Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 104

Dabei seit: 21.07.2018

Wohnort: Preußenland

Beruf: BMSR-Mechaniker

  • Nachricht senden

1 421

Dienstag, 8.06.2021, 08:19

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Auch wenn es nicht hier in den Thread gehört: Wo hat Pieper denn gesagt, dass er uns nächste Saison ablösefrei verlassen wird? Hab ich was verpasst?
Bälle sind zum Drantreten da

1 422

Dienstag, 8.06.2021, 08:38

Auch wenn es nicht hier in den Thread gehört: Wo hat Pieper denn gesagt, dass er uns nächste Saison ablösefrei verlassen wird? Hab ich was verpasst?

Sorry, dachte ich wäre im Kader 2021 Thread. Und zu Pieper meinte ich, falls er das jetzt schon den Verantwortlichen deutlichen kommunizieren würde dass er uns aufjedenfall ablösefrei verlassen wird, würde ja nur ein Transfer jetzt schon Sinn machen. Deswegen denke ich auch, dass Arabi da aufjedenfall schon Gespräche geführt hat und die beiden aufkeinenfall Ablösefrei laufen lässt. Das wäre sehr schade und für uns als "Ausbildungsverein" auch nicht gut

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

1 423

Dienstag, 8.06.2021, 08:58

Von Zippy aus TM:
„QUELLE: WWW.WESTFALEN-BLATT.DE
(…) Zwar ist der Vertrag des 28-Jährigen beim DSC Arminia noch bis Juni 2022 gültig. Doch eine Ausstiegsklausel ermöglicht es dem Schlussmann, für eine festgeschrieben Ablösesumme vorzeitig wechseln zu können.

Laut „Kicker“ beträgt diese Summe fünf Millionen Euro, nach WESTFALEN-BLATT-Informationen liegt sie aber deutlich darunter. Sollte der Wechsel zustande kommen, wäre es dennoch die höchste Ablösesumme, die Arminia jemals für einen Profi erzielt hätte.(…)
Der 28-Jährige, dessen Lieblingsklub Real Madrid ist, hat stets betont, dass er gern einmal in der Heimat seines Vaters spielen würde. Auch in diesem Sommer soll es bereits Interesse aus der ersten spanischen Liga an einer Verpflichtung des Arminia-Keepers gegeben haben.(…)„

Jetzt bekomme ich auch so langsam das Gefühl das Tego uns verlassen könnte. Aber natürlich besteht auch immer noch die Möglichkeit hier um 4 Jahre zu verlängern. Derzeit ist er aber auch mit Frau und Kind im sonnigen Süden, wie es die Instagram Bilder zeigen.
Mein Heimatverein seit 1966!

1 424

Dienstag, 8.06.2021, 09:01

Ist es nicht so, dass Ortega spätestens im nächsten Jahr Arminia verlassen würde (ablösefrei)? Oder sieht hier jemand die realistische Chance, dass er wirklich noch mal verlängert? Ich tippe ja immer noch darauf, dass er seinen Vertrag erfüllt und im nächsten Jahr wechselt und dann zwischen verschiedenen Optionen auswählen kann, vielleicht auch zu einem spanischen Club ...

Er hat doch sinngemäß gesagt, dass er nur zu einem "besserem" Verein wechselt, wo er auch spielt. Nur für Bayern würde er eine Ausnahme machen. Und so wie Ortega tickt, wird ihm die Meinung von Arabi egal sein. Wenn sich nichts ergibt, bleibt er halt noch ein Jahr.

1 425

Dienstag, 8.06.2021, 17:55

Tego wird Nebenan schon ganz aufgeregt als Neuzugang diskutiert. Hatte er nicht deutlich gesagt, daß er nur zu einem großen Club in Deutschland wechseln würde? Ideen haben die :pillepalle:
Mein Heimatverein seit 1966!

Beiträge: 680

Dabei seit: 20.03.2005

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 426

Dienstag, 8.06.2021, 18:17

Total absurd, dass einige Stuttgarter denken, es bestünde aktuell die Möglichkeit, dass Ortega dahin wechselt :pillepalle: Da überschätzen sie sich selbst nach einer zugegebenermaßen starken Saison.

Arminia hat gerade bei deinetube ein Video von Ortega und seinen Top Paraden in der Bundesliga hochgeladen. So schraubt man am Marktwert ;) :D

1 427

Dienstag, 8.06.2021, 18:45

Arminia hat gerade bei deinetube ein Video von Ortega und seinen Top Paraden in der Bundesliga hochgeladen. So schraubt man am Marktwert
Würde man das tun, wenn klar ist, dass er uns verlässt? Wenn eine feste AK gezogen würde, bräuchte man nicht am Marktwert schrauben. :D

1 428

Dienstag, 8.06.2021, 20:14

Genau. Kobel geht für 15 millionen vom vfb zum bvb, anstatt ortega für 5 Millionen? zu nehmen?
8|

Beiträge: 110

Dabei seit: 27.06.2017

Wohnort: Volkmarsen

  • Nachricht senden

1 429

Dienstag, 8.06.2021, 20:21

Ist halt kein Schweizer ;).

Beiträge: 2 965

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

1 430

Dienstag, 8.06.2021, 20:57

Kann man sich gut angucken .. :Hail:

https://fb.watch/5-tLYMJz7k/

Beiträge: 979

Dabei seit: 17.05.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 431

Dienstag, 8.06.2021, 21:23


Total absurd, dass einige Stuttgarter denken, es bestünde aktuell die Möglichkeit, dass Ortega dahin wechselt Da überschätzen sie sich selbst nach einer zugegebenermaßen starken Saison.

Arminia hat gerade bei deinetube ein Video von Ortega und seinen Top Paraden in der Bundesliga hochgeladen. So schraubt man am Marktwert
Da wäre ich vorsichtig. Auch wenn sportlich nicht die supergroße Nummer und so lukrativ, aber n Stuttgart ist immer noch Geld, gutes Geld. Die Ablöse für Tego scheinen jetzt ja Peanuts bei den 15 für Kobel.


Beim VfB ist zumindest jetzt dringlichst Bedarf im Kasten
Es kann nicht jedes Arschloch ein Bielefelder sein ;)

1 432

Dienstag, 8.06.2021, 21:28

Köpke rät Ortega von Wechsel zu Bayern ab... :klatschen: :klatschen: :klatschen:

https://www.fussballeck.com/bundesliga/d…von-wechsel-ab/

Beiträge: 2 965

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

1 433

Dienstag, 8.06.2021, 21:42

Wasn das für ein dummer Rat?

Köpke plant diese EM mit ihm als Nachrücker. Deswegen soll er nicht nach Bayern gehen weil er dort auf der Bank sitzt? Die Schreiberlinge wissen aber schon dass die EM am Freitag beginnt? :D

Eher schlecht geschrieben der Text.. Denke die wollte neher darauf hinaus dass die Nominierungen für nachfolgende Internationale Spiele dadurch gleich Null ist..

Beiträge: 680

Dabei seit: 20.03.2005

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 434

Dienstag, 8.06.2021, 21:46


Total absurd, dass einige Stuttgarter denken, es bestünde aktuell die Möglichkeit, dass Ortega dahin wechselt Da überschätzen sie sich selbst nach einer zugegebenermaßen starken Saison.

Arminia hat gerade bei deinetube ein Video von Ortega und seinen Top Paraden in der Bundesliga hochgeladen. So schraubt man am Marktwert
Da wäre ich vorsichtig. Auch wenn sportlich nicht die supergroße Nummer und so lukrativ, aber n Stuttgart ist immer noch Geld, gutes Geld. Die Ablöse für Tego scheinen jetzt ja Peanuts bei den 15 für Kobel.


Beim VfB ist zumindest jetzt dringlichst Bedarf im Kasten
Es mag ja sein, dass die Ablöse gezahlt werden könnte. Aber aufgrund der sportlichen Perspektive, die nur geringfügig besser als in Bielefeld einzuschätzen ist, sehe ich da keine Wechselgefahr. Zumal er da auch keinen großen finanziellen Sprung beim Gehalt machen würde. Ich bin da entspannt.

