Sie sind nicht angemeldet.

2 041

Dienstag, 23.07.2019, 18:26

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Genauso sehe ich das auch. Die Saison ist lang, wir waren letzte Saison sehr von Verletzungspech verschont. Ein Yabo wird nicht alle Spiele machen. Vor allem Klos, aber auch Voglsammer wurden unter Jeff zwar zu meinem Unverständnis oft ausgewechselt, später dann unter UN nicht mehr, da hatten sie aber auch einen Lauf. Doch jeder Torjäger bekommt mal irgendwann seinen Durchhänger. Wir brauchen mehr Kandidaten für die erste Elf!
Staude, Weihrauch und Seufert müssen ihre gehobene Zweitliga-Tauglichkeit noch über einen längeren Zeitraum nachweisen, Schütz wird nicht jünger. Kerschbaumer wäre daher eine absolut sinnvolle und tolle Verpflichtung, über die ich mich sehr freuen würde.

Dann fehlte mir eigentlich nur noch die vorzeitige Vertragsverlängerung mit Ortega.


Wir brauchen Kerschbaumer nicht mehr. Wir haben genug Leute im offensiven Mittelfeld, die seine Rolle einnehmen können. Und mit Soukou sollen wir ja noch einen torgefährlichen Mittelfeldspieler dazu bekommen haben.
Naja, einen Kerschbaumer auf halblinks und Yabo auf halbrechts könnte ich mir schon gut vorstellen. Davor der Dreiersturm Voglsammer, Klos, Edmundsson. Das wäre sportlich auf jeden Fall das gehobene Maß der zweiten Liga. Dahinter dann Spieler für die 8er, wie Staude, Seufert, Schütz und weihrauch. Nicht schlecht. Sportlich würde ich das schon begrüßen.

2 042

Dienstag, 23.07.2019, 18:32

Er ist Kapitän, steht so auf Twitter

Danke, "Er" ist Klose?

Naja, nimmt man die Frage bezogen auf ER wäre es Neuhaus, welcher der Bestimmer ist. ;)

Um dich zu beruhigen, der Er ist ein Es. ES ist Fabian Klos.

Steht so auch hier....
https://www.westfalen-blatt.de/DSC/38902…minias-Kapitaen

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

2 043

Dienstag, 23.07.2019, 18:40

Er ist Kapitän, steht so auf Twitter

Danke, "Er" ist Klose?

Naja, nimmt man die Frage bezogen auf ER wäre es Neuhaus, welcher der Bestimmer ist. ;)

Um dich zu beruhigen, der Er ist ein Es. ES ist Fabian Klos.

Steht so auch hier....
https://www.westfalen-blatt.de/DSC/38902…minias-Kapitaen
Auch Dir danke, aber ich war mitnichten beunruhigt. Es hat mich einfach nur interessiert. Also ES, nicht ER. ER nur fußballerisch.
Von mir aus. Meinetwegen.

Beiträge: 12 092

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

2 044

Dienstag, 23.07.2019, 20:29


(Ich bin mir aber nicht sicher, ob wir für Richies Plan eventuell 11 Feldspieler benötigen. Oder wir spielen hinten mit einer Dreierkette, solange Brunner verletzt ist.)

Elf sinds dann schon. Fiktiv die beste Aufstellung wäre dann:
Ortega
Brunner, Behrendt, NIlsson, Lucoqui
Prietl
Yabo, Kerschbaumer
Edmundsson, Klos, Voglsammer
ICH als Gegner würde mir vor der Offensivkraft ins Hemd machen :lol:!
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

2 045

Dienstag, 23.07.2019, 20:44

...
ICH als Gegner würde mir vor der Offensivkraft ins Hemd machen :lol:!


Das könnten die legitimen Nachfolger für unsere Mannschaft aus 1979/ 80 werden.

Allen voran Christian Sackewitz, Norbert Eilenfeldt und Gerd-Volker Schock.
.
.

... unverbesserlich

2 046

Dienstag, 23.07.2019, 21:28

Tja. Ich kann die Ingos nicht ab. Ist nen Scheiß Verein. Aber Vertrag ist Vertrag. Finde die Herangehensweise von Kerschbaumer auch ziemlich daneben, zumal er ne Mist Saison gespielt hat und einen gehörigen Anteil am Abstieg hat.
Charakterlos nennt man so etwas.
Will den hier auch nicht mehr sehen.

Was genau ist den charakterlos? Das er ne Ausstiegsklausel hat? Das er mit 26 und der vorhandenen Klasse nicht in der dritten Liga spielen will? Ich sehe nicht, wo das charakterlos ist. Er hat schon bei Vertragsunterschrift mit der Klausel klar gemacht, dass er nicht in die dritte Liga will - und INgolstadt hat zugestimmt, weil sie sich eher in der Rolle von Union Berlin gesehen haben.
Abgesehen davon denke ich auch nicht, dass wir in der Position sind, wo wir einen Spieler wie Kerschbaumer einfach mal aus irgendwelchen gefühlsduseligen Gründen ablehnen könne, wenn er denn zu haben wäre.


