Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Donnerstag, 23.12.2021, 17:02

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Ich hätte auch kein Problem damit, wenn Schöpf für Castro erstmal auf der Bank landet. Das, was er bisher angeboten hat, war recht überschaubar.

Das sehen die Verantwortlichen bei Bologna offenbar ganz anders.

42

Donnerstag, 23.12.2021, 17:10

Ich hätte auch kein Problem damit, wenn Schöpf für Castro erstmal auf der Bank landet. Das, was er bisher angeboten hat, war recht überschaubar.

Das sehen die Verantwortlichen bei Bologna offenbar ganz anders.
Na dann profitiert ja jeder davon.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

43

Donnerstag, 23.12.2021, 18:16

Ich hatte auch nur gefragt weil mir die Startelf gegen Leipzig so gut gefallen hat und natürlich auch erfolgreich war. Vorstellen kann ich es mir auch gut, in einem Spielverlauf in der zweiten Halbzeit eher Castro als Kunze einzuwechseln-
Sehe ich auch so. Kunze ist nicht wirklich ein Spieler für die BL. Und ohne Prietl hat es zuletzt gut geklappt. Prietl kommt für mich derzeit erst nach Vasiliadis und Schöpf. Ob dann Castro besser ist, muss sich zeigen. Ich sehe ihn eher von der Bank kommen, wenn das Spiel sehr zerfahren und unruhig ist.
"Lieber mutig auf die Schnauze fallen, als den Schwanz einziehen und so auf den Sack kriegen." Tego

44

Donnerstag, 23.12.2021, 19:11

Ich hätte auch kein Problem damit, wenn Schöpf für Castro erstmal auf der Bank landet. Das, was er bisher angeboten hat, war recht überschaubar.

Das sehen die Verantwortlichen bei Bologna offenbar ganz anders.
Ich suche gerade vergeblich das Emoji mit der Schüppkarre. :D

Beiträge: 4 042

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 23.12.2021, 19:21

Ihr wisst aber schon, dass das hier der Gonzo-Thread ist...? ;)

46

Donnerstag, 23.12.2021, 20:24

Etwas Ruhe im MF und ne Orientierungshilfe für die Jungen. Gonzo kann das und ich hoffe ,daß der dem DSC guttut.Ich denke das ist ne gute Verpflichtung.

47

Donnerstag, 23.12.2021, 21:17

Etwas Ruhe im MF und ne Orientierungshilfe für die Jungen. Gonzo kann das und ich hoffe ,daß der dem DSC guttut.Ich denke das ist ne gute Verpflichtung.
Man stelle sich vor er schaut mal hier rein. "Oh,schon 3 seiten über mich" und dabei gehts die letzten 1 1/2 Seiten um Schöpf :lol:

48

Freitag, 24.12.2021, 01:36

Ich find es gut, daß gekommen ist, um das junge Team zu entwickeln, nicht um vordringlich eigene Spielanteile zu erkämpfen. Etwas, mit dem sich Fabi sehr schwer tut. Natürlich muß er vorangehen, wenn den Jungen die Nerven versagen, aber das Entwickeln hat Vorrang...

Ob jung oder alt, es sollte nach Leistung gehen. Ich kann es nicht oft genug sagen: für mich haben Punkte und Erfolg höchste Priorität.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hamus« (24.12.2021, 02:21)


Beiträge: 560

Dabei seit: 14.11.2021

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

49

Freitag, 24.12.2021, 01:55

Castro mag nun ein halbes Jahr raus sein und auch schon 34. Dennoch ist er seit über einem Jahrzehnt der beste Fußballer, den Arminia im Kader hat. Wenn der Bundestrainer nicht Löw geheißen hätte, wäre Castro für 50 Länderspiele gut gewesen. Auf RV war das ein extrem guter Kicker. Hier ein sehr lesenswerter Artikel über Castro aus der SZ:
https://www.sueddeutsche.de/sport/bundes…efeld-1.5495127
Ich erwarte daher keinesfalls, dass Castro den Jungs nur Händchen hält. Der wird im Laufe der Rückrunde zu einer bestimmenden Figur und ein Garant für den - hoffentlichen - Klassenerhalt werden. Die nächste Saison hat der dann auch noch drauf.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fonzie« (24.12.2021, 02:01)


