Sie sind nicht angemeldet.

141

Samstag, 24.08.2019, 21:55

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Stimmt, bestes Spiel von ihm diese Saison.

Beiträge: 1 203

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

142

Montag, 26.08.2019, 10:29

Die "gefühlte Wahrnehmung" bei Florian H.

Absoluter Fun-Fact zur Bewertung und Wahrnehmung von Florian Hartherz.

Nachdem ich beim Kicker die Benotungen der Spieler gesehen habe und etwas verwundert war, habe ich mir mal die Mühe gemacht und alle 4 auf dem Platz stehenden Außenverteidiger anhand ihrer Einzelstatistik einzeln betrachtet.

Erstmal aber die Noten dieser 4 Spieler

Hartherz - 4,5
Saller - 4,5
Okoroji - 4
Clauss - 2

Hartherz anhand der Noten also genau so schwach wie Saller, schwächer als Okoroji und eine Klasse schlechter als Clauss.

Nackte Zahlen: 80 Ballkontakte, 83% Zweikampf- und Passquote

Während man es bei Clauss wegen seiner offensiven Präsenz und der nicht unerheblichen Beteiligung am 1:0 bei etwa gleicher Passquote (82) und deutlich schlechterer Zweikampfquote (55%) noch verstehen kann, dass er besser weg kommt, wird es bei den mit 1:3 zu Hause unterlegenen Regensburger Pendants geradezu absurd.

Chima Okoroji hat mit 36 Ballkontakten, einer Passquote von 72% und einer Zweikampfquote von 75% demnach eine bessere Partie gespielt als Hartherz, während Benedikt Saller mit 54 Ballkontakten, 56% angekommenen Pässen und 55% gewonnenen Zweikämpfen mindestens genau so gut war wie Hartherz.

Funfact 2: Innenverteidiger Nachreiner, der 90 Minuten lang von Fabian Klos am Nasenring durch die Manege geführt wurde, ähnliche Werte wie Saller hat und Glück hatte, dass der Videoassistent bei seinem Handspiel gerade den Pizzaboten reingelassen hat bekommt mit einer 3 eine um 1,5 Noten bessere Bewertung.

Funfact 3: Während man sich hier und auch in meinem Umfeld in der "realen Welt" weitestgehend einig war, dass dies ein absolut vernünftiger Auftritt war, bewertet der Kicker das Regensburg-Spiel als das deutlich schwächste Saisonspiel unseres Linksverteidigers.

Ich lasse das einfach mal so stehen.
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

143

Montag, 26.08.2019, 11:46

...und lade damit zur Diskussion ein.
Ich habe ja vom Spiel nur die 5 Min. aus der Sportschau gesehen, von daher kann ich überhaupt nicht beurteilen, wie Hartherz wirklich gespielt hat. Aufgefallen ist mir da nur eine Szene in HZ 1, wo er Nahe der Mittellinie ausgespielt wird und anschließend wild gestikulierend seinem Gegenspieler hinterherhechelt. Das Gegentor ist dann in der Entstehung auch über seine Seite gefallen.
Seine Werte lesen sich gut und rechtfertigen keine 4,5. Aber der Kicker-Redakteur wird seine Noten auch nicht komplett erwürfelt haben. Zumal auch z.B. ein Prietl eine negative Zweikampfbilanz hat und trotzdem in der vorläufigen Elf des Tages steht.
Gerade vor dem Hintergrund der schweren Behrendt-Verletzung freut es mich aber, dass Hertherz offensichtlich nach eurer Einschätzung ein gutes Spiel gemacht hat.

Beiträge: 4 946

Dabei seit: 7.06.2009

Wohnort: Franken

Beruf: Giftmischer

  • Nachricht senden

144

Montag, 26.08.2019, 14:02

Verbessert ja aber gut würde ich noch nicht sagen. Defensiv meist ordentlich und sehr kämpferisch aber der letzte Pass in der offensive ist meistens fehlerhaft. Da trifft er zu oft die falschen Entscheidungen. Da fehlt noch die Leichtigkeit. Ist wohl auch Kopfsache und fehlende Konzentration wenn defensiv vorher einiges abverlangt wird. Denke aber mit weiteren Einsätzen kann das kommen, wenn der Druck von der Bank nicht eher hemmt als beflügelt.
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

Beiträge: 12 248

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

145

Samstag, 7.12.2019, 10:37

Flo übrigens gestern gegen den KSC mit seinem 100 Spiel für Arminia, und dabei inzwischen gewohnt solide und wieder mit der besten Laufleistung aller Arminen.
Mein Heimatverein seit 1966

146

Samstag, 7.12.2019, 13:14

Hartherz habe ich hier oft kritisiert in der Vergangenheit, mitlerweile spielt er richtig stark. Vlt sogar der beste Hartherz derzeit, seit er bei Arminia ist. Nicht mehr wegzudenken aus der Startelf.

147

Samstag, 7.12.2019, 19:34

Hartherz habe ich hier oft kritisiert in der Vergangenheit, mitlerweile spielt er richtig stark. Vlt sogar der beste Hartherz derzeit, seit er bei Arminia ist. Nicht mehr wegzudenken aus der Startelf.

