Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Mittwoch, 29.09.2021, 07:43

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Sorry, es geht an Fabi wegen seiner Leistung kein Weg vorbei. Die Torchancen, die Fabi hat, erläuft und erspielt er sich.
Startelfeinsätze erarbeitet man sich: im Training und durch gute Leistung nach Einwechselung. Warum sollte Serra da einfach mal dran sein?
Wie Richie sagt: Krüger ist definitiv vor ihm.


Es zählen aber Tore und nicht was er erarbeitet hat und erlaufen.

Ich denke Serra und Krüger mal von Anfang an. Mal was neues probieren.

Klos und Lasme waren schon sehr oft drin und da sehe ich auch nicht wirklich warum die es verdient haben drin zu bleiben.

Wie gesagt, wir brauchen Tore nix anderes.


Naja, man nimmt aber einen Stürmer im Normalfall nicht raus, nur weil er in zwei Spielen am Stück gute Chancen liegen gelassen hat. Solche Phasen hat (fast) jeder Stürmer mal. Insofern erklärt sich die Frage, warum Klos sich das verdient hat, eigentlich von allein.
_
Ich sage ja, ich würde Klos gegen Leverkusen tatsächlich mal draussen lassen und schnelle Stürmer bringen. Einfach nur, damit man mal sieht ob - und wenn ja - wie abhängig man von ihm tatsächlich ist.


Naja den Ansatz würde ich dann aber erst die Woche drauf gegen Augsburg fahren, wenn überhaupt. Jetzt Sonntag wäre das schon eine relativ unfaire Betrachtung, weil ich Leverkusen für den bisher stärksten Gegner der Saison halte...
Deutscher Sportclub Allez! Du wirst nie untergehen. Scheißegal was passiert, wir sind immer bei dir!

Beiträge: 1 332

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

42

Samstag, 23.10.2021, 21:56

Serra ist bislang die größte Enttäuschung der letzten Jahre. Und das meine ich bestimmt nicht hämisch, sondern es tut mir in der Seele weh. Mit den Vorschusslorbeeren waren die Erwartungen natürlich auch entsprechend hoch. Aber leider hat man seit Anfang an das Gefühl, dass er ein Fremdkörper in der Mannschaft ist, Bielefeld und Janni Serra scheint nicht zu passen. Zur Halbzeit ausgewechselt zu werden und - wie man hört - von den eigenen Fans ausgepfiffen zu werden und lautstark Fabian Klos zu fordern (wurde mir berichtet, war selbst nicht vor Ort), sind seiner Psyche natürlich auch nicht sonderlich zuträglich. Im Wort Case können das vier lange Jahre werden.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

43

Samstag, 23.10.2021, 22:12

Naja lautstark gefordert wurde Klos nicht, aber es kam schon Beifall auf als Klos sich so nach 35-40 Minuten zum Warmmachen aufgemacht hat.
Richtige Pfiffe gegen Serra gab es erst kurz vor der Halbzeit - aber vereinzelt schon viel Unmut auf der Süd

44

Samstag, 23.10.2021, 22:12

Ja, es tut weh, ihn spielen zu sehen und dann vom eigentlich der Arminia wohlgesonnenen Roland Zorn in der FAZ zu lesen:
"Gegen die bei Kontern gefährlichen Bielefelder, bei denen der am Ball noch arg unfertige frühere BVB-Junior Serra die größte Gelegenheit im Duell mit dem dabei leicht verletzten und zur zweiten Hälfte durch Hitz ersetzten Torhüter Kobel vergab (18.), nutzte die Borussia zwei ihrer wenigen Gelegenheiten vor der Pause."

Beiträge: 1 867

Dabei seit: 9.11.2016

Wohnort: Miltenberg (Unterfranken)

  • Nachricht senden

45

Samstag, 23.10.2021, 22:25

Es würde jetzt mal reichen nur Serra hier durchs Dorf zu treiben.
Andere haben sich bei der Kader Zusammenstellung verzockt.
Allen noch ein schönes Wochenende, sofern dies noch möglich ist . :arminia:

46

Samstag, 23.10.2021, 22:26

Der Serra aus Kiel ist das doch sicher nicht oder?

;)

47

Samstag, 23.10.2021, 22:30

Es würde jetzt mal reichen nur Serra hier durchs Dorf zu treiben.
Andere haben sich bei der Kader Zusammenstellung verzockt.
Allen noch ein schönes Wochenende, sofern dies noch möglich ist .:arminia:

Absolute Zustimmung
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 1 867

Dabei seit: 9.11.2016

Wohnort: Miltenberg (Unterfranken)

  • Nachricht senden

48

Samstag, 23.10.2021, 22:32

Der Serra aus Kiel ist das doch sicher nicht oder?

;)
Nein natürlich nicht, das ist der Serra der von Arabi 4 Jahre Vertrag bei Arminia bekommen hat.