Naja du sagst ja im Prinzip selber dass du falsch liegst. Eine Ausstiegsklausel für 1,5Mio ist ja etwas anderes als ein Vertrag bspw. nur für die zweite Liga. Sorry, solange keiner kommt und ihn für 1,5 Mio aus dem Vertrag kauft, muss er er liefern, da er ja noch Vertrag hat. Alles andere ist meiner Ansicht nach charakterlos zumal er mit einer beschissen Saison zum Abstieg maßgeblich beigetragen hat.

2 047

Dienstag, 23.07.2019, 22:12

Alles stochern im Trüben. Null Ahnung, null belegbare Fakten, aber erstmal vom Leder ziehen........

Man könnte analog die These aufstellen, dass alle Foristen, die nach 22:11h noch hier posten, betrunkene Hartzler sind. :kotzen:

2 048

Mittwoch, 24.07.2019, 00:03

Nee, betrunkene Urlauber und Rentner :saufen: ;)

Selbst ablösefrei würde ich Kerschbaumer momentan nicht verpflichten. Ich sehe solche Rückholaktionen kritisch. Man kann die Zeit nicht zurückdrehen. Wir spielen mittlerweile anders, da kann keiner garantieren, dass Kerschbaumer hier wieder so einschlägt. Auch die Gegner werden uns nicht mehr so einfach ins offene Messer rennen wie unter Saibene, die haben mittlerweile deutlich mehr Respekt vor uns. Ob da ein Kerschbaumer nochmal so liefern kann? Ich habe Zweifel. Schon garnicht nach so einem Seuchenjahr wie beim Audidorf, das hängt ihm noch in den Kleidern. Außerdem müsste sich Kerschi erstmal ins neue System "akklimatisieren". Abseits davon würde das auch Unruhe im Kader schüren. Wir haben eh schon zu viele MFspieler und dann noch einen weiteren holen? Könnte mannschaftsinternen Stress erzeugen.

Aber abseits davon sind 1,5 Mio. Ablöse plus Handgeld plus Gehalt plus Prämien nicht mal ansatzweise für uns zu stemmen.
Kerschbaumer geht, wenn, dann nach England, 2. Liga, oder so. Die können sowas zahlen.

2 049

Mittwoch, 24.07.2019, 01:22

Ok...... ziehe ich zurück. Nur Foristen, die nach 00:00h posten. :D

2 050

Mittwoch, 24.07.2019, 06:21

Können wir das Kerschbaumer Thema jetzt mal beenden? Der kommt sportlich und finanziell überhaupt nicht Frage. Da ich ihn sowieso hier für völlig überschätzt halte, kann ich das auch nur begrüßen.

Beiträge: 3 633

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

2 051

Mittwoch, 24.07.2019, 08:52

Können wir das Kerschbaumer Thema jetzt mal beenden? Der kommt sportlich und finanziell überhaupt nicht Frage. Da ich ihn sowieso hier für völlig überschätzt halte, kann ich das auch nur begrüßen.
Genauso sieht es aus
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 1 166

Dabei seit: 24.11.2007

Wohnort: Aschaffenburg

  • Nachricht senden

2 052

Mittwoch, 24.07.2019, 09:33

Auch Cerruti Siya hat einen neuen Verein gefunden!
Das Eigengewächs spielt zukünftig für den FC Differdingen 03.
Der Verein belegte in der letzten Saison den 5.Platz der höchsten Luxemburgischen Liga!

Beiträge: 9 899

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

2 053

Mittwoch, 24.07.2019, 09:38

Mit dem bevorstehenden Abgang von Christiansen sind die Lager ja so ziemlich geräumt.
Bin gespannt, wer noch kommt. Vielleicht ja diese Woche.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 11 245

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

2 054

Mittwoch, 24.07.2019, 09:58

Naja, da ist aber mit Ucar noch einer im Angebot und Christiansen ist auch noch nicht weg. Dazu könnte es noch Überlegungen zu Schipplock und Quaschner bezüglich ihres weiteren Werdegangs im Profisport geben.

Aber selbstverständlich ist der eingeschlagene Weg richtig und auch schon einiges für die Straffung des Kaders erfolgreich umgesetzt worden. Jetzt könnte so langsam die Zeit gekommen sein, daß ein Gerücht zu einer sensationellen Verpflichtung aufkommt. Wobei ich aber auch weiß das das Transferkarussell und der damit verbundene Dominoeffekt durch die Erstligavereine jetzt erst richtig anläuft.
Mein Heimatverein seit 1966

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »33615« (24.07.2019, 10:09)


2 055

Mittwoch, 24.07.2019, 10:21

Auch Cerruti Siya hat einen neuen Verein gefunden!
Das Eigengewächs spielt zukünftig für den FC Differdingen 03.
Der Verein belegte in der letzten Saison den 5.Platz der höchsten Luxemburgischen Liga!



