Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 3 183

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 18.02.2010, 18:58

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Im Interview von H4-TV kommt der junge echt sympatisch Rüber. :)
Lassen wir uns mal Morgen überraschen, vielleicht sehen wir ihn Morgen ja länger als 5-10 Minuten.

Wiener-Akzent. :D Wie sehr ich den össi Akzent vermisst habe, seit ich wieder in Bielefeld lebe.Hat mir schon immer besser gefallen wie das schwiiizer-Deutsch. :lol:
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »419312« (18.02.2010, 19:00)


Beiträge: 3 852

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 18.02.2010, 20:11

Wenn Fort morgen ausfällt sollte man ihn vielleicht mal ins kalte Wasser schmeissen,wer soll denn sonst Stürmer spielen?
Berisha darf ja wieder nicht und Chris Katongo ist nun mal kein Knipser.
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 3 587

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 18.02.2010, 21:54

Ich finde den Wiener Dialekt sehr angenehm, wenn ich dort bin. Und die teils umständlichen Formulieren zaubern immer wieder ein Lächeln in mein Gesicht (O-Ton bei McDoof: "Wolln's a Sackerl oder wird's gleich verspeist?" :D )

Beiträge: 4 880

Dabei seit: 7.06.2009

Wohnort: Franken

Beruf: Giftmischer

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 18.02.2010, 22:23

In unserem super Nicht-System ist es doch fast schon egal wen man nominell als stürmer bezeichnet und aufstellt, der bekommt eh keinen ball zum toreschiessen zugespielt:). Spaß beiseite, ich würde Rotter nicht von Anfang an bringen, dadurch hätte TG bereits einen Wechsel sicher, der Junge wird keine 90 Minuten spielen...
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

Beiträge: 3 852

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

45

Freitag, 19.02.2010, 07:03

Zitat

Original von El Armino
In unserem super Nicht-System ist es doch fast schon egal wen man nominell als stürmer bezeichnet und aufstellt, der bekommt eh keinen ball zum toreschiessen zugespielt:). Spaß beiseite, ich würde Rotter nicht von Anfang an bringen, dadurch hätte TG bereits einen Wechsel sicher, der Junge wird keine 90 Minuten spielen...


Das würde er definitiv nicht,aber er würde kämpfen bis halt zum es geht nicht mehr.
Aber es kommt ja wie eigentlich zu erwarten war,kein Rotter,kein Berisha,einzige Spitze Chris Katongo,der dann irgendwann durch Janjic oder Halfar 1:1 ersetzt wird :rolleyes:
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 1 470

Dabei seit: 14.02.2007

Wohnort: BI

Beruf: Projektingenieur

  • Nachricht senden

46

Freitag, 19.02.2010, 10:56

Na ja wenn Katongo Spitze spielt wird Halfar wohl an der Seite von Fedex im OM spielen...denke ich!Ich denke auch Rotter ist einfach noch nicht so weit, der soll sich erstmal in der U23 warmschießen...wenn der hier beim Heimspiel in Tornähe den Ball bekommt dann geht dem bestimmt Total der Stift...und er klotz rüber oder so...ich denke er ist einfach noch zu Nervös....war ja gegen Ahlen nicht anders!
„Jeder Punkt kann zum Wendepunkt werden - und sich in deine dunkelste oder größte Stunde verwandeln.“ [André Agassi]

47

Freitag, 19.02.2010, 12:49

Ich freue mich wenn die 3 wieselflinken vom schwarzen Kontinent heute spielen .
Davon bitte 2 im Mittelfeld .
Dann geht es flux nach vorne und Rotter soll den gleichen Part wie Fort übernehmen , Lücken aufreißen und als Brocken da vorne rumwirken und nicht im Abseits rumtanzen .
Was alles nicht funktioniert wissen wir ja schon (Katongo als Spitze z.B.).
Lass den Rotter ruhig mal ran von Anfang an , wenn es dann nicht hinhaut kann man immernoch so einen top erfahrenen Spieler wie Janjic bringen der auch nur die Birne oder ein Knie hinhalten müsste ;)
ROCK IT !

