Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

281

Donnerstag, 26.12.2013, 18:31

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Natürlich macht Lorenz noch Fehler. Sonst würde er auch nicht bei Arminia spielen. ;) Defensiv? In erster Linie ist er ein offensiver Mittelfeldspieler und sollte Gas nach vorne machen. Ich möchte jetzt nicht das Defensivverhalten von Ribery oder Robben heranziehen. Aber ich glaube, das ist auch nicht perfekt. ;)
Alleine schon wegen den Ecken, Freistößen und Flanken würde er immer bei mir spielen. Gerade wenn ich mir spielerisch nicht jedes Spiel 10 Chancen erspiele. Auf so einen Spieler kann eine Mannschaft wie Arminia nicht verzichten.
Er hat nur nie 3-4 Spiele hintereinander bekommen. Rahn z.B. schon. Das ist der Punkt.


Und man muss ja immer gucken, wer LO bisher gespielt hat. Da hat keiner überzeugt. Und auf der Position hat schon fast jeder gespielt. Nein, das hat Krämer falsch eingeschätzt. Lorenz musste schon in der 3.Liga dort spielen.


282

Freitag, 3.01.2014, 06:42

So nun heißt es abstimmen für Mark

http://www1.sportschau.de/sportschau_spe…onats/index.jsp
------------------Pokalhalbfinalsiegerbesieger 2011 :arminia:----------------

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 9 069

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

283

Freitag, 3.01.2014, 16:39

Zitat

So nun heißt es abstimmen für Mark

http://www1.sportschau.de/sportschau_spe…onats/index.jsp


Hab mehrmals für Lori abgestimmt, aber gegen das Tor von Arango wird es schwer zu gewinnen. Trotzdem schöne Sache, das mal ein Armine dabei ist.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 9 212

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

284

Samstag, 11.01.2014, 12:56

Zur Strafe...

... den laschen Auftritt gestern ist das Tor des Monats schon Stunden vor dem Abstimmungsende natürlich für Helmes entschieden. Mehrere Presseorgane berichten schon jetzt über die Ehrung durch einen Karnevalsprinz.

Für mich das letzte Mal das ich bei diesem Humbug mitgemacht habe! :thumbdown:
Block4unterderUhrseit1966

285

Samstag, 11.01.2014, 13:25

Und ich sach noch.....
Tus nicht! .....das ist Humbug.....aber du wolltest ja nicht auf mich hören. :P

Seisdrum, Ich habe mir diesen "Humbug" ja auch angetan und mit abgestimmt. :lol:
So ein Helmes hat nunmal eine andere Lobby und bekommt dann mehr Stimmen. Auch wenn das nicht gerechtfertigt ist, geht man rein nach dem Leistungsprinzip. Aber da es um subjektive Wahrnehmung geht kommt es nunmal zu so einem Ergebnis.

Weitaus wichtiger ist, das dieses Tor auch effizient war und zu Punkten geführt hat.

Beiträge: 9 212

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

286

Samstag, 11.01.2014, 14:31

Hab mal...

... dem FC WDR angeschrieben wie das sein kann das die Ehrung schon vor Ende der Ergebnisfindung heute um 19 Uhr stattfindet.

Um diese Nebensächlichkeiten kann man sich nur kümmern, wenn man mit dickem Kopp aufm Soffa liecht.

Trotz alledem ein wunderschönes Tor, weiter so Marc! :klatschen:
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 9 069

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

287

Montag, 13.01.2014, 09:51

Zitat

... dem FC WDR angeschrieben wie das sein kann das die Ehrung schon vor Ende der Ergebnisfindung heute um 19 Uhr stattfindet.

Um diese Nebensächlichkeiten kann man sich nur kümmern, wenn man mit dickem Kopp aufm Soffa liecht.

Trotz alledem ein wunderschönes Tor, weiter so Marc! :klatschen:


Laut NW hat die Ehrung von Helmes zum Torschützen des Monats am Freitag auf einer Karnevals Sitzung im Gürzenich stattgefunden. Begründung des WDR für die Ehrung vor Ablauf der Frist : Helmes lag uneinholbar mit 33% vor Arango mit 20%.

Meine Meinung dazu: Faktisch mag das richtig sein, aber es gebietet einfach der Respekt vor den anderen Sportlern, dass- wenn man so einen Wettbewerb schon auslobt- den Sieger nicht vor Abstimmungsende kürt. Typisch WDR, Köln, Effzeh. Ist scheinbar alles ein großer Fanclub.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 8 151

Dabei seit: 24.10.2013

Wohnort: Detmold

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

288

Montag, 13.01.2014, 11:34

Ich möchte mal die Ausreden vom WDR hören, wenn sich heute ganz OWL doch noch dazu mobilisiert geschlossen für Marc abzustimmen, so das dieser Helmes um 18:59 Uhr doch noch mit einer Stimme von Platz 1 verdrängt. :D

Beiträge: 9 212

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

289

Montag, 13.01.2014, 17:47

Habe übrigens...