Beiträge: 4 526

Dabei seit: 15.10.2004

Wohnort: Lippe - Detmold

  • Nachricht senden

49

Samstag, 23.10.2021, 22:38

Mein Gott, kann man sich denn so irren?
:) DSC4EVER :)

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und der nächste Spieltag ist immer der Wichtigste

50

Samstag, 23.10.2021, 22:55

Serra braucht jemanden neben sich, wo er wachsen kann. So ist er die ärmste Sau. Glückwunsch Herr Arabi und Herr Kramer.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 3 236

Dabei seit: 19.03.2007

Wohnort: OWL (zurück aus Kiel)

  • Nachricht senden

51

Samstag, 23.10.2021, 22:56

Sorry, Serra sehe ich auch nicht als alleinigen Schuldigen. Der steht am Rand und kriegt wenig auf die Kette.
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

Beiträge: 14 429

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

52

Samstag, 23.10.2021, 23:04

Was Serra vor allem lernen muss ist, dass du nicht 20m auf den Torwart zurennen und stundenlang überlegen kannst, vor allem nicht, wenn die Verteidiger Hummels und Akanji heissen. Dass er sich dann den Ball noch zu weit vorlegt, passt zu seinen bisherigen Auftritten. Ich denke, ihm hat es nicht gut getan, dass man ihn direkt als den "besseren Klos" eingekauft und Klos quasi schon medial zu Kurzeinsätzen verbannt hat, denn wo der Unterschied zwischen den beiden liegt, hat man direkt nach Fabis Einwechslung gesehen. Da liegen Welten dazwischen bei Ballbehandlung, Präsenz und Zweikampfführung.
_
Serra hat heute die Erfahrung gemacht, die nahezu alle in der
Aufstiegsmannschaft letztes Jahr auch gemacht haben. In der Bundesliga
musst du schneller sein, sofort abschließen und du hast keine Zeit für
lange Ballkontrolle. Er muss lernen, dass ein guter Mittelstürmer aus
der zweiten Liga in der Bundesliga nicht problemlos zurecht kommt und
vor allem viel mehr arbeiten muss. Er hat alle Chancen die Entwicklung
zu meistern, immerhin ist er gerade mal 23.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

53

Samstag, 23.10.2021, 23:09

Was Serra vor allem lernen muss ist, dass du nicht 20m auf den Torwart zurennen und stundenlang überlegen kannst, vor allem nicht, wenn die Verteidiger Hummels und Akanji heissen. Dass er sich dann den Ball noch zu weit vorlegt, passt zu seinen bisherigen Auftritten. Ich denke, ihm hat es nicht gut getan, dass man ihn direkt als den "besseren Klos" eingekauft und Klos quasi schon medial zu Kurzeinsätzen verbannt hat, denn wo der Unterschied zwischen den beiden liegt, hat man direkt nach Fabis Einwechslung gesehen. Da liegen Welten dazwischen bei Ballbehandlung, Präsenz und Zweikampfführung.
_
Serra hat heute die Erfahrung gemacht, die nahezu alle in der
Aufstiegsmannschaft letztes Jahr auch gemacht haben. In der Bundesliga
musst du schneller sein, sofort abschließen und du hast keine Zeit für
lange Ballkontrolle. Er muss lernen, dass ein guter Mittelstürmer aus
der zweiten Liga in der Bundesliga nicht problemlos zurecht kommt und
vor allem viel mehr arbeiten muss. Er hat alle Chancen die Entwicklung
zu meistern, immerhin ist er gerade mal 23.

So sieht es aus.
Aber ich habe meine Zweifel dass dieser Trainer ihn(und auch die anderen jungen Burschen)entwickeln wird
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 3 236

Dabei seit: 19.03.2007

Wohnort: OWL (zurück aus Kiel)

  • Nachricht senden

54

Samstag, 23.10.2021, 23:23

Was Serra vor allem lernen muss ist, dass du nicht 20m auf den Torwart zurennen und stundenlang überlegen kannst, vor allem nicht, wenn die Verteidiger Hummels und Akanji heissen. Dass er sich dann den Ball noch zu weit vorlegt, passt zu seinen bisherigen Auftritten. Ich denke, ihm hat es nicht gut getan, dass man ihn direkt als den "besseren Klos" eingekauft und Klos quasi schon medial zu Kurzeinsätzen verbannt hat, denn wo der Unterschied zwischen den beiden liegt, hat man direkt nach Fabis Einwechslung gesehen. Da liegen Welten dazwischen bei Ballbehandlung, Präsenz und Zweikampfführung.
_
Serra hat heute die Erfahrung gemacht, die nahezu alle in der
Aufstiegsmannschaft letztes Jahr auch gemacht haben. In der Bundesliga
musst du schneller sein, sofort abschließen und du hast keine Zeit für
lange Ballkontrolle. Er muss lernen, dass ein guter Mittelstürmer aus
der zweiten Liga in der Bundesliga nicht problemlos zurecht kommt und
vor allem viel mehr arbeiten muss. Er hat alle Chancen die Entwicklung
zu meistern, immerhin ist er gerade mal 23.

