Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 12 062

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 341

Freitag, 22.08.2014, 16:12

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Wenn Schmidt so eine Rakete wäre, dann hätte ja jetzt die komplette 3.Liga gepennt! Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Bei ihm wird es nicht reichen. Ganz einfach. Renneke hat es ja auch geschafft. Wenn man für die nächsten 8 Monate Potenzial und eine Möglichkeit zur Weiterentwicklung gesehen hätte, dann hätte man ihn niemals abgegeben. Da bin ich mir sicher.
Er muss ja keine Rakete sein. Es geht doch eher darum, warum man talentierte Spieler abgibt, anstatt sie in die Mannschaft zu integrieren? Ich frage mich langsam, was man eigentlich für einen Kader haben muss, um junge Spieler langsam heran zu führen?

Schmidt hat im letzten Jahr in seiner Liga und Mannschaft dominiert. Warum gibt man so einen Jungen jetzt ab? Gerade weil der Kader es jetzt her gibt, ihn hinter Müller und Testroet einfach mal bei einer Führung rein zu werfen?

Meier ist sehr rigoros und sortiert knallhart aus :huh: . Aus der ferne finde ich das nicht so gut. Aber okay, wenn das unser neues Konzept ist, dass man Spieler aus der zweiten (die ja eigentlich jetzt aufgestiegen wäre) abgibt, um dann anderswo Spieler ohne Spielpraxis einzukaufen, muss man als Fan damit leben. Richtig schlüssig finde ich es dennoch nicht.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

1 342

Freitag, 22.08.2014, 16:48

Ganz einfach. Weil man aktuell 5-6, einschließlich Renneke, bessere Spieler auf der Position hat.
Mal ganz ehrlich. Wenn Meier, so wie bei Renneke, eine Chance gesehen hätte, das Schmidt der Mannschaft in naher Zukunft weiterhelfen könnte, dann hätte er ihn doch nicht abgegeben.

Und hier wird immer nur aus der Sicht von Arminia geguckt. Vielleicht wollte der Spieler ja auch weg und hatte kein Bock mehr auf Oberliga. Zumal Arminia mit Sicherheit nicht wieder so eine gute Rolle spielen wird. Mal ganz abgesehen vom finanziellen her.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

1 343

Freitag, 22.08.2014, 17:13

Wenn man jetzt bis Ende der Transferperiode keinen Ersatz für Schmidt verpflichtet, dann kommen auch bei mir Zweifel auf, ob Meier überhaupt mit jungen Spielern arbeiten will. Einen torgefährlichen offensiven Mittelfeldspieler kann man eigentlich immer gebrauchen.

Mainka und Schmidt sind für mich sehr schmerzliche Abgänge!
"Zwei Dinge scheinen mir unendlich: Die Dummheit mancher Menschen und das Weltall! Beim Weltall bin ich mir nicht ganz sicher..." (Albert Einstein)

1 344

Samstag, 23.08.2014, 02:28

Da muss man wohl einfach auf das Auge der Entscheidungsträger, die näher dran sind, vertrauen. Einleuchtend ist dieser Transfer jedenfalls nicht!

Beiträge: 9 804

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

1 345

Samstag, 23.08.2014, 20:39

Arabi soll ja in Holland unterwegs gewesen sein, um den gewünschten Offensivman noch zu verpflichten. Auf die Frage des WDR Reporters hat er dies prinzipiell bestätigt. Man darf also gespannt sein.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

1 346

Sonntag, 24.08.2014, 10:40

Ich glaube, dass wir uns mit der Größe des Kaders auf sehr dünnem Eis bewegen! Z.Zt sind 21 Feldspieler im Aufgebot, davon sind mit Wehmeier und Wilschrey ganz junge und unerfahrene Leute dabei. Mit Hornig, Brinkmann, Renneke und Propheter vier Spieler, die nur bedingt einsatzfähig sind oder keine Drittligaerfahrung bringen.

Mit 15 (einsatzfähigen) Leuten ist die Spielerdecke für ein Spitzenteam viel zu dünn. Selbst wenn diese Woche noch ein Klos-Ersatz zu uns stoßen würde, darf sich vom Stamm niemand langfristig verletzen. In einem solchen Fall könnte man die Mission "sofortiger Wiederaufstieg" gleich abhaken. Nach dem Abgang von Schmidt sollte wenigstens noch ein zentraler offensiver MF verpflichtet werden.
"Zwei Dinge scheinen mir unendlich: Die Dummheit mancher Menschen und das Weltall! Beim Weltall bin ich mir nicht ganz sicher..." (Albert Einstein)

Beiträge: 9 804

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

1 347

Sonntag, 24.08.2014, 10:57

Ich bin ziemlich sicher, dass wir noch eine Offensivkraft bekommen. Die ist dringend notwendig und wurde von Meier immer gefordert. Außerdem halte ich es für sehr wahrscheinlich, dass der freie Kaderplatz von Schmidt auch Geldmittel frei macht, um noch jemanden zu holen, der eine größere Qualität besitzt.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

1 348

Sonntag, 24.08.2014, 17:06

Also den Abgang von Schmidt verstehe ich auch nicht! Wieso verzichtet man bei unserer dünnen Besetzung auf die Option während des Spiels vielleicht je nach Verlauf auf ein 4-1-4-1 zu wechseln. Schmidt wäre da in meinen Augen in sehr guter Kandidat für gewesen, erst recht, wenn ein Müller gesperrt oder auch mal verletzt ist. Das verstehe, wer will!

Kann eigentlich nur bedeuten, dass man einen Fisch wie Bigalke an der Angel hat...
Vielleicht hat er aber ein gutes Angebot bekommen und hat die Freigabe beantragt, weil er die Faxen dick hatte. ;(

So wird es sein, schade drum!
Mein Heimatverein seit 1966

1 349

Montag, 25.08.2014, 14:13

Bigalke wird es schonmal nicht, der hat heute in Haching unterschrieben.

1 350

Montag, 25.08.2014, 14:25

Erster Beitrag, kurzer Einstieg, weiter so.

Mal sehen was Ziege im Aufwind daraus macht. Möglicherweise ist bei ihm die Verletzungsanfälligkeit recht groß, von daher ist es vielleicht besser das er nicht bei uns gelandet ist. Wir haben da genug Spieler die erst noch fit werden müssen.
Mein Heimatverein seit 1966

1 351

Montag, 25.08.2014, 18:56

Kommen und gehen, lastminute?

Leute, lasst uns spekulieren: Wer kommt noch und wer geht bis zum Sonntag?

Gesucht wird laut Presse noch ein Klos-Backup und evt. ein Zehner oder Rechtsaußen?

Gehen könnte/möchte vielleicht neben einem Nachwuchsspieler (siehe Mainka o. Schmidt) ob einer ersten Chance oder besserer Perspektive. Und vom Stamm wegen schlechter Perspektive nach meinen Überlegungen am ehesten Lorenz, Propheter, Testroet oder evt. auch Hille. Abgeben würde ich wegen der dünnen Personaldecke keinen und statt dessen mit diesen Spielern reden, wenn es Not tut. Es können eben halt nur elf anfangen.
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 9 804

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

1 352

Montag, 25.08.2014, 19:02

Zitat

Leute, lasst uns spekulieren: Wer kommt noch und wer geht bis zum Sonntag?

Gesucht wird laut Presse noch ein Klos-Backup und evt. ein Zehner oder Rechtsaußen?

Gehen könnte/möchte vielleicht neben einem Nachwuchsspieler (siehe Mainka o. Schmidt) ob einer ersten Chance oder besserer Perspektive. Und vom Stamm wegen schlechter Perspektive nach meinen Überlegungen am ehesten Lorenz, Propheter, Testroet oder evt. auch Hille. Abgeben würde ich wegen der dünnen Personaldecke keinen und statt dessen mit diesen Spielern reden, wenn es Not tut. Es können eben halt nur elf anfangen.


Was willst du da groß spekulieren? Es wird vermutlich jemand aus der holländischen Liga kommen und vielleicht noch ein Ausleihgeschäft für einen MF-Mann. Da muss schon vorab in irgendeiner Zeitung ne Meldung auftauchen, sonst bleiben wir bis zur Unterschrift ahnungslos, was ja auch nicht so verkehrt ist.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

1 353

Montag, 25.08.2014, 19:35

Na, da kommt ja die Leidenschaft so richtig durch...

Ich dachte da eher daran, wer es denn aus anderen Ligen sein könnte oder ob meine Gedanken zu den potenziellen Abgängen geteilt werden. Das Arabi so schön geräuschlos arbeitet gefällt mir allerdings auch.

Nun wenn es allgemein uninteressant sein sollte kann ich auch damit leben und freue mich einfach aufs nächste Heimspiel.
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 9 804

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

1 354

Montag, 25.08.2014, 20:02

Zitat

Na, da kommt ja die Leidenschaft so richtig durch...

Ich dachte da eher daran, wer es denn aus anderen Ligen sein könnte oder ob meine Gedanken zu den potenziellen Abgängen geteilt werden. Das Arabi so schön geräuschlos arbeitet gefällt mir allerdings auch.

Nun wenn es allgemein uninteressant sein sollte kann ich auch damit leben und freue mich einfach aufs nächste Heimspiel.


Ich würde von den Spielern, die du aufführst, überhaupt keinen abgeben. Wir brauchen für links und rechts außen Lorenz und Hille als Backup und bei Propheter hoffe ich endlich mal auf einen Einsatz. Schlechter als Börner kann er doch auch nicht sein.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

1 355

Montag, 25.08.2014, 20:37

Hille hat seinen Vertrag kürzlich verlängert und letzte Woche einen Startelfeinsatz gehabt (wo er m.M. nicht überzeugt hat), der wird definitiv bleiben. Ebenso wie die anderen (Propheter wurde ja vorzeitig zurück geholt).

Kommen wird wohl noch jemand, ein Schnellschuss aus der Hüfte sozusagen....
Vielleicht nur Bielefeld doch dort, wo noch Grinsen was wert ist! - Casper

Beiträge: 3 727

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

1 356

Montag, 25.08.2014, 23:16

Maxi Thiel spielt jetzt im Regionalligateam der Kölner. Vielleicht sollte Arabi doch da noch mal anfragen: jung und Deutscher (wichtig für U23-Regelung), dazu torgefährlich und vielseitig!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Beiträge: 9 804

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

1 357

Dienstag, 26.08.2014, 08:50

Zitat

Maxi Thiel spielt jetzt im Regionalligateam der Kölner. Vielleicht sollte Arabi doch da noch mal anfragen: jung und Deutscher (wichtig für U23-Regelung), dazu torgefährlich und vielseitig!


Was willst du jetzt noch Thiel verpflichten? Er spielt doch genau die Position von Mast bzw. Hemlein. Ich sehr da keinen Sinn drin. Wir brauchen einen Centerstürmer als Backup für Klose und ggf. noch jemand fürs Mittelfeld. Der Kanadier und der Wolfsburger Testspieler sind übrigens immer noch da.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

1 358

Dienstag, 26.08.2014, 14:20

Aus der Ferne betrachtet kann ich mir nicht vorstellen, dass uns der Granatowski von WOB2 richtig weiterhelfen kann. Er hat zwar auch im Trainingslager beim 1.FCK mittrainiert, hat dort aber letzten Endes keinen Vertrag bekommen und wird eher als Außenbahnspieler charakterisiert, den wir eigentlich nicht mehr brauchen.

Da hört sich der Welshman schon interessanter an. Hat in den USA an der Oregon State Uni gespielt (PAC 12) und scheint über einen guten Torriecher zu verfügen. Danach ist er in die MLS gedraftet worden, konnte sich aber nicht entscheidend bei Toronto FC durchsetzen. Aber vielleicht steckt in ihm ja ein zweiter Olivier Occean...

Ich habe nochmal darüber nachgedacht, wen man sich in Holland angeschaut hat. Vielleicht gibt es ja eine Rückholaktion von Marvin Höner???

Beiträge: 9 804

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

1 359

Dienstag, 26.08.2014, 14:46

Zitat

Aus der Ferne betrachtet kann ich mir nicht vorstellen, dass uns der Granatowski von WOB2 richtig weiterhelfen kann. Er hat zwar auch im Trainingslager beim 1.FCK mittrainiert, hat dort aber letzten Endes keinen Vertrag bekommen und wird eher als Außenbahnspieler charakterisiert, den wir eigentlich nicht mehr brauchen.

Da hört sich der Welshman schon interessanter an. Hat in den USA an der Oregon State Uni gespielt (PAC 12) und scheint über einen guten Torriecher zu verfügen. Danach ist er in die MLS gedraftet worden, konnte sich aber nicht entscheidend bei Toronto FC durchsetzen. Aber vielleicht steckt in ihm ja ein zweiter Olivier Occean...

Ich habe nochmal darüber nachgedacht, wen man sich in Holland angeschaut hat. Vielleicht gibt es ja eine Rückholaktion von Marvin Höner???



Die Idee mit Höner ist gar nicht so abwegig. Ich glaube trotzdem nicht so richtig dran, weil man so einen Deal schon längst hätte einstielen können. Das wir jetzt mal wieder bis auf den letzten Drücker warten, ist doch eher ein Indiz dafür, dass wir versuchen vom Transferkarussel jemanden aufzufangen, der eine gewisse Qualität (nachgewiesen) hat und sich bisher bei seinem Club durchsetzen wollte. In welcher Liga auch immer. Daher rechne ich auch nicht mit einem Talent wie Achahbar, sondern einem gestandenen Spieler.
Auf der heutigen Transferliste des DFB ist jedenfalls noch kein "Holländer" aufgetaucht. Die habe ich nämlich gerade durchgeguckt.
Die Kanadische Liga dürfte kaum Drittliganiveau haben. Insofern bin ich da auch eher skeptisch, aber der Welshman ist genau wie Granatowski schon länger im Probetraining.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

1 360

Dienstag, 26.08.2014, 15:00

Holland? Vielleicht Romano "Granatowski" Denneboom?

Ähnliche Themen