Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Sonntag, 24.10.2021, 20:40

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Sierra ist klar als Talent geholt worden. ...

Serra heißt der Gute. Sierra ist ein Auto von Ford.
Und ein 23 Jähriger mit 92 Spielen in der 2. Liga ist doch kein Talent mehr. Das gilt evtl. für 18 oder 19 Jährige. Serra ist 5 Jahre älter als z.B. Bellingham.
In dem Alter sollte ein Spieler schon Fussball spielen können und nicht nur die ganze Zeit mit Händen in der Taschen auf dem Platz stehen. Fakt ist, er ist nicht gut ins Spiel eingebunden, scheint sich aber auch nicht aktiv dagegen zu wehren. Es fehlt tatsächlich an Ausdruck, Aktivität und Körpersprach auf dem Platz. Vermutlich auch am Selbstbewusstsein.
Ein schlechte Phase kann jeder mal haben, dann gehört er aber auch nicht in die Startelf.

62

Sonntag, 24.10.2021, 22:12

Zur Erinnerung: Er hat öffentlich Ansprüche gestellt.
Er war dann gegen Augsburg in der Startelf.
Und jetzt wieder gegen Dortmund.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 979

Dabei seit: 10.03.2020

Wohnort: Bielefeld Mitte

  • Nachricht senden

63

Sonntag, 24.10.2021, 22:49

Gegen Augsburg hat er die Note 5 (kicker)kassiert
Gestern war es wohl kaum besser.

64

Montag, 25.10.2021, 00:20

Der junge muss noch lernen das nur Sprüche kloppen nichts bringt und man auch das AUF DEM PLATZ vorleben muss wenn man 100 % darauf brennt spielen zu dürfen .


Ansonsten ist es völliger Quatsch ihn hier durchs Dorf zu tragen
EINMAL ARMINE IMMER ARMINE :arminia: :arminia: :baeh: :baeh:

65

Montag, 25.10.2021, 11:25

So ist es!
Viele verwechseln hier auch "lustlos über den Platz traben "mit "unter enormer Anspannung stehen"und "sich selber unter Druck setzen"

Hätte er das Ding gegen den BVB gemacht wäre er der Held gewesen.
Jetzt wird er hier zum(fast)alleinigen Sündenbock abgestempelt.
Auch ein Hack und ein Wimmer haben schon Hochkaräter liegengelassen,wurden aber nicht sofort niedergewalzt.
Der Schnitt war groß,die Truppe braucht Zeit und jemanden der sie(und hier beginnt jetzt wieder die Situation UND TÄGLICH GRÜSST DAS MURMELTIER)weiter entwickelt
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 1 968

Dabei seit: 25.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

66

Montag, 25.10.2021, 11:27

Hört auf einen jungen Spieler hier zu verurteilen. Er braucht einen erfahrenen Mann an der Seite. Fabi könnte da Abhilfe schaffen und ich bin sich das sie harmonieren!
DSC: Demütiger Schlauchboot Club! :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wurstebrei_Warrior« (25.10.2021, 11:33)


67

Montag, 25.10.2021, 11:47

Das Vorgehen war doch auch nicht geschickt. Er wird in eine verunsicherte Mannschaft geworfen mit der öffentlichen Begründung des Trainers, dass er einfach mal dran sei. Geopfert wird Klos, der in dieser Saison auch noch keinen Baum ausgerissen hat, aber als einer der wenigen im Kader sturmerprobt ist und es mal schafft Emotionen auf den Platz zu bringen. Immerhin kann man das diese Woche mit Verweis auf die Belastung für alle gesichtswahrend korrigieren.
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

68

Montag, 25.10.2021, 12:02

Das Vorgehen war doch auch nicht geschickt. Er wird in eine verunsicherte Mannschaft geworfen mit der öffentlichen Begründung des Trainers, dass er einfach mal dran sei.

Das hat Kramer so nicht gesagt, jedenfalls nicht öffentlich. Er hat vor dem Spiel, wie für ihn gewöhnlich, überhaupt nicht angekündigt oder begründet, wer spielt.
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

Beiträge: 14 484

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

69

Montag, 25.10.2021, 13:37

Das Vorgehen war doch auch nicht geschickt. Er wird in eine verunsicherte Mannschaft geworfen mit der öffentlichen Begründung des Trainers, dass er einfach mal dran sei.

