Sie sind nicht angemeldet.

421

Dienstag, 30.05.2017, 13:08

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Vielleicht warten sie ja auch noch das Relegationsspiel von heute ab. Wir kriegen etwas - scheinbar nicht nur unwesentlich - mehr Geld, wenn 1860 runtergeht. Vielleicht hängt Saibenes Grundgehalt auch davon ab.

422

Dienstag, 30.05.2017, 13:42

Tja, da warten sie vermutlich vergebens. Zwar ist die Chance vorhanden, dass die 60er runtergehen, aber groß ist sie wahrlich nicht.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

423

Dienstag, 30.05.2017, 16:41

Wenn man hier so liest, dann müsste Arminia wohl jede Summe von Saibenes Beratern akzeptieren damit man endlich zu einem Abschluss kommt.
Ich würde es zwar bedauern, aber wenn es dann doch nicht klappt, gehts bei Arminia trotzdem weiter.
Für immer Arminia!

424

Dienstag, 30.05.2017, 16:51

...ja, dann können wir doch noch Ernst zurück holen...geile Sache!

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

425

Dienstag, 30.05.2017, 17:00

Tuchel bestätigt Trennung .. oh-oh müssen wir uns gedanken machen? :lol: ohman nur schwarzmaler hier :rolleyes:
Wieso? Ich finde der würde super zu uns passen! :D

Beiträge: 2 803

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

426

Dienstag, 30.05.2017, 17:03

"Der Luxemburger scheint von der deutschen Fussballwelt sehr angetan. Trotzdem sei betreffend seiner Zukunft noch nichts entschieden: «Ich lasse mir damit noch ein wenig Zeit, die Verhandlungen laufen und es gibt noch einige Punkte zu klären.»"


Quelle: bluewin.ch

Es scheint also Saibene zu sein, der noch Zeit braucht.

427

Dienstag, 30.05.2017, 17:05

Fragt sich nur, welche Verhandlungen mit welchem Verein er meint ;)

428

Dienstag, 30.05.2017, 17:11

Es scheint also Saibene zu sein, der noch Zeit braucht.


Heißt doch eher, dass er mit dem bisherigen Angebot nicht so wirklich einverstanden ist, oder?
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

429

Dienstag, 30.05.2017, 17:27

Es ist davon auszugehen, dass Saibene gewisse Vorstellungen hinsichtlich der Qualität des Kaders haben wird. Ich denke, das könnte evtl. eher ein Knackpunkt sein, als das Gehalt. Nach wie vor denke ich, dass dieser Aspekt auch bei Norbert Meier eine Rolle gespielt haben wird. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Saibene sich etwas antun wird, das von Anfang an nach 34 Spieltagen im Herzinfarkt-Bereich ausschaut. Auch wenn den Beteiligten natürlich der enge finanzielle Rahmen bewusst ist, wird die sportliche Perspektive entscheidend sein...
Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein!

Bonjour tristesse!

430

Dienstag, 30.05.2017, 17:39

Kann sein und wenn anscheinend Arabi nicht klar war, dass weniger Geld da ist, dann wird das auch Saibene nicht klargewesen sein, dessen 1. Ansprechpartner sicherlich Arabi ist.

Saibene muss dann für sich entscheiden, ob das Team die letzten Spiele unter ihm "überperformed" hat oder ob dieses Niveau zu halten ist mit einer kleinen Auffrischung in Form von jungen Spielern.

Prinzipiell ist der Kader aber in meinen Augen auch nicht ganz so schlecht, als dass man wieder direkt unten reinrutschen muss.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

431

Dienstag, 30.05.2017, 17:58

Zurück in die Schweiz, nach diesem gelungenen, Aufsehen erregenden Einstand im deutschen Fußball wird er ja wohl kaum gehen.

Klingt aber jetzt auch nicht mehr ganz so danach, als ob Saibene auf Arminia angewiesen wäre, um im deutschen Fußballgeschäft bleiben zu können.

OK, in der Bundesliga ist jetzt erstmal nur Leverkusen auf Trainersuche... Aber wie sieht's in der Zweiten aus? Auf den ersten Blick sind alle mit Trainern versorgt und zumeist zufrieden. Auch ein Trainerkarussell scheint erstmal nicht anzustehen.

Aber was passiert eigentlich bei 1860 nach der Reli, und zwar ganz gleich, wie die ausgeht?

Ich mein ja nur so
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

432

Dienstag, 30.05.2017, 18:49

Was hier wohl los ist wenn das mit Jeff nicht klappt. Irgendwie habe ich so ein Gefühl....ach nee wird schon :/:

Beiträge: 11 913

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

433

Dienstag, 30.05.2017, 19:38

Ich gehe mal vom üblichen Vertragspoker aus. Denn wenn die Verpflichtung von Saibene nicht klappt, wird Arabi nicht mehr zu halten sein. Das wäre dann an Stümperei nicht mehr zu überbieten.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 440

Dabei seit: 29.04.2009

Wohnort: Gmhütte

  • Nachricht senden

434

Dienstag, 30.05.2017, 19:46

eher gesagt, dann wird auch Arabi die Konsequenzen ziehen und unter so einer Führung nicht weiter arbeiten wollen
Oh pardon, sind Sie der Graf von Luxemburg :P

Beiträge: 755

Dabei seit: 15.08.2007

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

435

Dienstag, 30.05.2017, 19:55

Ich denke, man wird hier eine Deadline setzen müssen. Meier´s Abgang letzte Saison ist Warnung genug. Im übrigen ist Tuchel jetzt ja wieder frei.
:arminia:

436

Dienstag, 30.05.2017, 20:08

Morgen unterschreibt Jeff nach dem Zusatzgeld durch den Jahnaufstieg.
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia:

437

Dienstag, 30.05.2017, 20:10

Der unterschreibt Morgen als neuer Trainer der Löwen, der den Wiederaufstieg schaffen soll.
-
-
-
-
-

-
-
-

-
"Wir müssen aufsässig sein!"

Beiträge: 4 985

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

438

Dienstag, 30.05.2017, 20:18


Der unterschreibt Morgen als neuer Trainer der Löwen, der den Wiederaufstieg schaffen soll.


Den Gedanken hatte ich auch kurz, dass er abwartet, ob 1860 in Liga 2 oder Liga 3 spielt. :D
Und dann nimmt er Arabi gleicht mit.

Wenn es nach Arabi ging, hätte Saibene schon längst unterschrieben. Sonst würden die doch nicht schon seit Tagen gemeinsam über den neuen Kader sprechen. Das Störfeuer kam doch von Arminias Finanzverantwortlichen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OhLeoIsoaho« (30.05.2017, 20:27)


439

Dienstag, 30.05.2017, 20:25

Ihr seid drauf, los etwas Optimismus aufzeigen! Der Jeff hat ns den Arsch gerettet und viel Spaß dabei gehabt, woanders will der doch überhaupt nicht hin :arminia:
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia:

Beiträge: 319

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

440

Dienstag, 30.05.2017, 20:29

Der Jeff scheint ein Ruhiger zu sein, der sein Ding

durchzieht, ohne ständig im Focus stehen zu müssen.

Glaube kaum, daß er in der Weltstadt München (Presse!)

UNTER einem jordanischen Dummschwätzer und einem

eingebildeten Scouser arbeiten will. :pillepalle: