Sie sind nicht angemeldet.

3 281

Dienstag, 11.02.2020, 13:51

Klos wird sich selbst wahrscheinlich am meisten darüber gefreut haben, dass am Sonntag mal andere Spieler Torgefahr bewiesen haben. Er wurde von der Regensburger Verteidigung gut abgeschirmt, die aber mit Schnelligkeit und Beweglichkeit von Soukou, Clauss, Hartel oder Eddy überhaupt nicht klar kam. Es wird in absehbarer Zeit so sein, dass wir ein Spiel ohne Klos und ohne Voglsammer bestreiten müssen. Da ist es gut, wenn der ein oder andere schon mal Selbstvertrauen im Torabschluss sammelt.


Ja, wenn man bedenkt, dass ein Großteil unserer Scorerpunkte von zwei Spielern gekommen sind, einer davon länger ausfällt, ist es einfach ganz stark, dass am Sonntag eben einige andere mal genetzt haben und die Gegner nicht meinen, Klos abzumelden würde reichen.

In der Hinsicht hat mir das Tor von Eddy auch super gefallen. Einfach mal abgezogen und nicht noch nen Mitspieler gesucht oder noch nen Haken geschlagen. Das war schon richtig gut.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 470

Dabei seit: 2.02.2004

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

3 282

Dienstag, 11.02.2020, 17:30

Die Rechnung ist einfach. Wenn du zwei Spieler brauchst um Klos zu stoppen ist mindestens ein Armine auf dem Platz frei und hat Räume die er nutzen kann. Es gibt in der Liga wenige Spieler, die Fabi im 1 gegen 1 für 90 Minuten abmelden können. Solange unsere Gegner das nicht können wird Fabi entweder selbst brandgefährlich oder schafft Platz für unsere Außen und die 8er.

Exakt so schaut es aus..! :thumbsup:

Hat man beim 1:0 wunderbar sehen können. 2 Mann konzentrieren sich auf Fabi..und Soukou hat im Rücken von Fabi den entsprechenden Platz, dieses wunderbare Tor zu schießen..

Beiträge: 455

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: jetzt Mittelhessen, geboren und aufgewachsen in der wunderbaren Arminia-Stadt

Beruf: Lehrerin für die Kleinen

  • Nachricht senden

3 283

Mittwoch, 19.02.2020, 08:49

Ich bin mal gespannt, wann Fabi sich seine Auszeit wegen der recht sicher irgendwann kommenden 5. gelben Karte nehmen muss. Durchaus möglich, dass das (geplant) gegen Wiesbaden sein wird. Er hält sich aktuell sehr zurück in Sachen Motzen, aber die letzten Spiele liefen natürlich auch überwiegend optimal...
Ohne ihn wird es immer extem schwer, aber in Stuttgart oder Hamburg sollte er nach Möglichkeit besser dabei sein.

Beiträge: 1 214

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

3 284

Mittwoch, 19.02.2020, 09:02

Guter Punkt. Hätte auch nichts dagegen, wenn er am Sonntag in der 89. Minute beim Stand von 3:1 einen Gegner an der Mittellinie am Trikot festhält. ;)
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

Beiträge: 514

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 285

Mittwoch, 19.02.2020, 15:52

Diese Chance sollte Fabi tatsächlich am Schopfe, besser gesagt am Trikotzipfel packen. Erinnert ein wenig an die Darmstädter, die sich reihenweise gelbe Karten im vorletzten 3.Liga-Spiel abholten, damit sie gegen uns Relegation spielen konnten.

3 286

Mittwoch, 19.02.2020, 15:57

Und was wurde damals nicht darüber gemeckert :D

Beiträge: 10 549

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

3 287

Mittwoch, 19.02.2020, 16:37

Naja, ein zweischneidiges Schwert. Auch gegen Wehen muss man erst mal ein Tor machen. Meine Tendenz geht aber auch eher Richtung Trikotzupfer, aber der Fußballgott wird's schon richten. Wenn nicht er, wer sonst sollte es wissen...wie
" Mann " es richtig macht .
Prietl ist übrigens genauso "reif".
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 12 466

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 288

Mittwoch, 19.02.2020, 16:41

Mein, zugebenermaßen unrealistischer, Wunsch wäre das Klos sich in dieser Saison überhaupt keine gelbe Karte mehr abholt. Und wenn doch, dann erst wenn der Aufstieg bis dahin schon eingetütet wäre. :D
Mein Heimatverein seit 1966

3 289

Mittwoch, 19.02.2020, 16:47

Und am Ende verlieren wir ohne Fabi gegen WW und mit ihm in HH...