Das hat Kramer so nicht gesagt, jedenfalls nicht öffentlich. Er hat vor dem Spiel, wie für ihn gewöhnlich, überhaupt nicht angekündigt oder begründet, wer spielt.
Stimmt. Das hatte er nach dem Augsburgspiel gesagt, wenn auch nicht 1:1. Am Ende muss Serra halt spielen, wenn er jemals Klos beerben will. Die Frage ist halt, ob man ihn als einzige Spitze bringen will oder nicht lieber entweder die letzten 15 Minuten oder neben Klos spielen lässt. Mein Favorit neben Klos ist aber nach wie vor Krüger, weil ich seine Spielanlage mehr mag.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

70

Montag, 25.10.2021, 13:42

Die Zukunft sollte dem Duo Serra/Krüger gehören mit Fabi als Backup.
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

71

Montag, 25.10.2021, 15:03

Würde in der Mainz PK explizit auch nochmal in Schutz genommen. Was ja völlig okay ist.

Aber letztendlich wird er ja durch diese Aufstellung vom Trainer alleine gelassen.

Auch hier wird das Problem meines Erachtens nicht verstanden.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 14 484

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

72

Montag, 25.10.2021, 20:40

Würde in der Mainz PK explizit auch nochmal in Schutz genommen. Was ja völlig okay ist.

Aber letztendlich wird er ja durch diese Aufstellung vom Trainer alleine gelassen.

Auch hier wird das Problem meines Erachtens nicht verstanden.
Ich finde das Herumhacken auf Serra auch falsch. Er muss sich genauso an die Liga gewöhnen, wie Klos und Voglsammer letztes Jahr. Du hast in der zweiten Liga einfach mehr Zeit. Die Frage ist, wie schnell das gelingt.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

73

Dienstag, 16.11.2021, 17:44

Arminia TV

Mein Heimatverein seit 1966.

Beiträge: 614

Dabei seit: 17.05.2005

Wohnort: Unterm Kaiser

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 15.12.2021, 07:45

Du kannst es besser, Kopf hoch!
Wo die Weser einen großen Bogen macht,
Wo der Kaiser Wilhelm hält die treue Wacht,
Wo man trinkt die Halben in zwei Zügen aus,
Da ist meine Heimat, da bin ich zu Haus.

75

Mittwoch, 15.12.2021, 09:41

Das kann er auch und das wird er auch noch zeigen
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

76

Mittwoch, 15.12.2021, 09:47

Vielleicht ein halbes Jahr in die 2.Liga verleihen, ich denke das könnte eine winwinwin Situation sein.

77

Mittwoch, 15.12.2021, 11:16

Vielleicht ein halbes Jahr in die 2.Liga verleihen, ich denke das könnte eine winwinwin Situation sein.

Naja, dass er in der zweiten Liga trifft hat er zur Genüge bewiesen. Jetzt muss er beweisen, dass er es schafft in der ersten Liga anzukommen. Eine Leihe wäre vermutlich nur dann sinnvoll, wenn man ihm ein größeres Kaliber (per Leihe?!) vor die Nase setzt.

Beiträge: 1 968

Dabei seit: 25.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

78

Mittwoch, 15.12.2021, 12:41

Dass er was kann ist ja wohl unbestritten, ich habe ihn oft in der Zweitliga gesehen und fand ihn da überragend fast schon zu gut für die Liga. Ich glaube einfach er braucht einen starken Nebenmann er würde sich neben Fabi sehr gut machen glaube ich ich glaube das ist die einzige Option für ihn, obwohl er mir mit Larme auch ganz gut gefallen hat ich glaube einfach mit Krüger das ist nichts
DSC: Demütiger Schlauchboot Club! :arminia:

79

Mittwoch, 15.12.2021, 13:05

Man sollte meinen, dass es ihm gegen Bochum leichter fällt. Denn das war ja gestern Zweitliganiveau, wenn wir ehrlich sind. ;-)

Für einen selbsternannten extrem guten Spieler muss da langsam mehr kommen. Er entwickelt sich unter diesem Trainer leider eher zurück als vorwärts, schade.

So ganz abschreiben würde ich ihn aber noch nicht. Deutsch und Stürmer… eine inzwischen seltene Spezies. Mal gucken… gegen Fürth kann er nomma ran, vllt. auch mal zusammen mit Klos.

Arabi wird, weil Ausrichtung und so, dem Serra und Lasme jetzt keinen erfahrenen Mann vor die Nase setzen.

80

Mittwoch, 15.12.2021, 13:29

Ich glaube auch nicht, dass es qualitativ einen großen Unterschied macht, ob man gegen die IVs von Fürth, Bochum, st.Pauli oder Darmstadt spielt. Im Gegenteil, in der 2. Liga geht es bisweilen deutlich ruppiger und dreckiger zu, womit der Janni ja scheinbar klargekommen ist. Wenn er jetzt gegen Bochum kaum bis keinen Stich bekommt, dass muss man die Gründe wohl eher bei ihm selber suchen als bei anderen.

Ähnliche Themen