Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 377

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant / Stv. Produktionsleiter

  • Nachricht senden

221

Sonntag, 1.09.2013, 22:40

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Zitat

Original von ArminiaRulez

Zitat

Original von Richie

Zitat

Original von The Fajeth
Bei Radio Bielefeld heißt es übrigens, dass die Leihe Testroets Idee war und nicht von Krämer ausging


Ja, aber dass er angeblich seinen Vertrag vorher noch verlängert hat, das steht nirgends :(.


Das hat er selbst auf Facebook auf seiner offiziellen Seite bestätigt.


Ich meine, dass er das nach DFB-Statuen sogar machen MUSS, da er nur Vertrag bis 2014 hatte und demnach um unglücklichsten Falle nächstes Jahr im Juli ohne Verein dagestanden hätte...

Beiträge: 927

Dabei seit: 17.11.2004

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

222

Sonntag, 1.09.2013, 23:04

Habe das mal von FB kopiert


Liebe Fans,
Ein turbulenter Tag geht zu Ende!
Ich möchte mich bei euch allen für eine tolle Saison bedanken und habe mich immer gefreut für euch spielen zu dürfen!
Jetzt kam ein Zeitpunkt in dem ich unbedingt spielpraxis brauche! Daher haben wir entschieden mich für 1 Jahr an den VfL Osnabrück auszuleihen!
Ich freue mich auf meine neue Aufgabe, hoffe weiterhin auf eure Unterstützung und Drücke gleichzeitig Arminia meine Daumen!

Lg euer paco
P.s.: meinen Vertrag bei Arminia habe ich auch um ein weiteres Jahr verlängert!:)
man kann sich im Leben alles aussuchen, nur nicht seinen Fussballverein, da wird man reingeboren und rausgestorben. :Hail: :arminia:

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 4 718

Dabei seit: 7.06.2009

Wohnort: Franken

Beruf: Giftmischer

  • Nachricht senden

223

Montag, 2.09.2013, 07:04

Ich fuerchte das Kapitel Testroet ist mit diesem Wechsel bei arminia beendet
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

224

Montag, 2.09.2013, 09:56

Warum? Ist doch völlig offen. Scheinbar hat doch Arminia die Karten in der Hand, zu entscheiden, was nach dieser Saison passiert. Jetzt soll er mal schön Spielpraxis sammeln und möglichst OS zum Aufstieg ballern und dann schauen wir mal, ob er uns nächste Saison weiterhelfen kann.

Beiträge: 4 718

Dabei seit: 7.06.2009

Wohnort: Franken

Beruf: Giftmischer

  • Nachricht senden

225

Montag, 2.09.2013, 10:41

Zitat

Original von Pragmatiker
Warum? Ist doch völlig offen. Scheinbar hat doch Arminia die Karten in der Hand, zu entscheiden, was nach dieser Saison passiert. Jetzt soll er mal schön Spielpraxis sammeln und möglichst OS zum Aufstieg ballern und dann schauen wir mal, ob er uns nächste Saison weiterhelfen kann.



Sollten wir die Liga halten weren sich wieder Spieler auf seiner Position festegspielt haben , die er nicht ohne Weiteres verdrängen wird. Es wird ja nicht einfacher für ihn in das Team oder wenigestens in den Kader zu kommen. Wäre ja auch nur dann interessant wenn er tatsächlich Spielzeit bekommt und erfolgreich spielt, in dem Fall wäre es aber auch nicht unwahrscheinlich , dass der VFL auch aufsteigt. Und wenn er dort erfolgreich aufgestiegen ist, wird er es sich auch noch mal doppelt überlegen ob er wieder zurückkommt um erstmal hintendran zu sein oder einen ziemlich sicher Stammplatz beim VFL zu haben !? Klar alles spekulativ, die Erfahrung zeigt aber eher , dass es nichts mehr wird. Arminia will ihm dann sicherlich auch keine Steine in den Weg legen und würde wohl mit einer Klausel für kleines Geld verkaufen.
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

226

Montag, 2.09.2013, 16:30

Bei Osna läuft es derzeit nicht schlecht. Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass Pascal es in deren Stammelf schafft. Er wird da die gleiche Edeljoker-Rolle spielen wie bei uns.

Wen soll er denn momentan aus der ersten Elf verdrängen bei Osna? Sehe ich wirklich nicht.
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

227

Montag, 2.09.2013, 16:37

Also wenn er die Qualität hat, die ihm hier im Forum viele bescheinigen, dann muss er sich bei Osnabrück durchsetzen. Und ich kann bei Osnabrück im Kader auch keine Granaten entdecken, vor denen er sich fürchten müsste.
Für immer Arminia!