Beiträge: 514

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 290

Mittwoch, 19.02.2020, 16:51

Ja, es wäre schon ziemlich arrogant, wenn man meinen würde, auch ohne Fabi mal eben gegen WW gewinnen zu können. So etwas geht selten gut aus. Aber einen Tod muss man sterben. Dass er es bis zum Saisonende ohne gelbe Karte durchhält, ist höchst unwahrscheinlich.

Meine Horrorvision wäre viel eher, dass er sich beim "provozierten" Gelb ungeschickt anstellt und direkt Rot bekommt...

Beiträge: 1 078

Dabei seit: 9.11.2016

Wohnort: Miltenberg (Unterfranken)

  • Nachricht senden

3 291

Mittwoch, 19.02.2020, 16:52

Die gelbe kann er sich beim Spiel gegen den VFB holen . Dann würde er gegen Osnabrück fehlen. :D

Beiträge: 10 549

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

3 292

Mittwoch, 19.02.2020, 17:16

Zitat

Die gelbe kann er sich beim Spiel gegen den VFB holen . Dann würde er gegen Osnabrück fehlen. :D
Und wo ist da der Sinn?
Stellen wir dafür dann " Eigentor" auf?
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 455

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: jetzt Mittelhessen, geboren und aufgewachsen in der wunderbaren Arminia-Stadt

Beruf: Lehrerin für die Kleinen

  • Nachricht senden

3 293

Mittwoch, 19.02.2020, 17:24

Irgendwann wird es passieren und die Chancen, ohne ihn gegen Wiesbaden zu bestehen sind sicher höher als gegen Stuttgart oder den HSV.
Vielleicht dauert es ja noch viele Wochen und die Spielsperre kommt erst nach Rückkehr von Vogi. Fabi ist zwar Dreh- und Angelpunkt, schillernde Figur und und und... aber auch andere haben ja jetzt bewiesen, dass sie durchaus das Tor treffen können.
Klos, Voglsammer UND Prietl in ein und demselben Spiel zu ersetzen wäre allerdings zu viel des Guten bzw. Schlechten...

3 294

Mittwoch, 19.02.2020, 18:03

Bei der nicht vorhandenen Linie der deutschen Schiedsrichter sowieso nicht planbar. Kann auch sein, dass er den gelben Karton Sonntag in Minute 3 nach dem ersten harmlosen Kopfballduell bekommt.
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

Beiträge: 498

Dabei seit: 12.05.2013

Beruf: nicht mehr, aber ich war mal ..

  • Nachricht senden

3 295

Mittwoch, 19.02.2020, 18:04

Der Protagonist ist ein mit allen Wassern gewaschener Fussballprofi, der nicht auf den Kopf gefallen ist und sicherlich schon bezüglich der momentanen Kartensituation und des Spielplans seine grauen Zellen in Bewegung setzte.

Wird schon werden, beeinflußen können wir Fans eh nichts. :S
Arminia heute - selbstbewußtes Understatment - ein Imagewechsel für die Zukunft

Beiträge: 1 078

Dabei seit: 9.11.2016

Wohnort: Miltenberg (Unterfranken)

  • Nachricht senden

3 296

Mittwoch, 19.02.2020, 18:26

Zitat

Die gelbe kann er sich beim Spiel gegen den VFB holen . Dann würde er gegen Osnabrück fehlen. :D
Und wo ist da der Sinn?
Stellen wir dafür dann " Eigentor" auf?
Sinn macht es überhaupt nicht ........mir wäre es aber lieber er könnte gegen VfB oder HSV auflaufen. :baeh: :bier:

Beiträge: 3 903

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

3 297

Mittwoch, 19.02.2020, 18:33

Extra abholen ist ohnehin so eine Sache. Wenn man sich zu ungeschickt anstellt, kann auch schnell rot daraus werden oder die DFL Ermittlungen einleiten und eine Sperre ohne Anrechnung auf die gelben Karten aussprechen. Besser so lange wie möglich eine weitere Karte vermeiden! Bis dahin macht Müller weitere Fortschritte und auch Schipplock kann sich weiter stabilisieren.
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

3 298

Mittwoch, 19.02.2020, 19:17

In jedem Spiel werden 3 Punkte verteilt. Gegen HSV und VFB nicht verlieren und alles andere gewinnen reicht sicher.

3 299

Donnerstag, 20.02.2020, 05:42

Frage ja auch, ob Klos das Duell gegen Rüdi Ratlos auf der Bank erleben will. Könnte mir schon vorstellen, dass er da heiß wäre.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

3 300

Donnerstag, 20.02.2020, 06:59

Klos hat bisher die 5. gelbe nicht mutwillig gezogen und ich gehe davon aus, dass er das auch weiterhin nicht macht. Wenn es passiert, passiert es, aber mit Absicht wird er das nicht beeinflussen.