48

Freitag, 19.02.2010, 19:43

Wo beginnt eigentlich Vetternwirtschaft?

Rotter senior ist eng mit unserem Supertrainer befreundet :D
Der Letzte macht das Licht aus...

49

Freitag, 19.02.2010, 19:54

Zitat

Original von SouljaBoy
Wo beginnt eigentlich Vetternwirtschaft?

Rotter senior ist eng mit unserem Supertrainer befreundet :D


im ernst?
"Ich hatte ja auch immer meine Probleme mit Pavel Kukas Aufschlagen. Aber der Mann hat Recht. "
- Herminatorix -

:baeh:

50

Freitag, 19.02.2010, 19:59

ja, dann macht der transfer aus meiner sicht auch sinn, wieso holt man sonsten einen aus 5. ösi-liga und lässt den auch noch spielen. Der muss nicht bei 0 anfangen wie alle anderen
Der Letzte macht das Licht aus...

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

51

Freitag, 19.02.2010, 20:26

Er war billig und willig, das reicht für uns doch locker aus. Leider ist er von Bundesligaqualität einige Welten entfert. Das sieht jeder, der schon mal ein Fussballspiel gesehen hat. Leider gehören Dammi und Gerstner wohl nicht dazu.l

Beiträge: 12 118

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

52

Freitag, 19.02.2010, 20:27

Wenn ich die heutigen 80 Minuten mal Revue passieren lasse, dann frage ich mich, wer den gescoutet und ausgesucht hat? Der Mann hat meiner Ansicht nach gar nichts, was ihn auf Sicht zur Alternative werden lässt. Beweglich wie eine Bahnschranke, Null Technik, nicht kopfballstark. Gut, er ist jung und wuchtig, aber das sind nicht gerade aussagekräftige Attribute. Aber er war wahrscheinlich billig.
Rotter kann vielleicht die zweite Mannschaft eine Liga höher schiessen, aber für die zweite Bundesliga (oder gar höheres) reicht das in 10 Jahren nicht. Da war Sadik ja besser :nein:.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 3 587

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

53

Freitag, 19.02.2010, 20:55

Zitat

Original von Richie
Da war Sadik ja besser :nein:.

Gewagte Aussage, die sicher nicht viele hier unterschreiben würden. Der finnische Ibrahimovic ist doch der absolute Nullpunkt.

54

Freitag, 19.02.2010, 21:00

ich habe rotter nicht so schlecht gesehen. dass er fast nie angespielt wurde...naja. aber bis auf 2 szenen hat er die situationen die er hatte ganz ordentlich gelöst. mehr konnte man nicht erwarten.


Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MJockel« (19.02.2010, 21:01)


Beiträge: 588

Dabei seit: 29.11.2004

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

55

Freitag, 19.02.2010, 21:06

Zitat

Original von Richie
Wenn ich die heutigen 80 Minuten mal Revue passieren lasse, dann frage ich mich, wer den gescoutet und ausgesucht hat? Der Mann hat meiner Ansicht nach gar nichts, was ihn auf Sicht zur Alternative werden lässt. Beweglich wie eine Bahnschranke, Null Technik, nicht kopfballstark. Gut, er ist jung und wuchtig, aber das sind nicht gerade aussagekräftige Attribute. Aber er war wahrscheinlich billig.
Rotter kann vielleicht die zweite Mannschaft eine Liga höher schiessen, aber für die zweite Bundesliga (oder gar höheres) reicht das in 10 Jahren nicht. Da war Sadik ja besser :nein:.