So sieht es aus.
Aber ich habe meine Zweifel dass dieser Trainer ihn(und auch die anderen jungen Burschen)entwickeln wird

Korrekt! Sowas muß (!) man dem Serra (oder sonst wem) vorher mit auf den Platz geben....wofür gibt es denn Video-Analysen usw.?
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

55

Samstag, 23.10.2021, 23:41

Schade das so auf serra draufgehauen wird. Er spielt direkt Bundesliga und hat viel höhere Qualität auf der Gegenseite.
Gebt ihm Zeit. Er hat hier für 4 Jahre unterschrieben und irgendwann wird der Knoten platzen und wir noch viel Freude an ihm haben.
Sollte er heute von den eigenen Fans ausgepfiffen worden sein ist das mehr als traurig.

56

Sonntag, 24.10.2021, 07:49

Was Serra vor allem lernen muss ist, dass du nicht 20m auf den Torwart zurennen und stundenlang überlegen kannst, vor allem nicht, wenn die Verteidiger Hummels und Akanji heissen. Dass er sich dann den Ball noch zu weit vorlegt, passt zu seinen bisherigen Auftritten. Ich denke, ihm hat es nicht gut getan, dass man ihn direkt als den "besseren Klos" eingekauft und Klos quasi schon medial zu Kurzeinsätzen verbannt hat, denn wo der Unterschied zwischen den beiden liegt, hat man direkt nach Fabis Einwechslung gesehen. Da liegen Welten dazwischen bei Ballbehandlung, Präsenz und Zweikampfführung.
_
Serra hat heute die Erfahrung gemacht, die nahezu alle in der
Aufstiegsmannschaft letztes Jahr auch gemacht haben. In der Bundesliga
musst du schneller sein, sofort abschließen und du hast keine Zeit für
lange Ballkontrolle. Er muss lernen, dass ein guter Mittelstürmer aus
der zweiten Liga in der Bundesliga nicht problemlos zurecht kommt und
vor allem viel mehr arbeiten muss. Er hat alle Chancen die Entwicklung
zu meistern, immerhin ist er gerade mal 23.

So sieht es aus.
Aber ich habe meine Zweifel dass dieser Trainer ihn(und auch die anderen jungen Burschen)entwickeln wird

Korrekt! Sowas muß (!) man dem Serra (oder sonst wem) vorher mit auf den Platz geben....wofür gibt es denn Video-Analysen usw.?

Geht es hier jetzt auch im Spieler-Thread gegen den Trainer?

57

Sonntag, 24.10.2021, 08:09

Klar muss er aus der Szene mehr machen, steht völlig außer Frage. Dennoch leidet gerade er unter dem übergestülpten Konzept, was ohne erfahrene Säulen zum scheitern verurteilt ist.

Man kann von einem Zweitligastürmer nicht erwarten, dass er oben sofort Alarm macht. Das hat ein Terodde mehrfach nicht geschafft. Und ganz alleine schon gar nicht.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

58

Sonntag, 24.10.2021, 08:42

Momentan erinnert er sehr an Dirk van der Veen. Der konnte den Ball auch weiter stoppen als schießen. Unterirdisch!

Dabei werfe ich ihm nichtmal die vergebene Torchance vor. Das sieht natürlich doof aus, passiert aber jedem Stürmer mal, besonders wenn es gerade nicht gut läuft. Aber dieses Rumtraben, dieses fehlende Tempo, dieses Anlaufen, der kann ja aktuell keinen Ball vernünftig stoppen und weiterverarbeiten. OMG!!

Beiträge: 313

Dabei seit: 24.07.2015

Wohnort: Bünde

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 24.10.2021, 19:59

Serra ist klar als Talent geholt worden. Talente brauchen Spielpraxis und entweder bringt man diese wenn man eh das Spiel sicher gewinnt, solche Spiele hat Arminina nie, oder wenn es nur um die Höhe der Niederlage geht. Das Serra gegen Dortmund startet war schon ein grosser Bonus vom Trainer, aber es sah so aus als war er nicht wirklich motiviert. Zu lange überlegen vorm Tor, viele Fehler, kein Anlaufen etc. Entweder er wollte oder konnte nicht so richtig am Spiel teilnehmen. Das er zur Halbzeit raus musste nimmt er hoffentlich als Weckruf. Ich finde man sollte ihm ruhig noch Zeit und Chancen geben, wenn aber immer offensichtlicher wird, dass er keine Lust hat oder nicht besser werden will, muss er einfach nächste Saison da spielen wo er besser zurecht kommt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ck1905« (24.10.2021, 20:43)


60

Sonntag, 24.10.2021, 20:28

Im Abstiegskampf muss in jedem Spiel die beste Elf auf den Platz und nicht irgendwelche Spieler die ausgebildet werden müssen. Andere Mannschaften holen auch mal Punkte gegen die Topmannschaften da kann man das Spiel nicht von vornherein abschenken.

Ähnliche Themen