... heute Mittag schon Antwort von Johannes Krause von der Sportschau bekommen. Sehr ausführlich erklärt er darin die nur vorläufige Ehrung auf Grund des großen Vorsprungs in der Abstimmung von Helmes. Ein Grund war auch die fehlende Sportschau am Samstag. Natürlich wäre bei einem anderen Ergebnis der Abstimmung, welche durch ein greinen Dienstleister abgewickelt wird, der Beitrag verworfen worden.

Soweit dann für mich ok, auch wenn ein Geschmäckle über bleibt. Gibt halt anscheinend doch mehr Fans vom FC und BMG als vom DSC.
Block4unterderUhrseit1966

290

Sonntag, 4.05.2014, 18:52

Hat Lorenz eigentlich irgendwas verbrochen oder ist der genauso "mysteriös" verletzt wie Savic, dass man davon nix liest? Der einzige Spieler, der in der Lage ist, mal nen vernünftigen Standard zu bringen ist 2 mal in Folge nicht im Kader. Drängt sich zumindest bei mir die Frage auf, warum?
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 4 921

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

291

Sonntag, 4.05.2014, 19:15

Hat Lorenz eigentlich irgendwas verbrochen oder ist der genauso "mysteriös" verletzt wie Savic, dass man davon nix liest? Der einzige Spieler, der in der Lage ist, mal nen vernünftigen Standard zu bringen ist 2 mal in Folge nicht im Kader. Drängt sich zumindest bei mir die Frage auf, warum?

Da er gestern auch nicht im Kader der Zweiten war, im Gegensatz zu Savic, der dort 45 Minuten gespielt hat (für mehr reichte es wohl belatungsmäßig noch nicht?), hab ich mich das heute auch gefragt. Glaube dann aber eher an eine kurzfristige Verletzung oder sollte er völlig außer Form sein?

Beiträge: 9 212

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

292

Sonntag, 17.08.2014, 21:31

Was hat Marc verbrochen , daß nach der Auswechselung des auch verbesserten aber noch zu eigensinnigen Mast ihm der Renneke vorgezogen wird? Für mich ist er unmerklich ein Kanndidat für die Startelf, vielleicht sogar als Müllerersatz. Irgend etwas passt da nicht, hoffentlich nutzt er nicht noch den Rest der Transferperiode. Verstehen könnte ich das.
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 11 732

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

293

Sonntag, 17.08.2014, 21:38

Was hat Marc verbrochen , daß nach der Auswechselung des auch verbesserten aber noch zu eigensinnigen Mast ihm der Renneke vorgezogen wird? Für mich ist er unmerklich ein Kanndidat für die Startelf, vielleicht sogar als Müllerersatz. Irgend etwas passt da nicht, hoffentlich nutzt er nicht noch den Rest der Transferperiode. Verstehen könnte ich das.
Es gibt Spieler, die kommen bei manchen Trainern eben nicht zurecht. Lorenz ist der klassische Außenbahnspieler, der Flanken schlägt, aber selten nach innen zieht. Rennecke und Mast sind eher Halbstürmer. Ich denke, Meier kann einfach mit der Spielanlage von Lorenz nichts anfangen.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 3 302

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

294

Sonntag, 17.08.2014, 21:42

Was hat Marc verbrochen , daß nach der Auswechselung des auch verbesserten aber noch zu eigensinnigen Mast ihm der Renneke vorgezogen wird? Für mich ist er unmerklich ein Kanndidat für die Startelf, vielleicht sogar als Müllerersatz. Irgend etwas passt da nicht, hoffentlich nutzt er nicht noch den Rest der Transferperiode. Verstehen könnte ich das.
Da wird hier immer gemeckert, dass unser Nachwuchs keine Chance erhält, und wenn Meier dann einen Youngster einwechselt, ist es auch wieder falsch! Wann wäre denn ein besserer Moment, so einem jungen Spieler Einsatzzeiten zu geben, wenn nicht bei so einer klaren Führung? Im übrigen hat Lorenz jetzt auch das große Problem, dass er zunächst mal für die Standards (seine größte Stärke) nicht mehr benötigt wird, da Florian Dick da noch gefährlicher ist. Und Mast habe ich heute auch schon viel stärker gesehen als noch vergangene Woche!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

295

Sonntag, 17.08.2014, 22:07

Was hat Marc verbrochen , daß nach der Auswechselung des auch verbesserten aber noch zu eigensinnigen Mast ihm der Renneke vorgezogen wird? Für mich ist er unmerklich ein Kanndidat für die Startelf, vielleicht sogar als Müllerersatz. Irgend etwas passt da nicht, hoffentlich nutzt er nicht noch den Rest der Transferperiode. Verstehen könnte ich das.
Da wird hier immer gemeckert, dass unser Nachwuchs keine Chance erhält, und wenn Meier dann einen Youngster einwechselt, ist es auch wieder falsch! Wann wäre denn ein besserer Moment, so einem jungen Spieler Einsatzzeiten zu geben, wenn nicht bei so einer klaren Führung? Im übrigen hat Lorenz jetzt auch das große Problem, dass er zunächst mal für die Standards (seine größte Stärke) nicht mehr benötigt wird, da Florian Dick da noch gefährlicher ist. Und Mast habe ich heute auch schon viel stärker gesehen als noch vergangene Woche!