Spielt jetzt im "Milieu de terrain" :thumbup:

.
.

... unverbesserlich

Beiträge: 11 245

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

2 056

Mittwoch, 24.07.2019, 11:31

Interessante Liga, Verein und Frisur. Schauen wir mal ob wir nach einiger Zeit noch etwas von ihm hören. Demme oder Haeder, auf alle Fälle viel Glück und keine Verletzungen wünsche ich.
Mein Heimatverein seit 1966

2 057

Mittwoch, 24.07.2019, 13:30

Ja es wird interessant zu beobachten sien, wie unsere ganzen Talente jetzt in anderen Ligen so zurecht kommen werden.
Ansonsten bin ich mir mittlerweile recht sicher, dass wir bis zum Ende der Transferphase wohl keinen neuen Spieler sehen werden. Da wird wohl erstmal abgewartet, ob es vielleicht aufgrund Verletzungen, Sperren oder Formschwächen noch einen Bedarf gibt, den man jetzt noch nicht erahnen kann. Finde ich auch okay so. Die Ergänzung im Offensivbereich bekommen wir dann bestimmt auch noch Ende August.

2 058

Mittwoch, 24.07.2019, 14:49

... Da wird wohl erstmal abgewartet, ob es vielleicht aufgrund Verletzungen, Sperren oder Formschwächen noch einen Bedarf gibt, den man jetzt noch nicht erahnen kann. Finde ich auch okay so. Die Ergänzung im Offensivbereich bekommen wir dann bestimmt auch noch Ende August.


Ergänzung im Offensivbereich?

Da muss sich niemand verletzen oder eine Formschwäche an den Tag legen. Wir haben bereits in Schipplock und Quaschner zwei Dauerverletzte und mit Owusu einen Stürmer, der seine Zweitliga-Tauglichkeit (bisher?) nicht unter Beweis gestellt hat.

Angriff:
Nr.
Name
Geburtstag
Vertrag bis
Bemerkungen
9Klos, Fabian02.12.198730.06.2021-
14Edmundsson, Jóan Simun26.07.199130.06.2020-
21Voglsammer, Andreas09.01.199230.06.2021-
25Clauss, Jonathan25.09.199230.06.2020-
17Owusu, Prince Osei07.01.199730.06.2021-
29Soukou, Cebio02.10.199230.06.2021Zugang vom FC Hansa Rostock
36Schipplock, Sven08.11.198830.06.2021-
18Quaschner, Nils22.04.199430.06.2020-
....................................................................................................


Vielleicht mag es mir dann der ein oder andere Mitleser nachsehen, warum ich sehr gern über einen torgefährlichen Mittelfeldspieler nachdenke. Nein, es muss nicht zwangsläufig Konstantin Kerschbaumer sein, weil das finanziell doch wohl weit über unsere Möglichkeiten hinausgeht. Ein Typ (Achtung; ... ich schreibe bewusst "Typ") wie Marlon Ritter würde vollkommen ausreichen.

Wenn wir stattdessen auf einen Qualitätssprung bei Seufert und Staude hoffen bzw. setzen, dann muss im Angriff noch schnellstmöglich nachgebessert werden.

Ist nur meine persönliche Meinung, aber ich setze keine 5 Euro darauf, dass uns Schipplock hier irgendwann noch einmal weiterhelfen kann. Voglsammer und Klos haben da die Meßlatte doch sehr hochgelegt und wozu haben sie das? Zu Recht!

Bei Quaschner gehe ich stark davon aus, dass der irgendwann vor einer der schwierigsten Entscheidungen in seinem Leben steht. Dann muss er nämlich abwägen, ob es seine Gesundheit überhaupt noch zulässt, dass er seine Karriere als Profisportler fortsetzen kann. Zum Glück ist er noch jung genug, dass er sich vielleicht neben dem Sport um ein zweites berufliches Standbein kümmern kann.
.
.

... unverbesserlich

Beiträge: 11 245

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

2 059

Mittwoch, 24.07.2019, 16:00

Bis auf den Gesundheitszustand von Quaschner, den ich nicht kenne, kann ich diesem Post von distro auch ohne weitere Ergänzungen mit seinen verschiedensten Überlegungen vollständig zustimmen.
Mein Heimatverein seit 1966

2 060

Mittwoch, 24.07.2019, 17:02

Da jetzt nahezu alle Wechselkandidaten untergebracht sind, wäre es schön, wenn sich so langsam mal was in Richtung Neuzugänge tut.

Zurzeit sind neben Ihnen 15 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Mitglieder (davon 1 unsichtbar) und 13 Besucher

arminia111