kein Fass aufmachen. Schon gar nicht bei diesem Wetter.

So ein Vorgang wiederholt sich Tag für Tag bei jedem anderen leistungsorientierten Fußballverein in Deutschland. Bei uns kommt vielleicht noch der lokale Charakter dazu, wenn ein Spieler wie z.B. Nikolai Rehnen aus dem eigenen Dorf stammt und man die Familie kennt.

Unterm Strich sollen (und müssen) zum Schluss die jeweils besten Spieler auf dem Platz stehen und unsere Farben repräsentieren. Schön, wenn mal einer aus der Nachbarschaft dabei ist. Das ist pure Fußballromantik aber nunmal nicht die gängige Praxis im Profisport.
.
.

... unverbesserlich

Beiträge: 3 671

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

31

Samstag, 27.07.2019, 14:52

Beim Auftakt der SG W heute in Verl sitzt er auf der Bank.
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(