So ist es.

Tut mir nur für Lucoqui leid. Hatte hier auch schon gute Spiele gezeigt. Und ist vor allem sehr sympathisch - das ist mir beim Kabinengespräch abermals bewusst geworden.

Beiträge: 12 248

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

148

Freitag, 13.12.2019, 07:13

Vertragsverlängerung

Im letzten Absatz zeigt Arabi die Vorgehensweise auf, mit schnellen Ergebnissen ist wohl nicht zu rechnen:
https://m.westfalen-blatt.de/DSC/4064527…-hat-keine-Eile
Mein Heimatverein seit 1966

149

Freitag, 13.12.2019, 10:02

Ist ja auch wirklich nicht die Prio 1a Verlängerung.

Insbesondere auf der LV Position mit Hartherz und Lucoqui wäre es schon wichtig zu wissen, in welcher Liga wir nächste Saison spielen, denn mit den beiden braucht man mMn nicht wirklich im Oberhaus anklopfen. Da Lucoqui glaube ich noch Vertrag hat, muss man sich zwangsläufig mit Flo erstmal Zeit lassen.

Beiträge: 1 203

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

150

Freitag, 13.12.2019, 10:59

Ich würde Hartherz' Vertragsverlängerung schon zu den wichtigeren dieser Saison zählen. Für mich eigentlich sogar an 3. Stelle hinter Clauss und Ortega. Ich kann nur immer wieder betonen, dass der LV-Markt ein wirklich Schwieriger ist. 2/3 aller Vereine könnten sich da ein Upgrade vorstellen und finden einfach keins, helfen sich mit umfunktionierten Innenverteidigern oder Dreierketten aus. Und davon ausgehend, dass wir vermutlich keinen Erstliga-Stammspieler auf der Position verpflichten können sehe ich Hartherz schon als einen der Besten in Liga 2 an. Wirklich viele Bessere habe ich jedenfalls nicht gesehen bei unseren Gegnern. Das sieht auch der Kicker so, der ihn mit einem Notenschnitt von 3,31 unter den besten 30 Abwehrspielern der Liga führt. Bester LV in der Liste ist Tim Leibold vom HSV und durchschnittlich etwas besser bewertet werden noch Danilo vom VFL Bochum und Paqarada von Sandhausen, die ich aber jetzt nicht zwingend viel besser finde.

Also bleibt es wie all die Jahre und Transferperioden zuvor für mich dabei: Wir müssen Hartherz behalten. Nicht, weil er ein überragender Fußballer ist, sondern weil WIR aller Voraussicht nach nicht an einen viel besseren Linksverteidiger heran kommen werden.
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

151

Freitag, 13.12.2019, 11:14

Wir sollten dringend mit allen 4 Stammspielern (Ortega, Clauss, Brunner und Hartherz) verlängern. Flo ist auch ein absoluter Kämpfer und läuft unermüdlich. Ich traue ihm durchaus zu über sich hinaus zu wachsen. Das gepaart mit der Situation am Markt für Linksverteidiger sollte eigentlich schon zu einer schnellen Verlängerung führen.

Beiträge: 849

Dabei seit: 16.12.2013

Wohnort: Waldsee

Beruf: das war einmal

  • Nachricht senden

152

Freitag, 13.12.2019, 11:42

Bei Hartherz bin ich mir nicht so sicher, Kämpfer hin oder her. Falls wir aufsteigen, wird es für ihn nicht reichen. Ich denke da nur an seine Flanken, technischen Mängel und auch sein Stellungsspiel. Da liegt für mich ein Kicker wie Paquerada noch weit vor ihm.
:arminia:
If I should die, think only this of me,
that there's a Football Club in a foreign field
that is forever Arminia (nach Rupert Brooke)

153

Freitag, 13.12.2019, 13:08

Das sehr ich ähnlich. Kämpfer - ja! Robust - ja! Solide - ja! Aber in Summe im Falle eines Aufstiegs für mich auch der falsche Typ Spieler. Auf außen braucht es schnelle Leute, die nach hinten und vorne nicht nur Tempo über 90 Minuten, sondern auch Spielübersicht auf den Platz bringen. Von vernünftigen Flanken mag ich da noch gar nicht reden.
Alles theoretisch gesponnen brauchen wir im Falle eines Aufstiegs an 4 Schlüsselpositionen neue Spieler: 6er, ST, LA und eben AV (einen oder ggf. sogar zwei). Daher würde ich mit der Verlängerung von Flo noch warten, außer wenn klar ist, dass Lucoqui uns verlässt. Wen ich konkret dafür holen würde, kann ich nicht sagen, aber da wird mir bei dem internationalen Netzwerk von Arabi nicht bange. Man wird schon jemanden auftreiben können.

