Sie sind nicht angemeldet.

241

Donnerstag, 7.11.2019, 08:55

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Sehr schade - Hatte mich damals sehr für ihn gefreut, dass er bei einem Verein wie dem FCK untergekommen ist und hatte gehofft, dass er in der 3. Liga einen neuen Anlauf nehmen kann, ähnlich wie es offenbar Lorenz beim KSC gelungen ist.

In der 3. Liga war er bei uns ja auch ein absoluter Leistungsträger, wenn auch natürlich in einer Mannschaft, die eben eine andere Qualität besaß als die derzeitige Lauterner Mannschaft.

Andererseits scheint Hemlein eben auch dann wieder ein gutes Beispiel zu sein, dass hier nicht grundlos Verträge dann nicht weiter verlängert wurden. Hemlein war hier damals ja auch anscheinend ziemlich überrascht drüber.
Ich kann mich auf jeden Fall an keinen Spieler erinnern, den wir hier so wirklich hinterher trauern müssen vom sportlichen Aspekt her.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

242

Donnerstag, 7.11.2019, 09:14

Sehe ich ganz ähnlich wie Sushinator.

Sehr merkwürdig, was da in Lautern passiert. Für mich sind diese "Strafversetzungen" von Spielern, die sich ansonsten nichts zu schulden haben kommen lassen, immer das letzte Mittel. Das es jetzt u.a. mit Hemlein ausgerechnet den gewählten Kapitän trifft, macht die Sache besonders bitter. Kann mir nicht vorstellen, dass der Schommers auch nach der Winterpause da noch Trainer ist.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 941

Dabei seit: 14.05.2009

Wohnort: Schloß Holte

  • Nachricht senden

243

Donnerstag, 7.11.2019, 09:44

erinnert mich ein wenig an Matip in Ingolstadt letzten Jahres.
Der hatte sich ja auch nichts zu schulden kommen lassen, außer das er halt nicht gut gespielt hat.
In meinen Augen auch kein Grund jemanden in die Reserve zu versetzen..
Mailand oder Madrid? Hauptsache Italien... Zitat Andy Möller

Presse: Herr Scholl, was würden Sie in Ihrem nächsten Leben werden wollen?
Mehmet Scholl: Spielerfrau !!

Beiträge: 2 445

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

244

Donnerstag, 7.11.2019, 09:52

Gibt aber auch andere Gründe. Da muss schon viel passieren dass man den Kapitän in die Reserve schickt. Vielleicht hat er ja ..

- Mal richtig den Mund aufgemacht?
- Die falschen angemacht?
- Wird von den eigenen Leuten nicht mehr Respektiert?

Weiß keiner ..
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

245

Donnerstag, 7.11.2019, 10:34

Eben, vielleicht hat er sich ja etwas zu Schulden kommen lassen und wir wissen es nicht. Oder der Druck der Fanschaft ist - aus welchem Grund auch immer - zu groß geworden. ‚Angefeindet‘ wird er ja scheinbar schon seit längerem. Weiß der Teufel, was dahintersteckt...

Beiträge: 803

Dabei seit: 16.12.2013

Wohnort: Waldsee

Beruf: das war einmal

  • Nachricht senden

246

Donnerstag, 7.11.2019, 13:00

Ich habe den Eindruck, dass Schommers ein Zeichen setzten musste, da er ja auch schon sehr umstritten ist. Und da hat er zumindest bei Sternberg und Hemlein die Noten von der Rheinpfalz und "DBB" als Kriterium herangezogen ! :D
:arminia:
If I should die, think only this of me,
that there's a Football Club in a foreign field
that is forever Arminia (nach Rupert Brooke)

Beiträge: 941

Dabei seit: 14.05.2009

Wohnort: Schloß Holte

  • Nachricht senden

247

Donnerstag, 7.11.2019, 13:01

Vielleicht wird am Ex-Käpt´n auch nur ein Exempel statuiert....
Mailand oder Madrid? Hauptsache Italien... Zitat Andy Möller

Presse: Herr Scholl, was würden Sie in Ihrem nächsten Leben werden wollen?
Mehmet Scholl: Spielerfrau !!

248

Donnerstag, 7.11.2019, 13:59

Klar kennt man die Interna nicht. Bei anderen Fällen (z.B. bentaleb bei S04) war dann aber schon mal was von "Disziplinischen Gründen" zu lesen und jeder wusste in etwa Bescheid. Hier scheinen es ja "reine" Leistungsgründe zu sein, zumindest lese ich aus dem bericht nichts anderes heraus:
https://www.transfermarkt.de/fck-streich…iew/news/348197
Hemleins Vertrag läuft im nächsten Sommer aus.- So eine Aktion ist jedenfalls nicht förderlich für die weitere Karriere.

249

Donnerstag, 7.11.2019, 20:42

Die zehren immer noch von vergangenen Erfolgen, vor allem vom Meistertitel 1997, weshalb sie immer noch nicht in der Gegenwart angekommen sind. Die 4. Liga schafft vielleicht Abhilfe.

Adieu.
Who Dares Wins.

Ähnliche Themen