Beiträge: 1 095

Dabei seit: 16.12.2013

Wohnort: Waldsee

Beruf: das war einmal

  • Nachricht senden

50

Freitag, 24.12.2021, 11:01

Jau. Das kann nur gut ausgehen !
:arminia:
If I should die, think only this of me,
that there's a Football Club in a foreign field
that is forever Arminia (nach Rupert Brooke)

51

Freitag, 24.12.2021, 12:03

Lasst uns froh und munter sein
Und uns alle tierisch freun

Lustig lustig tralla lalla laaa
Gonzo macht den Klassenerhalt klaaa,
Gonzo macht den Klassenerhalt klaaa
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

53

Sonntag, 16.01.2022, 19:58

Castro hat heute gezeigt, warum er geholt wurde. Ohne Klos fehlte ein Leader, Prietl und Schöpf sind das nicht. Als der Mannschaft nichts einfiel, hat er einfach mal drauf gehalten.

54

Sonntag, 16.01.2022, 20:50

Castro hat heute gezeigt, warum er geholt wurde. Ohne Klos fehlte ein Leader, Prietl und Schöpf sind das nicht. Als der Mannschaft nichts einfiel, hat er einfach mal drauf gehalten.

Stimmt, und Danke Gonzo.
Mein Heimatverein seit 1966.

55

Sonntag, 16.01.2022, 21:23

Hervorragende Schusstechnik, ordentlich Selbstvertrauen und Nerven aus Stahl. Den muss man auch erstmal so treffen.

Hack hätte sicherlich 20 km/h mehr drauf gekriegt aber in an die Oberlatte geküsst. Gerade Hack hat so gute Anlagen und könnte von Castro so einiges lernen. Das würde Ihn sicherlich in neue Sphären hiefen.
Your passion can be your prison.

56

Sonntag, 16.01.2022, 22:33

Hoffentlich kann Gonzo schnell noch ein paar Körner zulegen, denn wir können ihn gut länger gebrauchen als 15 Minuten.

57

Montag, 24.01.2022, 01:48

Wenn man beim Doppelpass heute rein gehört hat, waren die Aussagen aus Stuttgart Richtung Castro so, dass man ihn zwar gerne im Kader hätte, er aber zum einen zu gierig war und zum anderen auch nur funktioniert, wenn es in der Truppe läuft und sich in schlechten Phasen nicht positiv abgehoben hat.

Hoffen wir mal, dass er durch das halbe Jahr billiger wurde und er die gesamte Rückrunde die Erfahrung einbringen kann.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LeckerKnoppers« (24.01.2022, 08:38)


Beiträge: 1 403

Dabei seit: 14.05.2009

Wohnort: Schloß Holte

  • Nachricht senden

58

Montag, 24.01.2022, 06:38

hab ich auch gesehen, aber ich denke so eine Aussage ist mit Vorsicht zu genießen.


Unabhängig davon das ich Mislintat eh nicht besonders sympathisch finde, kann er sich ja auch nicht hinstellen und sagen ich hab mich verzockt. Wir habe Gonzo aussortiert und das war ein Fehler. Jetzt spielt er auch noch bei der Konkurrenz....

Wenn ich mich recht erinnere wollte er bleiben und wollte auch Abstriche machen....
Und billiger nach einem halben Jahr ohne Vertrag sollte er definitiv geworden sein.
Mailand oder Madrid? Hauptsache Italien... Zitat Andy Möller

Presse: Herr Scholl, was würden Sie in Ihrem nächsten Leben werden wollen?
Mehmet Scholl: Spielerfrau !!

59

Montag, 24.01.2022, 07:01

Wayne interessiert Mislintat?

Beiträge: 4 119

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

60

Montag, 24.01.2022, 07:15

Mislintat hat sich schlicht und einfach verzockt. Gonzo und Trainer wollten. Ihm war Gonzo schlicht zu teuer, trotz der Abstriche und hat stattdessen auf Didavi gesetzt. Naja. War wohl eher nen Fehler. Aber nicht unser Problem.
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Ähnliche Themen