Du bringst es auf den Punkt.
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

296

Sonntag, 17.08.2014, 22:15

Was hat Marc verbrochen , daß nach der Auswechselung des auch verbesserten aber noch zu eigensinnigen Mast ihm der Renneke vorgezogen wird? Für mich ist er unmerklich ein Kanndidat für die Startelf, vielleicht sogar als Müllerersatz. Irgend etwas passt da nicht, hoffentlich nutzt er nicht noch den Rest der Transferperiode. Verstehen könnte ich das.
Es gibt Spieler, die kommen bei manchen Trainern eben nicht zurecht. Lorenz ist der klassische Außenbahnspieler, der Flanken schlägt, aber selten nach innen zieht. Rennecke und Mast sind eher Halbstürmer. Ich denke, Meier kann einfach mit der Spielanlage von Lorenz nichts anfangen.

Wenn ich diesen Bullshit schon wieder lese, Meier kann mit Lorenz Spielanlage nix anfangen. :lol:
Hast du dich mal gefragt, ob Lorenz nicht das umsetzen kann, was der Trainer erwartet?
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

Beiträge: 9 212

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

297

Sonntag, 17.08.2014, 22:19

Tut mir leid, wenn ich hier eine andere Meinung habe. Möglicherweise gibt es noch andere Aspekte wie nur Renneke oder Lorenz bei der Einwechselung. Hier könnte es auch darum gehen einen Ex-Stammspieler zu zeigen wer alles vor ihm steht.

Und Nachwuchs hätte ich eher nach den unterirdischen Leistungen von Börner in Form von Proheter erwartet. Nichts gegen Renneke, aber mir macht die Nichtberücksichtigung von Lorenz Sorgen, da ich ihn noch auf Augenhöhe mit Mast sehe. Wäre Schade wenn der Verein mit ihm noch einen offensiven Linksfuß verlieren würde.
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 11 732

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

298

Sonntag, 17.08.2014, 23:12

Was hat Marc verbrochen , daß nach der Auswechselung des auch verbesserten aber noch zu eigensinnigen Mast ihm der Renneke vorgezogen wird? Für mich ist er unmerklich ein Kanndidat für die Startelf, vielleicht sogar als Müllerersatz. Irgend etwas passt da nicht, hoffentlich nutzt er nicht noch den Rest der Transferperiode. Verstehen könnte ich das.
Es gibt Spieler, die kommen bei manchen Trainern eben nicht zurecht. Lorenz ist der klassische Außenbahnspieler, der Flanken schlägt, aber selten nach innen zieht. Rennecke und Mast sind eher Halbstürmer. Ich denke, Meier kann einfach mit der Spielanlage von Lorenz nichts anfangen.

Wenn ich diesen Bullshit schon wieder lese, Meier kann mit Lorenz Spielanlage nix anfangen. :lol:
Hast du dich mal gefragt, ob Lorenz nicht das umsetzen kann, was der Trainer erwartet?
Ohne Kraftausdrücke kannst Du nicht, oder :lol: ? Wirklich zu putzig :lol: !

Kommt aufs selbe raus. Lorenz ist nicht der Spielertyp, den Meier für sein Spielsystem braucht. Lorenz zieht nicht nach innen, um auf das Tor zu schiessen, er geht die Linie lang um zu flanken. Das erwartet Meier aber von den AV. Insofern kannst Du es halten wie Du willst, aber er passt eben nicht in Meiers Ausrichtung. Deshalb hatte ich auch erwartet, dass man ihn abgibt oder ausleiht.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 9 069

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

299

Sonntag, 17.08.2014, 23:15

Ich glaube kaum, dass Trainer und sportliche Leitung so kurzfristig denken und Lorenz noch im August abgeben. Die Saison ist lang und die Klosverletzung hat gezeigt, dass die Leihe von Testroet ein schwerer Fehler war. Das wird man nicht mehr so machen. Warum sollen sich Mast und Lorenz nicht ergänzen, wenn sich mal einer verletzt, gesperrt oder sonstwas hat. Also Lori, kämpfen znd angreifen.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

300

Montag, 18.08.2014, 03:59

Was man nicht ganz unterschlagen sollte: Loris Formkurve hat schon unter Krämer deutlichst nach unten gezeigt, wenn man ehrlich ist über die ganze letzte Saison, von Gala-Auftritten gegen FSV Frankfurt und Fürth natürlich abgesehen.

Meier hat ihn dann nicht mehr berücksichtigt, aber auch nicht aussortiert, was ganz klar dagegen spricht, dass die Tür für ihn nachhaltig zu wäre. Wieso kann man die Personalie also nicht ganz nüchtern betrachten? Wenn er im Training nicht besser ist als Mast oder Rennecke, gibt es sportlich keinen zwingenden Grund, ihn zu bringen.
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.