Beiträge: 3 512

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

228

Montag, 2.09.2013, 20:05

Zitat

Original von René Dörfel
Bei Osna läuft es derzeit nicht schlecht. Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass Pascal es in deren Stammelf schafft. Er wird da die gleiche Edeljoker-Rolle spielen wie bei uns.


Naja, sie sind überraschend gut gestartet mit vier Siegen. Dann kam die Heimpleite gegen Rostock und zwei Remis gegen Mannschaften, die ganz unten stehen. Ich glaube schon, dass er seine Einsätze bekommen wird.

229

Mittwoch, 4.09.2013, 16:06

Stimmt, die Tendenz zeigt nun doch abwärts. Und prompt hatte Paco schon im ersten Spiel mit Osna seinen ersten Einsatz.
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

230

Mittwoch, 4.09.2013, 16:11

Und als er in der 70. Minute eingewechselt wurde, stand es noch 0:0. Endstand 0:2. Und seine Aktionen waren wohl eher unglücklich, wobei er bei den Gegentoren nicht direkt beteiligt war. (wenn man dem Liveticker der NOZ glauben darf, ich selbst habe das Spiel nicht gesehen)

Beiträge: 12 062

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

231

Mittwoch, 4.09.2013, 20:52

Na dann ist ja alles klar. Er wird es nie schaffen!

:lol: :D :nein: :D :lol:!
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

232

Samstag, 19.10.2013, 14:10

Hat gerade sein erstes Tor für Osna erzielt.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

233

Samstag, 19.10.2013, 15:22

Hat sich leider verletzt. :(

234

Sonntag, 27.10.2013, 07:38

Bei der 0:1-Heimniederlage gegen Elversberg hat er in der 94. einen Elfmeter verschossen.

Beiträge: 12 062

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

235

Sonntag, 27.10.2013, 09:38

Zitat

Original von samson
Bei der 0:1-Heimniederlage gegen Elversberg hat er in der 94. einen Elfmeter verschossen.


War aber auch der einzige, der laut Spielbericht überhaupt gute Torchancen für Osnabrück hatte. Bei denen läuft es auch nicht besonders.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

236

Sonntag, 27.10.2013, 13:05

Dafür, dass er wohl unter der Woche wegen Grippe nur eingeschränkt trainiert hat, war das eine ansprechende Leistung. Aber der Elfer muss natürlich trotzdem rein.

Beiträge: 9 804

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

237

Sonntag, 27.10.2013, 15:20

Vorweg zwei Anmerkungen:
Hinterher ist man immer schlauer und Paco ist sicher auch nicht der alleinige Heilsbringer.

Aber die Entscheidung von Krämer ihn( auf eigenen Wunsch) gehen zu lassen, war eine glatte Fehlentscheidung. Da suchen wir nun krampfhaft nach einer neuen Sturmformation und stellen fest, dass Sembolo vermutlich nicht die erhoffte Verstärkung ist und werfen einen 19Jährigen ins kalte Wasser, weil wir nicht die nötigen Alternativen haben. Testroet wäre in der jetzigen Situation eigentlich die perfekte Lösung im Sturm: Torgefährlich, technisch stark und erfahren. Eine sehr unglückliche Situation, die sich hoffentlich nicht rächt im Laufe der Saison.
Ich weiß auch , dass es nichts nutzt, weil es ist wie es ist. Mußte aber noch mal gesagt werden.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »almgänger 72« (27.10.2013, 15:21)


Beiträge: 3 086

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

238

Sonntag, 27.10.2013, 17:52

Yup. Sehe ich derzeit ähnlich. Gerade in einem System mit Klos als Stoßstürmer und Achabar/Müller dahinter würde er als Startspieler für Achabar oder als sein Etatmäßiger Ersatz sehr gut rein pasen.
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

239

Sonntag, 27.10.2013, 18:10

Wenn Krämer ihn in den ersten Partien, wo es ja auch noch Verletzte gab, nicht mal in den 18er Kader beruft, dann hätte ich mir auch Gedanken gemacht. Da war die Leihe nur logisch!

Es wurde eben voll auf Sembolo als taugliche Alternative für einen hypothetischen Notfall gesetzt und damit fällt man im Moment scheinbar auf die Nase. Shit happens.

Testroet ist natürlich nicht das sichere Allheilmittel, nur hätte das mit Achahbar evtl. wirklich passen können, wenn man die beiden über außen unterstützen würde.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 758

Dabei seit: 15.08.2007

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

240

Montag, 28.10.2013, 07:12

Reisende soll man nicht aufhalten.
:arminia: