Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 11 746

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

321

Freitag, 24.06.2022, 11:05

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Wir reden hier bei ihm über 7 Minuten Spielzeit in der kompletten letzten Saison . Er wird uns wohl kaum weiterhelfen.
Meine Jahre der Leidenschaft
Bundesligaaufstiege:
1970,1978,1980,1996,1999,2002,2004,2020
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4
Eilenfeld (2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)



:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alm-Gänger« (24.06.2022, 11:37)


322

Freitag, 24.06.2022, 11:33

Vielleicht soll er ja neuer Standard-Trainer werden.... :D


Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 732

Dabei seit: 20.03.2005

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

323

Samstag, 2.07.2022, 11:52

Also im letzten Spiel des Trainingslagers gegen Olympiacos hat er funktioniert, ein Tor erzielt und harmonierte gut mit Klos. Das nennt man dann wohl eine Empfehlung für eine Verpflichtung.

324

Samstag, 2.07.2022, 12:48

Also im letzten Spiel des Trainingslagers gegen Olympiacos hat er funktioniert, ein Tor erzielt und harmonierte gut mit Klos. Das nennt man dann wohl eine Empfehlung für eine Verpflichtung.
Sehe ich genauso, zudem wurde er gesucht und hat dem Spiel eine Struktur gegeben. Aber Arabi und Forte sind ja auch keine blinden, wenn er sich auch im Training so positiv zeigt wird man an ihn herantreten. Frage mich nur wieso er letzte Saison so garkeine Rolle gespielt hat

325

Sonntag, 3.07.2022, 08:30

Marc würde uns gut zu Gesicht stehen, bitte verpflichten......
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 3 273

Dabei seit: 19.03.2007

Wohnort: OWL (zurück aus Kiel)

  • Nachricht senden

326

Sonntag, 3.07.2022, 10:54

:yes:
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

Beiträge: 4 505

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

327

Sonntag, 3.07.2022, 22:32

Marc würde uns gut zu Gesicht stehen, bitte verpflichten......
Nach dem Arabi-Interview sieht es jetzt ja wohl so aus, als könnte das Comeback wahr werden!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

328

Montag, 4.07.2022, 06:16

Wenn Ratsche bereit ist, für kleines Geld ein Jahr zu unterschreiben - warum nicht?

329

Montag, 4.07.2022, 11:56

Arabi sagt wohl,
- Was man erwartet hatte, habe sich bestätigt.
- Ratsche habe keine Anlaufzeit gebraucht und ist das TL immer mit 100 Prozent Intensität angegangen.
- R. sei in der Gruppe so integriert, dass man den Eindruck hatte, er sei nie weg gewesen.
- er fühle sich bestätigt ihn mitgenommen zu haben so dass man sich wohl zusammensetzen werde und schaue, wie man weiter verfährt.

330

Montag, 4.07.2022, 13:23

Das klingt definitiv nicht mehr so ausgeschlossen wie vor dem TL, als er sich hier "nur fithalten" sollte. Wenn er trotz der fehlenden Spielpraxis in der Schalker Saison keine Anlaufzeit braucht und sich gut in den Kader einfügt, spräche meiner Meinung nach nichts dagegen. Vom Spielertyp her brauchen wir genau so einen wie ihn.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Beiträge: 14 580

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

331

Montag, 4.07.2022, 15:18

Ich bin da echt skeptisch. Das Problem bei ihm ist doch, dass er nach 2016 nirgendwo mehr Stammspieler war. Richtig funktioniert hat er nur in Bielefeld in der dritten Liga und bei Sankt Pauli in der zweiten Liga. Bei RB Salzburg hat er nicht geschafft und kaum Ligaspiele absolviert, danach hat er in Amerika in der Operettenliga gespielt. Bei aller Nostalgie, ich kann mir nicht vorstellen, dass er uns wirklich weiterhelfen kann oder das er gar besser ist als Ince oder Okugawa.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

332

Montag, 4.07.2022, 16:50

Der Trainer wird es beurteilen können und Arabi wird ihm den passenden, leistungsbezogenen, Vertrag anbieten. Insgesamt würde so ein Transfer nicht wirklich ins Gewicht fallen, wenn der Spieler nicht doch noch andere Pläne hat.
Mein Heimatverein seit 1966.

333

Montag, 4.07.2022, 16:51

Kommt immer auf die Alternativen an.

Spielstarke 8er/10er, die nen' Steckpass nicht für einen Personlausweis im Scheckkarten-Format halten, scheinen aktuell nicht Schlange zu stehen.

Zumal auch Okugawa nicht gerade den Eindruck erweckt, für Arminia und die 2. Liga zu brennen. So Körpersprache und so.
Von mir aus. Meinetwegen.

334

Montag, 4.07.2022, 16:54

Kommt immer auf die Alternativen an.

Spielstarke 8er/10er, die nen' Steckpass nicht für einen Personlausweis im Scheckkarten-Format halten, scheinen aktuell nicht Schlange zu stehen.

Zumal auch Okugawa nicht gerade den Eindruck erweckt, für Arminia und die 2. Liga zu brennen. So Körpersprache und so.

Ja, gutes Argument und nachvollziehbare Beobachtung zu Okugawa.
Mein Heimatverein seit 1966.

335

Montag, 4.07.2022, 20:34

Ich bin da echt skeptisch. Das Problem bei ihm ist doch, dass er nach 2016 nirgendwo mehr Stammspieler war. Richtig funktioniert hat er nur in Bielefeld in der dritten Liga und bei Sankt Pauli in der zweiten Liga. Bei RB Salzburg hat er nicht geschafft und kaum Ligaspiele absolviert, danach hat er in Amerika in der Operettenliga gespielt. Bei aller Nostalgie, ich kann mir nicht vorstellen, dass er uns wirklich weiterhelfen kann oder das er gar besser ist als Ince oder Okugawa.


Hartel hat auch nur in der zweiten Liga funktioniert. Was soll's? Wenn er uns nach Einschätzung des Staffs weiterbringt, bitte nehmen. Besser als ne teure Wundertüte

336

Montag, 4.07.2022, 23:15

Ratsche war nach seinem Weggang auch noch das ein oder andere mal im Stadion. Ganz abgeschlossen hatte er mit Arminia nie.

Als kostengünstige Erweiterung des Kaders halte ich seine Verpflichtung schon für angemessen.
Insbesondere wenn er wirklich schon so gut integriert ist. Was könnte uns denn besseres passieren, wenn man ihn in einem engen Spiel bringen kann und er mit seinen Fähigkeiten den Unterschied ausmachen kann. Das dann noch zu dem Preis.

Natürlich benötigen wir noch einen Mittelfeldspieler der körperlich robust ist.

Ratsche würde in meiner Planung den Platz von Schöpf einnehmen und dafür würde ich mit Ince oder Consbruch als Stammspieler planen.
Für 2. Liga Verhältnisse keine so schlechte Lösung.

337

Montag, 4.07.2022, 23:34

Ratsche war nach seinem Weggang auch noch das ein oder andere mal im Stadion. Ganz abgeschlossen hatte er mit Arminia nie.

Als kostengünstige Erweiterung des Kaders halte ich seine Verpflichtung schon für angemessen.
Insbesondere wenn er wirklich schon so gut integriert ist. Was könnte uns denn besseres passieren, wenn man ihn in einem engen Spiel bringen kann und er mit seinen Fähigkeiten den Unterschied ausmachen kann. Das dann noch zu dem Preis.

Natürlich benötigen wir noch einen Mittelfeldspieler der körperlich robust ist.

Ratsche würde in meiner Planung den Platz von Schöpf einnehmen und dafür würde ich mit Ince oder Consbruch als Stammspieler planen.
Für 2. Liga Verhältnisse keine so schlechte Lösung.

Na ja, wenn dann wäre Ratsche wohl der kostengünstigere Castro.

338

Montag, 4.07.2022, 23:36

Ratsche war nach seinem Weggang auch noch das ein oder andere mal im Stadion. Ganz abgeschlossen hatte er mit Arminia nie.

Als kostengünstige Erweiterung des Kaders halte ich seine Verpflichtung schon für angemessen.
Insbesondere wenn er wirklich schon so gut integriert ist. Was könnte uns denn besseres passieren, wenn man ihn in einem engen Spiel bringen kann und er mit seinen Fähigkeiten den Unterschied ausmachen kann. Das dann noch zu dem Preis.

Natürlich benötigen wir noch einen Mittelfeldspieler der körperlich robust ist.

Ratsche würde in meiner Planung den Platz von Schöpf einnehmen und dafür würde ich mit Ince oder Consbruch als Stammspieler planen.
Für 2. Liga Verhältnisse keine so schlechte Lösung.

Na ja, wenn dann wäre Ratsche wohl der kostengünstigere Castro.

Den Kaderplatz hat man schon eher mit Consbruch geschlossen.
Im Endeffekt fehlt Ersatz für Kunze und Schöpf.

Beiträge: 241

Dabei seit: 14.03.2018

Wohnort: 33602

  • Nachricht senden

339

Dienstag, 5.07.2022, 15:14

Ratsche ist wieder zurück, freut mich das wir ihn für 1 Jahr verpflichtet haben.

Beiträge: 4 148

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

340

Dienstag, 5.07.2022, 15:15

Welcome back Ratsche :yes: :D
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia: