Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 12 217

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21.09.2008, 20:14

Ex-Armine Nils Fischer

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Extra für Crime Pays, der diesen Thread jetzt sicher seitenlang füllen wird ;).
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Richie« (21.09.2008, 20:14)


2

Sonntag, 21.09.2008, 20:17

Ja ja........














.............der Nils.......... :schlaf:
SEIT 1978 - 42 JAHRE LEIDENSCHAFT

DSC Arminia Bielefeld - Nicht schön, aber erfolglos

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3

Montag, 3.11.2008, 15:44

Nils hat gegen die Bayern ein richtig gutes Spiel gemacht und war neben Artur und Dennis der einzige der mit seiner Leistung absolut zufrieden sein darf.
Für immer Arminia!

keite_giersch

unregistriert

4

Montag, 3.11.2008, 17:06

Zitat

Original von Exteraner
Nils hat gegen die Bayern ein richtig gutes Spiel gemacht und war neben Artur und Dennis der einzige der mit seiner Leistung absolut zufrieden sein darf.


Nils Fischer hat eine richtig gute Partie gegen Bayern gespielt.
Wie sagte doch schon so treffend vor der Saison Arminen-Stefan, die
Positon des RV hätten wir auch aus den eigenen Reihnen besetzen können.
Wir hätten tatsächlich das Geld für Lamey sparen können oder sinnvoller in
einen anderen Spieler investiert. Mit Rodenberg, Aigner und Nkosi sitzt wahrscheinlich weiteres Potential auf der Bank, was zum Leben erweckt
werden muss. Vielleicht zwingen ja die Verletzungen und Sperren den
Trainer einen dieser Spieler einzusetzen. Ich würde es sehr begrüssen.

Beiträge: 3 383

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

5

Samstag, 15.11.2008, 17:56

An dieser Stelle auch mal ein Kompliment an Nils Fischer. Erster BuLi Einsatz in der IV gegen einen Sturm mit Gomez und Cacao und er hat seine Sache sehr ordentlich gemacht. Weiter so.
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

Beiträge: 12 217

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

6

Samstag, 15.11.2008, 18:33

Blitzsaubere Partie. Wieder mal sehr solide und fehlerlos. Wenn der Junge jetzt noch lernt mal etwas nach vorn zu tun, dann brauchen wir für Kucera zumindest mal keinen Ersatz einzukaufen! Es sei denn, man ist zu blöd so ein Talent jetzt weiter zu fördern.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Richie« (15.11.2008, 19:22)


7

Samstag, 15.11.2008, 18:55

Ein Lichtblick! Ein Bielefelder Junge mit der dritten soliden Partie am Stück. Das ist wirklich sehr erfreulich.
SEIT 1978 - 42 JAHRE LEIDENSCHAFT

DSC Arminia Bielefeld - Nicht schön, aber erfolglos

Beiträge: 2 743

Dabei seit: 2.06.2004

Wohnort: BI Jetzt Berlin

Beruf: Unternehmer

  • Nachricht senden

8

Samstag, 15.11.2008, 19:03

Wirklich saubere Leistung. Hut ab. Der kann gerne dort bleiben.
Eine virtuelle ALM AG!

Ob Anneliese jemals ihren Froschkönig findet?

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

9

Samstag, 15.11.2008, 19:57

Ja, das war sehr gut heute. Natürlich beschränkt er sich komplett auf defensive Aufgaben, aber das ist ok so. Er hat sich wirklich zu einer echten Alternative enwickelt.

10

Samstag, 15.11.2008, 20:02

Hab nicht viel bzw. gar nix von der Partie gesehen, ausser einer einzigen Szene, in der er aufgefallen ist.

Im Strafraum tritt er Gomez einfach mal volles Programm um. Nicht, dass ich was dagegen hätte, aber wenn der Schiri das gesehen hätte....nun ja.

Eigentlich ein glasklarer 11m. Nicht so schlimm, da wir auch einen klaren 11m nicht bekamen, aber ich wollts nur mal anmerken.