Beiträge: 12 248

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

154

Freitag, 13.12.2019, 13:38

Wir sollten dringend mit allen 4 Stammspielern (Ortega, Clauss, Brunner und Hartherz) verlängern. Flo ist auch ein absoluter Kämpfer und läuft unermüdlich. Ich traue ihm durchaus zu über sich hinaus zu wachsen. Das gepaart mit der Situation am Markt für Linksverteidiger sollte eigentlich schon zu einer schnellen Verlängerung führen.

Da bin ich ganz bei Dir und dem Eventfan! Besonders Eure jeweils letzten Sätze halte ich für entscheidend. Ob wir nun aufsteigen oder nicht, ich kann mir nicht wirklich vorstellen, daß wir im Sommer schon in viel höheren Regionen und damit Preislagen Spieler werden verpflichten können.
Mein Heimatverein seit 1966

155

Sonntag, 15.12.2019, 11:24

Ich würde mit Hartherz auf jeden Fall verlängern und wenn es nur als Backup ist. Und wenn ich mir seine künftigen Bundesliga Gegner ansehe, die auf rechts außen auf ihn zu rollen, da braucht er vor Düsseldorf, Mainz, Wolfsburg, Bremen, Köln, Paderborn und Hertha keine Angst haben.. Da kommt dann eher was auf Brunner zu ;).

Beiträge: 849

Dabei seit: 16.12.2013

Wohnort: Waldsee

Beruf: das war einmal

  • Nachricht senden

156

Sonntag, 16.02.2020, 17:44

Um eines gleich klarzustellen: es geht nicht um irgendein "Bashing", sondern um Kritik. Auch wenn es vielleicht unüblich ist, nach einem so souveränen Sieg zu mosern, so muss ich doch einmal feststellen, dass die technischen Probleme in so mancher Situation einfach nur grotesk sind. Vor Ort konnte ich mit ein objektives Bild machen. Ich komme einfach zu dem Schluss, dass es für die 1. Liga nicht reicht.
:arminia:
If I should die, think only this of me,
that there's a Football Club in a foreign field
that is forever Arminia (nach Rupert Brooke)

Beiträge: 12 248

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

157

Sonntag, 16.02.2020, 18:18

Womit der ehemalige Geschäftsstellen-Leiter ja nicht ganz unrecht haben dürfte. Vielleicht auch deshalb hat sich Arabi schon in Dänemark umgeschaut? Allerdings ist der Anspruch auf Erstliga-Tauglichkeit im derzeitigen Kader auch nur bei den wenigsten Spielern zu vermuten.

Von daher halte ich Flo für einen guten Linksverteidiger in unser jetzigen Situation als Tabellenführer der zweiten Liga.
Mein Heimatverein seit 1966

158

Sonntag, 16.02.2020, 18:56

Er kommt halt vor allem durch seine Kampf- und Laufbereitschaft. Der spult einfach super viele Meter ab und kommt da in die Sphären von Prietl, Hartel und Edmunsson Er ist ein super Typ, den ich im Kader nicht missen möchte aber im Falle eines Aufstiegs gehört müssten wir uns wohl auf den defensiven Außen qualitativ verstärken.

159

Montag, 17.02.2020, 11:24

Ich würde mit Hartherz zumindest als Backup verlängern, aber dann in der Vorbereitung zum Innenverteidiger umschulen. Er hat ordentlich zugelegt im Zweikampf und die fehlende Schnelligkeit und Technik kommt auf der Position nicht so zum tragen. Ich kann Hartherz in der IV nicht beurteilen, aber vom Gefühl her, sehe ich ihn da nicht schlechter als Salger. Salger sehe ich ohnehin lieber im DM.

Beiträge: 1 496

Dabei seit: 14.02.2007

Wohnort: BI

Beruf: Projektingenieur

  • Nachricht senden

160

Montag, 17.02.2020, 12:47

Zitat

Ich würde mit Hartherz zumindest als Backup verlängern, aber dann in der Vorbereitung zum Innenverteidiger umschulen. Er hat ordentlich zugelegt im Zweikampf und die fehlende Schnelligkeit und Technik kommt auf der Position nicht so zum tragen. Ich kann Hartherz in der IV nicht beurteilen, aber vom Gefühl her, sehe ich ihn da nicht schlechter als Salger. Salger sehe ich ohnehin lieber im DM.
Flo hat teilweise ein haarsträubendes Stellungsspiel, ich glaube nicht das er in der IV gut aufgehoben ist. Hinzu kommt daß er sich bei hohen Bällen oft verschätzt... Ich würde mit ihm aber trotzdem verlängern, da er zu 100% die Arminia Tugenden vertritt und immer alles rein wirft. Auf der AV Position muss man auch erstmal jemand besseren finden der für uns bezahlbar ist und zu guter letzt profitiert so eine 4er Kette auch extrem von der eingespieltheit der einzelnen Akteure.

Ich habe schon die Hoffnung, wenn es rauf geht, das man die Mannschaft so zusammenhalten kann, das könnte ein enormer Vorteil sein weil wir Mannschaftlicht sicherlich das stärkste Team in der 2.Liga haben.

Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk
„Jeder Punkt kann zum Wendepunkt werden - und sich in deine dunkelste oder größte Stunde verwandeln.“ [André Agassi]

Ähnliche Themen