1 435

Dienstag, 8.06.2021, 22:21

Wenn sich da mal nicht einige vertun.
Der VFB hat weiter einen großen Namen, ein dickes, pickepacke volles Stadion und nicht wenig Geld im Hintergrund.

Und zur FCB- Geschichte. Wenn die anklingeln, ist es wohl auch eher vorbei.
Da wird er auch nicht das doppelte, sondern eher das 3-4 fache verdienen.
Ja, er sitzt auf der Bank, aber wird wohl im Verlauf auch einige Spiele bekommen, da Neuer
ja nun auch älter wird.

Und nicht zu vergessen: Mit Arminia kann er übernächste Saison auch wieder in Liga 2 spielen und dann
fragt eher kein FCB mehr an.

Beiträge: 13 534

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 436

Mittwoch, 9.06.2021, 07:46

Wenn sich da mal nicht einige vertun.
Der VFB hat weiter einen großen Namen, ein dickes, pickepacke volles Stadion und nicht wenig Geld im Hintergrund.

Und zur FCB- Geschichte. Wenn die anklingeln, ist es wohl auch eher vorbei.
Da wird er auch nicht das doppelte, sondern eher das 3-4 fache verdienen.
Ja, er sitzt auf der Bank, aber wird wohl im Verlauf auch einige Spiele bekommen, da Neuer
ja nun auch älter wird.

Und nicht zu vergessen: Mit Arminia kann er übernächste Saison auch wieder in Liga 2 spielen und dann
fragt eher kein FCB mehr an.
Ortega muss sich halt überlegen, ob er für 500 000 Euro im Jahr bei uns spielt oder bei Bayern für 2 Millionen im Jahr auf der Bank sitzt. Er kann sich finanziell komplett sanieren, wenn er zu den Bayern geht. Zumal ich ihn, wenn Neuer weg ist, nicht mal als chancenlos gegenüber Nübel sehen würde.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

1 437

Mittwoch, 9.06.2021, 08:34

Ohne die Zahlen zu kennen, würde ich mal vermuten, dass Ortega bei einer Verlängerung auch bei uns deutlich mehr als 500.000 einstreichen könnte. Ich erinnere mal an die 450k von Klos in der 2. Liga. Aber klar, bei Bayern gibt es sicher das doppelte für den Bankplatz.

Und ob die 5 Mio nun richtig sind oder die niedrigere, aber über 2,5 Mio liegende Vermutung des WB, steht ja auch in den Sternen, werden wir aber letztlich nicht entscheiden können.

Bin gespannt, was Stefan will.

1 438

Mittwoch, 9.06.2021, 09:55

Wenn Neuer weg ist holen die Bayern sich für 50+ Millionen einen der dann besten Torhüter der Welt. Wer glaubt denn das Nübel dort irgendwann mal den Posten von Neuer übernehmen soll? Ortega hat internationale Klasse, die er aber auch erst eine Saison im Oberhaus unter Beweis gestellt hat. Er wird aber nicht mit den Weltklassetorhütern mithalten können, das ist aber der Anspruch der Bayern.

Beiträge: 193

Dabei seit: 20.09.2015

Wohnort: Kreuzberg

  • Nachricht senden

1 439

Mittwoch, 9.06.2021, 20:05

Hui, ein längeres Porträt über Stefan im Berliner Tagesspiegel:

Der Ersatz vom Ersatz ...

Kommt ja nicht so oft vor, sorgt aber hier für eine gewisse Freude.

:arminia: :arminia: :arminia:

1 440

Donnerstag, 10.06.2021, 16:42

Nun wohl auch noch Stuttgart...


Stuttgart arbeitet an seinen Wunschtransfers: Florian Müller für das Tor und Nico Schlotterbeck für die Abwehr. Doch in beiden Fällen gibt es Probleme. https://www.kicker.de/807042/artikel/lev…beck-konkurrenz