Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 29.01.2010, 17:48

Ex-Armine Dominik Rotter

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

http://www.arminia-bielefeld.de/index.ph…=1&viewid=10410

auch wenn er wohl erstmal eher bei den amas eingesetzt wird, es ist ein profivertrag und somit soll er hier auch seinen eigenen thread haben. herzlich willkommen :)


Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MJockel« (29.01.2010, 17:50)


2

Freitag, 29.01.2010, 18:10

Ich wünsch alles Gute für Deine Zukunft beim DSC, Dominik! :arminia:
Niemand erobert den Teutoburger Wald!
(NEU: Jetzt auch bei Führung)

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 1 649

Dabei seit: 12.12.2007

Wohnort: Oeynhausen -> Bielefeld -> Berlin

Beruf: Online-Redakteur

  • Nachricht senden

3

Freitag, 29.01.2010, 19:24

Herzlich Willkommen in Bielefeld!

Er scheint ja ein großes Talent zu sein bzw. scheint er die Verantwortlichen überzeugt zu haben, wenn man bedenkt, dass er nur in der 5.(?) Liga in Österreich gespielt hat. Auch Rapid Wien hat sich um ihn bemüht.
Auf Berisha wird ja nicht mehr gesetzt, so wie es aussieht(was ich eigentlich schade finde, da er gar keine richtige Chance erhalten hat) und wenn man bei der Mitteilung von Rotters Verpflichtung auf der Internetseite von Arminia zwischen den Zeilen liest, kommt er anscheinend sogar schon für Einsätze in der 2. Liga in frage. Ich bin gespannt und lass mich positiv überraschen, vielleicht hat man endlich mal wieder, zwischen den ganzen Steinen der letzten Jahre, die hier als Talente für die Zukunft eingekauft wurden, einen ungeschliffenen Rohdiamanten gefunden.

Schwarz - Weiß - Blau - Arminia und der HSV!

Beiträge: 3 479

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29.01.2010, 19:58

Auf von mir ein herzliches Willkommen in Bielefeld :hi:
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 1 649

Dabei seit: 12.12.2007

Wohnort: Oeynhausen -> Bielefeld -> Berlin

Beruf: Online-Redakteur

  • Nachricht senden

5

Freitag, 29.01.2010, 20:01

Zitat

Original von Arminia-Rotti
Auf von mir ein herzliches Willkommen in Bielefeld :hi:


Mir fällt grad auf: Die Verpflichtung passt irgendwie zu deinem Nick... :rolleyes:

Schwarz - Weiß - Blau - Arminia und der HSV!

Beiträge: 1 649

Dabei seit: 12.12.2007

Wohnort: Oeynhausen -> Bielefeld -> Berlin

Beruf: Online-Redakteur

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 7.02.2010, 16:37

Ich denke wir werden noch viel Freude an ihm haben.
Wenn man als junger Spieler aus der 4. österreichischen Liga in die 2. bei uns wechselt, direkt einen Platz im Kader bekommt und am Ende auch noch eingewechselt wird, kann das eigentlich nur ein Zeichen dafür sein, dass man Rotter etwas zutraut!
Berisha und Versick scheinen abgeschrieben zu sein und Rotter hat ihren Platz übernommen.
Finde das im Fall von Berisha schade, aber es wurde ja schon an anderer Stelle spekuliert woran das liegen könnte, dass er keine Chance bekommt...

Schwarz - Weiß - Blau - Arminia und der HSV!

7

Sonntag, 7.02.2010, 18:40

er hat auf jeden fall ne "konkrete" frisur ;)
http://www.arminia-bielefeld.de/index.ph…ew=2284&view2=0

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »denseinVadder« (7.02.2010, 18:42)


Beiträge: 3 515

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 7.02.2010, 22:54

Ne krass konkrete Frisur!

Dass er eingewechselt wurde, hatte sicher taktische Gründe. Und dass er und nicht Berisha eingewechselt wurde, hatte sicher monetäre Gründe. ;)

9

Dienstag, 9.02.2010, 19:27

Ich traue Rotter auch einiges zu, aber das traurige daran ist nur wieder das mit Mirnel Sadovic damals ein Talent verschnekt worden ist der in den letzten 3 Jahren immer bester Torjäger in St.Pölten war. Die gehören zu den besseren Teams der 2 !!! Liga.

10

Dienstag, 9.02.2010, 19:55

Als er eingewechselt wurde dachte ich ers, boa ist das ein Riese. Na dann hoffe ich mal, das er mit seiner GRÖSSE auch einige Kopfballtore macht, falls die Bälle ankommen. :D
Schwarz Weiss Blau Arminia und der HSV


Friendship since 1974


VOTEN FÜR ARMINIA
www.club-vote.com<<<draufklicken,anmelden,voten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DSC-Worldwide« (9.02.2010, 19:56)


11

Dienstag, 9.02.2010, 19:59

Zitat

Original von Count
...

Und dass er und nicht Berisha eingewechselt wurde, hatte sicher monetäre Gründe. ;)


... ich glaube es lag auch daran, dass berisha gar nicht auf der bank saß!!
.
.

... unverbesserlich

Beiträge: 3 584

Dabei seit: 27.06.2004

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 9.02.2010, 22:00

Da täuscht du dich Distro...Berisha wäre schnell eingeflogen worden ;)
Niemand schafft größeres Unrecht als der, der es in Form des Rechts begeht (Platon).

Beiträge: 341

Dabei seit: 26.06.2006

Beruf: Reiseverkehrskaufmann

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 11.02.2010, 12:53

Er ist ja richtig nah dranne an der ersten 11.

Ich hab mich schon gewundert das er in der ersten Mannschaft ist.

Bin mal gespannt, kann ja nur besser werden :D
:arminia: DSC Arminia Bielefeld :arminia:
Mein Herz Mein Leben Unser Club

Beiträge: 204

Dabei seit: 20.10.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 11.02.2010, 15:06

Ein Spieler aus der 4. österreichischen Liga, sogrt für Furore in der 2. deutschen Liga.
Das gibt es nur bei uns.....
Kein Toter ist so gut begraben, wie eine erloschene Leidenschaft.
*Marie von Ebner-Eschenbach*

15

Donnerstag, 11.02.2010, 15:20

Zitat

Original von Arminia_1905
Ein Spieler aus der 4. österreichischen Liga, sogrt für Furore in der 2. deutschen Liga.
Das gibt es nur bei uns.....


Genau wie der Spruch "das gibt es nur im Fußball" wird wohl auch der Spruch "das gibt es nur bei uns" oder "das gibt es nur bei Arminia" einer näheren Untersuchung kazúm standhalten können. Ganz davon ab ist er noch weit davon entfernt, für Furore zu sorgen, oder habe ich was verpasst.

Beiträge: 204

Dabei seit: 20.10.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 11.02.2010, 16:01

Das ein Stürmer aus der 4. österreichischen Liga, bei uns zum "Hoffnungsträger" wird ist schon komisch, oder?
Kein Toter ist so gut begraben, wie eine erloschene Leidenschaft.
*Marie von Ebner-Eschenbach*

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Arminia_1905« (11.02.2010, 16:01)


17

Donnerstag, 11.02.2010, 16:05

...seit wann ist der "Hoffnungsträger"?
...........................................................................

...........................................................................

Beiträge: 1 167

Dabei seit: 17.08.2007

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Student

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 11.02.2010, 17:28

Er ist ein junger Spieler, der zufällig Österreicher ist und daher in einer niederen Liga in Österreich gespielt hat. Spieler dieses Alters spielen auch in Deutschland häufig noch in der A-Jugend, er hat immerhin in einer Seniorenmannschaft gespielt.

Wichtig ist ohnehin, was er jetzt so treibt, dann kann man entscheiden, was er ist, ein Hoffungsträger ist er sicherlich nicht und für Furore hat er auch noch nicht gesorgt.

Er ist noch ein unbeschriebenes Blatt, der vielleicht seine Chance bekommt, nicht mehr, nicht weniger.
Bereit für den sportlichen Neustart! Ich bin Fan Arminia geworden, als der Verein zum letzten Mal am Boden war. Sorgen wir dafür, dass sich jetzt wieder viele Leute für Arminia entscheiden und den Verein mit Herzblut bei seiner Wiederauferstehung begleiten. Wie Phoenix aus der Asche neu zu erstehen, fasziniert vermutlich mehr Leute, als immer nur im Mittelmaß der 2. Liga zu spielen.

Beiträge: 200

Dabei seit: 10.07.2008

Wohnort: Maurach Tirol

Beruf: Brummifahrer

  • Nachricht senden

19

Freitag, 12.02.2010, 07:31

Zitat

Original von Marcio
Ich traue Rotter auch einiges zu, aber das traurige daran ist nur wieder das mit Mirnel Sadovic damals ein Talent verschnekt worden ist der in den letzten 3 Jahren immer bester Torjäger in St.Pölten war. Die gehören zu den besseren Teams der 2 !!! Liga.


Nur mal ne Frage: Wo in St. Pölten soll er spielen ?( außerdem ist st. Pölten nicht einer der besten Teams hier in der Adeg 1 Liga ( 2 Liga hier in Österreich) außerdem ist der garnicht im Kader von St.Pölten :hi:
Tabellenführer ist im Moment WACKER INNSBRUCK :hi: :hi:
Ob Lippe oder Tirol ! Einmal Armine immer Armine

20

Freitag, 12.02.2010, 08:19

In der Saison 06/07 spielte Sadovic mit St. Pölten in der dritten Österreichischen Liga und schoß dort 19 Tore in 30 Spielen. Dann ist St. Pölten aufgestiegen und Sadovic hat in 18 Spielen 12 Tore geschossen. Er ist dann in derselben Saison zu SC Magna Wiener Neustadt gewechselt, die ebenfalls in der zweiten Österreichischen Liga spielten. Er hat dort in 10 Spielen 4 Tore geschossen. Der Verein ist in die Bundesliga aufgestiegen. Diese Saison hat er bisher zwei Spiele bestritten.