Bei der teils sicher berechtigten Kritik sollte man beachten, dass ein Offensivspieler aufgrund unserer Taktik an sich keinerlei Optionen hat.
Rotter stand - sofern er den Ball verarbeiten konnte - meist gegen mehrere Gegenspieler und Anspielstationen waren mehr oder weniger Mangelware.
Ein Leben lang werd ich zu dir stehn. Bis der Tod uns trennt, bis die Welt untergeht. Für immer DSC!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lars« (19.02.2010, 21:07)


Beiträge: 12 118

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

56

Freitag, 19.02.2010, 21:11

Zitat

Original von Lars

Zitat

Original von Richie
Wenn ich die heutigen 80 Minuten mal Revue passieren lasse, dann frage ich mich, wer den gescoutet und ausgesucht hat? Der Mann hat meiner Ansicht nach gar nichts, was ihn auf Sicht zur Alternative werden lässt. Beweglich wie eine Bahnschranke, Null Technik, nicht kopfballstark. Gut, er ist jung und wuchtig, aber das sind nicht gerade aussagekräftige Attribute. Aber er war wahrscheinlich billig.
Rotter kann vielleicht die zweite Mannschaft eine Liga höher schiessen, aber für die zweite Bundesliga (oder gar höheres) reicht das in 10 Jahren nicht. Da war Sadik ja besser :nein:.


Bei der teils sicher berechtigten Kritik sollte man beachten, dass ein Offensivspieler aufgrund unserer Taktik an sich keinerlei Optionen hat.
Rotter stand - sofern er den Ball verarbeiten konnte - meist gegen mehrere Gegenspieler und Anspielstationen waren mehr oder weniger Mangelware.


Der Stürmer in unserem System ist die ärmste Sau. Ganz klar. Da sieht man mal, was Fort da vorn für gute Arbeit leistet.

Aber wenn ich Rotter heute gesehen habe, dann entdecke ich keinerlei Ausbaufähigkeit. Gut, er ist erst 19, aber normaler weise sieht man Ansätze. Die habe ich heute nicht entdecken können. Er ist technisch schwach, langsam und gewinnt keine Kopfbälle. Ich werfe ihm nicht vor, dass er mit dem Tempo der Liga noch Schwierigkeiten hat, sondern ich sehe bei dem Mann gar kein grundsätzliches Talent für höhere Aufgaben. Da ist es besser, wenn man Katongo in der Spitze spielen lässt - wenn Berisha schon keine Alternative ist.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

57

Freitag, 19.02.2010, 21:12

Zitat

Original von MJockel
ich habe rotter nicht so schlecht gesehen. dass er fast nie angespielt wurde...naja. aber bis auf 2 szenen hat er die situationen die er hatte ganz ordentlich gelöst. mehr konnte man nicht erwarten.


Seh ich genauso. Das er nicht angespielt wurde, oder besser gesagt Niemand angespielt wurde lag an Katongo der lieber in 3 Duisburger lief als besser stehende Arminen anzuspielen. Rotter wird sicher noch kommen, warum man allerdings nicht auf Santos und Header setzt verstehe ich nicht. Die NRW Liga ist stärker als die Wiener Stadtliga.

Beiträge: 5 085

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

58

Freitag, 19.02.2010, 22:14

Ibrahimovic ist übrigens das Vorbild von Rotter und -räusper- Christiano Ronaldo. Das sei Warnung genug. (Kleiner Scherz)
In Deutschland wurde er angeblich schon mit Kurany verglichen.

Und im Training schießt er mit die meisten Tore. Das hat wohl alle schwer beeindruckt und ist wohl auch der Grund weshalb er überhaupt so nah an die erste Mannschaft gerückt ist. Nur sind es wahrscheinlich im Training auch genauso viele Zuschauer wie in Wiens Stadtliga. Er braucht noch seine Zeit, "ihm gehört die Zukunft", wie schon der Kommentator im TV meinte.

59

Freitag, 19.02.2010, 22:19

Rotter ist doch ne arme Sau. Er weiß wahrscheinlich immer noch nicht, wie er hier hingekommen ist und was er hier eigentlich macht, aber soll dann als einzige Spitze etwas reißen.

Fort ist ein guter Stürmer, Katongo kann das nicht spielen, Berisha will man das nicht spielen lassen und Rotter kann es auch (noch) nicht spielen. Das ist einfach zu wenig.
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

60

Freitag, 19.02.2010, 23:59

War Rotter nicht ohnehin nur für die zweite Mannschaft gedacht? Dafür wurde er doch meines Wissens verpflichtet.
Für immer Arminia!