11

Sonntag, 16.11.2008, 00:40

Da war es doch gut ihn nicht zu verleihen. Und für Kucera haben wir jetzt in jedem Fall schonmal Ersatz.
Für immer Arminia!

12

Sonntag, 16.11.2008, 03:17

auch von mir nen klares :head:
respekt!

13

Samstag, 29.11.2008, 17:55

Ich hoffe das er für Lamey gegen Dortmund wieder aufläuft. Lamey hat mir heute überhaupt nicht gefallen, auch gegen Leverkusen war er schwach. Fischer hat gegen Bayern gezeigt, was er auf der Position kann.

14

Samstag, 29.11.2008, 17:59

Auch meine Meinung! Fischer hat in den zwei Spielen ordentlich agiert. Eigentlich hätte er sich dort schon festspielen müssen. Lamey hat seitdem größtenteils Grütze gespielt und der eigenen Mannschaft mehr geschadet als genützt.
SEIT 1978 - 42 JAHRE LEIDENSCHAFT

DSC Arminia Bielefeld - Nicht schön, aber erfolglos

15

Samstag, 29.11.2008, 18:06

das stimmt, genauso wenig verstehe ich die nichtberücksichtigzng von laas

Beiträge: 3 383

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

16

Samstag, 29.11.2008, 18:10

Da kann man imo nicht viel falsch machen. Fischer hat bislang solide gespielt und Lamey war auch nicht unersetzlich bislang.
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

17

Samstag, 29.11.2008, 18:10

Zitat

Original von denseinVadder
das stimmt, genauso wenig verstehe ich die nichtberücksichtigzng von laas

Das weiß wohl nur Frontzeck selber. Da hat man einen guten 6er, die beim HSV klasse gespielt hat, und lässt dafür immer wieder Kauf spielen der momentan wohl wirklich nicht in Form ist. Könnte natürlich auch anstelle von Marx spielen.

18

Samstag, 29.11.2008, 18:21

Zitat

Original von sauron66

Zitat

Original von denseinVadder
das stimmt, genauso wenig verstehe ich die nichtberücksichtigzng von laas

Das weiß wohl nur Frontzeck selber. Da hat man einen guten 6er, die beim HSV klasse gespielt hat, und lässt dafür immer wieder Kauf spielen der momentan wohl wirklich nicht in Form ist. Könnte natürlich auch anstelle von Marx spielen.


Da Marx nur jedes fünfzehnte Spiel gute Leistungen bringt und Kauf fast nur noch hinterher rennt...
Also ich würde ihn gern mal von Beginn an sehen

Beiträge: 3 383

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

19

Samstag, 3.01.2009, 21:57

Nils Fischer wird wohl bis zum Saisonende nach Wuppertal ausgeliehen, um Spielpraxis zu erlangen.
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

Beiträge: 871

Dabei seit: 11.10.2002

Wohnort: Krefeld

  • Nachricht senden

20

Samstag, 3.01.2009, 23:15

Zitat

Original von Delbrücker
Nils Fischer wird wohl bis zum Saisonende nach Wuppertal ausgeliehen, um Spielpraxis zu erlangen.

Hoffentlich wird das nicht wieder so 'ne Geschichte wie mit Amedick und auch mit Danneberg, die meiner Meinung nach hätten behalten werden müssen oder aber nur für eine vorher festgesetzte Laufzeit hätten verliehen werden sollen. Genau wie bei den Beiden hab ich bei Fischer den Eindruck, dass er für sein Alter schon recht weit ist und für Arminia eine gute und sehr günstige Lösung in der Innenverteidigung sein könnte. Also: bloß wieder zurück mit dem Jungen und nicht über einen Verkauf nachdenken.

Nils, ich wünsch dir auf jeden Fall erst mal eine erfolgreiche und verletzungsfreie Rückrunde beim WSV!
Wir sind die Bielefelder und bilden uns was ein, es kann nicht jedes Arschloch ein Bielefelder sein